Willkommen bei Ko-Clan

Blog



BF3 - Das Leben als Gejagter - Wunschliste & Video-Show von Ko Andy 
Datum: 11:36 - 09.09.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2011-43/thumbs/Battlefield3-multiplayer-screenshots-Battefield_3_-_Back_to_Karkand_-_Strike_at_Karkand_screens__2_111028135228.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Wunschliste für Battlefield 4, Leben als Gejagter & Video-Show

Es ist Sonntag, das Wochenende nährt sich auch schon wieder dem Ende (Warum haben wir das Gefühl, dass es immer viel zu kurz ist?) und das Wetter zeigt sich zumindest von seiner besten Seite - die Sache ist klar: Wie jeden Tag schulden wir euch eine frische und aktuelle Nachricht zu Battlefield 3. Da an einem Wochenende generell weniger Neuigkeiten aufkommen, haben wir für euch eine nette und angenehm zu lesende Sammlung an Dingen zusammengestellt: Wir haben eine Wunschliste für den Multiplayer von Battlefield 4, berichten aus unserem Leben als Menschen mit dem "DICE Friends"-Dog-Tag und haben massenhaft coole Videos - Troll-Attacken, Stunts, Speedpainting und natürlich Szenen aus Armored Kill eingeschlossen - als Abschluss der Nachricht. In diesem Sinne: Let's get bloody rolling...

Den Anfang machen wir mit einer Sache, die wir seit längerer Zeit nicht mehr hatten: Wunschlisten. Manchmal darf man ja doch träumen - und so wünschen wir uns ein paar Dinge für den Multiplayer des in Entwicklung befindlichen Battlefield 4...

Battlefield 3 - Unsere Wunschliste für den Multiplayer von Battlefield 4
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-6.1024-238.jpg
Generelle Infos
Battlefield 4 ist aktuell seit geraumer Zeit bei DICE in Entwicklung, wird für PC und Konsolen irgendwann nächstes oder übernächstes Jahr erscheinen und davor eine Beta haben. Bis auf das Setting - wie auch schon in Battlefield 3 wird es Modern Warfare sein - ist noch nichts zum Spiel bekannt.

Maps
Spannende Maps: Wenn man Spieler in Battlefield 3 fragt, was denn ihre Lieblings-Map sei, bekommt man auffallend oft eine Antwort, die mit den Maps des Hauptspiels nur wenig zu tun hat. Der Grund dafür ist schnell gefunden: Egal ob Operation Firestorm, Grand Bazaar oder Noashaar Canals - die Maps sind zwar gut designt und spielen sich angenehm, haben aber generell kein herausragendes Design bekommen. Aber genau das wollen wir: Interessante Maps mit frischen Ideen, die großartig aussehen und uns auch dazu bringen, neue Taktiken anzuwenden. Warum soll man nicht auf einer Gruppe aus kleinen und ziemlich eng beieinanderliegenden Inseln kämpfen? Oder auf einer Map rund um einen See hoch in den Bergen? Oder in New York? Was wir übrigens niemals wollen: Eine so einfallslose und primitive - und zum Punktefarmen missbrauchbare... - Map wie Operation Métro. Und wir wollen nicht wieder ein Jahr warten müssen, bis man endlich gigantische Maps - wie jetzt in Armored Kill - bekommt. Die richtige Mischung ist extrem wichtig...
Umgebungen: Wüste hier und Wüste da - es gibt zu viele Wüsten in den heutigen Spielen. Wir wollen im Dschungel, in Großstädten und meinetwegen in der Arktis kämpfen - Abwechslung ist nämlich toll und wichtig.
Zerstörung und Kreativität: Offen gestanden wollen wir mehr kaputtmachen können und gleichzeitig kreativer sein dürfen. Wir wollen Feinde umgehen, campende Sniper mit Hochhäusern erschlagen und mit der richtigen Mischung aus Taktik, Skill und Teamwork am Ende die Schlacht gewinnen.
Layout: Wir wollen zum Launch die richtige Mischung bekommen - kurze Entfernungen zwischen den Flaggen auf einigen Maps, große auf anderen und gigantische auf ein paar Wenigen zum Beispiel...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-34/thumbs/battlefield-3-armored-kill-screenshots-sigpic-4.1024-238.jpg
Waffen und Fahrzeuge
Mehr Teamplay: Gerade in den Fahrzeugen würden wir uns mehr Teamplay und auch Nutzen von Teamplay wünschen - ganz egal ob zweisitziger Bomber oder sonst etwas. Nur wichtig dabei: Zu stark sollten die Fahrzeuge dann auch nicht werden...
Mehr Wahlmöglichkeiten: Die Idee mit Fahrzeug-Upgrades bei Battlefield 3 ist toll. Aber seien wir ehrlich: Viele der Upgrades sind zu schwach und werden nicht eingesetzt. Folglich wollen wir mehr und sinnvollere Upgrades...
Mehr Gadgets: Flashbangs, Kletterhaken und Nachtsichtgeräte - all das gab es bereits in Battlefield. Und wir wollen es wieder und mehr davon!

Mehr Features
Noch mehr Gründe für Teamplay: In Battlefield 3 hagelt es Punkte für Teamplay wie Wiederbeleben, Aufmunitionieren und Ähnliches. Uns wäre es aber - angesichts teamplay-resistenter Spielermassen - sehr lieb, wenn es eventuell noch mehr Punkte gäbe - etwa am Rundenende eine Verdoppelung der Punkte für besonders gutes Teamplay oder Ähnliches.
Ein besseres Ranking: Ein kreativeres und umfangreicheres Ranking würde in Battlefield 3 mehr als genial sein - speziell die Assignments zeigen, was alles möglich ist und dass man deutlich mehr machen kann als stupide Punkte zu sammeln.
Map-Editor: Wenn wir ehrlich sind, dann glauben selbst wir (annährend krankhaft sehr positiven) Menschen nicht daran, dass wir jemals Modding-Tools für ein Spiel mit FrostBite-Engine bekommen werden. Mapping-Tools würden uns darum auch reichen - unendlicher Karten-Nachschub ist auch nicht zu verachten. Und dass die Community oft geniale Ideen hat, sollte kein Geheimnis sein...
Battle Recorder: Für Ligaspiele, Filmemacher und auch für jeden Fan, der gerne tolle Fan-Videos sieht ist der Battle Recorder ein absolutes Muss.

Übrigens: Natürlich kann man sich viele andere Dinge und Features wünschen. Die hier gepostete Liste ist aber eine Sammlung der Dinge, die wir als besonders wichtig empfinden.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-30/thumbs/battlefield-3-aftermath-sigpic-banner-1.1024-238.jpg
Bei uns geht es jetzt mit einem persönlichen Erfahrungsbericht weiter: Wie spielt es sich eigentlich mit der "DICE Friends"-Hundemarke? Die Antwort findet ihr hier...

Inside Battlefield-3.org - Kolumne und Erfahrungsbericht: Das Leben als Gejagter
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-3.1024-238.jpg
Ein ganz normales Leben
Man kennt das ja: Man joint auf einen Server, schießt ein paar Gegner ab und hat dann urplötzlich ein komisches Gefühl: Da ist doch jemand hinter dir. Oder? Schnell umgedreht und nachgesehen - nein, doch nicht. Und manchmal rammt einem irgend jemand dann doch ein Messer in den Hals. So weit, so ganz normaler Spielalltag für Millionen Spieler. Für ein paar Glückliche, die für außergewöhnliche Leistungen zum Wohle der Battlefield-Community von DICE mit dem "DICE Friends"-Dog-Tag ausgerüstet und belohnt wurden, sieht das Leben aber anders aus - und ich bin einer von ihnen. Und anders bedeutet nicht immer besser...

Immer auf den Rücken achten!
Wenn ich auf einen Server spawne, dann füllt der sich in Windeseile. Sehr schön. Gut - in Tat und Wahrheit sind die lieben Leute nicht da, um mich zu meinem Skill, meinem tollen Schreibstil, meiner Großartigkeit oder meiner Bescheidenheit zu beglückwünschen, sondern um meine Hundemarke aus meinen kalten und toten Händen zu reißen. Gefunden haben sie mich über diverse Seiten im Internet, die automatisch und andauernd aktualisiert alle Spieler mit solchen Hundemarken mitsamt aktuellem Server anzeigen - und schon kommt auch der erste Gegner fröhlich mit seinem Messer wedelnd um die Ecke gesprintet und läuft auf mich zu. Ein Kinderspiel - ein paar Schuss, und er ist tot. Nach ein paar Minuten fühlt man allerdings eine leichte Paraonia in sich aufsteigen: Nachgeladen wird nur in Zimmerecken - da kann man nicht gemessert werden, weil der Rücken geschützt ist. Allein legt man sich lieber in eine solche Ecke und wartet auf Mitstreiter oder bleibt konstant sprintend in Bewegung, um bloß nicht gespottet und umgangen zu werden. Und Fahrzeuge sind sowieso die allererste Wahl, um sich zu schützen - und die Geschichte, dass manch Leute den Panzer messern oder über dem Flugzeugträger abspringen und die Luftabwehr messern wollen, sind leider nicht erfunden...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-9.1024-238.jpg
Wankende Messerzombie-Meute
Damit man mich nicht missversteht: Ich finde mein Dog-Tag toll und bin sehr stolz darauf. Und ja - ich trage es immer auf allen Servern und werde es niemals ablegen. Aber ich würde mir wünschen, dass auch der Gegner im anderen Team ein normales Spiel spielt und sich nicht urplötzlich in einen Zombie aus Left 4 Dead verwandelt: Nur das Messer benutzen, wie von der Tarantel gestochen auf mich zusprinten und - spätestens nachdem ich ihn sechs Mal schön zusammengeschossen habe - anfangen, wie ein Zombie irgendwelche Beleidigungen in den Chat zu spammen. Er will mich ja nur messern, das habe ich gefälligst zu verstehen und hinzunehmen. Und warum benutze ich grade eine Schrotflinte? Warum fliege ich auf Wake Island? Was soll das?! Und warum lasse ich mich nicht einfach messern? Dann hätten wir den Stress ja beide hinter uns. In Tat und Wahrheit geht es im Conquest ja um das Erobern von Flaggen, das gegnerische Team verliert hoch und mein wildes Umdrehen und sich Umsehen erreicht neue rekordverdächtige Werte. Und meine Bodyguards - vielen Dank an die großartigen Mitspieler, die mich regelmäßig retten - klagen über die Flut an Messerattacken auf sie...

Und es macht doch Spaß...
Trotz alledem habe ich an der Messerjagd viel Spaß - vor allem, wenn ich den Spieß umdrehe und dem Chat nach der Kopf meines gemesserten Gegners gerade explodiert ist. Zwar hat sich mein Spielverhalten grundlegend geändert und es ist anstregend - gleichzeitig bin ich regelmäßig noch nie so leicht an Siege und Abschüsse herangekommen. Es ist nur schade, wenn Spieler den normalen Spielbetrieb komplett einstellen, Spieler in meinem Team mich verraten oder ähnliche Dinge passieren - Battlefield 3 ist ja ein Teamshooter und kein Messer-Simulator...

Eine kleine Bitte: Wer Messer-Zombies kennt, der soll ihnen bitte diesen Text zukommen lassen. Gerade solche Dinge sind nicht schön. Vielen Dank.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-2.1024-238.jpg
Und damit sind wir auch schon wieder fertig, am Ende und durch. Wie immer und jeden Tag wünshen wir euch allen einen großartigen Tag - machts gut, haut rein und viel Spaß...

Inside Community - Videos ohne Ende
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-1.1024-238.jpg
Jet-Stunts
Auf Oman kann man wunderbar mit dem Jet fliegen - und man kann sich hier per “Bild im Bild”-Feature auch noch ansehen, wie das für den Piloten aussieht...



Speed-Art
So entsteht ein tolles Battlefield-Wallpaper. Wir sind beeindruckt...



Hilfe für unfähige Piloten
Ihr könnt Panzer mit dem Helikopter nicht plattmachen? Das macht nichts - versucht es eben mit dem Helikopter und diversen Packungen C4...



Montage
Rumlaufen, ballern und Leute erledigen - all das und noch viel mehr gibt es in einer schicken Montage zu bestaunen.



Ja, die AC-130 kann man auch mit C4 zerstören. Allerdings müssen die Bordschützen dann auch ziemlich unaufmerksam sein...



Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Tweets - Next-Gen-Konsolen - Armored Kill Gampelay von Ko Andy 
Datum: 14:53 - 08.09.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-19/thumbs/battlefield-3-fan-wallpaper.1024-640.jpg
Battlefield 3 - Next-Gen Konsolen, Hundemarken, Armored Kill Gameplay & Mehr

Das Wochenende ist erreicht und Fußballzwerg Färoer halbwegs ordentlich besiegt worden; dazu gibt es endlich wieder Sonnenschein und angenehme Temperaturen. In der heutigen Nachricht zu Battlefield 3 haben wir wieder gleich mehrere Bereiche: Wie in den vergangenen Tagen haben wir umfangreiches HD-Gameplay von wirklich allen Maps aus Armored Kill und konzentrieren uns heute auf den “Tank Superiority”-Modus. Abseits davon haben wir Tweets der Entwickler mit vielen interessanten Details und Statistiken, laut einer Job-Ausschreibung könnte die neue Playstation bereits 2013 erscheinen und man wird angeblich Dog-Tags über eine Community-Challegnge freischalten dürfen. In diesem Sinne: Let’s get rolling...

Den Anfang machen wir natürlich mit allen Neuigkeiten rund um Battlefield 3 und auch die Neuigkeiten, die für die Battlefield-Serie mehr als genug Bedeutung haben könnten. Kurz: Wir fassen alles zusammen...

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-8.1024-238.jpg
Neue Konsolen 2013?
Aktuell ist bereits klar, dass Battlefield 4 in Entwicklung ist und vermutlich Ende 2013 eine Beta bekommen wird. Die für viele Spieler natürlich spannendste Frage ist also: Kommt es noch neben dem PC für die alten Konsolen, oder wird es auf die sehnlichst erwarteten - weil deutlich stärkeren - Konsolen kommen? Eine Stellungsausschreibung weist jetzt zumindest darauf hin, dass die neue Playstation es im nächsten Jahr schaffen könnte - bestätigt ist aber natürlich nichts...

Community-Challenge für Hundemarken?
Zum Launch von Armored Kill hat DICE drei Hundemarken - "Death Dealer", "Executioner" und "Trolling" - hinzugefügt, die man aktuell aber nicht auswählenn kann. Auf Nachfrage im brandneuen EA HQ - wo man alle Fragen zu EA-bezogenen Titeln stellen kann und mal offizielle und mal Community-Hilfe bekommt - ist die mögliche Erklärung eine Community-Challenge im Stile der Challenges von Battlefield Bad Company 2: Da musste die Community eine gewisse Anzahl Abschüsse, Heilungen oder Ähnliches machen, um Dinge freizuschalten.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-36/battlefield-3-dogtags.png

Tweets von Alan Kertz
Nach längerer Zeit haben wir wieder interessante und informative Tweets von DICE Senior Gameplay-Designer Alan Kertz schön zusammengefasst, der aktuell höchstwahrscheinlich an Battlefield 4 arbeitet.
- Wenn man im Panzer den Rauch zu spät auswirft, dann kann man trotzdem von einer Guided Missile getroffen werden, da die Rakete ihre Richtung nicht mehr genug ändern kann.
- Er kann die Kritik am August Bonus Content Drop sehr gut verstehen.
- Wenn jemand DICE verlässt, dann passiert das generell, weil sich jemand weiterentwickeln und eventuell Dinge machen will, die man bei DICE nicht machen kann.
- 95 Pozent aller Revives passieren innerhalb der ersten 7 Sekunden nach dem Tod. 65 Prozent dieser Spieler leben danach mindestens 5 Sekunden. 100 Prozent der Spieler, die innerhalb von 2 Sekunden nach dem revive sterben, sind allerdings sicher auch stinksauer...
- Die Spawn Protection ist nach Revives nicht aktiv - und das ist auch so gewollt.
- Bei DICE hat man auch damit experimentiert, dass man den Defibrilator erst aufladen muss - das hat allerdings nicht wie gewünscht funktioniert und genervt.
- Bei DICE tut man alles, damit auch die Maps aus Armored Kill mit 24 Spielern sehr viel Spaß machen.
- Aktuell arbeitet er an neuen und geheimen Features.
- Der Autoloader verkürzt die Nachladezeit jetzt auch für Cannister Shells.
- Eventuell sollte man eine Hundemarke einbauen, die man nur bekommt, wenn man Entwickler vor der Messermeute schützt...
- Heatseeker können besetzte Fahrzeuge markieren und aufschalten. Wer im Kampfhelikopter also ohne Pilot und nur auf dem Gunner-Sitz sitzt, kann trotzdem erwischt werden...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-9.1024-238.jpg
Bei uns geht es jetzt mit Gameplay zu Armored Kill weiter und zu Ende. Genauer gesagt: Es gibt ganz viele Panzer und Panzerjäger im “Tank Superiority”-Modus auf allen Maps zu sehen. Und wie immer gilt: Machts gut und einen schönen Tag...

Battlefield 3 - Armored Kill: “Tank Superiority”-Gameplay
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-2.1024-238.jpg
Bandar Desert
Genießt ganz viele Panzer, Panzerjäger und Mehr auf der Wüstenmap mit der Flagge mitten in der Wüste...



Death Valley
Zur Nachtzeit mit Panzern und schwerem Gerät über die hüglige Map brettern und um die Flagge direkt unter der Brücke kämpfen sieht nicht nur toll und spannend aus, sondern ist es auch...



Armored Shield
Alles ist grün und hüglig, dazu gibt es viele Panzer - was soll man dazu noch sagen oder schreiben?



Alborz Mountain
Zum Finale gibt es wieder die schönste Map überhaupt zu sehen: Schnee, Panzer, Berge und Wäder. Und Panzerjäger gibt es auch noch.



Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Armored Kill Gameplay - Interview - Helikopter & Mehr von Ko Andy 
Datum: 16:03 - 07.09.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2011-40/thumbs/battlefield-3-singleplayer-screenshots-battlefield_3_singleplayer_009.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Armored Kill Reviews, Rush Gameplay, Neuigkeiten, Interviews, Infos & Mehr

Das Wochenende steht - wie jeden Freitag... - direkt vor der Tür, das Wetter wird gekonnt ignoriert und wir freuen uns natürlich extrem auf das Fußballländerspiel heute Abend. Bis es soweit ist, haben wir aber noch die eine oder andere frische Neuigkeit zu Battlefield 3: Es gibt zwei erste Reviews zu Armored Kill sowie ein Interview der Koleg(inn)en von Battlefield TV mit den für Armored Kill verantwortlichen Entwicklern und wir haben extrem viel Gameplay aus Armored Kill - nachdem gestern der Conquest-Modus dran war, geht es jetzt im Rush zur Sache. Außerdem haben sich ein paar Foren-User den Helikopter nach dem Patch ganz genau vorgenommen, man kann bereits Assignements für Armored Kill machen, wir erinnern an die neueste Ausgabe der BattleCoGa , die neueste Version von Better Battlelog ist online gegangen und wir haben noch das eine oder andere Video. In diesem Sinne: Let’s get moving...

Den Anfang machen wir natürlich wieder mit allen frischen und (halbwegs) offiziellen Neuigkeiten von Battlefield 3, damit ihr - so wie immer - perfekt informiert werdet und seid. Diesbezüglich gibt es also auch heute keine große Überraschung...

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2011-40/thumbs/battlefield-3-userbars-3.1024-238.jpg
Kleine Infos
- Spieler auf dem PC auf “Armored Kill”-Servern: Wer sich in letzter Zeit im Server-Browser auf dem PC darüber gewundert hat, warum manche Spieler schon augenscheinlich Armored Kill spielen und neidisch wurde: Das ist gar nicht nötig. Die Server laufen, spielen kann aber - bis auf die Entwickler - noch niemand. Der Grund, warum man trotzdem Spieler sieht: Sie haben einfach einen Unterordner erstellt, irgendeine Datei eingefügt und hängen im Ladebildschirm bis ans Ende aller Tage fest.
- Unlocks aus Armored Kill: Wer will, kann sich erste Unlocks aus Armored Kill für die Fahrzeuge auch auf dem PC bereits jetzt freischalten. Dazu muss man einfach nur die Anforderungen erfüllen - den Feuerlöscher für den Panzerjäger kann man so ganz leicht erhalten.
- Neue Version von Better Battlelog: Die neueste Version des sinnvollen und großartigen Firefox- und Chrome-Addons fügt die neuen Features des letzten Updates hinzu und ermöglicht es jetzt wieder, Platoon-Bilder hochzuladen. Wer sich übrigens immer darüber beschwert, dass der Server-Filter nach jedem Battlelog-Update gelöscht wurde, findet hier Ruhe, Frieden und Erlösung: Better Battlelog ermöglicht es, diverse Server-Filter einfach zu speichern und zu laden, wann immer man will.
- Neue Version von Origin: In der neuesten Version von Origin wurde ein Bug gefixt, der bei einigen Spielern das Patchen unmöglich machte.

Reviews zu Armored Kill
Die Kollegen von Eurogamer haben Armored Kill ebenso getestet wie der bekannte Youtube-Filmer Luetin. Die beiden Reviews kann man mehr als schnell zusammenfassen: Während es sehr viel Lob für Armored Kill gibt, gibt es ein konsolenexklusives Problem mit der geringen Spielerzahl, die auf den riesigen Maps gerade im Conquest-Modus teilweise etwas wenig Action zulässt. Alte Battlefield-Fans sollten aber - laut den Reviews und auch unserer Meinung - mehr als glücklich werden.



Interview zu Armored Kill
Die Kollegen von Battlefield TV sind wieder nach Schweden gereist und haben Niklas Fegraeus und Gustav Halling zu Armored Kill ausgefragt. Echte Überraschungen oder Neuigkeiten gibt es zwar nicht, einen Blick ist das Video aber sicher trotzdem wert.



Bandar Desert
Vom Flugzeugträger geht es an Land und dann immer schön durch die Stadt, die Wüste und in eine Militärbasis hinein...



Death Valley
Der Name ist Programm: Zur Nachtzeit geht es durch ein Tal voller Tod, Verwüstung und MCOMs...



Armored Shield
Im Grünen wird wzischen Farmhäusern, Felden, Felsen und vielen Explosionen gekämpft. Auf dieser Map haben die Angreifer es aber laut diversen Berichten etwas zu leicht...



Alborz Mountain
Rund um den See, durch Wälder und auf Berge hinauf geht es im Rush auf der einzigen Schnee-Map in Battlefield 3...



Und damit kommen wir auch schon wieder zum Ende der heutigen Nachricht. Als kleines Finale haben wir heute ein paar Community-Videos und Mehr und wünschen euch - so wie immer... - einen tollen Tag und großartigen Start ins Wochenende...

Inside Community - Videos & Mehr
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-8.1024-238.jpg
Die neueste Ausgabe der BattleCoGa
Die Jungs hinter Deutschlands einzigem E-Paper zu Battlefield 3 waren auf der GamesCom unterwegs und hat sich da Crysis 3, Medal of Honor: Warfighter und natürlich Armored Kill und noch viel mehr angeschaut. Wir können nur empfehlen: Lest euch die neueste Ausgabe unbedingt durch...

Der Helikopter
Ein paar unserer großartigen Piloten haben sich den neuen Helikopter nach dem Patch genau angeschaut und ein Video davon gemacht. Findet also alles über die neue Aufschaltentfernung der Stinger, den Schaden von Hydra-Raketen und Mehr heraus...
Übrigens: Diskussionen zu den Veränderungen am Helikopter fühtrt ihr am besten in diesem separaten Thread.



Ein geniales Video
Tolle Musik und ein wunderschönes Video - wir sind begeistert und zufrieden...



Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Armored Kill Launch-Trailer und Gameplay - Infos & Mehr von Ko Andy 
Datum: 12:15 - 05.09.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-33/thumbs/battlefield-3-armored-kill-gamescom-screenshots-2_2.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Launch-Trailer und massenhaft Gameplay von Armored Kill, Infos, Wartungsarbeiten & Mehr

Der Wahnsinn vom gestrigen Patch-Tag mit bald tausend News-Comments steckt uns noch allen Knochen, das Wetter schweigen wir voller Verachtung tot und fußballtechnisch ist auch nichts los - da ist es nur gut, dass wir uns auch heute vollauf mit Battlefield 3 befassen. Genauer gesagt: Wir haben die Nachricht in drei Teile aufgeteilt. Neben dem - wie bei DICE üblich - großartigen Launch-Trailer von Armored Kill haben wir massenhaft Konsolen-Gameplay, das alle Facetten der vier riesigen Maps zeigt - und das inklusive drei Stunden Gameplay, was ungefähr die Definition von “umfangreichem Gameplay” in Perfektion darstellt. Dazu gibt es heute Mini-Wartungsarbeiten, wir kümmern uns um wirklich auffällige Änderungen des neuen Patches und neue Features und Funktionen in Battlelog und haben auch noch ein paar neue Waffen-Tarnungen ohne jede Herausforderung im Angebot. In diesem Sinne: Let's get this done...

Den Anfang machen wir mit echten Neuigkeiten aus dem Hause DICE. Genauer gesagt: Es gibt etwas auf die Augen - DICE macht bekanntlich mit die besten Trailer überhaupt, und so ist der offizielle Launch-Trailer von Armored Kill keine Ausnahme.

Battlefield 3 - Armored Kill Launch-Trailer
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-2.1024-238.jpg
Im Trailer sieht man nicht nur alle vier Maps, Conquest, Rush und Tank Superiority und cooles Gameplay, sondern bekommt auch ein paar interessante Neuigkeiten mit auf den Weg: Im Rush-Modus gibt es die AC-130 und wieder die A10 anstatt der normalen Jets, dazu kann auf Bandar Desert ein Team mindestens zwei Little Birds haben. Und dann gibt es noch massenhaft weitere tolle Szenen zu sehen. Wir finden den Trailer klasse - und sagen ganz normal und wie gehabt "Film ab..."



Nach den eindeutig tollen Nachrichten gibt es jetzt eine Übersicht der Dinge, die in den letzten 24 Stunden passiert sind; die man unbedingt wissen sollte oder die der Patch oder das Battlelog-Update verändert haben. Wie immer gilt: Wir fassen zusammen, was ihr wissen solltet...

Battlefield 3 - Das Round-Up zum Patch, dem Battlelog-Update & Mehr
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-9.1024-238.jpg
Wartungsarbeiten
Von 14:00 bis 14:30 Uhr wird Battlelog für Wartungsarbeiten offline sein. Dabei soll die Stabilität erhöht und diverse Verbesserungen umgesetzt werden.

Mini-Probleme mit dem Patch
Wer auf dem PC den 2.2 GigaByte großen Patch geladen hat, kann teilweise nicht wie gehabt spielen - stattdessen behauptet Battlelog, dass ein Update verfügbar sei. In diesem Fall soll man in Origin einen Rechtsklick auf Battlefield 3 machen, die Option "Installation reparieren" auswählen und zuschauen, wie Origin die Installation überprüft. Am Ende werden fehlende oder beschädigte Dateien - auffallend oft etwa 100 MegaByte - geladen und man kann ab da an wieder problemlos spielen.
Übrigens: Man muss auf dem PC auch ein neues Battlelog-PlugIn laden.

Neue Battlelog-Funktionen
Schlussendlich hat Battlelog gestern zwei neue Features spendiert bekommen.
- Origin-Freundesliste: Die alte Battlelog-Freundesliste bot Platz für 150, die Origin-Freundesliste für 100 Spieler. Jetzt wird die Origin-Freundesliste aber als Einziges benutzt. Das bedeutet im Klartext: Menschen mit vollen Battlelog-Freundeslisten dürfen zwischen 50 und 100 Freunde - sofern sie in der vollen Battlelog- andere Freunde als in der vollen Origin-Freundesliste haben - herauswerfen. Wir sind nachweisbar weder begeistert noch zufrieden...
- Game Activity: Früher wurden alle Freischaltungen, Auszeichnungen und Ähnliches sofort in den Battle Feed gepostet. Jetzt darf man selber auswählen, ob unsere letzten Runden und dort errungenen Belohungen wirklich jedem Freund angezeigt werden sollen - das sollte zu mehr Übersicht im Battle Feed führen.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-34/thumbs/battlefield-3-armored-kill-screenshots-sigpic-8.1024-238.jpg
Frische Assignments, Premium-Hundemarken und Waffen-Tarnungen
Die neuen Premium-Assignments - die sich ausschließlich um Fahrzeuge drehen - kann man bereits freischalten; die mit Armored Kill kommenden Unlocks sind allerdings bis zur Freischaltung von Armored Kill gesperrt. Außerdem haben diverse Waffen von Premium-Spielern wieder eine frische Tarnung bekommen - dieses Mal muss man aber keine Herausforderung bestehen. Die betroffenen Waffen sind Folgende: L85A2, LSAT, MTAR21, SKS und UMP45.

Veränderungen durch den Patch
- Von der Waffen-Balance her haben sich nur Details geändert; wirklich große Änderungen hat es generell nicht gegeben. Wie immer nach einem Patch empfiehlt es sich aber, einfach ein paar Waffen durchzuprobieren - vor allem, wenn die alte Lieblingswaffe gefühlt nicht mehr so gut ist wie früher.
- Das Spiel läuft augenscheinlich etwas lüssiger und auch Laggs sind seltener geworden - zumindest berichten viele Spieler davon.
- Der Helikopter ist durch die weggefallenen Flares beim Gunner deutlich geschwächt worden, während Stinger und Igla Luftziele auf größere Entfernungen aufschalten können. Außerdem muss der Helikopter noch tiefer fliegen, um der Aufschaltung zu entgehen.
- Panzer können jetzt die Sekundärladung - also Canister Shell oder Guided Shell - nicht mehr sofort nach dem normalen Geschoss abfeuern, sondern müssen die Nachladezeit abwarten.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-7.1024-238.jpg
Bei uns geht geht es jetzt auch schon dem Nachrichtenende entgegen. Genauer gesagt: Wir wünschen euch allen einen tollen Tag und spendieren euch dann massenhaft Gameplay von der Playstation 3 und Armored Kill. Und ja - da gibt es mehr als genug zu sehen...

Battlefield 3 - Massenhaft Gameplay von Armored Kill
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-1.1024-238.jpg
Die (gigantische) Mutter aller Gameplay-Videos
Als wir vor ein paar Monaten Gameplay von Close Quarters suchten, war das eine ganz einfache Sache - kleine Maps sei Dank. Bei Armored Kill sind dafür die Maps so groß wie noch nie zuvor in Battlefield 3 - da alle Stellen und Szenen zu zeigen, dürfte ziemlich unmöglich sein. Drei Stunden ungeschnittenen Gameplays in HD sollten da aber auch Abhilfe schaffen - selbst wenn man kein Conquest-Gameplay sieht...



Artillerie versus AC-130
Sowas kann nachweisbar passieren - wenn man Glück hat...



Conquest auf Alborz Mountain
Schaut euch an, wie genial Alborz Mountain aussieht - vor allem, wenn man sich in den Wolken versteckt. Und allein die Größe und die Optik - wow...



Die AC-130 im Rush
Die AC-130 kann offensichtlich auch gewaltig Schaden austeilen. Viel hält sie allerdings nicht aus...





Tank Superiority
Eine Flagge, massenhaft Panzer und Panzerjäger und ganz viel Zerstörung - das ist Tank Superiority...



Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Changelog zum Patch heute - Gun Master - Unlocks & Mehr von Ko Andy 
Datum: 22:56 - 03.09.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-31/thumbs/Battlefield%203%20Armored%20Kill%20-%20Armored%20Shield%20map%20-%20Screen%205.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Changelog kommt heute, Assignments und Hundemarken, Neuigkeiten, Gewinnspiel & Mehr

Die neue Woche startet ohne Regen, dafür aber mit Wolken; wir trauern mit dem VFB und freuen uns für die Bayern und starten die neue Woche mit einer taufrischen Nachricht zu Battlefield 3. Heute hat DICE alle Assignments und Premium-Hundemarken mitsamt den benötigten Anforderungen für Armored Kill verraten, der Changelog zum mit Armored Kill kommenden Patch soll heute gegen 18:00 Uhr erscheinen und mit Gustav Halling bittet einer der Designer um Anregungen für neue Waffenlisten für den “Gun Master”-Modus. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, ein tolles Kunsterwerk zu gewinnen; seinen “Playstation 3”-Server vollzubekommen und diverse Videos. In diesem Sinne: Let’s get ready, set and started...

Wie immer machen wir den Anfang mit frischen Neuigkeiten, Details und mehr, um euch perfekt rund um alle neuen Entwicklungen und Informationenzu Battlefield 3 aus dem Hause DICE auf dem Laufenden zu halten. Kurz: Wir haben die perfekte Nachrichtenübersicht für euch...

Battlefield 3 - UPDATE: Der Changelog
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-34/thumbs/battlefield-3-armored-kill-screenshots-sigpic-4.1024-238.jpg
Changelog zum Patch kommt heute
Morgen kommt auf der Playstation 3 der nächste DLC Armored Kill für Premium-Nutzer heraus und - wie das eben schon normal ist - darum auch ein neuer Patch. Der Changelog zum Patch soll laut den - wie immer... - gut informierten und vertrauenswürdigen Quellen gegen 18:00 Uhr veröffentlicht werden. Bis dahin werden wir uns also gedulden müssen und können weiterhin spekulieren, was der neue Patch denn so bringt...
Patchnotes: Die Patch-Notes sind hier online zu finden. Für alle Plattformen erscheint der Patch Morgen.

Playstation 3
Patch-Termin: 4. September 2012
”Armored Kill”-Termin: 4. September 2012
Größe Patch: 1.53 GigaByte
Größe Armored Kill: 1.55 GigaByte. Armored Kill ist für Spieler ohne Premium ab dem 18. September verfügbar.

Xbox360
Patch-Termin: 4. September 2012
”Armored Kill”-Termin: 11. September 2012
Größe Patch: 1.44 GigaByte
Größe Armored Kill: 1.56 GigaByte. Armored Kill ist für Spieler ohne Premium ab dem 25. September verfügbar.

PC
Patch-Termin: 4. September 2012
”Armored Kill”-Termin: 11. September 2012
Größe Patch: 2.2 GigaByte
Größe Armored Kill: 3.2 GigaByte Armored Kill ist für Spieler ohne Premium ab dem 25. September verfügbar.

Waffen-Balance
Reload-Timer Anpassungen
Die Reload-Timer einiger Waffen wurden angepasst, damit die Animationen und die Balance besser werden. Bei einem Großteil der betroffenen Waffen war der Reload Timer leicht asynchron mit der tatsächlichen Animation, weshalb man entweder vor Ende der Animation oder erst ein Stück nach dem Ende der Animation feuern konnte. Hierbei handelt es sich generell um kosmetische Veränderungen von weniger als 0.1 Sekunden. Für folgende Waffen sollte das jedoch die Performance der Waffe verbessern: M416, F2000, FAMAS, KH2002, MK3A1, JNG90, MG36 QBU-88, SVD, Pecheneg, SCAR-H und AN-94.
- Short und Long Reload wurden bei diesen Waffen verkürzt: SCAR-L, AEK-971, F2000, AN-94, AK-74, PP2000, G3A3, SKS, MG36, JNG-90, MK3A1, SCAR-H, SVD und QBZ-95B.
- Der Long Reload wurde bei folgenden Waffen verkürzt: AUG A3, 44 Magnum, KH2002, Pecheneg, L85A2, QBB-95, M1911 und MP7.
- Der Short Reload wurde bei folgenden Waffen reduziert: M417, FAMAS, M39 EBR, M416, PP-19 und QBU-88.
- Bei der AS VAL wurden Short und Long Reload verlängert.
- Beim M4A1 wurde der Long Reload verkürzt und der Short Reload verlängert.
- Der Long Reload wurde beim P90 verlängert.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-34/thumbs/battlefield-3-armored-kill-screenshots-sigpic-9.1024-238.jpg
Schadenswerte und Entfernungen
- Beim UMP wurde der Schaden auf kurze Entfernung erhöht, der Schaden auf große Enfernung aber verringert. Die UMP hat jetzt einen Fokus auf Gefechte auf kurze Enfernung, hat aber im Vergleich zur PP2000 auf große Entfernung das Nachsehen.
- Der Schaden auf große Entfernung vom PP2000 wurde erhöht, um die Rolle als Waffe für mittlere Entfernungen mit niedrigem Rückstoß zu betonen.
- Man hat den minimalen Schaden vom M1911 erhöht, damit der Colt eine bessere Alternative zu Magnum und M9 beziehungsweise MP443 darstellt.
- Der Schaden und die Reichweite von der M93-R wurden reduziert, da sie bis jetzt im Vergleich zu M9 und MP443 zu stark war. Als Ausgleich hat man den Rückstoß etwas verringert, um den geringeren Schaden zu kontern.
- Die "12 FRAG"-Geschosse sind jetzt präziser und der maximale Schaden wird öfter erzielt.
- 12 Gauge Buckshots machen auf kurze Entfernung minimal mehr Schaden.
- Der Schadensverlust mit einem Schalldämpfer wurde für die SCAR-H minimal reduziert.
- Die minimale Reichweite der "40mm Flechette"-Geschosse wurde erhöht, dazu wurde der Kegel in dem die Geschosse fliegen verkleinert, damit der Schaden gleichmäßiger auftritt.
- Der Entfernungsbonus mit dem schweren Lauf wurde für alle Sturmgewehre mit 5.56mm-, 5.45mm- und 6.5mm-Munition leicht verringert.
- Der Entfernungsverlust für alle Karabiner, Sturmgewehre und LMGs mit Schalldämpfer wurde für alle Waffen mit 5.56mm-, 5.45mm- und 6.5mm-Munition leicht verringert.
- Der Entfernungsverlust für die SCAR-H mit Schalldämpfer wurde leicht verringert.
- Der Schaden der M5K wurde erhöht.

Änderungen am Rückstoß
Der Rückstoß einiger Waffen wurden - basierend auf Spieler-Feedback und statistischen Analysen - angepasst, um die Waffenwahl der Spieler besser auszubalancieren. Speziell die M16A3 und M4A1 haben jetzt mehr Rückstoß, damit sie nicht mehr für jede Siuation so attraktiv sind. In der Realität vergleichbare Waffen wie das SG553, das G36C und das M416 wurden verbessert, damit die Spieler bei der Waffenwahl mehr Optionen haben.
- Beim SG553 wurde der horizontale Rückstoß verringert, damit die Waffe besser kontrollierbar ist.
- Beim MG36 wurde der horizontale Rückstoß verringert, damit die Waffe besser kontrollierbar ist.
- Beim M416 wurden vertikaler, horizontaler und First Shot Rückstoß alle verringert, um die Waffe deutlicher vom M16A3 abzugrenzen.
- Der Rückstoß wurde beim M16A3 leicht erhöht.
- Der Rückstoß wurde beim M4A1 leicht erhöht.
- Beim G36C wurden der vertikale und der First Shot Rückstoß verringert.
- Das M16A4 und das M4 wurden beide wegen des erhöhten Rückstoßes angepasst. Die Burst-Versionen dieser Waffen haben einen reduzierten horizontalen Rückstoß, damit man die Waffen besser kontrollieren kann.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-34/thumbs/battlefield-3-armored-kill-screenshots-sigpic-8.1024-238.jpg
Weitere Waffenanpassungen
- Stinger und IGLA schalten Luftfahrzeuge jetzt auf größere Entfernungen und auch in geringeren Höhen auf.
- Die M5K hat jetzt auch “Burst Fire” als Feuermodus.
- Die Boni bei Nutzung eines Bi-Pods wurden für folgende Waffen erhöht: F2000, G3A3, M27, M416, Pecheneg, Type88, FAMAS und MG36.
- Folgende LMGs sind jetzt genauer, wenn sie gezoomt und im Stehen abgefeuert werden: M240, M249, Type88, Pecheneg und LSAT.
- Die Feuerrate vom 44.er Magnum wurde leicht verringert, um die Rolle als langsame, aber tödliche Pistole zu betonen und die Waffe vom MP412 REX abzuheben.
- Die Feuerrate und Nachladezeit vom MP412 REX wurden erhöht, um die bessere Performance auf kurze Entfernungen im Vergleich zum 44.er Magnum zu betonen.
- Der Burst-Modus wurde vom L85 entfernt und ein Einzelschussmodus zum L86 aus Authentizitätsgründen hinzugefügt.
- Der maximale Schadensradius vom Granatenwerfer wurde leicht erhöht. Während der generelle Schaden gleich bleibt, wird der Granatenwerfer auf einer größeren Fläche Schaden machen.
- Die Genauigkeit des M417 mit Schalldämpfer im gezoomten Zustand wurde verringert, um die Waffe an die restlichen Scharfschützengewehre anzupassen.
- Die gezoomte Genauigkeit mit Schalldämpfer wurde bei folgenden Waffen erhöht, um sie an die anderen Waffen anzupassen: ACW-R, L86 LSW, LSAT, MP5K und MTAR.

Bugs und Ähnliches bei Waffen
- Am Unterlauf angebrachte Waffen beim AUG und der SCAR-L profitieren jetzt von erhöhter Genauigkeit aus der Hüfte, falls ein Laser angebracht ist.
- Das SOFLAM wird nicht mehr eigene Fahrzeuge markieren, falls es nach dem PLatzieren nicht sofort aktiviert wird.
- Man hat den Bug gefixt, durch den die SCAR-L gezoomt und im Stehen mit dem Heavy Barrel keinen erhöhten Rückstoß hatte.
- Man hat einige unkorrekte Beschreibungen von folgender in Close Quarters hinzugefügten Waffen gefixt: M5K, LSAT und ACW-R.
- Das "PKS-07"-Zielfernrohr ist jetzt für das QBB-95 verfügbar.
- Der Fehler, dass der Frontgriff vom M417 den horizontalen Rückstoß zu stark reduzierte, wurde behoben.
- Der Frontgriff für das ACR-R, erweiterte Magazine für MG36, QBB-95 und RPK und Heavy Barrel für RPK und SKS können jetzt freigeschaltet und ausgerüstet werden.
- Man hat einen Fehler behoben, der falsche Schadenswerte bei der M320 Bucksgot bedeutete, wenn die Waffe mit speziellen anderer Ausrüstung verwendet wurde.
- Die MK3A1 nutzt jetzt Flechette- statt FRAG--Munition im "Gun Master"-Modus.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-9.1024-238.jpg
Updates & Fixes für Fahrzeuge
- Die mobile Luftabwehr macht jetzt mehr Schaden gegen Infantrie. In einem vorherigen Update wurde die Luftabwehr gegen Infantrie zu stark abgeschwächt. Die Luftabwehr macht jetzt auch wieder Schaden gegen Panzer.
- Die Fluggeschwindigkeit der Kugeln vom Koaxial-MG wurde erhöht, damit man Ziele auf größere Entfernung leichter treffen kann.
- Die Flares wurden vom Helikopter-Gunner entfernt. Mit der richtigen Kombination aus Unlocks konnte ein Angriffshelikopter gegen "Lock on"-Raketen komplett unverwundbar sein. Durch die Entfernung der Flares ist der Angriffshelikopter jetzt auch gegen Bodenangriffe ausbalanciert.
- Das "Air Radar" zeigt jetzt auch verbündete Einheiten.
- Die Helikopterwaffen können feindliche Ausrüstung jetzt auch mit Splash Damage zerstören.
- Das "Laser Designator"-Unlock beim Scout-Helikopter ist jetzt kein Piloten-Upgrade mehr, sondern wird jetzt vom Co-Piloten (also Sitz 4) - ähnlich wie das CITV-Turret beim Panzer - bedient. Das Unlock ist permanent verfügbar, sobald man es bekommen hat.
- Der Schaden vom Reparaturwerkzeug gegen Fahrzeuge wurde um 10 Prozent verringert.
- Das Nachladeverhalten beim Panzer und Panzerjäger wurde verändert, damit man zwei Schüsse mit verschiedener Munition nicht mehr sehr schnell nacheinander abfeuern kann.
- Der eingestellte Feuermodus kann jetzt auch auf den Beifahrersitzen gesehen werden, auf denen man seine eigene Waffe abfeuern kann.
- Man hat den Fehler gefixt, durch den beim Einsteigen in Fahrzeuge der Hitmarker angezeigt wurde.
- Man hat den Schaden erhöht, den Helikopter- und Jet-Raketen gegen Jets, Helikopter und Infantrie machen.
- Man hat den Schaden erhöht, den Helikopterschützen und IFVs gegen Helikopter und Jets machen.
- Man hat den Fehler gefixt, durch den Jets keinen "Top Attack"-Bonus auf lasermarkierte Ziele bekamen.

Ranking-relevante Änderungen
- Man hat die Kalkulation der Boni für MCOM-Angreifer und -Verteidiger geändert. Der Gegner muss für den Bonus nicht mehr die MCOM scharfmachen oder entschärfen, sondern nur in einem Radius von fünf Metern um die MCOM sein. Damit sollte es deutlich einfacher sein, das Ribbon zu bekommen, während es gleichzeitig mehr Möglichkeiten und Anreize zum taktischen Spielen gibt.
- Das Premium-Assignment für den Engineer zählt jetzt alle Schrotflinten-Kills unabhängig davon, welche Klasse man nutzt.
- Man bekommt jetzt auch für Coop-Awards Punkte.
- Die Accuracy-Hundemarke zeigt jetzt die korrekte Genauigkeit.
- Coop-Stars und -Hundemarken können jetzt freigeschaltet und ausgerüstet werden.
- Ribbons und Medailien für Gun Master und Comquest Domination wurde hinzugefügt.
- Man hat einen Fix für den Fehler,, dass Assignments mit mehreren Vorausetzungen (Jack of all Trades oder Only for the Dedicated) im Frontend als freigeschaltet angezeigt werden.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-2.1024-238.jpg
Veränderungen am User-Interface
- Man hat Buchstaben in die Icons über der Minimap hinzugefügt.
- Man hat den Granatenzähler gefixt, der merkwürdige Dinge anzeigte, wenn man mit einer Granate in der Hand in ein Fahrzeug einstieg.
- Man hat den Fehler gefixt, durch den der Damage Indicator in die falsche Richtung zeigte, falls der Schaden von einem Toten verursacht wurde.
- Man hat den Fehler gefixt, durch den der Hitmarker angezeigt wurde, wenn man spawnte oder das Menü schloss.
- Der Fehler wurde behoben, durch den beim Öffnen des Chats die Laser-Markierungen nicht mehr angezeigt wurden. (PC-spezifischer Fix.)
- Man hat einen Bug gefixt, durch den das Clan-Tag teilweise die Player-ID anzeigte.
- Man hat Clan-Tags im Name-Tage und in der Kill-Card hinzugefügt.
- Der Hitmarker wird nicht mehr fälschlich angezeigt, wenn man in einem Fahrzeug wieder in die "First Person"-Sicht wechselt. (PC-spezifischer Fix.)
- Die Sprachausgabe über die Commo Rose funktioniert jetzt, wenn man in der Luftabwehr sitzt.
- Wenn man wiederbelebt wurde, den Revive aber noch nicht angenommen hat, dann ist der Bildschirm wie bei sehr wenig Gesundheit gefärbt.
- Man hat den Join-Button bei "Premium only"-Servern für Spieler ohne Premium entfernt.
- Das Spawn-Menüp verschwindet jetzt immer, wenn man wiederbelebt wird.
- Man hat im Farbenblinden-Modus den Fehler gefixt, durch den die Ziele die falschen Farben und beim Blinken einen schwarzen Hintergrund hatten.
- Die Entfernung zur MCOM wird auch jetzt korrekt angezeigt, wenn man sich mit einem EOD-Bot nährt. Hierbei wird die Entfernung vom Bot zur MCOM angezeigt.
- Die Einschläge von Mörsern werden dem Schützen jetzt auf der Minimap angezeigt.

Weitere Anpassungen und Fixes
- Das MAV wird nicht mehr in der Luft schweben bleiben, wenn man die Steuerung wegsteckt.
- Man hat einen Bug gefixt, durch den während dem Hinlegen aus dem Sprint schießen konnte.
- Man kann Spieler, die das Team gewechselt haben, nicht mehr wiederbeleben.
- Zwei Exploits auf Donya Fortress wurden gefixt, durch die man auf das Dach gelangen konnte.
- Man hat einen Bug gefixt, durch den man einen falsch berechneten Headshot mit dem EOD-Bot bekommen konnte.
- Man hat die Setting der Map-Rotation unter "Detailed Server Info" aufgenommen. Jetzt können Spieler dort alle Details zum Server finden. (Spezifischer Fix für Playstation 3 und Xbox360.)
- Im Main Menu gibt es jetzt einen anklickbaren Werbe-Sport im Hauptmenü. (Spezifische Anpassung für die Xbox360.)

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-34/thumbs/battlefield-3-armored-kill-screenshots-sigpic-7.1024-238.jpg
Originalmeldung
Nach dem Changelog gibt es jetzt die restlichen Neuigkeiten.

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
Assignements und Hundemarken
Auf dem offiziellen Battlefield Blog sind die Assignements und Premium-Hundemarken mitsamt den Anforderungen gepostet worden. Wir fassen zusammen, was man unbedingt wissen muss...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-36/Xp3a01-2.png - Wired Attack: Zerstört zehn Panzerjäger und eine mobile Artillerie. - Belohnung: Schaltet die TOW für den Panzerjäger frei.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-36/Xp3a02-2.png - Explosive Danger: Erzielt 15 Kills mit dem Panzerjäger - Belohnung: Schaltet die HE-Munition für den Panzerjäger frei.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-36/Xp3a03-2.png - Need Repair: Repariert 20 verbündete Fahrzeuge - Belohnung: Schaltet den Feuerlöscher für den Panzerjäger frei.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-36/Xp3a04-21.png - Rocket Specialist: Erzielt 10 Abschüsse mit der mobilen Artillerie. - Belohnung: Schaltet den Airburst - die Explosion der Raketen über dem Boden für erhöhten Schaden gegen Infantrie - frei.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-36/Xp3a05-2.png - Anti-Air Support: Bekommt 15 Abschüsse mit dem Gunship. - Belohnung: Schaltet Luftabwehrraketen für die mobile Artillerie frei.

Premium-Hundemarken
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-36/XP3_PREM2_DTB_0021.png - Armored Superiority: Erzielt 50 Abschüsse im Panzer.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-36/XP3_PREM2_DTB_005.png - Maverick: Bekommt 50 Abschüsse mit Jets und zerstört 25 Angriffs- oder Aufklärungshubschrauber mit Jets.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-36/XP3_PREM2_DTB_003.png - Mechanized Infantry: Bekommt 50 Abschüsse in IFVs.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-36/XP3_PREM2_DTB_004.png - Get to tha Choppa: Bekommt 50 Abschüsse mit dem Angriffshelikopter oder Scout Helikopter und zerstört 25 Panzer mit Angriffshelikoptern oder Scout Helikoptern.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-36/XP3_PREM2_DTB_0061.png - Need a ride? Bekommt 50 Abschüsse mit Jeeps, Booten oder Transporthelikoptern und 50 Squad Driver Assists.

Eure Ideen für den "Gun Master"-Modus
Dass der "Gun Master"-Modus Spaß macht, kann man nur schwer bestreiten - dass er allerdings ziemlich schnell langweilig wird, weil man die immergleichen Waffen benutzen muss, kann man wohl auch nicht bestreiten. In Zukunft sollen Server-Admins aus diversen Waffen-Listen frei wählen können. Jetzt bittet Gustav Halling um Vorschläge, welche Liste man in Zukunft sehen will. Wer also eine gute Idee hat und sich an die einfachen Regeln - 5 bis 17 Waffen, am Ende steht das Messer - hält, der soll die hier posten.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-30/thumbs/battlefield-3-aftermath-sigpic-banner-1.1024-238.jpg
Und damit kommen wir auch schon wieder langsam aber sicher zum Ende. Wie immer wünschen wir euch einen tollen Tag - machts gut, haut rein und viel Spaß. Als Abschluss haben wir noch ein paar Nachrichten aus der Community...

Inside Community - Videos & Mehr
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-34/thumbs/battlefield-3-armored-kill-screenshots-sigpic-9.1024-238.jpg
Füllt eure “Playstation 3”-Server
Wenn ein Spieler mit einem exklusiven DICE- oder “DICE Friends”-Dog-Tag auf einen Server geht, dann füllt der sich generell sehr schnell. Wer das auf der Playstation 3 in Anspruch nehmen will, der soll sich einfach hier durchlesen, was er oder sie dazu tun muss...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-36/Battlefield_3_Artwork_Gewinnspiel_Raetsel.jpg Gewinnspiel
Die Kollegen von Battlefield-Company.de haben ein mehr als großartiges Gewinnspiel: Um ein einzigartiges, exklusives und von diversen DICE-Mitarbeitern (genauer gesagt: Gustav Halling (Gameplay Designer), Daniel “zh1nt0? Matros (globaler Battlefield Community Manager), Andreas “Gamm4? Koch (Community Manager Shooter), Salomé Lagresle (Moderatorin Battlefield 3 TV), Marcel “Lexi” (BattleLog Foren-Moderator), Michael “Stormtrooper” (BattleLog Foren-Moderator), Uwe “MaxMaron” (BattleLog Foren-Moderator) und Philipp Brunsteiner (Artwork-Designer)) signiertes Artwork mit den Maßen 62,5 x 40 zu gewinnen, müsst ihr einfach nur hier das Kreuzworträtsel lösen und etwas Glück haben.

Like OMG
Wir sagen es ganz kurz und knapp: Eine sehr beeindruckende Montage.



Momente zum Erinnern
Manchmal passieren auf dem Schlachtfeld coole Dinge. Und ab und an nimmt man sie auch auf, erstellt ein Video und dann staunen die Menschen ganz gewaltig...



Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Tweets - Origin-Sales - Fan-Film - Videos & Mehr von Ko Andy 
Datum: 19:22 - 02.09.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-30/battlefield-3-snow-pictures-5.jpg
Battlefield 3 - Tweets, Origin-Sale, Fan-Film, Videos & Mehr

Zum Sonntag ist das Wetter immer noch viel zu herbstlich und schlecht, fußballtechnisch wird es erst heute Abend interessant und den Rest vom Sport kann man irgendwie sowieso vergessen. Folglich ignorieren wir alle Dinge und konzentrieren uns auf die frische Nachricht zu Battlefield 3. In der haben wir Tweets von Armored Kill Lead Designer Gustav Halling, ein Origin-Angebot, dass ihr absolut nicht ablehnen könnt - massenhaft Spiele sind ganze 50 Prozent reduziert - und dazu noch einen ganzen Haufen frischer Fan-Filme, Fan-Trailer und mehr. Als kleinen Abschluss wildern wir kurz abseits der Battlefield-Welt herum und zeigen euch drei Spiele mitsamt Videos, auf die wir uns sehr freuen und die nicht unbedingt extrem viel mit Schießen zu tun haben. In diesem Sinne: Let’s get moving...

Den Anfang der heutigen Nachricht machen wir aber natürlich mit allen frischen Neuigkeiten aus dem Hause DICE und EA. Wie immer gilt: Wir fassen zusammen, was man wirklich wissen muss und sollte, um als perfekt informiert zu gelten.

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-2.1024-238.jpg
Tweets von Gustav Halling
Der Lead Designer von Armored Kill hat in den letzten paar Tagen wieder regelmäßig und ausgiebig getwittert.
- Aktuell arbeitet er an diversen Fahrzeugen und passt sie an.
- Die A10 ist nicht zum Kampf gegen die F-18 balanciert worden, weshalb sie auch nicht auf Conquest-Maps auftaucht.
- Über ein Battlefield auf den neuen Konsolen darf er nichts sagen.
- Er ist ziemlich beeindruckt von diesem Spieler, der Colonel 100 nicht nur auf normalem Wege, sondern wirklich mit Stil wurde. Beeindruckend ist es allemal...
- Im Spiel anpassbare Farben - in Hinblick auf den Blaufilter - wird es in Battlefield 3 nicht geben. Welches Spiel unterstützt das aktuell auch?
- Man versucht zwar immer, sich die Locations der Maps in der Realität anzusehen - das ist aber nicht immer möglich.
- Die Standard-Settings für Tank Superiority sind 24 Spieler. Auf dem PC kann man aber natürlich auch mit mehr Spielern spielen. Die Idee kommt übrigens von ihm und ist vom “Air Superioity”-Modus aus Battlefield 1943 inspiriert.
- Er spielt nicht nur Battlefield 3 - das kommt aber daher, dass er seit vier Jahren jeden Tag zwei bis drei Stunden Battlefield 3 bei der Arbeit spielt.

Origin-Rabattaktion
Wer sich tolle Spiele für kleines Geld holen will, der wird aktuell bei Origin fündig: Knappe 40 Titel sind um fünfzig Prozent reduziert worden; darunter viele Toptitel oder sehr gut Titel. Wer eventuell eines der Spiele noch nicht hat, sollte sich also zur entsprechenden Seite begeben und sich umschauen, was es so gibt.>
Übrigens: Wir finden die Begrüdung für die Rabattaktion etwas merkwürdig. Von so einer “Aktion zum neuen Schuljahr” haben wir nämlich noch nie gehört - selbst wenn es keine schlechte Idee ist...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-9.1024-238.jpg
Und damit sind wir mit den offiziellen Neuigkeiten auch schon wieder fertig. Jetzt gibt es eine echte und umfangreiche Videoshow mit massenhaft toller Fan-Kunst...

Inside Community - Videoshow
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-8.1024-238.jpg

Kurzfilm: Two Man Army
Ein netter und schöner Fanfilm ohne Sprachsausgabe, dafür aber mit viel Liebe und tollen Details rund um zwei Scharfschützen und die Jagd nach einem bösen General. Wir finden: Ihr solltet diesen Fan-Film unbedingt sehen.



Ein Musikvideo
Musik von Johnny Cash ist großartig. Battlefield 3 ist auch großartig. Jetzt kombiniert man beide Dinge und bekommt als Resultat ein wunderbares Musikvideo.



Die mobile Anti-Air trollen
Jeder sollte sie hassen: Die nervige mobile Luftabwehr, die irgendwo in einer schwer einsehbaren Ecke herumgammelt und unschuldige Jets, Helikopter und unvorsichtige Infanteristen in Sekundenschnelle zu Kleinholz verarbeitet. Man kann allerdings auch bemerkenswert einfach mit ihr fertigwerden...



Luftkämpfe pur
FLABSLAP TV ist ein Projekt extrem erfolgreicher und großartiger Battlefield-Piloten, die dort "One versus One"-Luftkämpfe austragen, während die live getsreamt und kommentiert werden. Wie das aussieht zeigt diese Videoaufzeichnung...


Watch live video from flabslabtv on TwitchTV

Bei uns geht es jetzt auch dem Nachrichtenende entgegen: Wir wünschen euch einen schönen Tag - machts gut, haut rein und viel Spaß. (Ehrlich mal: Das sollte man sich einfach irgendwo speichern und dann per Copy ‘n’ Paste einfügen...) Jetzt haben wir noch drei Spiele, auf die wir uns sehr freuen, selbst wenn darin deutlich mehr getan wird als nur geschossen...

Inside Gaming - Auf diese drei “Nicht-Shooter” freuen wir uns...
Metal Gear Solid: Ground Zeroes
Leise schleichen, Feinde unauffällig umgehen oder sie umschießen - das ist Metal Gear. Und dann ist Metal Gear auch noch viel mehr: Schaut euch dieses allererste Video zum neuesten Teil Ground Zeroes an, das übrigens die auf einem PC laufenden Demo zeigt. Wir fassen es mit einem Wort zusammen: Genial - selbst wenn fast kein Gameplay zu sehen war...
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-35/metal-gear-solid-ground-zeros.jpg


Remeber me
Durch eine futuristische Stadt rennen, Feinde bekämpfen und Probleme durch die Veränderung von Erinnerungen von Personen zu lösen klingt genial. Punkt. Mehr können und werden wir nicht sagen...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-33/thumbs/remember-me-_gamescom-screenshot06.1024-576.jpg


GTA V
Wir wissen nicht, wann es kommt. Wir wissen nicht, auf welchen Plattformen es erscheinen wird. Aber wir wissen eine Sache: Es wird wieder ein unglaubliches Meisterwerk - eine riesige und offene Welt, unendlich viele Möglichkeiten zum Chaos vebreiten und dann dieser ganz sicher wieder im Spiel herrschende Rockstar-Stil mit ausgezeichneten Charakteren und einer wunderbaren Geschichte. Was kann man mehr wollen?

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-28/thumbs/OLcDT.1024-576.jpg


Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Premium-Event: Map-Konzepte - Tweets & Neuigkeiten von Ko Andy 
Datum: 15:54 - 01.09.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2011-37/thumbs/battlefield-3-screenshots-hd-battlefield3_189.1024-602.jpg
Battlefield 3 - Premium-Event mit Map-Wettbewerb, Neuigkeiten, Tweets & Mehr

Es ist Samstag, das Wetter hat sich endgültig (und gerade pünktlich für den Start in den September) von wunderbar warm und sonnig zu kalt und regnerisch geändert - ein klares Zeichen, dass man zuhause besser aufgehoben ist als draußen. Wir starten den Tag logischerweise wieder mit einer Nachricht zu Battlefield 3: Seit gestern läuft die erste Premium Competition, in der ihr eure Map-Konzepte einreichen könnt, um eine exlusive Litographie mitsamt DICE-Unterschriften zu gewinnen; dazu gibt der Wettbewerb kleine Einblicke in die Vorarbeit für das Map-Design bei DICE. Abseits davon haben wir eine Liste mit kleineren Neuigkeiten: EA hat das offizielle FAQ zu Armored Kill veröffentlicht, Producer Patrick Liu hat DICE verlassen, eine Liste der Xbox360-Achievements von Armored Kill ist erschienen, wir haben Tweets von Community-Manager zh1nt0 und dann noch ein Video aus Battlefield Heroes. In diesem Sinne: Let’s get rolling...

Den Anfang machen wir heute natürlich mit allen wichtigen, neuen und frischen Nachrichten zu Battlefield 3, die - mehr oder weniger - von EA und DICE stammen. Wie gehabt fassen wir zusammen, was man wissen will und soll, um perfekt informiert zu sein...

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-34/thumbs/battlefield-3-armored-kill-screenshots-sigpic-3.1024-238.jpg
Premium-Competition: Eure Map-Ideen
Premium-Nutzer haben bis zum 23. September die Möglichkeit, DICE ein Konzept für eine Map zu schicken und als Belohnung - sofern ihre Idee eine der besten zehn Einsendungen ist - eine exklusive und von den Entwicklern signierte Litographie zu bekommen. Wir fassen zusammen, was ihr machen müsst. Ganz kurz und knapp zusammengefasst läuft es darauf heraus: Schickt den Entwicklern ein möglichst gutes, umfassendes und dabei kurzes Konzept, dass sie auch wählen würden, wenn sie nur die Zeit und die Ressourcen hätten, um exakt eine Map zu erstellen. Dabei sind drei Regeln zu beachten...
- 1. Definiert die visuelle Identität - welche Farben sollen benutzt werden, wie soll die Map aussehen und wie soll sie sich spielen. Hierzu könnt ihr alles benutzen, was ihr nur wollt: Erstellt ein Artwork, erstellt eine 2D-Karte, macht ein Foto oder erstellt ein 3D-Modell.
- 2. Erklärt das Gameplay und die generelle Idee hinter der Karte. Ganz egal ob Angriffsrouten, Engstellen oder spezielle Gebiete mit einem ganz besonderen Gameplay - erklärt, wie ihr euch das Gameplay vorstellt.
- 3. Erklärt, warum diese Map cool, großartig und ausgezeichnet sein wird.
Sobald ihr das alles erledigt habt, schickt ihr die das Konzept bis zum 23. September unter dem Betreff “Design a Battlefield Level” an premiumcomp@dice.se. Vergesst dabei nicht, euer Alter, eure Adresse und die E-Mail eures Origin-Accounts dazuzuschreiben. Ein Team bei DICE wird dann alle Einsendungen begutachten; nach Qualität, Professionalität, Gameplay-Ideen und Mehr bewerten und die zehn besten Ideen mit der Litographie belohnen.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-9.1024-238.jpg
Patrick Liu verlässt DICE
Der Producer von Battlefield 1943 und dem Coop von Battlefield 3 hat DICE in Richtung Rovio - den Entwicklern von Angry Birds - verlassen. Da bleibt uns nur das Übliche zu sagen: Wir wünschen viel Glück und Erfolg...

Ein FAQ
Wer keine Ahnung, was genau denn so in Armored Kill enthalten ist, dem empfehlen wir den Blick zum offiziellen FAQ. Echte Überraschungen gibt es aber nichts - im Gegenteil: Die Fragen und Antworten sind für Spieler erstellt worden, die keinerlei Ahnung von Armored Kill haben.

Achievements
Mit dem letzten Update der Xbox360 sind die Achievements für Armored Kill aufgetaucht. “Playstation 3”-Spieler dürfen sich vermutlich über die gleichen Belohungen freuen. Die fünf kommenden Assginements sind übrigens seperat und von diesen Achievements verschieden.
- Death from above: Kriegt einen Kill mit dem Gunship. (20G)
- Destroyer: Bekommt jeweils zehn Kills mit der Artillerie und dem Panzerjäger. (30G)

- Offroad: Bekommt einen Abschuss mit dem Quad. (20G)
- Superiority: Gewinnt eine Runde Tank Superiority. (20G)
- Dropship: Zerstört die AC-130 (30G)

Keine Double XP
Pemium-Spieler haben sich fast eine Woche lang über doppelte Erfahrungspunkte gefreut - damit ist jetzt allerdings Schluss. Das - extrem verlängerte - “Double XP”-Wochenende für den August ist beendet.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-7.1024-238.jpg
In eigener Sache: Der Patch
Gestern haben wir angeblich geleakte Patch-Informationen gepostet. Diese stimmen allerdings nur zum Teil, sind teilweise unvollständig und enthalten dazu auch Dinge und Features, die es im Update nicht geben wird. Wir empfehlen: Warten wir doch, bis DICE den Changelog nächste Woche herausgibt...

Tweets
Wir haben alle Tweets von Community-Manager zh1nt0 aus den letzten paar Tagen zusammengefasst.
- Bei DICE laufen aktuell regelmäßig tolle Playtests. Was allerdings gespielt wird, wird nicht verraten.
- Persönlich sieht er Mods als eine gute Sache.
- Wenn Armored Kill erscheint, wird es auch einen Patch geben. Der Changelog kommt nächste Woche - und bis der offizielle Changelog erscheint, sind alle Dinge nur Gerüchte und unbestätigt.
- Einige Spieler hatten nach der letzten Battlelog-Wartung Probleme. Die werden - sofern sie noch bestehen - nächsten Dienstag behoben.
- Dass man den Spielern verrät, wer sie wiederbelebt hat oder wer eine MCOM scharfgemacht oder entschärft hat ist eine sehr gute Idee.
- Bei DICE hört man auf Anregungen und Feedback von jedem - sogar von einer sehr lauten Minderheit.
- Man hat bei DICE mitbekommen, dass der Bonus Content einen Großteil der Spieler nicht nur nicht glücklich, sondern teilweise wütend gemacht hat.
- Ingame-Radios wird es nicht geben.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-34/thumbs/battlefield-3-armored-kill-screenshots-sigpic-8.1024-238.jpg
Und damit kommen wir auch schon wieder zum Ende - wie immer wünschen wir euch allen einen tollen Tag. Machts gut, haut rein und viel Spaß...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2008-35/hero7jkv.jpg

Eine neue Map wird kommen - und ihr sollt sie benennen. Wer also eine gute Idee hat und ewigen Ruhm will, der sollte seinen Vorschlag hier posten. Wir fühlen uns an Omaha Beach erinnert...



Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Alborz Mountain Video - Patch-Gerüchte & Inside DICE von Ko Andy 
Datum: 17:52 - 31.08.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-35/thumbs/battlefield-3-armored-kill-Alborz_01.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Angeblicher Changelog zum neuen Patch, Alborz Mountain Video, Neuigkeiten & mehr

Wie jeden Tag haben wir auch pünktlich zum Freitag - und damit direkt vor dem langerwarteten Start ins Wochenende - eine frische und aktuelle Nachricht zu Battlefield 3, die uns zum Glück auch vom schlimmen und herbstlichen Wetter ablenkt. Heute gibt es neben einem Flythrough-Video zur einzigen und mit Armored Kill kommenden Schneemap Alborz Mountain auch eine neue Ausgabe von Inside DICE, in der ein Environment Artist erzählt, was man gemacht hat, damit die Karte so genial aussieht wie sie es tut. Außerdem in der Nachricht dabei: Bei EA glaubt man an einen Release der neuen Konsolen im Lauf des nächsten Jahres, wir haben eine angebliche Liste aller Änderungen des nächsten Patches und eine komplette Liste aller mit Armored Kill kommenden Fahrzeuge. In diesem Sinne: Let's get started...

Heute ist unsere Nachricht dreigeteilt: Inside DICE, frische Neuigkeiten und der angebliche Changelog zum Patch sind viel Metrial zum Lesen. Den Anfang machen wir mit hochoffiziellen Neuigkeiten aus dem Hause DICE. Genauer gesagt: Wir fassen die neueste Ausgabe von Inside DICE zusammen, in der DICE Senior Environment Artist Andrew Hamilton uns erklärt und erzählt, was genau getan wurde, damit Alborz Mountain und die anderen Maps aus dem kommenden DLC Armored Kill so aussehen, wie sie eben aussehen. Dazu gibt es ein Flythrough-Video, dass die Größe, die Schönheit und den Detailreichtum der Map zeigt.

Inside DICE - Besser aussehende Levels
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-35/thumbs/battlefield-3-armored-kill-Alborz_02.1024-576.jpg
Große Pläne
Als Senior Environment Artist ist Andrew Hamilton generell für das Design und Aussehen der Maps verantwortlich. Am liebsten konzentriert er sich dabei auf die natürlichen Aspekte: Das Terrain, die Vegetation und die Beleuchtung. Darum war die Arbeit für ihn an Armored Kill - das ja bekanntlich riesige und viele Quadratkilometer große Maps bietet - sehr angenehm und hat ihm sehr viel Freude bereitet. Wenn man wirklich große Maps veröffentlichen will, dann muss man sehr viel Zeit und Mühe darauf verwenden, sie realistisch und natürlich aussehen zu lassen. Genau das war der Fokus seiner Arbeit an Armored Kill; darüber hinaus hatte er drei spezielle Vorstellungen und Pläne: Extreme Details sowohl in der Nahansicht als auch in sehr weiter Entfernung darzustellen; den Spielern vorzugaukeln, dass sie in einer echten und lebendigen Welt wären und zu guter Letzt den Erstellungsprozess des Terrains zu verbessern, um die einzigartigen Features auch später weiter nutzen zu können.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-33/thumbs/battlefield-3-armored-kill-gamescom-screenshots-5_2.1024-576.jpg
Mehr Qualität
Die Infantrie begibt sich generell in Deckung - ein Umstand, den man sich in Armored Kill zunutze macht, um die Welt glaubwürdiger wirken zu lassen: Entsprechende Elemente im Level sind nun detaillierter: Das Terrain und die Vegetation haben bessere Texturen und organische Objekte warten mit mehr Details wie etwa Baumstümpfen und einer höheren Objektdichte auf. Mit der "FrostBite 2"-Engine kann man ganze Level realistisch mit Gras, Müll und anderen kleinen Details füllen - das allerdings reichte für Armored Kill nicht. Wer die neuen Maps spielt, dürfte viele neue Details und vor allem eine höhere Dichte dieser bemerken. Auch abseits von kleinen Details - die man nur wirklich bemerkt, wenn man wirklich im Dreck liegt - wollte man die Optik entfernter Objekte verbessern und hat jetzt etwa wirklich modellierte Berge und nicht nur Zylinder mit einer Texture wir auf anderen Maps aus Battlefield 3. Damit wirkt die Umgebung nochmals deutlich mehr wie eine richtige Landschaft.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-33/thumbs/battlefield-3-armored-kill-gamescom-screenshots-1_2.1024-576.jpg
Das Terrain tunen
Die Levels und das Terrain werden in FrostBite 2 mit dem FrostEd erzeugt. Der funktionierte bereits vor Armored Kill hervorragend, jetzt hat man ihn um neue Features erweitert, um feinere Landschaftsdetails herausarbeiten zu können. Normalerweise erstellt man zuerst mit einer ersten Vorstellung vom Gameplay und der Optik der Map im Hinterkopf ganz grob das Terrain. Danach geht es in die sogenannte WorldMachine, wo Höhen - etwa Hügel, Täler oder Berge - mit Erosions-Tools erstellt werden, was ein deutlich realistischeres Ergebnis liefert als Handarbeit bei 8 Kilometer langen und breiten Maps. Mit diesen frischen Informationen und Anpassungen geht es zurück zum FrostEd, wo man anfängt, die Map richtig detailliert und mit einer Gameplay-Idee auszuarbeiten und Steine, Gräser und Ähnliches hinzufügt. Danach folgen noch Details wie Sedimente; mehr Realismus beim Zusammentreffen verschiedener Oberflächen - etwa Schnee und Gras - und noch mehr Details wie Schnee und Eis, die die Umgebung etwas reflektieren. Alle diese Detailarbeit soll sich am Ende auszahlen, weil das Level deutlich besser und realistischer aussieht.



Nach dem Blick hinter die Kulissen von DICE und einem schönen Video geht es bei uns mit frischen Neuigkeiten aus dem Hause DICE und EA in der schnellen Zusammenfassung weiter. Wie immer gilt: Wir fassen alles zusammen, damit ihr perfekt informiert seid.

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-34/thumbs/battlefield-3-armored-kill-screenshots-sigpic-4.1024-238.jpg
Sechs Fahrzeuge
Ihr fragt euch ganz verzweifelt, was denn bitte die sechs Fahrzeuge für Armored Kill sein sollen? Wir haben alle Details mitsamt offizieller Bezeichnungen für euch...
- Bei dem HIMARS H142 handelt es sich um die US-Artillerie, die bekanntlich ein Laster mit Raketenabschussrampe für eine Person ist.
- Das gleiche gilt für das russische Gegenstück zur US-Artillerie: Der BM-23 ist ein Truck mit Raketenabschussrampe.
- Der M1128 ist der US-Panzerzerstörer.
- Der S25 Sprut-SD ist der russische Panzerzerstörer.
- Beim ATV handelt es sich um das Quad.
- Die AC-130 ist das automatisch im Kreis fliegende, zwei Plätze für Schützen bietende und als mobiler Wiedereinstiegspunkt fungierende Gunship.

Neue Konsolen in einem Jahr?
Dass aktuell diverse Entwickler bereits an Spielen für die nächste Konsolengeneration arbeiten, ist wohl kein Geheimnis - die Publisher dürften also auch wissen, wann in etwa wir die neuen Konsolen denn erwarten dürfen. EA Label President Frank Gibeau zumindest ist sich sicher, dass wir die neuen Konsolen in etwa einem Jahr zu sehen bekommen werden. Das sei eine große Chance für EA und jeden Publisher - es werde eventuell neue Marktführer geben, während alte Firmen eventuell in der Versenkung verschwinden würden. Bei EA gebe man aktuell alles, um wieder ganz vorne dabei zu sein.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-2.1024-238.jpg
Und damit sind wir für den Tag auch schon wieder fertig, am Ende und durch. Ein letzter Punkt steht uns allerdings noch auf der News-Tagesordnung bevor: Die Gerüchte zum neuen Patch, der ja bekanntlich pünktlich nächste Woche zum Launch von Armored Kill erscheinen soll. Wir wiederholen es nochmals: Es sind unbestätigte Gerüchte, die zwar sehr wohl der Wahrheit entsprechen können, aber nicht unbedingt wahr sein müssen.

Battlefield 3 - Gerüchte: Angeblicher Changelog zum neuen Patch
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-9.1024-238.jpg
Änderungen an den Waffen
Die Nachladezeiten für folgende Waffen wurden verringert: SCAR-L, AEK-971, F2000, AN-94, AK-74, PP2000, G3A3, SKS, MG36, JNG-90, MK3A1, SCAR-H, SVD, QBZ-95B, AUG A3, 44 Magnum, KH2002, Pecheneg, L85A2, QBB-95, M1911, MP7, M4A1, FAMAS, M39 EBR, M416, PP-19 und QBU-88.
- Man hat die Nachladezeit für die P90 erhöht.
- Man hat den Schaden der UMP 45 auf kurze Entfernung erhöht und auf große Entfernung verringert.
- Man hat den Schaden der PP2000 auf große Entfernung erhöht, um ihre Rolle als Waffe für mittlere Entfernung hervorzuheben.
- Man hat dem den minimalen Schaden des M1911 erhöht, damit der Colt eine bessere Alternative zu .44 und M9 oder MP443 ist.
- Man hat den Schaden, den Rückstoß und die Reichweite der M93R verringert.
- Man hat die Feuerrate und die Nachladezeit für den MP412 erhöht.
- Man hat den horizontalen Rückstoß vom SG553 gesenkt, damit die Waffe besser kontrollierbar ist.
- Man hat den vertikalen Rückstoß vom MG36 gesenkt, damit die Waffe besser kontrollierbar ist.
- Man hat den horizontalen Rückstoß und den FSRM vom M416 gesenkt, damit die Waffe sich deutlicher von der M16 abhebt.
- Man hat den Rückstoß vom M16 erhöht.
- Man hat den Rückstoß vom M4 erhöht.
- Man hat den FSRM vom G35 verringert.
- Der Genauigkeitsbonus mit Bi-Pod wurde für diese Waffen erhöht: F2000, G3A3, M27, M416, Pecheneg, Type88, FAMAS und MG36.
- Die MP5K hat jetzt einen "3 Schuss"-Burst-Feuermodus.
- Man hat den Bonus vom Heavy Barrel bei der Nutzung von 5.56mm, 5.45mm und 6.5mm Sturmgewehren und Karabinern leicht verringert.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-11/battlefield-3-closed-quarters-screenshots-sigs-4.jpg
- Man hat den erhöhten Bulletdrop bei Nutzung eines Schalldämpfers bei 5,56 mm, 5,45 mm und 6.5 mm Sturmgewehren, Karabinern und LMGs leicht verringert.
- Man hat den erhöhten Bulletdrop bei Nutzung eines Schalldämpfers bei der SCAR-H leicht verringert.
- Man hat den maximalen Schaden des LVG 40mm leicht erhöht.
- Man hat den HB-Bug des SCAR-L gefixt.
- Wenn man Jets per SOFLAM erfasst, bekommt jetzt jetzt auch den Laser Designation Bonus.
- Man hat den Bug des AUG mit Underslung Rail und Rauchwerfer gefixt.
- Man hat den Schaden vom Mörser erhöht.
- Das L85 und die Famas können jetzt die Underslung Rail nutzen.
- Das G3 kann jetzt einen Underslung Grenade Launcher nutzen.
- Der Schaden von Claymores gegen Infantrie wurde erhöht.
- Mah hat erweiterte Magazine für RPK, MG36 und QBB95 hinzugefügt.
- Der vertikale Rückstoß vom F2000 wurde erhöht.
- Man hat den horizontalen Rückstoß vom AEK971leicht erhöht.
- Man hat den horizontalen und vertikalen Rückstoß vom M417 erhöht.
- Man hat die Nachladezeit vom JNG90 leicht erhöht, da sie leicht niedriger war als die Nachladezeit jedes anderen Scharfschützengewehrs.
- Man hat die Nachladezeit der SPAS12 leicht erhöht. Sie ist allerdings immer noch kürzer als die der 870MCS.
- Man hat den Schaden der ACW-R erhöht, weil sie schwächer als andere Karabiner war.
- Man hat den vertikalen Rückstoß der AS-VAL verringert.
- Man hat die Genauigkeit der RPG erhöht.
- Man hat die Nachladezeit folgender Waffen mit den Animationen synchronisiert: M416, F200, FAMAS, KH2002, MK3A1, JNG90, MG36, QBU88, SVD, PECHENEG, SCAR-H und AN-94.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2011-37/thumbs/battlefield-3-sigpic-hd-4.1024-238.jpg
Änderungen an den Fahrzeuge
- Angriffshelikopter können jetzt Ausrüstung zerstören.
- Die "Air Air”- und ungelenkten Raketen von Jets und Helikoptern sind jetzt schneller.
- Die Raketen von Jets und Helikoptern machen mehr Schaden gegen Jets, Helikopter und Infantrie.
- Das Gunship (?) und IFV machen mehr Schaden gegen Jets und Helikopter.
- Die Luftabwehr macht mehr Schaden gegen Infantrie und weniger gegen Panzer.
- C-RAM und Pantisir sind jetzt zerstörbar.
- Die Geschwindigkeit der TV-Rakete wurde erhöht.
- Der Fehler, bei dem die TV-Rakete beim Start explodierte, wurde behoben.
- Das Air Radar zeigt jetzt auch freundliche Flugzeuge an.
- Die mobile Luftabwehr kann jetzt Panzer beschädigen.
- Die Guided Missiles der Jets schalten Ziele jetzt schneller auf.
- LAVs sind erst mit 30 - und nicht wie jetzt bereits mit 50 - Hitpoints disabeled.
- Der Schaden von Canister Shells gegen Infantrie und Helikpter wurde verringert.
- Man hat eine C-RAM auf dem US-Flugzeugträger auf Noshar Canals hinzugefügt, um Baserape zu vermeiden.
- Man hat die Reichweite vom SOFLAM verringert.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2011-37/thumbs/battlefield-3-sigpic-hd-7.1024-228.jpg
Weitere Bug-Fixes & Mehr
- Granaten von Teamkameraden haben eine andere Farbe.
- Das Messer funktioniert jetzt zuverlässiger.
- Die Wartezeit zwischen Knife-Takedowns wurde leicht verringert.
- Explosivstoffe bleiben jetzt auch nach dem Tod liegen.
- Man hat über der Minimap in den Flaggensymbolen Buchstaben hinzugefügt.
- Der Aim Assis wurde leicht reduziert. Jetzt ist er nur minimal stärker als mit Patch 1.05. (Konsolenexklusive Änderung.)
- Man hat die Glitches gefixt, durch die man auf Operation Métro und Close Quarters aus der Map gelangen konnte.
- Die Server zeigen die nächste Map am Rundenende an.
- Man hat das Kaliber der ACW-R auf Battlelog von 5.56mm zu 6.5mm geändert.
- Spieler, die gerade einen Mörser oder stationäre Waffen bedienen, können jetzt gemessert werden.
- Man hat die Bugs gefixt, durch die der Sound asynchron wurde.
- Alle Spieler mit mindestens einem Service Star mit RPG und SMAW dürfen jetzt auswählen, welchen Raketenwerfer sie benutzen.
- Premium-Spieler können zwischen dem normalen und dem Premium-Messer wählen.
- Man hat neue Master Dogtags für M9, MP443, M1911 Tactical, M1911 Suppressed, M67 Grenade, Reparaturwerkzeug und Defibrilator hinzugefügt.
- Man hat die Minimap aus dem Hardcore-Modus entfernt.

Anmerkung: Wir möchten nochmals darauf hinweisen, dass diese Liste nicht betätigt ist - sie klingt allerdings generell mehr als gut. Im Lauf der nächsten Tage sollte der offizielle Changelog erscheinen.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-33/thumbs/battlefield-3-armored-kill-gamescom-screenshots-3_2.1024-576.jpg
Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Armored Kill Gameplay - Patch - Nacht-Mod & Mehr von Ko Andy 
Datum: 11:41 - 30.08.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-33/thumbs/battlefield-3-armored-kill-gamescom-screenshots-6_2.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Armored Kill Gameplay, Patch nächste Woche, Infos, Nacht-Mod & Mehr

Es ist Donnerstag, das Wetter hat sich klammheimlich - und extrem tückisch - in Richtung Herbst verschoben und das Wochenende rückt Stück für Stück näher. Und wie jeden Tag schreiben wir auch heute wieder eine frische und topaktuelle Nachricht zu Battlefield 3 - die wichtigste Neuigkeit ist natürlich das Premium-exklusive Video, dass nicht nur massenhaft Gameplay von allen Maps aus Armored Kill zeigt, sondern auch wenige Minuten nach seinem Erscheinen auf Youtube war. Folglich zeigen wir euch ein paar interessante Details und worauf man achten sollte. Darüber hinaus kommt nächste Woche ein Patch, es gibt Gameplay von Grand Bazaar in allertiefster Nacht - ein talentierter Spieler hat eine Nacht-Mod gebastelt. Außerdem hinaus kommt Battlefield 3 zur Winter Dreamhack, es gibt ein VIP-Event und zum Abschluss etwas Gameplay aus dem “FrostBite 2”-Shooter Army of Two: The Devil's Cartel. In diesem Sinne: Let’s get bloody rolling...

Zum Beginn einer Nachricht bei uns heißt es natürlich: Wir fassen alle frischen, interessanten, bedeutsamen und informativen Neuigkeiten schön übersichtlich zusammen, damit ihr unglaublich und perfekt rund um alle Geschehnisse auf, in und um Battlefield informiert seid.

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-34/thumbs/battlefield-3-armored-kill-screenshots-sigpic-4.1024-238.jpg
Ein Patch
Nächste Woche erscheint Armored Kill für Premium-Nutzer auf der Playstation 3; darüber hinaus soll es auch einen Patch geben. Weil man bei DICE Patches auf allen Plattformen gleichzeitig veröffentlichen will, wird man wohl auch als PC- oder Xbox360-Spieler nächste Woche einen Patch bekommen. Mehr Informationen zum Inhalt und diversen Details soll es nächste Woche geben.

Armored Kill Gameplay
Es gibt ganze fünf Minuten Gameplay aus Armored Kill zu sehen und zu bestaunen. Offiziell ist es ein Premium-exklusives Video, in der Realität war es wenige Minuten nach dem Erscheinen bereits auf Youtube. Wir fassen zusammen, was man so alles sehen kann...

Alborz Mountain
Die augenscheinlich schönste - und auch in der Spielergunst ganz weit vorne liegende - Map bietet Schnee, einen See, Wälder und Berge.
- Camper freuen sich über ein echtes Zelt. (Habt ihr wirklich geglaubt, dass wir diesen miesen Witz nicht bringen?)
- Generell bietet die Map gute Deckungsmöglichkeiten für Infantrie.
- Eine Flagge heißt zwar Cave - mehr als eine kleine Höhle gibt es aber nicht.
- Auch die hauptsächlich gegen Fahrzeuge einzusetzende Kanone der AC-130 ist gegen Infantrie mehr als tödlich. Und die Explosionen auf dem Boden sehen genial aus.
- Wie auch schon auf Damavand Peak ist die Radarstation unzerstörbar.
- Diverse enge Straßen oben auf und über die Berge dürften sowohl für Stellungskämpfe als auch wilde Verfolgungsjagden perfekt sein.
- Die Flagge im “Tank Superiority”-Modus ist unten am See oder direkt auf der Eisfläche.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-34/thumbs/battlefield-3-armored-kill-screenshots-sigpic-8.1024-238.jpg
Armored Shield
Es geht auf Feldern und noch mehr Feldern zur Sache und ins Gefecht. Schade: Hier wird keine Sekunde Conquest-Material gezeigt.
- Die Panzerjäger sind - wie erwartet - schön flott und tödlich, halten aber nicht wirklich viel aus.
- Neben den Feldern gibt es auch kleine Ansammlungen von Häusern. Und es gibt die aus Back to Karkand bekannten Häuser teils wieder - jetzt allerdings in Rot.
- Generell erinnert die Map an Harvest Day und Caspian Border.

Death Valley
Die einzige Nachtmap der DLCs bietet Umspannwerke, Hügel und Bahnhöfe sowie Gleise.
- Hübsch: Anders als noch in Bad Company 2 sieht man auf den Quads in der Egoperspektive auch die Hände und Arme des Soldaten am Lenker.
- Augenscheinlich liegt der Fokus auf Death Valley etwas mehr auf Infantriekämpfen, da Infantristen viel Deckung finden dürften.
- Die mobile Artillerie hat auch ihren Auftritt und funktioniert so wie bereits mehrfach beschrieben: Das Geschütz ausrichten, feuern und auf der Minimap schauen, wo die Raketen einschlagen.

Banda Desert
Die bekanntlich und rein mathematisch größte Map der Battlefield-Geschichte bietet Wüste, Strand, Baustellen, Highways und eine kleine Stadt am Meer.
- Der Little Bird haut mit seinen MGs auch gegen Panzer schön rein.
- Das gleiche kann man von der AC-130 gegen Jets sagen.



Dreamhack
Battlefield 3 wird auf der diesen Winter stattfindenden Dreamhack mit einem Turnier vertreten sein. Weitere Details folgen im Lauf der nächsten Tage und Wochen...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-9.1024-238.jpg
Bei uns geht es jetzt mit Community-Informationen weiter. genauer gesagt: Es gibt eine Mod und ein Event...

Inside Community - Mod & Event
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-34/thumbs/battlefield-3-armored-kill-screenshots-sigpic-3.1024-238.jpg
Protect the VIP
Wer Lust daran hat, an einem etwas anderen Event zeilzunehmen, der sollte sich dieses Battlelog-Platoon anschauen und bis zum 9. September sein Messer ausreichend gewetzt haben: Im Squad Deathmatch habt ihr die Möglichkeit, sympathische Spieler mit dem “DICE approved”-Tag zu messern...

Nacht-Mod
Eine Runde Grand Bazaar in pechschwarzer Nacht - das ist mit einer in Entwicklung befindlichen Modifikation wirklich möglich und machbar. Wer es nicht glaubt: Schaut euch das Video an...



Und damit sind wir auch schon wieder fertig, am Ende und durch. Als Abschluss haben wir ein bisschen Gameplay aus einem “FrostBite 2”-Spiel für euch und wünschen euch allen einen tollen Tag...

Inside EA - Army of Two: The Devil's Cartel
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-32/ao2_devils_cartel_gamescom_header_970x360.jpg
Im konsolenexklusiven “FrostBite 2”-Shooter kämpft man sich im Coop oder allein durch Mexiko und freut sich über schicke Optik, fiese Gegner, Gewalt und Zerstörung. Wie genau das aussieht, sieht man im Video mit Entwicklerkommentaren...



Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Support eine Frage der Spieler - Neue Konsolen & Mehr von Ko Andy 
Datum: 12:41 - 29.08.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-27/BF3_CQ_BODY-1024x576.jpg
Battlefield 3 - Eventuell mehr Content nach End Game, Nacht-Mod, Premium-Content, Videos & Mehr

Es ist Mittwoch, das Wetter ist glücklicherweise wieder mehr als schön und wir haben viel zu tun - ein klares Zeichen, dass Guild Wars 2 erschienen ist. Trotzdem gibt es natürlich die frische Nachricht zu Battlefield 3: Bei DICE ist man bereit, auch nach End Game weiter an Battlefield 3 zu arbeiten, wenn die Spieler das wollen und hat in dem betreffenden Interview noch ein paar Dinge erzählt; heute kommt mit einem “Armored Kill”-Gameplay-Video und einem Artbook als Download der noch fehlende Premium-Content für den August und die “Next Gen”-Konsolen sollen auf der nächsten E3 vorgestellt werden. Außerdem werkeln ein paar talentierte Spieler an einer Nachtmod für Battlefield 3, wir haben einen Teaser für einen Fan-Film, die eine oder andere Montage und zum Abschluss Gameplay aus Need for Speed: Most Wanted. In diesem Sinne: Let’s get moving...

Zum Anfang einer Nachricht kommt bekanntlich der Anfang - diese einfache Wahrheit hat auch bei uns absolute Gültigkeit. Wie immer gibt es also frische Neuigkeiten, Details und Informationen, damit ihr alle perfekt rund um Battlefield 3 informiert seid...

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-9.1024-238.jpg
Premium-Content
Heute bekommen Premium-Nutzer gleich zwei Mal Content: Ein Gameplay-Video des kommenden DLCs Armored Kill steht ebenso auf der Tagesordnung wie der erste Bonus Content des Jahres, der 24 Artworks im PDF-Format beinhaltet. Wir gehen davon aus, dass zumindest das Video extrem schnell auf Youtube zu finden sein dürfte und werden es an dieser Stelle dann nachreichen.

Mehr Support eine Frage der Spieler
Im Interview mit AusGamer wurde Niklas Fegraeus schön umfassend ausgefragt. Neben den - direkt unter diesen Zeilen zusammengefassten Neuigkeiten - hat der Lead Designer von Armored Kill aber vor allem eine Sache gesagt: Nach End Game - also dem im März kommenden letzten DLC - muss nicht Schluss sein. Wenn genug Spieler es wollen, dann wird man bei DICE auch nach dem letzten DLC an weiterem Content für Battlefield 3 arbeiten. Man könne sich sogar vorstellen, Battlefield 3 neben Battlefield 4 mit Content zu unterstützen.
Weitere Aussagen und Informationen aus dem Interview gibt es jetzt schnell zusammengefasst.
- Alle DLCs haben jeweils ein eigenes Thema und sind quasi eigene kleine Spiele - ein Umstand, der dadurch ermöglich wird, dass Battlefield so vielschichtig ist. Als Fan hat man also sehr viel Abwechslung.
- Bei DICE lernt man jeden Tag mehr über die die “FrostBite 2”-Engine und kann sie immer besser nutzen.
- Die Freiheit auf den Schlachtfeldern und all die verrückten Dinge die dort passieren, will man bei DICE beibehalten.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-3.1024-238.jpg
”Next Gen”-Konsolen
Dass wir im nächsten Jahr wohl irgendwann neue Konsolen sehen werden, dürfte kein Geheimnis sein. Jetzt hat sich WWE 13 Senior Producer Arnaud Frey leicht verplappert und verraten, dass die neuen Konsolen auf der nächsten E3 - also in knapp 10 Monaten - vorgestellt werden. WWE 14 (das nächstes Jahr kommen soll) soll allerdings noch auf den alten Konsolen laufen. Was genau das für Battlefield 4 bedeutet wissen wir nicht - aber irgendwie können wir uns sehr gut vorstellen, dass Battlefield 4 auf die neuen Konsolen kommen wird. Zeit wäre es ja allemal...

Nächtlicher Mod-Alarm
Manche Spieler wünschen sich Nachtmaps - und das nicht nur in der Form von Tehran Highway und Death Valley, sondern in Form pechschwarzer Karten, wo man kaum die Hand vor Augen sehen kann. Jetzt bastelt ein talentierter Spieler an so etwas - das Resultat ist (bis auf den zu hellen Rauch) auch schon mehr als beeindruckend. Ob das Spielen mit der Modifikation aber Spaß macht oder überhaupt möglich - wegen PunkBuster - ist, ist wohl ein ganz anderes Thema...



Bei uns geht es jetzt mit Videos aller Arten und Sorten weiter - und sogar mit einem Teaser zu einem Fan-Film, der im Winter erscheinen soll...

Inside Community - Videos
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-34/thumbs/battlefield-3-armored-kill-screenshots-sigpic-1.1024-238.jpg
Fan-Film
Diverse topmotivierte Menschen aus unserem Forum arbeiten aktuell an einem spannenden Film - das ist der allererste Teaser. Im Winter folgt dann der Film selber...

Ko-Clan wirkt ebenfalls im Film mit.



Die Troll-Armee
Die Troll-Armee schlägt wieder zu - und das auf sehr bemerkenswerte Art und Weise.



Nützlicher Recon
Meistens campen sie sonstwo und sind mehr eine Belastung als sonst etwas. Wenn man allerdings richtig mit ihm spielt, dann wird der Recon zu einer extrem wichtigen Klasse...



Und damit sind wir heute auch schon wieder fertig, am Ende und durch. Zum Abschluss gilt wie immer: Machts gut, haut rein und viel Spaß...

Inside EA - Need for Speed: Most Wanted
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-23/thumbs/Need_for_Speed_Most_Wanted_-023.1024-640.jpg
http://www.battlefield..._Wanted_-023.1024-640.jpg



Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Langer Suppport - Better Battlelog - Interview & Mehr von Ko Andy 
Datum: 16:05 - 28.08.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-23/thumbs/Battlefield_3_Armored_Kill_-_Bandar_Desert_map_-_E3_screen_7.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Wartungsarbeiten, Interviews, Support, Fan-Projekte, Gewinnspiel & Mehr

An einem sonnigen Dienstag geht es es für uns wieder in die Nachrichtenschlacht, um euch wieder perfekt rund um alle frischen Neuigkeiten zu Battlefield 3 zu informieren. Heute gibt es Wartungsarbeiten, DICE verspricht langanhaltenden Support für Battlefield 3 und weist darauf hin, dass man auch Battlefield 4 nicht schneller oder weniger schnell als früher Spiele herausbringen würde; Better Battlelog hat ein Update mit (tollen) Assignments bekommen, wir haben ein Interview mit Niklas Fegraeus und dann gibt es noch zwei von Fans entwickelte Programme, die zwei Kritikpunkte mancher Fans an Battlefield 3 beseitigen könnten: Dem Blaufilter soll es an den Kragen gehen und einen Spectator-Modus wird es hoffentlich dazugeben; dazu haben wir noch ein Video mit einer wirklich tollen Aktion. In diesem Sinne: Let’s rock ‘n’ roll...

Wie immer gilt zum Anfang der Nachricht das altbekannte Sprüchlein: Wir werden euch jetzt so gut, schnell und übersichtlich informieren, dass euch Hören und Sehen vergeht und ihr wirklich alles rund um Battlefield 3 wisst. Es bleibt also alles so wie gehabt...

Battlefield 3- Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-2.1024-238.jpg
Support für Battlefield 3
Als vor etwas mehr als einem Monat Battlefield 4 bemerkenswert unspektakulär anekündigt wurde, gab es - neben der Überraschung - auch genug Stimmen, die das Ende allen Supports für Battlefield 3 vorhersagten. Bei DICE hört man das anscheinend nicht wirklich gerne und erklärt im Gespräch mit Eurogamer, wie man die Sache selber sieht: Für Producer Patrick Bach machen sich die Spieler unnötig Sorgen - zumindest habe man in den sechs Jahren zwischen Battlefield 2 und Battlefield 3 ebenfalls drei (Vollpreis-) Battlefield-Spiele veröffentlicht. Man habe den Premium-Service, arbeite an neuen Erweiterungen und sei sehr offen damit gewesen - der Support von Battlefield 3 sei also noch lange nicht beendet. Bei Battlefield 2 gab es damals - als Battlefield 2142 angekündigt wurde - ähnliche Reaktionen, die sich dann auch nicht bewahrheitet hätten - man brauche aber eben viel Zeit, um ein neues großartiges Battlefield zu entwickeln.
Abseits davon ist man bei DICE übrigens rundum zufrieden: Der Erfolg von Battlefield 3 gebe dem Studio Recht; man könne aufgrund des Erfolges sehr viele Entwickler auch noch an Battlefield 3 arbeiten lassen und auch bei Publisher EA sind alle hochzufrieden. Battlefield 3 sei übrigens - trotz einiger Bugs und Fehler, die man fixen muss - endlich das Spiel geworden, das man haben wollte.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-34/thumbs/battlefield-3-armored-kill-screenshots-sigpic-8.1024-238.jpg
Better Battlelog
Battlelog an sich ist zweifelsohne eine tolle Sache - ein Großteil der Spieler ist mehr als zufrieden. Ein paar kleinere Features und Fixes wären aber vermutlich sehr gern gesehen: Dass man etwa Youtube-Videos einbinden kann; dass man das manchen Nutzern zu helle Weiß loswird oder dass man Filter-Settings speichern und auf Wunsch einfach abrufen kann. Genau das geht mit Better Battlelog - und es bringt dazu sogar noch acht Assignments mit. Die bringen euch zwar keinen Blumentopf, sind aber trotzdem eine nette Sache und noch mehr Anreiz, die eigenen Skills zu perfektionieren. Die einzige Voraussetzung: Ihr benutzt Chrome oder Firefox. Hier geht es zum Download des kleinen Addons...

Gewinnspiel
Ihr wollt eine Nvidia GTX 660 TI Superclocked Grafikkarten gewinnen? Dann geht auf Facebook, tragt hier auf der offiziellen Battlefield-Seite eure Daten ein und hofft das Beste. Wir wünschen viel Erfolg...

Helft Battlefield beim Gewinnen

Battlefield 3 ist bei den “GoldenJoystick”-Awards in drei Kategorien nominiert worden: Best Shooter; Top Gaming Moment und Ultimate Game of the Year. Wer das ähnlich sieht, der sollte sich die paar Sekunden nehmen und abstimmen...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-34/thumbs/battlefield-3-armored-kill-screenshots-sigpic-3.1024-238.jpg
Fan-Arbeit
Aktuell entstehen zwei Fan-Projekte, die beide den einen oder anderen Blick wert sein sollten: Ein blaufreies Battlefield 3 gehört zu den Wünschen vieler Spieler - folglich arbeitet ein Spieler an einem speziellen Shader und hat ein erstes Video davon online gepackt. Außerdem wird an einem Spectator-Modus gearbeitet - wie der aussehen könnte, zeigt das zweite Video. Beide Projekte sind allerdings noch in einem sehr frühen Stadium und noch nicht erschienen; was PunkBuster dazu sagen wird ist sowieso ein ganz anderes Thema. Trotzdem: Hoffen wir das Beste.





Interview
Es ist mal wieder Interview-Zeit - dieses Mal ist es Niklas Fegraeus, der über Armored Kill erzählen darf und muss. Echte Neuigkeiten gibt es übrigens nicht, eine tolle Zusammenfassung ist es aber allemal...



Und damit sind wir auch schon wieder fertig, am Ende und durch. Wie immer gilt: Machts gut, haut rein und viel Spaß. Und zum Abschluss gibt es ein tolles Video...

Inside Community - Jeep versus Helikopter
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-34/thumbs/battlefield-3-armored-kill-screenshots-sigpic-2.1024-238.jpg

Wer kennt das nicht: Ein Helikopter macht sich über einen armen, hilflosen und klein en Jeep her und plättet ihn in Sekunden. In diesem Video schlägt der Jeep aber - auf die eine oder andere Art... - zurück...



Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Armored Kill Preview - Gunmaster Master - Finale & Mehr von Ko Andy 
Datum: 17:08 - 27.08.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-31/thumbs/Battlefield%203%20Armored%20Kill%20-%20Armored%20Shield%20map%20-%20Screen%205.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Armored Kill Video-Preview, Gun Master Masters, Interview & Videos

Die neue Woche startet mit Sonnenschein und guter Laune, selbst wenn wir irgendwie das Gefühl haben, dass der Sommer sich leider langsam aber sicher in Richtung Herbst begibt. Wie jeden Tag haben wir natürlich wieder eine topaktuelle Nachricht zu Battlefield 3: Die Kollegen von der GameStar haben ein informatives Preview-Video zu Armored Kill gemacht; uns steht ein frisches und neues “Gun Master Masters”-Event mit hunderten und tausenden Spielern auf allen Plattformen inklusiver toller neuer Preise bevor. Außerdem haben wir eine tolle Videozusammenfassung der GamesCom mitsamt einem Interview mit Community-Manager zh1nt0 gefunden, es gibt es noch andere großartige Videos und das Finale der Dreamhack 2012 Summer LAN zu bestaunen. In diesem Sinne: Let’s get this done...

Wie immer gilt zum Anfang: Wir packen alle sinnvollen, spannenden und interessanten Neuigkeiten zusammen, informieren euch damit komplett perfekt und sorgen dafür, dass ihr wirklich alles rund um Battlefield 3 wisst, was man nur wissen kann. Alles ist also so wie immer...

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-34/thumbs/battlefield-3-armored-kill-screenshots-sigpic-9.1024-238.jpg
Gun Master Masters
In etwas mehr als vier Tagen beginnt die zweite Ausgabe des “Gun Master Masters”-Event der Kollegen von bf3stats.com. Bei diesem Event treten auf allen drei Plattformen jeweils mindestens acht Spieler im “Gun Master”-Modus gegeneinander an. Nachdem ein Spieler die Runde gewonnen hat geht es es für den Sieger in die nächste Runde - nach sieben Runden steht hoffentlich das Finale an.
Termin: Am 31. August geht es um 18:00 Uhr los.
Registrierung: Meldet euch einfach auf dieser Seite mit eurem Gamer-Tag an.
Regeln: Alle Regeln findet ihr auf der entsprechenden Seite.

Zusammenfassung der GamesCom
Offen gestanden: Wir waren zu beschäftigt oder zu faul - das variiert, je nachdem wen man fragt... - um einen umfangreichen GamesCom-Bericht abseits von Previews zu tollen Spielen in der EA Lounge zu tippen. Glücklicherweise gibt es jetzt ein Video mit einem Blick in die Lounge und einem Interview mit Community-Manager Daniel *zh1nt0* Matros, der an diesem Tag augenscheinlich nur Englisch reden wollte. Wir fassen zusammen, was er so zu erzählen hat...
- Die Spieler lieben Schneemaps, weil sie im Vergleich zu normalen Maps komplett verschieden aussehen.
- Bekanntlich ist man unglaublich stolz und kann es selbst fast nicht glauben, wie erfolgreich Battlefield 3 ist und was sich seit dem Release getan hat.
- Premium kommt in der Community generell gut an - es ist kein Pay-2-Win, sondern bietet neben den DLCs nur kosmetische Vorteile.
- Armored Kill und Close Quarters richten sich an komplett unterschiedliche Spielertypen - anders als bei anderen Spielen ist die Bandbreite an Spielern bei Battlefield 3 extrem groß.
- Sein Highlight in Armored Kill ist die AC-130.
- Man sieht Medal of Honor: Warfighter nicht als Konkurrenten - man hat viele Freunde im jeweils anderen Studio.
- Nicht jeder Spieler mag jedes Element in Battlefield 3 - das ist normal. Bei DICE will man Battlefield immer weiterentwickeln und frische Innovationen ausprobieren.



Preview
Die Kollegen von der GameStar haben ein frisches Video-Preview zu Armored Kill veröffentlicht, in dem sie alle bekannten und eventuell unbekannten Informationen zum im September kommenden DLC zusammenfassen. Wer sich nochmal alle Informationen zu Armored Kill vor Augen führen will, der sollte das hier und heute tun. Mit einer Sache hat der gute Fabian Siegismund aber nicht Recht: Die Panzerjäger haben weder eine stärkere Kanone als Panzer noch haben sie keine Schwachstelle - sie gehen deutlich schneller in Rauch auf als die schweren, dafür aber langsamen Tanks.



Und damit sind wir für den Tag auch schon wieder fertig, am Ende und durch. Als Abschluss haben wir für euch die üblichen Wünsche - machts gut, haut rein und viel Spaß... - und noch das eine oder andere Video...

Inside Community - Videos
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-34/thumbs/battlefield-3-armored-kill-screenshots-sigpic-4.1024-238.jpg
Final-Match
Es ging um 2.500 Dollar, als Epsilon auf der DreamHack Summer LAN auf die EYEBallers traf. Wir wünschen viel Spaß mit dem Video des Matches...



Bullet Time
Wer Max Payne kennt, der kennt auch die Bullet Time - und wo macht es mehr Sinn, die anzuwenden als in Battlefield 3? Wir sind schwer beeindruckt, wie genial das Video aussieht....



Wunderschön
Habt ihr euch jemals genau angeschaut, wie wunderschön eine einzige Explosion in Battlefield 3 ist? Nein? Dann schaut es euch hier mal an...



Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Interview - Armored Kill Release-Datum & Games & Mehr von Ko Andy 
Datum: 13:55 - 26.08.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-31/thumbs/battlefield-3-aftermath-wallpaper.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Armored Kill Release-Datum, Petition, Tweets, Interview, Insurgency 2 & Mehr

Das Wochenende neigt sich mit dem Sonntag langsam aber sicher wieder dem Ende entgegen, wir freuen uns über tolle Fußballspiele und generell großartige Ergebnisse und kommen jetzt wieder zur täglichen Nachricht rund um und für Battlefield 3. In der erzählen die Entwickler ein paar Dinge per Twitter; Armored Kill hat offiziell die entsprechenden Release-Daten bekommen, die wir bereits auf der GamesCom genannt haben und es gibt ein Interview mit Patrick Bach rund um Battlefield 3, Armored Kill und Battlefield 4. Darüber hinaus stellen wir noch mit Insurgency 2 ein ambitioniertes Hardcore-Spiel vor und haben ein Preview mitsamt Gameplay zu Medal of Honor: Warfighter. In diesem Sinne: Let’s get moving...

Wie jeden Tag spielen wir zum Nachrichtenbeginn ein ganz spezielles und unglaublich spannendes Spiel: Wir erwähnen auf die eine oder andere Art, dass jetzt alle wichtigen, interessanten oder sonstwie auch nur ansatzweise bemerkenswerten Informationen zu Battlefield 3 von uns zusammengefasst werden. Das haben wir jetzt auch wieder hinbekommen...

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-34/thumbs/battlefield-3-armored-kill-screenshots-sigpic-4.1024-238.jpg
Release-Termine für Armored Kill
Pünktlich zur GamesCom verriet DICE, dass am 4. September Premium-Nutzer auf der Playstation 3 Armored Kill spielen dürften. Die anderen Termine waren zwar nicht dabei, aber irgendwie logisch: Am 11. September würden Premium-Nutzer auf PC und Xbox360 loslegen, am 18. September Spieler ohne Premium auf der Playstation 3 und am 25. September Spieler ohne Premium auf PC und Xbox360. Für uns war das klar, andere Spieler wollten es nicht so recht glauben - jetzt hat DICE die offizielle Bestätigung auf der offiziellen Seite gepostet.

Mal wieder Eine Petition
Viele Spieler sind mit dem Bonus Content für den August absolut nicht zufrieden beziehungsweise definitiv enttäuscht. Das kann man so sehen wie es ist und es hinnehmen - man kann aber auch eine Petition unterstützen, um der eigenen Enttäuschung noch mehr Ausdruck zu verleihen. Wir enthalten uns lieber jeden Kommentars über Petitionen zu solchen Themen...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-34/thumbs/battlefield-3-armored-kill-screenshots-sigpic-5.1024-238.jpg
Tweets von den Entwicklern
Wir fassen zusammen, was Community-Manager zh1nt0 und Gustav Halling so über Twitter zu erzählen gehabt haben...
zh1nt0
- Er findet Medal of Honor: Warfighter klasse.
- Die Internetverbindung und die Taxifahrer in Deutschland findet er nicht so toll...
- Er findet es schade, dass man als Entwickler auf der GamesCom manchmal andere Spiele nicht ansehen oder anspielen durfte.
- Er plant ein neues Projekt mit der ESL.
- Die “Tournament”-Hundemarken werden an Spieler vergeben, die wichtige Turniere - wie etwa ESL oder Ähnliches - gewonnen haben. DICE selber wird keine Turniere veranstalten.

Gustav Halling
- Im Jet kann man Spieler recht bis sehr gut abschießen, wenn man sie spottet.
- DICE hat mit der Exklusivität von DLC für die Playstation 3 nichts zu tun. Es ist ein Deal von EA mit Sony.
- Man veröffentlicht zu jedem DLC gleichzeitig auch einen frischen Patch.
- Die A10 und die F18 sind komplett unterschiedlich ausbalanciert, weshalb es die beiden Flugzeuge niemals gleichzeitig auf einer Map geben wird.
- Er darf nicht verraten, ob Battlefield 4 für die neuen Konsolen kommen wird.

Ein Interview
Dieses Mal ist es Fabian Siegismund von der GameStar, der sich mit Battlefield 3 Producer Patrick Bach hinsetzt und ein Interview führt. Netterweise wird gleich im Video übersetzt was gesagt wird - wir müssen also nichts zusammefassen...



Und damit kommen wir auch schon zum Ende der Nachricht. Zum Abschluss der Nachricht haben wir dann noch den sprichwörtlichen Blick über den Tellerrand: Medal of Honor: Warfighter und Insurgency 2 stehen im Blickpunkt. Machts gut und haut rein...

Inside Gaming - Medal of Honor: Warfighter & Insurgency 2
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-34/insurgency-2-screenshots-1.jpg
Insurgency 2: Hardcore-Kickstarter
Mod-Fans kennen eventuell Insurgency von anno dazumal - die Mod lief auf der Source-Engine und bot einen brutalen Realismus, bei dem bereits ein Schuss tödlich sein konnte und man ohne Bildschirmanzeigen leben musste. Die Entwickler werkeln aktuell motiviert an Insurgency 2 und wollen es als richtiges Spiel an den Mann oder die Frau bringen - 60.000 Dollar von den gewünschten und geplanten 180.000 Dollars sind bereits über Kickstarter zusammengekommen; die Aktion dauert noch 12 Tage.

Der Grundgedanke ist ganz einfach: Es gibt keine Fadenkreuze, kein Bling Bling keine Abschussbelohngen, Perks oder sonstigen Dinge - wie in Counterstrike geht es um Taktik, gute Reaktionen und Teamplay. Fahrzeuge wird es allerdings nicht geben. Anders als in Counterstrike ist man hier aber noch schneller tot, dazu sind die Kampfgebiete größer. Wer also einen wirklich herausfordernden Shooter sucht, könnte ihn hier gefunden haben. Anfang 2013 soll Insurgency 2 für schlappe 10 bis 15 Euro über Steam erscheinen.



Medal of Honor: Warfighter - Gameplay-Video und GamesCom-Preview
Geraume Zeit nach der GamesCom ist es für uns an der Zeit, euch einen Rundumschlag mit Informationen zu Medal of Honor: Warfighter zu verpassen. Genauer gesagt: Wir haben uns auf der GamesCom einen Modus angeschaut und angespielt, der gerade für “E-Sports”-Fans extrem cool sein dürfte; darüber hinaus gibt es noch Gameplay vom Showfloor und das nicht abgefilmt, sondern in voller HD-Qualität. Mehr kann man sich an einem Samstag gar nicht erträumen. In diesem Sinne: Let’s get rolling...

Den Anfang machen wir mit einem kleinen Preview zum zweiten auf der GamesCom - da aber nur in der EA Community-Lounge - spielbaren “Blue on Blue”-Modus. Wir fassen dementsprechend zusammen, was man unbedingt wissen sollte...

Hier geht es zum Preview von Medal of Honor: Warfighter.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-31/thumbs/Medal_of_Honor_Warfighter_-_Somalia_-_4_120730163011.1024-576.jpg
Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Double XP Woche - Armored Kill - Spectator & Mehr von Ko Andy 
Datum: 23:35 - 25.08.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2011-14/thumbs/battlefield-3-screenshots-8-StagingArea.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Double XP, Spectator, Konsolenserver, Armored Kill & Mehr

Es ist Samstag, das Wochenende ist endlich erreicht worden, die Bundesliga hat wieder begonnen und wir haben mal wieder das Übliche im Gepäck: Eine frische und topaktuelle Nachricht zu Battlefield mit vielen spannenden Neuigkeiten. Heute beginnt das “Double XP”-Weekend, das eher “Double XP”-Woche heißen müsste; DICE vervierfacht die Anzahl der offiziellen Konsolenserver, Community-Manager zh1nt0 hat Fragen zu Armored Kill beantwortet und leider auch schlechte Nachrichten in Bezug auf einen Spectator Modus oder Battlerecorder im Angebot. Zum Abschluss gibt es dann wieder Filme und Montagen aus der Community. In diesem Sinne: Let’s get rolling...

Wie immer gilt zum Anfang: Wir haben alle wichtigen Neuigkeiten im Angebot, fassen sie schön übersichtlich zusammen und sorgen auf diesem Wege dafür, dass wir uns beim Schreiben dieser Einleitung brutal langweilen (weil es immer die gleiche Einleitung ist...) und euch danach perfekt informieren.

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-34/thumbs/battlefield-3-armored-kill-screenshots-sigpic-8.1024-238.jpg
Double XP für Premium-Nutzer
Wer unbedingt den einen oder anderen Punkt ganz schnell braucht, der bekommt die Möglichkeit jetzt auch: 156 Stunden lang ist das ehemals als “Double XP”-Wochenende geplante und jetzt fast einwöchige Event lang, auf dem man auf allen Plattformen und Maps und in allen Modi am Rundenende die Punkte verdoppelt bekommt. Seit 9:01 Uhr läuft das Event; wir beantworten alle möglichen Fragen und Unsicherheiten mit einer kleinen Übersicht...
- Plattformen & Mehr: Premium-Nutzer bekommen auf allen Plattformen und auf allen Maps und in allen Modi die Punkte verdoppelt.
- Wann werden die Punkte verdoppelt? Am Rundenende. Im Spiel werden also für einen Abschuss beispielsweise immer noch 100 Punkte angezeigt. In Battlelog werden im Kampfbericht allerdings die Punkte von euch bereits verdoppelt angezeigt.
- Was sind die “Additional Points”? Das sind die Punkte all eurer Auszeichnungen, die am Ende seperat angezeigt werden und euch auf diesem Weg ebenso verdoppelt werden.
- Mehr Infos: Alle Punkte - also auch die für Ribbons, Badges oder Service Stars - werden verdoppelt.

Mehr Konsolenserver
Seit längerer Zeit haben sich Konsolenspieler mehr offizielle DICE-Server gewünscht - größtenteils um kleinen Serverdikatatoren und merkwürdigen Einstellungen zu entkommen. Bei DICE hat man jetzt die Anzahl der offiziellen Server für Playstation 3 und Xbox360 in etwa vervierfacht - wer auf den offiziellen DICE-Servern spielen will, sollte jetzt ausreichend Server finden.

Kein Spectator & Battlerecorder
Filmefmacher und E-Sports-Fans haben sie sich lange Zeit gewünscht; jetzt hat man bei DICE leider sowohl dem Battlerecorder als auch dem Spectator-Modus eine klare Absage erteilt: In Battlefield 3 wird es die beiden Features ganz sicher nicht geben.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-9.1024-238.jpg
Bei uns geht es jetzt mit einem kleinen Gespräch der Kollegen von Battlefieldo mit Community-Manager zh1nto in Textform weiter, der ein paar Dinge über Armored Kill zu erzählen hat. Wie immer gilt: Wir fassen es zusammen...

Battlefield 3 - Armored Kill
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-34/thumbs/battlefield-3-armored-kill-screenshots-sigpic-4.1024-238.jpg
Wie lange hast du Armored Kill schon gespielt?
Ganz einfach: Jeden Tag in den Playtests. Playtests sind die beste Möglichkeit um sicherzustellen, dass wir mögen, was wir spielen. Es ist eine Sache, irgendetwas in eienm Editor zu bauen oder an einem Level zu arbeiten - es aber selber auszuprobieren ist die beste Möglichkeit herauszufinden, ob es sich so spielt und anfühlt wie man das will. Wenn es sich nicht richtig anfühlt, dann müssen wir etwas verändern.
Was denkst du über Armored Kill? Wird es eine Rückkehr zur klassischen Battlefield-Erfahrung?
Armored Kill wird diese Erfahrung sicher zurückbringen. Close Quarters hat sich mehr auf Infantrie und Gefechte auf engem Raum konzentriert - da ist es nur eine logische Konsequenz, dass Armored Kill massenhaft Fahrzeuge und riesige Maps mit allen Möglichkeiten zum Fliegen, Schießen und taktischen Manövern von Infantristen zurückbringt.
Hattest du eine Chance, Armored Kill auf anderen Plattformen zu spielen? Wenn ja, wie spielt es sich? Viele Konsolenspieler machen sich Sorgen wegen der Größe und der Skalierung...
Es spielt sich wirklich sehr gut. Man hat allerdings natürlich Dinge verändern müssen.
Hast du dich schon entschieden, welche Map deine liebste ist und warum das so ist?
Oh ja. Alborz Mountain ist definitiv meine liebste Karte - hauptsächlich deshalb, weil sie so groß ist und sehr verschiedene Höhengebiete bietet. Es ist außerdem eine sehr schöne Map mit verschiedenen Wetterefekten.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-34/thumbs/battlefield-3-armored-kill-screenshots-sigpic-9.1024-238.jpg
Erzähl uns mehr über den “Tank Superiority”-Modus. Macht er dir Spaß?
Ja. Tank Superiority ist ein guter Modus, auf den viele Spieler gewartet haben. Es ist eigentlich ein “Team King of the Hill”-Modus, in dem man mit einem anderen Team um eine Flagge kämpft. Die Herausforderung hier ist es, die Flagge zu halten, weil die Map ziemlich groß ist und viele Möglichkeiten zum Flankieren bietet.
Als langfristiger Battlefield-Veteran und jemand, der die Battlefield-Community sehr gut kennt: Glaubst du, dass Armored Kill mehr für die Veteranen gemacht worden ist?
Diese Maps bringen definitiv einiges vom alten Battlefield-Flair mit, das wir in den letzten zehn Jahren gesehen haben; bietet allerdings für Neulinge eine gute Möglichkeit, dazuzukommen. Es ist eine Erweiterung für Battlefield 3 und basiert nicht auf älteren Spielen - selbst wenn erst die Erfahrung aus allen vorhergegangenen Spielen die Produktion von Battlefield 3 erst ermöglicht hat.
Warst du schon in der AC-130? Wie ist es, einerseits das Gunship zu beschützen und sich gleichzeitig auf die Bodentruppen zu konzentrieren? Glaubst du, dass das die AC-130 mehr als offensive oder defensive Waffe genutzt wird?
Es ist mindestens ziemlich hektisch. Das Gunship ist ein wichtiges Fahrzeug und kann den Ausgang der Runde sicher entscheiden. Mit einer Kanone kann man Bodenziele beschießen und mit der anderen den Luftraum absichern. Wie immer in Battlefield entscheidet Skill über enge Fahrzeuggefechte - ein einziger Pilot kann hier also alles verändern. Das Gunship kann man sowohl für die Offensive als auch die Defensive nutzen.
Wir haben die AC-130 auf verschiedenen Trailern gesehen. Kannst du bestätigen, dass das Gunship auf allen Maps von Armored Kill verfügbar ist?
Die AC-130 ist auf allen “Conquest Large”- und “Conquest Small”-Maps von Armored Kill verfügbar.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-34/thumbs/battlefield-3-armored-kill-screenshots-sigpic-3.1024-238.jpg
Und damit sind wir heute auch schon wieder fertig, am Ende und durch. Wie immer gilt: Machts gut, haut rein und viel Spaß. Jetzt gibt es noch zwei sehenswerte Videos...

Inside Community - Die Videos
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-34/thumbs/battlefield-3-armored-kill-screenshots-sigpic-2.1024-238.jpg
Eine Montage
Wir halten es ganz kurz: Es ist einfach nur beeindruckend.



Nur in Battlefield
Wir finden: Nicht schlecht...



Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Bonus Content angekündigt - Generationsprobleme & Mehr von Ko Andy 
Datum: 13:45 - 24.08.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-28/KERTZWEAPON-1024x576.jpg
Battlefield 3 - Bonus Content, Double XP, Generationskonfllikte & Mehr

Wir haben das Wochenende irgendwie fast erreicht, ignorieren das Wetter - warum sollte es denn auch immer schön sein? - und kümmern uns ab jetzt wieder um frische Nachrichten zu Battlefield 3. Genauer gesagt: Der Bonus-Content für den August wurde angekündigt und bringt Artworks mit; Premium-Besitzer freuen sich darüber hinaus noch über ein Gewinnspiel, ein exklusives “Armored Kill”-Gameplay-Video und ein “Double XP”-Wochenende, das fast eine Woche lang ist. Darüber hinaus glaubt man bei EA, dass die Ladenverkäufe mit der neuen Konsolengeneration wieder anziehen werden und ist enttäuscht von der - aus ihrer Sicht - teils überzogenen Kritik an DLCs und den verantwortlichen Entwicklerstudios; als Finale gibt es Troll-Videos. In diesem Sinne: Let’s get rolling...

Den Anfang machen wir natürlich mit allen wichtigen, spannenden, relevanten und bemerkenswerten Neuigkeiten zu Battlefield 3. Ebenfalls wie immer gilt: Wir fassen alles zusammen, was ihr unbedingt wissen solltet, um perfekt informiert zu sein...

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-34/thumbs/battlefield-3-armored-kill-screenshots-sigpic-3.1024-238.jpg
Bonus Content & Mehr Premium-Content
Lange Zeit wurde spekuliert, was denn der ominöse “Bonus Content” im August werden würde - nun hat DICE mitsamt Terminübersicht angekündigt, was Premium-Besitzern in den verbleibenden Tagen im August so bevorsteht.

Double XP: Vom 25. August ab 9:01 an bekommen Premium-Spieler die doppelte Erfahrung. Anstatt der ehemals veranschlagten 48 Stunden dauert das Event jetzt - weil man es über Retweeting und Sharing verlängern konnte - ganze 156 Stunden. Das bedeutet: Am 31. August um 20:59 Uhr ist das Event vorbei. Vom Ablauf her ändert sich übrigens auch nichts: Man geht auf einen Server, spielt ganz normal und bekommt am Rundenende die Punkte verdoppelte.
Exklusives “Armored Kill”-Gameplay: Am 29. August bekommen Premium-Nutzer in der Video-Sektion komplett neue Gameplay-Szenen von Armored Kill zu sehen und zu bestaunen.
Bonus Content - 24 Artworks: Ebenfalls am 29. August bekommen Premium-Nutzer den langerwarteten Bonus Content. Dabei handelt es sich weder um frische Maps, Waffen oder Skins - es sind 24 Artworks aus der Entwicklungszeit; von denen die meisten niemals gezeigt wurden. Über Battlelog kann man sich die Artworks pünktlich zum entsprechenden Termin ganz einfach herunterladen.
DICE will eure Map-Ideen: Normalerweise schicken kreative Spieler die besten Ideen für Maps komplett kostenlos an DICE und hoffen das Beste. Ab dem 31. August hat man aber noch mehr Gründe, um Ideen und Vorschläge für Maps an DICE zu schicken: Man kann limitierte und von DICE signierte Litographien gewinnen.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-34/thumbs/battlefield-3-armored-kill-screenshots-sigpic-9.1024-238.jpg
Generationskonflikt und Ärger wegen DLCs
Aktuell stehen diverse Studios von EA ziemlich in der Kritik. Der Grund dafür sollte kein Geheimnis sein: Es geht um DLCs und Spieler, die keinen DLC mögen (oder zumindest nicht dafür zahlen wollen) und generell - ob berechtigt oder nicht lassen wir dahingestellt - von Abzocke sprechen. Solche Kritik trifft aktuell bekanntlich besonders DICE und Bioware schwer - im Interview mit Eurogamer stellte EA Chief Operating Officer Peter Moore jetzt klar, dass ihn das absolut nicht freut. Für die Nummer Zwei bei EA - der jeden Tag Comments auf News-Seiten durchliest, um mitzubekommen, was die Spieler denken - ist der Grund für den regelmäßig geäußerten Unmut allerdings das Alter der Spieler und ein Generationskonflikt.
“Früher war mehr oder weniger alles offline. Man hat das Spiel gekauft, sich hingesetzt und das Spiel gespielt, bis man keine Lust mehr hatte. Alles war auf der Disc, es gab keinen weiteren Content mehr.” Heute hätte sich die Welt allerdings deutlich geändert: Internet, Mobile Gaming und Ähnliches sorgen dafür, dass Spiele konstant erweitert werden - und viele Spieler würden das auch wollen, weil sie mit dem Internet und Ähnlichem aufgewachsen sind. Ihn selber ärgert die Kritik an ihm oder EA nicht, weil viele der Kritiker die Zusammenhänge nicht verstehen würden - es ärgert ihn aber sehr, wie die “extrem talentierten und ihre Spiele liebenden” Entwickler von DICE oder Bioware im Kreufeuer teils unfairer Kritik stehen.
Für die Spieler, die aber keinen DLC, keine Social Features oder Ähnliches wollen, hat er aber auch einen Rat: Man muss bei vielen EA-Spielen nicht online spielen. Und man auch kann sehr viele Spiele von EA ein knappes Jahr nach Release billig kaufen und - ganz wie früher - für hunderte Stunden problemlos spielen...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-34/thumbs/battlefield-3-armored-kill-screenshots-sigpic-4.1024-238.jpg
Ladenverkäufe
Irgendwie vergeht aktuell kein Tag, an dem EA nicht über das Ende von traditionellen Verkäufen spricht. Nun hat Peter Moore das Gegenteil getan: Er sei überzeugt davon, dass gerade mit dem Start der neuen Konsolengeneration Ladenverkäufe wieder zulegen würden, weil die meisten Spieler noch nicht die entsprechenden Download-Geschwindigkeiten zur Verfügung hätten, um 20 oder mehr GigaByte zu laden. Allerdings sei der mobile Bereich natürlich trotzdem extrem wichtig und würde deutlich stärker wachsen, als man es noch vor ein oder zwei Jahren erwartet hätte.
Übrigens: Trotz der Möglichkeiten zum digitalen Verkauf werden die (Entwicklungs-) Kosten für ein Spiel laut Peter Moore nicht sinken - ganz im Gegenteil. Die Spieler würden immer bessere Technik und mehr Inhalt erwarten, was deutlich mehr Arbeit, Zeit und Mitarbeiter beedeuten würde.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-34/thumbs/battlefield-3-armored-kill-screenshots-sigpic-6.1024-238.jpg
Und damit sind wir für heute auch schon wieder fertig, am Ende und durch. Zum Abschluss der Nachricht haben wir die üblichen Wünsche: Machts gut, haut rein und viel Spaß. Und dann haben wir noch ein paar Videos...

Inside Community - Troll-Videos
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-34/thumbs/battlefield-3-armored-kill-screenshots-sigpic-8.1024-238.jpg
Trolling...
Sehr beeindruckend. Aber warum messert man die Spieler eigentlich nicht, und sprengt sie lieber mit C4 in die Luft?



Admin Trolling
Man kann sich auch mit Admins anlegen. Wenn man will...



Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Patch - Double XP - Armored Kill Interviews & Mehr von Ko Andy 
Datum: 18:09 - 23.08.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-33/thumbs/battlefield-3-armored-kill-gamescom-screenshots-6_2.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Patch, Double XP, Armored Kill, Battlefield 4 & Mehr

Der Donnerstag ist erreicht worden, das Wetter immer noch toll und wir kümmern uns heute natürlich wieder um eine frische Nachricht zu Battlefield 3. In der dreht sich heute alles um einen ziemlich wilden und wüsten Nachrichtenmix: Der nächste Patch soll mit oder ganz kurz vor Armored Kill erscheinen; wer ein Bild teilt, trägt seinen Teil dazu bei, dass das Premium-Wochenende verlängert wird und Patrick Bach war auf der GamesCom schon wieder in zwei Videos zugange und hat sowohl die Maps von Armored Kill etwas vorgestellt als auch versprochen, dass trotz der Entwicklung von Battlefield 4 Battlefield 3 natürlich nicht fallen gelassen wird. Als Abschluss haben wir noch echten Horror in einem Fan-Video und eine bemerkenswerte Sniper-Montage. In diesem Sinne: Let’s get moving...

UPDTAE: Bonus Content angekündigt
DICE hat den Bonus Content für Premium-Nutzer angekündigt. Wer auf Maps oder Ähnliches gehofft hat, dürfte allerdings leider dezent massiv enttäuscht sein...

Battlefield 3 - Der kommende Premium-Content
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-34/thumbs/battlefield-3-armored-kill-screenshots-sigpic-9.1024-238.jpg
- 29.8: Exklusives "Armored Kill"-Gameplay.
- 29.8: Exklusives Artbook mit 24 Artworks
- 31.8: Schickt eure besten Map-Ideen an DICE - die allerbesten Einsendungen werden mit einer limitierten Litographie belohnt.

Originalmeldung
Wie immer gilt zum Anfang einer Nachricht von uns: Wir schreiben die allerwichtigsten Neuigkeiten schön übersichtlich zusammengefasst zusammen, damit ihr alle perfekt informiert werdet. Alles ist also so wie immer...

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-1.1024-238.jpg
Der Patch kommt...
Irgendwie war es ja schon klar: Zum Launch von Armored Kill wird es einen neuen Patch geben. Nun haben Rubén “antal120” Santana und Gustav Halling das nochmals über Twitter bestätigt. Wann genau der Patch aber kommt - weil eventuell (falls der Inhalt noch nicht bei uns auf der Festplatte schlummert) ja auch noch Bonus Content per Patch ausgegeben werden muss... - wissen wir noch nicht; genaue Details zu den Inhalten sind auch noch nicht bekannt. So lange dürfte es aber auch nicht mehr dauern, bis wir die entsprechenden Informationen bekommen...

Mehr Double XP
Dieses Wochenende ist für Premium-Nutzer “Double XP”-Weekend. Wem aber ein Wochenende mit verdoppelter Punktzal nicht reicht, der kann bis Morgen um 8:59 Uhr dafür sorgen, dass es deutlich länger die doppelte Punktzahl gibt: Teilt einfach dieses Bild von Battlefield auf Facebook - alle 5.000 Shares sind gleichbedeutend mit 12 Stunden mehr Double XP. Maximal gibt es übrigens 72 Stunden Double XP. 14.000 Shares hat man schon zusammenbekommen...

Patrick Bach und Armored Kill
Battlefield 3 Producer Patrick Bach erzählt im Videointerview Dinge über Armored Kill und die Maps. Wir fassen zusammen, was man wissen sollte. Wirkliche Neuigkeiten sucht man aber fast vergeblich.
- Tank Superiority ist - bekanntlich... - ein Modus, wo man in Panzern und Panzerjägern um die Kontrolle einer Flagge kämpft.
- Bei Armored Kill dreht sich alles um riesige Maps und Fahrzeuggefechte.
- Death Valley sieht wunderbar aus - gerade die wunderschönen Lichteffekte bei Explosionen kommen auf der Nachtmap perfekt zur Geltung.
- Man hat versucht, die Spieler die AC-130 steuern zu lassen - das hat aber nicht wirklich gut geklappt, weil die AC-130 in dem Fall sonstwo herumflog.
- Durch die AC-130 gibt es für Piloten eine neue Herausforderung, da man das Gunship entweder verteidigen oder abschießen sollte. Man ist also dementsprechend nicht mehr der uneingeschränkte König der Lüfte.
- Aftermath wird - wie auch bereits bekannt ist - im von einem Erdbeben zerstörten Tehran spielen. Mehr Details gibt es aber nicht; das Setting hat man aber wegen Fanwünschen gewählt.



Battlefield 4 und Battlefield 3
Als Battlefield 4 einfach nebenbei über einen in der Limited Edition von Medal of Honor: Warfighter enthaltenen Beta-Zugang angekündigt wurde, waren viele Spieler nicht wirklich glücklich - die Sorge, dass man bei DICE den Support von Battlefield 3 extrem zurückfahren oder ganz beenden könnte, dürfte so manchem Fan durch den Kopf gegangen sein. Nun hat Patrich Bach versichert: Man liebe Battlefield 3, ein großes Team arbeite daran und es wird weiterhin Inhalte und Patches geben.



Und damit kommen wir auch schon wieder zum Nachrichtenende, wünschen euch allen einen tollen Tag und sind dann für heute am Ende, fertig und durch. Zum Schluss gibt es noch Videos...

Inside Community - Videos
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-3.1024-238.jpg
Horror pur
Es ist mal wieder an der Zeit, auf dem Schlachtfeld richtig Angst zu empfinden. Und wie geht das besser als mit mysteriösen Gegebenheiten und furchtbaren Kreaturen?



Montagezeit
Ein Scharfschütze, eine JNG-90 und Dubstep - das sind die Bestandteile dieser Montage. Und sie gefällt uns ausnehmend gut...



Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Interviews - Origin - Zukunftsmusik & EPS-Finale von Ko Andy 
Datum: 17:26 - 22.08.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-33/thumbs/battlefield-3-armored-kill-gamescom-screenshots-4_2.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Origin, die Zukunft, Interviews & EPS Finale mit Livestream

Der Mittwoch ist erreicht, das Wetter ist leicht schlechter geworden als die letzten Tage - das ist zwar enttäuschend, aber doch erträglich. Wie jeden Tag im letzten Jahr kümmern wir uns auch heute wieder um alle frischen Neuigkeiten und Informationen zu Battlefield 3: Wir liefern diverse Interviews von der GamesCom nach, in denen es natürlich um Battlefield 3, die Premium-Edition und mehr geht; die Verantwortlichen von EA träumen und glauben mal wieder vom Ende von Laden-Verkäufen, Origin kommt anscheinend bald auch auf Mac, Android und Faceboook und wir haben die Erinnerung, dass man heute Abend ab 20:00 Uhr das Finale der EPS Season 2 im Livestream und mit Kommentaren auch bei uns verfolgen kann. In diesem Sinne: Let’s do this...

Den Anfang machen wir heute mit einer langen Liste an größeren und kleineren Neuigkeiten, Informationen und mehr aus dem Hause EA und DICE, die teilweise seit mehreren Tagen auf ihre Bearbeitung warten oder auch brandneu sind. Wie immer gilt: Wir fassen zusammen, was man wissen sollte...

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-33/thumbs/battlefield-3-armored-kill-gamescom-screenshots-6_2.1024-576.jpg
Die Premium Edition, Bad Company 3 & Mirror’s Edge 2
Im IGN-Interview erzählt Battlefield 3 Producer Patrick Bach von Premium, umfangreichen DLCs und mehr. Wir fassen zusammen, was man wissen sollte....
- Bei DICE arbeitet ein großes Team an allem, was mit Premium und den DLCs für Battlefield 3 zu tun hat. Ein einziger DLC bedeutet übrigens mehr Arbeit als das ganze Battlefield 1942 vor zehn Jahren.
- Der Gedanke hinter Battlefield Premium war es, Fans eine Möglichkeit zu geben, alles auf einen Schlag zu kaufen.
- Man wird in Zukunft irgendwann sowohl Mirror’s Edge als auch Bad Company wiedersehen.
- Die Ankündigung von Battlefield 4 und der Battlefield 4 Beta gab es natürlich, um Medal of Honor: Warfighter zu bewerben; aber auch, damit die Fans wissen, dass man bei DICE an mehr als nur Battlefield 3 arbeitet.
- Bei DICE hat man auch noch andere Projekte, an denen gearbeitet wird.



Mehr Veränderungen
Executive Vice President of Games Patrick Söderlund erzählt im Interview mit CVG von der Bedeutung von Veränderungen und wie wichtig die seien: Grade bei Portierungen solle man bereit sein, auch das ganze Spiel für die entsprechende Plattform anzupassen und die entsprechenden Features der Plattform zu nutzen. Ein reiner “Need for Speed”-Port auf ein iPhone etwa sei eine dumme Idee, wenn man nicht die Stärken und Möglichkeiten der Plattform nutzen würde. Man müsse sich den neuen Gegebenheiten möglichst schnell und gut anpassen, die Stärken des Spiels bewahren und alle Möglichkeiten der Plattform nutzen, weil man sonst als Entwickler verschwinden würde.

Box-Verkäufe werden in zehn Jahren verschwinden
Im gleichen Interview sagt Patrick Söderlund, dass aus seiner Sicht die normalen Box-Verkäufe im Laden in etwa zehn Jahren irrelevant sein werden. Die Spieler hätten sich verändert - die kleinen Anleitungsheftchen in den Spielepackungen würden ja auch nicht mehr genutzt. Ganz sicher könne man aber auch nicht sein.

Origin für weitere Plattformen
EA Chief Operating Officer Peter Moore hat verraten, dass man Origin auf den Mac, Android, Smart TVs und Facebook bringen will.

Battlefield TV
Ihr versteht Französisch? Ihr wollt ein Video, das alle Informationen zu Armored Kill und der GamesCom übersichtlich zeigt? Dann haben wir natürlich das perfekte Video für euch - und Community-Manager zh1nt0 redet am 2:05 im Interview auf Englisch...
(Und wer kein Französisch kann und sich für Interviews nicht interessiert: Schaut euch das Ende trotzdem an...)



Und damit kommen wir auch schon wieder zum Ende der Nachricht, wünschen euch den üblichen tollen Tag, dass ihr reinhaut und so weiter und so fort - wir müssten uns übrigens mal ein paar neue Schlussworte überlegen... - und haben dann noch eine Info aus dem E-Sports-Bereich...

Inside E-Sports - Finale der EPS
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-33/thumbs/battlefield-3-armored-kill-gamescom-screenshots-2_2.1024-576.jpg
Generell
Heute Abend ab 20:00 Uhr ist es soweit: Das Finale der zweiten EPS-Saison steht an! Team ACER tritt auf Tehran Highway und Seine Crossing gegen Team iPLAY an; gespielt wird jede Map doppelt im Conquest. Der Sieger wird über die Tickets ermittelt.

Livestreams
- Kazam streamt für Team Acer aus Infantrie-Sicht.
- Brekk1e streamt auf Infantrie-Sicht für iPlay.
- P1loTE streamt ebenfalls aus Infantrie-Sicht für iPlay.
- Wer lieber alle drei Spieler im Wechsel sehen und einen sachkundigen Kommentar dazuhaben will - was wir euch allen nur sehr empfehlen können... - dem empfehlen wir diesen Channel, in dem der deutsche Community Manager “Gamm4”, “Memphis“ von n!faculty und Frontkratzer alle Geschehnisse live und hochmotiviert kommentieren werden. Den Stream haben wir übrigens unter diesen zeilen eingebunden. Wir freuen uns auf ein spannendes Finale..

Watch live video from ...="nofollow">www.twitch.tv

Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Interview Gustav Halling - Wartungsarbeiten & Gameplay von Ko Andy 
Datum: 15:23 - 21.08.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-31/thumbs/Battlefield%203%20Armored%20Kill%20-%20Armored%20Shield%20map%20-%20Screen%205.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Interview mit Gustav Halling, Wartungsarbeiten, Origin, Gameplay & mehr

Heute ist Dienstag, das Wetter zeigt sich immer noch wunderschön sommerlich und wir beschäftigen uns wie immer mit dem Schreiben von ganz frischen und spannenden Nachrichten zu Battlefield 3. Heute haben wir ein höchtselbst gemachtes Interview mit Armored Kill Lead Designer Gustav Halling von der GamesCom rund um TV-Raketen, Bomben, Zerstörung, Blaufilter und - natürlich! - Martinis. Außerdem gibt es mehr Gameplay von Death Valley; Wartungsarbeiten, die heute bis 15:00 Uhr dauern, aber keinen frischen Content zu Battlefield 3 mitbringen sollen und ein Mini-Update für Origin. Zum Abschluss haben wir noch das eine oder andere großartige Fan-Video im Angebot. In diesem Sinne: Let's get this done...

Den Anfang machen wir heute mit einem Interview, das wir auf der GamesCom geführt haben. Genauer gesagt waren es unser “Community Clan”-Leader Shigera und Bloodfighter, die sich Armored Kill Lead Designer Gustav Halling geschnappt und mit Community-Fragen gelöchert haben. Das Interview - mit spannenden Infos aus allen nur denkbaren Bereichen - findet ihr natürlich hier...

Inside Battlefield-3.org - Interview mit Gustav Halling
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-8.1024-238.jpg
Q: Haben alle Armored Kill Karten Angriffs-Helikopter?
A: Ja, auf jeder Karte von Armored Kill gibt es Angriffs-Helikopter.
Q: Ist die derzeitige Version der TV-Rakete fertig oder wird sie in der Zukunft noch angepasst?
A: Wir haben die TV-Rakete umfangreich angepasst. Wir haben uns genau angeschaut was wir machen müssen, damit sie sich richtig ins Spiel einfügt. Anpassungen in der Zukunft sind nicht auszuschließen.
Q: Werden wir in Zukunft Jets mit ungesteuerten Bomben oder zweisitzige Jets sehen?
A: Das ist etwas das wir gerne zurück ins Spiel bekommen würden beziehungsweise in Zukunft gerne im Spiel hätten.
Q: Es gab im Bad Company 2 mehr Ground Destruction als in Battlefield 3, warum habt ihr diese reduziert? Es ist auch eine Frage der Balance, richtig?
A: Ja, die Ground Destruction ist für jedes Level angepasst. Wenn ihr euch zum Beispiel auf Bandar Desert befindet, dann könnt ihr die großen Gräben im Wüstensand sehen. Wir können sie so zum Beispiel nicht in engen Stadt-Maps einfügen weil dies Balance-Probleme verursachen könnte. Nebst der Balance ist es auch eine Frage des Gameplays und der Performance. In Bad Company 2 zum Beispiel war es manchmal einfach so, dass nach kurzer Zeit bereits die gesamte Maps mit metertiefen Löchern übersäht war.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-11.1024-238.jpg
Q: Wird der blaue Filter in Zukunft einmal entfernt, oder wird es eine Option geben ihn abzuschalten?
A: Darüber kann ich nichts sagen.
Q: Aber du würdest sagen das es zum spezifischen Design gehört?
A: Ja, der Blaufilter ist Teil des Designs von Battlefield 3.
Q: Werden die neuen Panzerjäger auch auf den ersten Battlefield-Maps spielbar sein?
A: Nein, die Panzerjäger gehören zum Armored Kill-DLC und sind speziell für die 4 neuen Maps gestaltet.
Q: Wird der ECM-Jammer gefixt, mit dem viele Leute aktuell Probleme erleben? Er ist aktiviert und Raketen von Panzern oder der Infanterie konnten einen Helikopter oder Jet auch nach der Aktivierung oft noch treffen.
A: Den ECM-Jammer werden wir für Armored Kill noch anpassen genauso wie die Stinger und Igla Fliegerfäuste.
Q: Gibt es irgendeine Möglichkeit doch noch Modifikationen zu ermöglichen bzw. mit in ein Vertriebsmodell einzugliedern?
A: Modifikationen waren bisher ein großer Teil von Battlefield den wir in der Zukunft gerne weiterführen würden.
Q: Was denkst du vom Graphical User Interface?
A: Das Menü wurde für alle Plattformen gemeinsam gemacht. Ich finde es gut. Es ist zweckmäßig.
Q: Kannst du uns etwas zum anstehenden Bonus-Content sagen, der diesen August released wird?
A: Dazu kann ich nichts sagen - das wird später noch angekündigt.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-3.1024-238.jpg
Q: Werden wir das erweiterte Magazin für das MG36 zurückbekommen?
A: Darüber diskutieren wird aktuell sehr viel - wir sehen uns die Sache genau an und entscheiden dann später, ob wir sie wieder einfügen.
Q: Es ist also auch eine Frage der Balance im Spiel; sprich: jede Waffe hat ihre Stärken und manchmal sind erweiterte Magazine eben keine gute Idee?
A: Ja, es ist eben eine Frage der Balance und wir werden sehen ob wir sie später wieder einfügen. Daneben passen wir ja auch immer wieder Waffenwerte an.
Q: Die nächste Frage ist schwer zu formulieren. Viele Leute hätten gerne ein Team-spezifisches Artillerie-Fahrzeug sprich, jeweils eines für jedes Team gesehen. Zum Beispiel das Waffensystem M108 “Paladin“ der US-Streitkräfte.
A: Wir haben uns für einen Truck entschieden weil dieser besser zum Gameplay passt. Ein schwer gepanzerter Artilleriepanzer wäre nochmal eine große Herausforderung für die richtige Balance auf den Karten gewesen, weshalb wir uns für einen leicht gepanzerten Lastkraftwagen entschieden haben.
Q: Was würdest du von der Idee halten, die SU-25TM und die A-10 auf den Conquest Karten zu integrieren?
A: Die SU-25 und A-10 sind für die Rush-Karten ausgelegt. Technisch wäre es kein Problem sie in die Eroberungs-Karten einzufügen, jedoch hätten wir dann Probleme mit der Balance. Sie sind eben sehr stark gegen Panzer und das wäre im Eroberungs-Modus nicht gut.
Q: Wir haben zum Abschluss eine eher spaßige Frage: Magst du deinen Martini geschüttelt oder gerührt?
A: Geschüttelt.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei Gustav Halling sowie den beiden für das Interview zuständigen und topmotivierten Shigera und Bloodfighter in aller Form und umfangreich bedanken

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-4.1024-238.jpg
Bei uns geht es jetzt nach dem Interview mit ein paar Neuigkeiten sowie einem Gameplay-Video weiter. Wie immer gilt: Wir fassen zusammen, was man wissen sollte...

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-6.1024-238.jpg
Wartungsarbeiten
Von 9:00 bis 15:00 Uhr gibt es heute Wartungsarbeiten, diverse EA-Spiele und natürlich auch Battlefield 3 sind davon betroffen. Bei EA werkelt man augenscheinlich hinter den Kulissen an Origin und den Servern. Der offizielle Twitter-Channel hat übrigens bestätigt, dass während der Wartungsarbeiten der August Bonus Content nicht aufgespielt wird. Eine Liste aller betroffenen Spiele findet ihr hier. Bis man wieder zocken kann, dauert es also noch...

Origin-Update
Origin hat ein ganz kleines Update bekommen, das ein paar Verbesserungen und Features mitbringt.
- Man kann jetzt aus diversen Datensammlungen wieder herauskommen.
- Es gibt diverse Bugfixes.
- Wer am Laptop spielt, kann jetzt Ingame - sofern man Origin aktiviert - sehen, inwieweit der Akku noch geladen ist oder nicht.
- Die Cloud-Speicherung ist ab jetzt automatisch für alle Spieler aktiviert.

Gameplay von Death Valley
Es gibt ein bisschen Gameplay von Death Valley sowohl aus dem “Tank Superiority”- als auch dem Conquest-Modus zu sehen. Viel kann man zu den gezeigten Szenen nicht sagen - es sieht aber natürlich großartig aus...



Und damit sind wir auch schon wieder fertig, am Ende und durch. Als Abschluss haben wir noch ein paar Community-Videos im Angebot. Wie immer gilt: Machts gut, haut rein und viel Spaß...

Inside Community - Videos
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-5.1024-238.jpg
Zeit für Stunts
Aktuell läuft immer noch der “Only in Battlefield”-Wettbewerb und dieses Video gehört zu den Einsendungen. Und man muss ehrlich sagen: Es sieht großartig aus...



Like a Sir
Weniger schießen, dafür aber mehr malen - das ist das Motto dieses Videos. Ganz ohne Gewalt kommt man aber auch nicht aus...



Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Bonus Content - Hundemarken - GamesCom-Bericht 2 von Ko Andy 
Datum: 14:34 - 20.08.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-23/thumbs/Battlefield_3_Armored_Kill_-_Bandar_Desert_map_-_E3_screen_1.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Battlefield 4, Hundemarken, Matches, Bonus Content & Riesiger GamesCom-Bericht

Die neue Woche beginnt mit schön warmem Wetter, guter Laune und der Erkenntnis, dass die GamesCom wirklich großartig und großartig, aber fast noch anstregender als großartig war. Bei uns gibt es nun wieder die ganz normale Nachricht des Tages zu Battlefield 3 mit massenhaft kleinen Infos: Zu Armored Kill wird es frische Hundemarken geben, Battlefield 4 wird höchstwahrscheinlich nicht Free2Play sein, bei DICE ist man mit dem Marketing für den Bonus Content nicht glücklich, wird ihn aber natürlich bis Ende August veröffentlichen und nennt sogar ein Zeitfenster. Darüber hinaus werden noch ein paar weitere Fragen beantwortet und unser Clan-Leader Shigera hat endlich seinen wirklich umfangreichen Bericht rund um seine Reise zur GamesCom fertiggestellt. In diesem Sinne: Let’s get ready to roll...

Den Anfang machen wir heute mit einer Sammlung größerer und kleinerer Neuigkeiten mit frischen Infos, die im Lauf der GamesCom einfach untergegangen sind oder übersehen wurden oder die schlicht und ergreifend erst heute oder gestern erschienen sind. Wie immer gilt: Wir fassen alles zusammen, was man wissen sollte...

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-9.1024-238.jpg
Wartungsarbeiten
Morgen von 11:00 bis 15:00 Uhr werden Wartungsarbeiten durchgeführt. In dieser Zeit kann man Battlefield 3 nicht online spielen.

Ein Interview
Die Kollegen von Battlefield Inside haben auf der GamesCom Community-Manager zh1nt0 in die Mangel genommen und einige Fragen gestellt. WIr fassen zusammen, was man wisssen sollte...

Bonus Content zwischen dem 25. und 31. August
Natürlich ging es bei den Fragen auch um den Bonus Content. Um was es sich genau handelt oder wann genau die Ankündigung kommt wollte man zwar nicht verraten; der Content soll allerdings zwischen dem 25. und 31. August erscheinen. In Zukunft will man solche Dinge auch früher und besser ankündigen - dieses Mal hat das leider nicht geklappt.

Battlefield 4
Auf die Frage, ob Battlefield 4 eventuell Free2Play werden würde, gab es keine direkte und komplett eindeutige Antwort. Allerdings wies zh1nt0 darauf hin, dass man bereits mit Battlefield Play4Free ein sehr erfolgreiches Free2Play-Spiel hat und dass man auch mit normalen Vollpreisspielen, DLC und Ähnlichem mehr als genug Geld verdient. Er selber rechnet auch nicht damit, dass Battlefield 4 Free2Play wird.

Matches
In Zukunft soll es weitere Verbesserungen beim Matches-Feature in Battlelog geben. Jeder Spieler soll seinen Verlauf sehen können; auch E-Sports Features sind wie ein seperates Ranking denkbar.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-34/bf3-armored-kill-dogtags.jpg
Frische Hundemarken
Ein Bild mit zehn Hundemarken ist ebenfalls bei den Kollegen von Battlefield Inside aufgetaucht. Neben spezifischen Hundemarken für Armored Kill gibt es auch wieder Marketing-Hundemarken und anscheinend sogar wieder exklusive Hundemarken. Was man dafür machen muss, ist allerdings noch nicht klar.

It’s a wrap!
DICE fasst auf dem offiziellen Blog die Geschehnisse der Messe nochmal ganz kurz zusammen: Man habe viele tolle Menschen getroffen; sei extrem glücklich über die langen Schlangen von begeisterten Spielern am “Armored Kill”-Stand gewesen und freue sich auf nächstes Jahr. All diese Dinge können wir nur vollkommen unterschreiben...

Die GamesCom auf Erfolgskurs
275.000 Spieler haben sich über die Messe verteilt zur GamesCom begeben. Im Klartext heißt das: Es waren noch mehr Spieler unterwegs als im Jahr davor. Das ist toll - wenn man nicht einen Termin am anderen Ende der Messe und zehn Minuten hat, was zu einem Hindernislauf ausartet...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-11.1024-238.jpg
Und damit sind wir für heute fertig, am Ende und durch. Wie immer gilt: Machts gut, haut rein und viel Spaß - jetzt wir das Wort an unseren “Community Clan”-Leader Shigera übergeben, der seinen ganz privaten GamesCom-Bericht mit Previews, Infos und mehr getippt hat und Medal of Honor: Warfighter nicht mag, weil er nach allen Regeln der Kunst auseinander genommen wurde. In diesem Sinne: Viel Spaß beim Lesen - machts gut, haut rein und viel Spaß..

Inside Battlefield-3.org - Reisebericht von Shigera
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-23/thumbs/Battlefield_3_Armored_Kill_-_Bandar_Desert_map_-_E3_screen_6.1024-576.jpg
Ein Reisebericht
Sie waren anstrengend, laut, heiß, nervenaufreibend, spaßig, unterhaltsam, episch, unvergesslich, witzig, geistreich und gesellig. Zwei Tage die mich permanent auf Trab hielten, physisch wie psychisch.
Alles begann am Freitag den 17.8. Ich habe sehr früh morgens meine Sachen gepackt und noch schnell einen Twitter-Channel eingerichtet der Andreas (aka Bloddfighter) und mich mit euch in Verbindung halten sollte - das klappte bis auf ein Problem ganz gut. Dazu aber gleich mehr. Mein Zug fuhr um etwa 6:00 Uhr ab, viel Zeit zum Schlafen blieb da nicht. Nachdem ich zu Haus vor der Abfahrt etwas getrödelt hatte kam ich noch rechtzeitig an meinem geliebten Hannoveranischen Hauptbahnhof an von wo aus man mich eines echten Welfen und Luden würdig nach Köln transportierte. Unterwegs dann die böse Überraschung: Ich hatte mein iPhone-Ladekabel vergessen. Ein Glück das der Akku noch ausreichend geladen war sodass ich mich nebst letzten Feineinstellungen von Twitter noch mit Lukas (aka SaufendesWiesel) in Verbindung setzten konnte und mit ihm dann spontan einen Treffpunkt vor der Messe ausmachte.

Auf der Messe angekommen folgte dann auf gestaute Euphorie auf die nächsten zwei Tage die Ernüchterung, als ich die Warte-Schlangen vor der Messe erblickte. Schnell war ein rotes Bändchen besorgt - der blöde Teil folgte danach. Da ich keinen Presse-Ausweis hatte, musste ich mich als Halbgott mit dem gemeinen Pöbel langsam zu den Ticket-Scanner drängeln. Dies hat jedoch kürzer gedauert als ich vorher angenommen hatte. Nun standen Wiesel, seine lahmarschigen Freunde - die durch Träumerei auf dem Weg zur Lounge mindestens 10 Mal verloren gegangen sind - und ich nach einem Spaziergang über die Messe bei der Lounge wo wir uns verabschiedeten. Wiesel wollte den Uruk eigentlich noch sehen um “Hallo“ zu sagen, jedoch hatte er sich damit verplant. Uruk kam später als ausgemacht zur Lounge, er wurde von Activision aufgehalten. Nun denn, ab hier wird meine Erinnerung an die genaue Reihenfolge der Dinge unklar. Uruk verabschiedete sich nach kurzer Zeit ins Presse-Zentrum zum Tippen, wir machten für später einen Termin aus am dem wir uns mit der Community Treffen wollten. Nachdem Uruk sich nun verdünnisiert hatte machte ich mich bereit für meine Test-Streak: 3-Slots für die Top-AAA Titel der nächsten Wochen und Monate.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-33/thumbs/battlefield-3-armored-kill-gamescom-screenshots-5_2.1024-576.jpg
Armored Kill
Der “Armored Kill”- DLC für Battlefield 3 war für mich von allen drei Titeln das beste Spiel, das ich anspielen durfte. Lange, extrem breite Täler und enge Pässe durch die Berge sind die anmutigen Charakteristika der Karte. Sie unterscheidet sich deutlich von den Standart-Karten des Hauptspiels - ein "Caspian Border“ hat zwar auch Charme aber dieser verblasst schnell wenn man sich die Ausmaße und Top-Grafik der gespielten Map "Alborz Mountain“ anschaut.

Nachdem ich mein Gesäß richtig eingeparkt und die Peripherie richtig positioniert hatte fing das Daddeln an. Zuerst stieg ich in den Jet mit dem ich mich erstmal Hollywood-reif auf die Schnauze legte, ein paar Synapsen blitzen hektisch auf, der Übeltäter war schnell gefunden. Erst die richtige Einstellung der Flugsteuerungs-Invertierung ließ mich beim zweiten Anlauf abheben. So düste ich los auf einen ersten Erkundungs-Flug um die Karte ausgiebig zu studieren. Anfangs hatte ich derbe Probleme mit der Steuerung. Manche kennen es - man hat nicht seine Peripherie und seine Einstellungen sowieso nicht vor Ort, das Resultat war eine desaströse Niederlage die teils auch bedingt durch mein weniger kompetentes Team hervorging. Flaming war (auch wenn das jetzt keiner glauben wird...) kein Thema.

Die zweite Runde sah da schon etwas besser aus. Ich flog mit Uruk in dieser Runde mit dem Helikopter und konnte ihm mehrere Abschüsse ermöglichen, indem ich den Heli ruhig in Nähe der Flagge hielt, wir befanden uns im Tal. Schnell wurde unser Helikopter jedoch eleminiert, ich konnte aussteigen und kurz als Infanterist durchstarten. Was mir besonders positiv aufgefallen ist, war dass - außer des großen Tannen-Walds - keine lästigen Objekte im Weg standen sodass man sich mit dem Heli tief und nebenbei sehr sorgenfrei bewegen konnte. Ein ganz anderes Fluggefühl kommt auf; von den verpönten DDR- Laternen-Pfosten anderer Maps die alle 2 Meter nebeneinander stehen kann hier zum Glück keine Rede sein.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-33/thumbs/battlefield-3-armored-kill-gamescom-screenshots-1_2.1024-576.jpg
Auch den Panzerjäger konnte ich ausgiebig testen. Die Potenz des Effektors in Kombination mit der Geschwindigkeit imponierten mir sofort. Das Projektil der Kanone hat weniger Gefälle und ist schneller als das des schweren Kampfpanzers. Mir gelang mit Leichtigkeit ein Abschuss eines Helikopters. Hinzu kommt eine zweite super tolle Verbesserung ins Spiel die mir aufgefallen ist. Nachdem ich mit Top-Speed durch die Bergstraßen kachelte kam der Moment den jeder schon erlebt hat. Eine kleine Felsformation mit genügen Potential die Titanic zu versenken taucht auf, kurz nachdem ich entsetzt die Hände vor's Gesicht halte merke ich auf einmal das mein Panzer weiterfährt, ich habe die Felsen ohne Total-Crash überwunden und konnte weiterfahren Halleluja!

Die Runde verlief auch weiterhin gut. Hier kommt nun mein absoluter Höhepunkt: In Runde 1 wie in Runde 2 konnte ich mehrmals in die AC-130 einsteigen. Ich muss anfangs gestehen, dass man nachdem man soviel BF3 gezockt hat wie ich ein wenig überfordert ist, wenn man allein drinsitzt; meine Mitspieler scheinen an anderen Dingen jedenfalls mehr interessiert gewesen zu sein. (Wahrscheinlich jagten sie das Gegner-Team als MAV Squad was ihrem Skill entsprechen würde.) Vier Waffenstationen stehen bereit - zwei Flugabwehr-Stationen und zwei schwere Feuerplätze. Die schwere Kanone ist echt klasse. Sie schießt präzise, das Projektil ist schnell, allerdings ist es eine echte Herausforderung einen sich schnell bewegenden Panzer-Jäger am Boden zu erwischen - hier haben die Jungs von DICE wirklich mehr als einmal nachgedacht. Die AC-130 sollte nicht - wie ich befürchtet hatte zu stark sein - ich bin sehr zuversichtlich, dass sie sich in diesem Zustand gut in das Spiel einfügt, zumal sie ja auch nur auf den großen Karten zur Verfügung steht.

Mein Gesamteindruck von Armored Kill fällt somit überwiegend positiv aus. Bedenken habe ich nur ob bei einer Map und neuen Features diesen Ausmaßes auch überall alles passen und harmonieren wird.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-16/thumbs/crysis_3_online_screen_3_-_collapsed_building.1024-576.jpg
Crysis 3
Nach “Armored-Kill“ mein zweitliebstes Game. Gespielt wurde eine Demo, die genau dem entspricht, was man aus dem Gameplay-Trailer von der E3 kennt. Prophet schnackt kurz mit Psycho und begibt sich dann zum Staudamm. Hier standen mir nicht nur mit dem Nanosuit Stealth-Fähigkeiten zur Verfügung sondern auch noch ein hochmoderner Kompositbogen mit verschiedenen Pfeilen.

Ich habe mich jedoch direkt mit einem Satz nach unten auf Straßenebene begeben um den C.E.L.L-Söldnern im Nahkampf zu begegnen. Die Grafik sieht top aus und ist sehr detailreich. Das “Urwald und Dschungel in der Großstadt“-Feeling wirkt sehr glaubwürdig. An dieser Stelle erspare ich mir genauere Erläuterungen da alles genauso ablief wie im Trailer. Der Rambo-Stil war meine Wahl beim Staudamm - besonders angetan hat es mit die Waffe, die auf dem Namen Typhoon hört. Eine irre Feuerrate zeichnet sie aus, mit welcher ich auch mehrere Gegner im Nahkampf locker aus der Hüfte weglatzen kann. Einige C.E.L.L-Söldner tragen schwere Kampfanzüge. Die Demo habe ich zwei mal durchgespielt. Mein Eindruck: Das Feeling ist da, die Grafik ist da, man hat mehr Freiheit als in Crysis 2, der einzige Negativpunkt - den ich schon seit Crysis 1 (und ich rede wirklich von Teil 1) kritisieren muss - ist, dass sobald der Stealth-Modus eine Millisekunde aus ist, alle Feinde auf dich schießen,. ohne dass sie sich untereinander deine Position durchgeben bzw. ein “Dort drüben!“ zu hören ist.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-31/thumbs/Medal_of_Honor_Warfighter_-_Somalia_-_4_120730163011.1024-576.jpg
Medal of Honor
Hier fasse ich mich kurz - ich würde gerne mehr schreiben jedoch bin ich weiterhin an eine doofe NDA gebunden, if you know what i mean. Ich spielte eine Variante von “Capture the Flag“ auf einer Nacht-Map - das Gameplay ist sauschnell, eine Runde kann binnen einer knappen Minute zu Ende sein. 2 Teams stehen sich auf einer engen Karte gegenüber und versuchen die Flagge des Gegner-Teams zu erhaschen - ein Team greift an, das andere verteidigt. Wenn man stirbt ist man für die Runde handlungsunfähig. Ich bin sehr oft gestorben und war schon kurz davor einen EA-Offiziellen zu bitten jemand anders in die Lounge zu holen der meinen Platz einnehmen könnte. Deshalb gibt es von mir zu Medal of Honor wegen meinem wenigen Wissen dazu und meinem unzureichenden Eindruck keine Bewertung.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-33/thumbs/battlefield-3-armored-kill-gamescom-screenshots-3_2.1024-576.jpg
Während Uruk anderen Dingen nachging machte ich mich auf die Socken die anderen Hallen besichtigen, Anstehen um gegebenenfalls etwas anzuspielen kam nach meinem staatlich annerkanten fünfstündigen “Caspian Border”-Trauma nicht in Frage. Später traf ich mich mit Uruk und spielte noch meinen Medal of Honor Playslot. Zwischendurch waren wir auf der Terasse und ich gönnte mir ein Mahl im Restaurant der Gamescom das meiner Meinung nach sehr passabel ist. Nur die Getränke-Größen könnten etwas vorteilhafter sein: 0,2 Liter Cola-Flaschen bei hoch-sommerlichen Temperaturen? Are you fu**ing kidding me Gamescom? Nun denn - am Abend des Freitags stand das absolute Highlight an. Ein Barbecue in einem Restaurant der Republik Korea. Es war einfach fantastisch. Wann sitzt man schonmal mit Sir Uruk, SEK-Force (aka Impacttrooper in Battlelog), dem Battlelog-Moderator Max Maron und dem ältesten Battlefield-Spieler der Welt zusammen an einem Tisch in einem Restaurant? Wir bruzelten uns schöne Fleisch-Sorten und kamen nach einer Weile super ins Gespräch. Wir haben soviel beschnackt das ich es garnicht explizit auftischen kann - mit anderen Community-Menschen hatte ich auch tolle Gespräche.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield_3_armored_kill_-_armored_shield_map_-_screen_1.1024-576.jpg
Kurz vor 2 machte ich mich dann mit einem Taxi auf zum Hotel. Schön ausschlafen war mein sehnlichster Wunsch nach diesem tollen Abend. Am nächsten Morgen und nach einer guten und langen kalten Dusche am frühen Morgen beziehungsweise Vorabend machte ich mich taufrisch wieder auf zur Gamescom. Diesmal hatte ich mein Bändchen bereits und es war quasi (wie durch ein Wunder?!) keine Schlange im Ost-Eingang. Erster Termin, Community Treffen. Andreas mein Kollege hat sich angekündigt. Er kam und Uruk schaute auch vorbei. Davor war ich noch in der Lounge und habe mit Gustav Halling das Interview besprochen das wir am Nachmittag mit ihm durchführten. Ich traf in der Lounge zufällig auch noch BF-Daddy dem ich an dieser Stelle nochmal freundlich danken will für das Foto das er von Gustav, Daniel, Andreas (Koch) und mir gemacht hat. Während ich in der Lounge auf Andreas wartete, der seinen Slot zu MoH spielen durfte, konnte ich mir ca. 1 Stunde Gameplay in der Lounge angucken. Andi kam, zockte und dann führten wir das Interview. Nach dem Interview trafen wir noch den User Faron aka Gorgreal. Auch ein sehr netter Kerl, neben ihm trafen wir auch am ersten Tag den User Hoschie50 und haben einige Fotos gemacht. An dieser Stelle nochmal herzlichsten Dank an Sir Uruk der sich bei Andreas Koch meldete für meinen Community-Aufenthalt und einen MoH-Fastpass, den ich guten Gewissens an Bloodfighter weiterreichte. Der Rest des Tages war weniger erfreulich - davon ausgenommen ist lediglich ein schönes Bier mit Andi und kostenfreie Cola am Ausgang der Gamescom. Nie wieder Regionalbahn müsste eigentlich in goldenen Schrifttafeln auf der Zentrale der Deutschen Bahn stehen wenn man sich mal die Zustände im Sommer anschaut. Ich musste fast 2 Stunden im Zug im stehen - und das bei unerträglicher Hitze Schulter an Schulter. Die Klimaanlage war natürlich aus und bei solchen Bedingungen ließ sich natürlich auch kein Mongo der Bahn blicken. Alles in allem war es aber natürlich ein super Gamescom-Wochenende!

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-31/thumbs/Battlefield%203%20Armored%20Kill%20-%20Armored%20Shield%20map%20-%20Screen%205.1024-576.jpg
Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Alle Infos zu Armored Kill von der Gamesom & Messefazit von Ko Andy 
Datum: 15:54 - 19.08.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-33/thumbs/battlefield-3-armored-kill-gamescom-screenshots-2_2.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Alle Infos zu Armored Kill von der GamesCom & Messefazit

Es ist irgendwie dezent früh am Sonntag, der letzte Tag der GamesCom ist erreicht und wir machen uns bereit zum Abmarsch. Bevor wir aber Köln verlassen gibt es noch die tägliche Nachricht zu Battlefield 3. Heute handelt es sich hierbei um eine einfache Zusammenfassung aller wichtigen Neuigkeiten und Informationen von der Messe - Armored Kill steht natürlich mit Death Valley und Alborz Mountain im Mittelpunkt; wir fassen Infos zum Layout, Optik, Technik, den neuen Fahrzeugen, den frischen Assignements und mehr übersichtlich zusammen und kümmern uns darüber hinaus um ein paar weitere Dinge von der Messe: Was war gut, was war weniger gut, welches Spiel abseits von Armored Kill hat uns besonders begeistert und welches Spiel war die große Enttäuschung? Was merken wir uns für die Zukunft und nächstes Jahr? In diesem Sinne: Let's get ready to rumble...

Den Anfang machen wir natürlich mit allen relevanten und auf der Messe ans Tageslicht gekommenen Informationen zu Armored Kill, was - das sollte kein Geheimnis sein - uns schlicht und ergreifend umgehauen hat. Kurz: Wir fassen zusammen, was man unbedingt wissen sollte...

Battlefield 3 - Armored Kill: Alle neuen Infos von der GamesCom
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-33/thumbs/battlefield-3-armored-kill-gamescom-screenshots-1_2.1024-576.jpg
Tank Superiroity als neuer Modus
Der Modus schnell erklärt: In Tank Superiority treten bis zu 24 Spielern gegeneinander an, können sofort respawnende Panzer und Panzerjäger nutzen und kämpfen um die Kontrolle einer einzigen und zentral gelegenen Flagge. Wer will, kann natürlich auch aussteigen...
Gibt es Taktik? Das ist Definitionsfrage. Man kann gemeinsam mit anderen Panzern und Panzerjägern vorrücken, die verschiedenen Upgrades klug nutzen und die Frontlinie auch durchbrechen oder Feinde umgehen. Oft dürfte es aber - gerade public - zu wildem Herumgefahre, Geballer und wenig mehr als einer Materialschlacht kommen.
Macht er Spaß? Ja, der Modus macht sicher Spaß. Man wird ihn wohl sicher nicht so lange wie Conquest spielen - auf die eine oder andere Runde wird man aber sehr gerne zur Abwechslung fast nur im Panzer unterwegs sein.

Die Fahrzeuge
Panzerjäger: Es ist eigentlich ein LAV mit einer Panzerkanone und der entsprechenden Feuerkraft eines Panzer und der Panzerung eines LAVs. Die Geschwindigkeit und Feuerkraft ist also die größte Stärke, mit der man die ziemlich schwache Panzerung ausgleichen kann. Darüber hinaus finden diverse Fahrgäste Platz und können mit leichten MGs das Fahrzeug an den Seiten gegen Infanterie verteidigen. .
Die AC-130: Sie spawnt nur, wenn man eine bestimmte Flagge hält, zieht danach automatisch ihre Bahnen um die Map, fungiert als mobiler Spawn und bietet zwei Bordschützen Platz. Der erste Gunner hat eine Waffe ähnlich des Bordgeschützes vom Helikopter und eine Luftabwehr, der zweite Schütze hat eine Panzerkanone und eine Luftabwehr zur Verfügung. Dabei sind die Geschütze zu Kampf gegen Bodenziele nach innen gerichtet - die Mainbase ist also tabu und sicher. Die AC-130 kann übrigens nicht repariert werden und ist für Jets und mobile Luftabwehr trotz gigantischer Flares und viel Feuerkraft ein einfaches Ziel, wenn man nicht von eigenen Jets beschützt wird. Wer die AC-130 abschießen will, sollte übrigens generell von hinten und unten anfliegen, weil dort für die Luftabwehrgeschütze ein toter Winkel ist.
Quads: Sie sind klein, wendig und schnell - und es macht verdammt viel Spaß damit herumzurasen und halsbrecherische Sprünge zu überstehen.
Die mobile Artillerie: Sie bietet Platz für nur eine Person, kann aber nur im Stehen abgefeuert werden. Dabei zielt man mit einem an den Granatwerfer erinnernden Fadenkreuz in die Richtung einer Flagge, justiert die Höhe und feuert die sechs Raketen ab. Auf der Minimap sieht man in Wellen, wo man getroffen hat. Das Nachladen dauert ziemlich lange, die Zerstörungskraft ist aber immens - gute Spieler werden sich freuen. Ein Panzertreffer lässt den Truck aber bereits lichterloh brennen.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-33/thumbs/battlefield-3-armored-kill-gamescom-screenshots-3_2.1024-576.jpg
Layouts und Map-Design
Groß ist Trumpf: Die Maps sind gigantisch groß. Man rennt von Flagge zu Flagge - und das dauert wirklich sehr lange. Fahrzeuge sind darum extrem wichtig, zu Fuß gehen will niemand.
Das Layout von Alborz Mountain: Steile Hänge, ein See und wilde Gefechte auf, in und rund um die Berge ist das Motto von Alborz Mountain. Die Flaggen liegen generell kreisförmig verteilt - genügend Platz zwischen den Flaggen ist allemal. Außerdem sind durch die steilen Berge tolle Plätze für Scharfschützen auffindbar, Fahrzeuge treffen zum Kampf in kleinen Wäldern aufeinander oder bekämpfen sich in engen Durchgängen oder auf weite Entfernung oder schießen von oben auf weit entfernte Einheiten. Kurz: Wir liebend das Layout, das sehr viel Abwechslung verspricht. Ein Problem könnte allerdings bestehen: Die Mainbase der Russen ist in der gespielten Version deutlich näher an der Flagge für die AC-130 als die USA dran.
Piloten auf Alborz Mountain: Die maximale Flughöhe wurde drastisch erhöht, man kann endlich bis in die Wolken fliegen und sich natürlich auch in den Tälern verstecken. Im Jet oder Kampfhelikopter werden gute Spieler hier einen Heidenspaß haben...
Die Optik von Alborz Mountain: Es gibt Schnee, Wälder, einen See, Eis, wunderschöne Weitsicht und unendlich viele Details. Mehr kann man gar nicht wollen - Alborz Mountain sieht genial aus .
Die Optik von Death Valley: Es ist ziemlich dunkel, trotzdem sieht man dank strahlendem Vollmond noch genug. Toll sieht auch Death Valley aus; allerdings wirkt die Map etwas unspektakulär.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-33/thumbs/battlefield-3-armored-kill-gamescom-screenshots-4_2.1024-576.jpg
Frische Assignements & Mehr
Normale Assignements: Es gibt fünf frische Assignements, die neue Features für Fahrzeuge freischalten. Seien es mehr Heatseeker für die mobile Artillerie, knapp über dem Boden explodierende Artillerieraketen (für maximalen Schaden gegen Infantrie) oder spezielle Geschosse für den Panzerjäger - hier bekommt man für ein paar Abschüsse und erfüllte Aufgaben neue und sinnvolle Ausrüstung für die Fahrzeuge, die man auch im Hauptspiel nutzen darf.
Premium-Assignements: Es gibt fünf frische Premium-Hundemarken. Dieses Mal dreht sich alles - logischerweise angesichts eines DLCs wie Armored Kill - um Fahrzeuge.

Ein Fazit
Wir haben schon zwei Fazits geschrieben, weshalb wir uns heute an dieser Stelle kurz halten werden: Armored Kill wird Schlachten im Stil eines Battlefield 2 auf riesigen Maps ermöglichen. Die schiere Grafikpracht, die Wucht der Schlachten und die Größe der Schlachtfelder sollten gerade Fans älterer Teile schwer begeistern.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-31/thumbs/battlefield_3_armored_kill_-_armored_shield_map_-_screen_4.1024-576.jpg
Und damit sind wir für heute auch schon wieder mehr oder weniger mit Battlefield 3 durch - mehr können wir eben nicht zu Armored Kill sagen, weil das quasi der ganze DLC kurz und knapp zusammengefasst ist. Wir wünschen euch allen einen tollen Tag und haben jetzt noch ein paar Sachen abseits von Battlefield...

Inside Battlefield-3.org - Das war die GamesCom
Es war toll
Zuallererst muss eine Sache gesagt werden: Die GamesCom war toll. Sie war großartig, sie hat einen Heidenspaß gemacht und ich habe extrem viele nette, tolle und sympathische Leute aus der Community und hier aus dem Forum getroffen. Ein großes Dankeschön geht natürlich an die Community-Manager zh1nt0, Gamm4 und Seeson und die anwesenden Entwickler. Die EA Community-Lounge war genial, die Spiele absolut hammermäßig und das Barbecue und der Beachclub zwei absolut einzigartige Events. Kurz: Es war richtig hammermäßig. Ein großes Dankeschön an alle Verantwortlichen und Anwesenden gibt es an dieser Stelle natürlich auch...

Top und Flops
Unser Top-Spiel: Ein Top-Spiel zu bennen ist schwierig. Klar - Armored Kill wird klasse. Aber welches Spiel soll man hier nennen? Es gab viele sehr gute Spiele - Far Cry 3, Assasins Ceed 3, FIFA13, Borderlands 2, Need for Speed: Most Wanted oder Medal of Honor: Warfighter sind nur ein paar aus einer langen Liste an tollen Spielen. Wirklich mit Abstand und um Längen besser war aber diese GamesCom kein Spiel.
Unser Spiele-Fop: Auch hier gilt, dass wir uns nicht so richtig entscheiden können. Enttäuschend waren diverse Spiele ja auch. Aber einen echten Spitzenreiter auszuwählen, ist auch hier quasi unmöglich. Enttäuscht waren wir allerdings sowohl von der Ideenarmut als vom technischen Stillstand mancher großer Spieleserien...
Die spielgewordene Überraschung: Irgendwie hat fast niemand ernsthaft daran geglaubt, dass Medal of Honor: Warfighter auch nur ansatzweise mehr als gut werden würde. Aber genau das durften wir zu unserer riesigen Überraschung - und Freude - erleben.
Die beste Location: Die EA Community-Lounge mit Dachterasse, Sitzsäcken und viel Ruhe. Ein toller Platz. Wenn wir nur so einen Sitzsack hätten mitgehen lassen können...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-8.1024-238.jpg
Ein Albtraum: Überfüllte Messehallen sind schlimm. Aber überfüllt Messehallen, wenn man sofort am anderen Ende der Messe sein sollte, schreiende Kinder und kreuz und quer herumrennende Menschen mit unendlich dicken Tüten sind ein echter Horror.
Preise für die Pleite: 3 Euro für eine kleine Flasche Wasser. Mehr muss nicht gesagt werden...
Wartezeiten aus der Hölle: 15 oder 30 Minuten ein neues Spiel anzocken ist für viele Fans ein echter Traum. Aber dafür zwei oder vier Sunden (oder noch länger...) warten? Das macht doch keinen Spaß...
Köln: Köln ist eine geniale Stadt. Müssen wir mehr sagen? Also gut - sympathische Menschen, gutes Wetter und Ähnliches gefallen uns sehr. Nur Kölsch trübt den Eindruck...
Die Hitze: Selbst hitzeunempfindliche Menschen beginnen, ab 35 Grad leicht zu leiden. Und da tröstet das tolle Wetter auch nicht drüber weg...
Sänk you for trawelling wif deutsche Bahn: Überfüllte Züge, ausfallende Züge, kaputtgehende Lokomotiven - wir haben alles erlebt. Und es hat uns absolut nicht gefallen. Jetzt hoffen wir, dass das mit der Heimfahrt problemlos hinhaut...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-2.1024-238.jpg
Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Armored Kill Conquest Large angespielt - Mehr GamesCom von Ko Andy 
Datum: 17:30 - 18.08.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-33/thumbs/battlefield-3-armored-kill-gamescom-screenshots-1_2.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Armored Kill im Conquest angespielt, Preview, Infos & Mehr

Es ist Samstag - und damit der Tag, der auf der GamesCom seit jeher den Beginn unendliche Besuchermassen einläutet: Horden spielehungriger Personen stürmen die GamesCom, stehen stundenlang an, verstopfen jeden nur denkbaren Weg, Durchgang oder ruhigen Ort zum Entspannen und haben doch alle (irgendwie) Spaß. Trotz der Strapazen der letzten Tage haben wir heute nicht nur eine frische Nachricht zu Battlefield 3, sondern auch noch ein Preview zu Armored Kill. Genauer gesagt: WIr haben Alborz Mountain im Conquest und mit 64 Spielern angezockt,sind in der AC-130 geflogen; haben die AC-130 abgeschossen, sind ewig lang über verschneite Berghänge und dichte Wälder gewandert und haben die Artillerie ausprobiert. Und wir haben eine ganz kristallklare Meinung zu der Map. Darüber hinaus haben wir noch eine Sammlung kleinerer Dinge: Ein Aufrufa, alle, die Modding-Tools wollen; einen Spieler, der Battlefield nur mit einer Hand spielt und einen 73 Jahre alten Battlefield-Spieler. In diesem Sinne: Let’s get started...

Den Anfang machen wir natürlich mit der Angespielt-Vorschau von Armored Kill, wo wir endlich den Conquest-Modus mit 64 Spielern auf Alborz Mountain ausprobieren durften. Und sagen wir es mal so: Wir sind extrem begeistert...

Battlefield 3 -Armored Kill Preview - Alborz Mountain angespielt
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-33/thumbs/battlefield-3-armored-kill-gamescom-screenshots-5_2.1024-576.jpg
Die schiere Größe
Wenn man das erste Mal auf Alborz Mountain spawnt, dann sieht alles aus wie gehabt. Gut, es gibt Schnee - zumindest wenn man an der richtigen Stelle spawnt. Aber abgesehen davon wirkt Alborz Mountain ganz normal. Das ändert sich aber sehr schnell wenn man sich auf den Weg zur ersten Flagge macht und mitbekommt, dass leider keinerlei Fahrzeuge mehr verfügbar sind - danke liebes Team... - und man so zu Fuß loshuscht. Das Resultat: Wir sind ewig unterwegs. Und nein - wir sind nicht an einer Mainbase gespawnt. Das Flaggenlayout erinnert mit seinen großen Abständen einfach nur sehr stark an Battlefield 2. Aber das ist erst der Anfang - nach einem Tod hüpfen wir in einen Jet.

Die Freude am Fliegen
Habt ihr den Singleplayer-Trailer zu Battlefield 3 gesehen, in dem Jets durch dichte Wolken brechen, der Boden von Wolken verdeckt wird und man unfassbar beeindruckt von den volumetrischen Wolken ist? Im Multiplayer durfte man das leider nicht erleben - die Flughöhe war massiv eingegrenzt. Zumindest auf Alborz Mountain sieht die Sache aber anders aus - man kann sich sogar in den Wolken verstecken! Alborz Mountain selber ist eine gigantische Map mit Hügeln, Bergen, Schnee, einem See in der Mitte und unglaublich viel Platz. Neben der Möglichkeit, sich in den Wolken zu verstecken können wir die Täler, Berge und daraus entstehenden Höhenunterschiede nutzen - Jetpiloten freuen sich; Helikopterpiloten sind noch glücklicher. Kampfhelikopter gibt es übrigens auch.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-33/thumbs/battlefield-3-armored-kill-gamescom-screenshots-3_2.1024-576.jpg
Über und auf dem See. Und in den Wäldern. Und auf den Felsen.
Man konnte manchen Maps aus Battlefield 3 manchmal etwas Beliebigkeit und Ideenarmut vorwerfen. Das funktioniert bei Alborz Mountain schlicht und ergreifend nicht: Die Grafik ist umwerfend, das Design schlichtweg der Hammer und die Map sieht einfach wie eine reale Landschaft aus: In alle Richtungen erstrecken sich Berge, dünne Schneeflocken wirbeln durch die Luft und sowohl der Bereich am See ohne Schnee als auch der Bereich an den Berghängen mit Schnee überzeugt mit verschiedenen möglichen Wegen, diversen Möglichkeiten um Feinde zu umgehen und allen nur denkbaren Optionen. Scharfschützen freuen sich ebenso wie Fahrzeugkommandeure, für Fans von Zerstörung gibt es ein paar neue und schön zerstörbare Hütten und Baracken. Und man sinkt im Schnee ein, kann am Seeufer unter Bäume entlangfrasen und noch so viel mehr tolle Stellen und Situationen erleben, dass man einfach nur Schwärmen muss...

Fahrzeugkrieg
Natürlich besteht Alborz Mountain nicht nur aus gigantischer Grafik, glücklichen Piloten und tollem Design - sehr viel dreht sich um den Fahrzeugkampf. Neben den hinlänglich bekannten Panzern, Panzerjägern und den blitzschnellen - und sehr coolen - Quads gibt es aber bekanntlich noch zwei weitere Fahrzeuge, die unbedingt erwähnt und erklärt werden müssen: Die AC-130 und die Artillerie. Bei der Artillerie handelt es sich um einen ganz normalen Truck, in dem nur eine Person Platz findet. Zum Feuern muss man das Fahrzeug abstellen, die Kamera wechselt in eine - an den Granatenwerfer erinnernde - Ansicht und wir können sechs Raketen abfeuern, bevor nachgeladen wird. Das Zielen stellt sich dabei besonders auf der bergigen Map als leicht trickreich heraus: Wir müssen in die richtige Richtung zielen (einfach) und dann die Höhe justieren (schwieriger). Dazu achten wir auf die Minimap, wo die Einschläge der Raketen als kleine Wellensymbole dargestellt werden. Wenn man trifft, dann hat man viel Freude an der Artillerie - wer damit umgehen kann, wird viel Schaden machen. Allerdings brennt die Artillerie bereits nach einem Treffer von einem Panzer lichterloh.
Das zweite Fahrzeug, das noch eine Erklärung benötigt, ist die AC-130: Der dicke Brummer erscheint auf der Map, wenn man eine bestimmte Basis einnimmt; bietet zwei Plätze für Schützen und fungiert als mobiler Spawn für unser Team. Wenn die Basis verloren ist, verliert man übrigens nicht die AC-130 - die muss der Feind schon selber abschießen. Dazu empfiehlt es sich, von hinten und unten anzufliegen und so viele Kugeln wie möglich in das Gunship zu jagen wie nur möglich. Da es nicht repariert werden kann, kann man die AC-130 ziemlich schnell abschießen, wenn sie nicht verteidigt wird. Der erste Schütze an Bord hat übrigens ein “Anti Air”-Geschütz und als Hauptwaffe eine an die Bordkanone vom Helikopter erinnernde Kanone, die gerade Infantrie und leichte Fahrzeuge verfluchen dürften; der zweite Mann hat ebenfalls ein Luftabwehrgeschütz und ein Panzergeschütz, das zwar viel Schaden macht; aber kompliziert zielgenau abzufeuern ist. Spaß machen beide Fahrzeuge; dazu führen sie neue taktische Möglichkeiten ein.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-31/thumbs/battlefield_3_armored_kill_-_armored_shield_map_-_screen_3.1024-576.jpg
Fazit: Alborz Mountain ist großartig
Man kann es ganz kurz sagen: Alborz Mountain ist genial. Das Flaggenlayout ist - bis auf zwei sehr dicht beieinander liegende Flaggen - die Erfüllung aller Wünsche von Fans weit auseinander liegender Flaggen; die unterschiedlichen Höhengebiete mit steilen Abhängen und Bergen machen Scharfschützen, Piloten und Fans großartiger Panzergefechte extrem glücklich. Und so kann man nur ehrlich als Fazit Folgendes schreiben: Die Größe von Alborz Mountain ist der Hammer, das Design ist genial und die Fahrzeuggefechte sind unglaublich. Und größenmäßig ist Alborz Mountain um Längen größer als alles, was es bis jetzt in Battlefield 3 gibt und genau darum perfekt für 64 Spieler geeignet. Kurz: Wir lieben Alborz Mountain und können es gar nicht erwarten, endlich den Release von Armored Kill zu erleben und wochenlang auf Alborz Mountain zu wüten....

Random Intel
Es gab sowohl fünf frische Premium-Hundemarken als auch fünf neue Assignements. Wenig überraschend: Sie haben alle mit Fahrzeugen, Tank Superiority und Ähnlichem zu tun.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-23/thumbs/Battlefield_3_Armored_Kill_-_Bandar_Desert_map_-_E3_screen_7.1024-576.jpg
Und damit sind wir mit dem Preview auch schon wieder fertig, am Ende und durch. Als Abschluss haben wir ein paar frische Neuigkeiten schnell zusammengefasst im Angebot und wünschen euch allen einen wunderschönen Tag...

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-11.1024-238.jpg
Modding für Premium
Bei Get Satisfaction ist ein Vorschlag auzfgekommen, wie man doch noch an Modding-Tools herankommen könnte: Die sollen nur für Premium-Mitglieder verfügbar sein. Wer das unterstützt, der sollte sofort ins Forum gehen und seine Zustimmung per Klick angeben.

Ein einhändiger Spieler
Vor geraumer Zeit postete InhumanX ein Video, auf dem er nur mit einer Hand spielt. Als Resultat gab es massenhaft Freundesanfragen und eine Einladung von DICE zur GamesCom, wo ein Interview mit dem netten und symapthischen Spieler gemacht wurde, der seit 8-Bit-Ära mit einer Hand auf Konsolen zockt. Wir empfehlen euch: Lest euch das Interview mal durch...

Der älteste Battlefield-Spieler der Welt
Heiner ist 73 Jahre alt, er spielt seit Battlefield 2 und er hat schon über 6500 Stunden Battlefield gespielt. Nun hat man ihn auf die GamesCom eingeladen, wo die GameStar in Person von Battlefield-Fan Fabian Siegismund mit ihm ein Interview gemacht hat...



Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Interview - Bad Company - Konsolen - Infos zur GC & Mehr von Ko Andy 
Datum: 18:35 - 17.08.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-33/thumbs/battlefield-3-armored-kill-gamescom-screenshots-5_2.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Bad Company 3, Steam und Origin, Neuigkeiten, Infos & Mehr

Es ist irgendwann an einem Freitag, die GamesCom ist in vollem Gange, die Bahn versagt in ungeahntem Ausmaß und wir werden heute Armored Kill im Conquest-Modus sowie Medal of Honor: Warfighter und Crysis 3 jeweils im Multiplayer antesten. Davor gibt s aber Nachrichten zu Battlefield 3. Bei uns dreht es sich heute alles um Interviews und mehr: DICE betrachtet Bad Company und Mirror's Edge als viel zu gute und wichtige Spiele, als dass man sie einfach sterben lassen würde; diverse Spieler auf der GamesCom sind begeistert von Armored Kill und es gibt noch diverse Interviews inklusive Video. Darüber hinaus erklärt EA, das es keine Fehde zwischen ihnen und Valve wegen Steam und Origin geben würde; der EA Label President hat beide neuen Konsolen bereits gesehen und wir haben Medal of Honor: Warfighter angezockt und ein Preview nur für euch. Als Abschluss haben wir dann die endgültigen Zeiten, an denen man uns heute und Morgen auf der GamesCom treffen kann. In diesem Sinne: Let's get rolling...

Wie immer gilt für den Anfang unserer Nachricht: Die wichtigsten und interessantesten sowie offiziellen Nachrichten kommen natürlich zuerst und werden schön ordentlich und übersichtlich zusammengefasst.

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-9.1024-238.jpg
Wichtige Serien werden nicht getötet
Es ist eigentlich nur eine kurze Notiz in einem ziemlich umfangreichen Videointerview, das die Kollegen von IGN mit Patrick Bach gemacht haben. Naturgemäß kam das Thema "Bad Company 3 und Mirror's Edge 2" auch irgendwann zur Sprache. Die Antwort darauf dürfte viele Fans der beiden Serien freuen: Bei DICE habe man die beiden Serien sicher nicht getötet, weil man die jeweiligen Spiele lieben würde und die Serien einfach zu gut seien, um nicht irgendwann mit einem neuen Teil erweitert und fortgeführt zu werden. Außerdem arbeite man bei DICE neben Battlefield 4 und dem Support von Battlefield 3 ja auch noch an anderen Projekten.

Die neue Xbox und Playstation
Die nächste Runde im Hype um die kommende Konsolengeneration ist eröffnet worden: EA Lables President Frank Gibeau hat - neben dem Umstand, dass aus Sicht von EA Free2Play die Zukunft sei - auch erwähnt, dass man bei EA allein dieses Jahr über 80 Millionen Dollar in die Produktion entsprechender Titel stecken würde und dass er die neuen Konsolen bereits gesehen habe. Die beiden Konsolen sollen dabei den Markt erneut grundlegend verändern und zu einer Vergrößerung von aktuell über einer Milliarde Spieler zu zwei Milliarden Spielern führen.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-3.1024-238.jpg
Keine Fehde zwischen EA und Valve
Wenn aktuell über das Verhältnis zwischen Steam-Betreiber Valve und EA mit dem Steam-Konkurrenten Origin geschrieben wird, dann gibt es teils recht martialische Formulierungen aus der Presse, die sich irgendwie nie in den Aussagen der Verantwortlichen wiederfinden. So sagte nun Chief Operating Officer Peter Moore von EA; dass Valve und EA generell sehr gute Beziehungen hätten, sich aber in Bezug auf die Möglichkeiten beim Patching und dem Community-Support nicht einig seien. Steam erschaffe eine weitere Hürde für Patches, aber auch für eventuelle Community-Interaktionen, weil Valve als Vermittler und letzte Instanz alles kontrollieren würde. Das heiße aber alles - nur nicht, dass die Verantwortlichen von EA und Valve sich hassen würden oder es irgendeine Form von Krieg gäbe. In Bezug auf die Regelungen bei Patches und Mehr hätten beide aber unterschiedliche und nicht verhandelbare Vorstellungen.

Amored Kill wird super...
Im Battlefield-Blog ist ein kurzes Interview mit einem Clan-Spieler aufgetaucht, der Armored Kill genial findet. Das ist zwar an sich nicht ungewöhnlich oder bemerkenswert - eine Neuigkeit gibt es aber dann doch: Auch auf Alborz Mountain gibt es im Conquest Angriffshelikopter. Zwei Wünsche hat der Spieler auch noch: Weibliche Charaktere und eine Medaillie für C4-Abschüsse...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-11.1024-238.jpg
Nach den hochoffiziellen Neuigkeiten geht es bei uns mit Nachrichten in ganz eigener Sache weiter. Wir sind ja bekanntlich auch auf der GamesCom unterwegs...

Inside Battlefield-3.org - GamesCom
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-2.1024-238.jpg
Unsere Termine
Für uns stellt sich der Terminplan überschaubar dar: Morgens wird Black Ops 2 in der Business Area angeschaut, dann wird - was die Hauptsache ist! - in der Community-Lounge gezockt. Genauer gesagt stehen Battlefield 3: Armored Kill (Conquest), Medal of Honor: Warfighter (Conquest) und Crysis 3 auf dem Spielplan. Erwartet dementsprechend frische Previews in den kommenden Tagen...

Meet'n'Greet
Ihr wollt die Verantwortlichen dieser Seite oder andere Community-Mitglieder treffen? Dann habt ihr heute und Morgen die Gelegenheit dazu: Hier gibt es die Liste der Termine und den Ort, an dem ihr mich (Sir Uruk) und unseren Community-Clan-Leader Shigera treffen könnt, um sich mit uns zu unterhalten und das eine oder andere Bier zu trinken.
- Termin 1: 17. August 11:30 Uhr.
- Termin 2: 17. August 18:00 Uhr.
- Termin 3: 18. August 12:00 Uhr.
- Termin 4: 18. August 17:00 Uhr.
- Und wo?! : Direkt vor dem Pressezentrum Nord und damit auch unmittelbar neben (und unter...) der EA Community-Lounge. Das Pressezentrum liegt zwischen dem Eingang Nord und der Halle 8 auf der linken Seite (wenn man durch den Eingang Nord kommt).

nd mehr...

Verfolgt Shigera und Bloodfighter bei ihren GamesCom-Aktivitäten über Twitter. Und vergesst nicht, Sir Uruk und Battlefield-3.org auf Twitter zu folgen...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-7.1024-238.jpg
Und damit sind wir für heute - was Nachrichten betrifft... - auch schon wieder fertig, am Ende und durch. Das Nachrichtenfinale erreichen wir heute mit unserem Preview zu Medal of Honor: Warfighter, dass sich beim Anspielen als handfeste positive und tolle Überraschung erwies. Wie immer wünschen wir euch auch noch einen wunderschönen Tag...

Inside Gaming - Medal of Honor: Warfighter Multiplayer angespielt
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-31/thumbs/Medal_of_Honor_Warfighter_-_Somalia_-_2_120730163010.1024-576.jpg
Wir haben vor geraumer Zeit die Alpha von Medal of Honor: Warfighter gespielt - und natürlich durften und dürfen wir darüber absolut nichts verraten, weil wir sonst vermutlich von Special Forces gefangen genommen und mit Gaffel Kölsch gefoltert werden werden. Was wir aber sagen dürfen: Wir waren damals ein Stück weit besorgt, weil viele Dinge noch in einem sehr frühen und unfertigen Zustand waren. Nun haben wir auf der GamesCom selber Hand, Pfote und Flosse anlegen dürfen und können sagen: Wir sind nicht mehr besorgt. Ja, wir sind uns sogar ganz sicher (oder so sicher, wie man eben bei Vorhersagen sein kann), dass uns da ein echter Multiplayer-Hit und Geheimtip ins Haus stehen wird. Warum? Weil es kein Call of Duty oder Battlefield oder sinnfreier und nicht durchdachter Mix dieser Spiele ist. Stattdessen ist Warfighter ein gut durchdachter, authentischer, anspruchsvoller und sehr spaßiger Multiplayer-Shooter, der auch noch bombig aussieht. Was uns so beeindruckt hat und wo es eventuell Probleme geben kann, fassen wir jetzt unserem Preview zusammen...

Zu unserem großen Preview zu Medal of Honor: Warfighter...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-23/thumbs/medal_of_honor_warfighter_e3_2012_008.1024-576.jpg
Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Armored Kill angespielt - Auszeichnungen & Free2Play von Ko Andy 
Datum: 14:10 - 16.08.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-33/thumbs/battlefield-3-armored-kill-gamescom-screenshots-3_2.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Armored Kill angespielt, Gameplay-Video, Infos, Neuigkeiten & Free2Play

Heute ist der zweite Tag der GamesCom und der erste Tag, an dem jeder Spieler die heiligen Hallen der GamesCom stürmen, sich in ewigen Schlangen anstellen und am Ende ein paar Minuten zocken können. Wir mussten gestern (fast) nicht anstehen und haben bereits in Armored Kill den "Tank Superiority"-Modus auf der Nachtmap Death Valley angezockt - das Resultat ist eine Einschätzung des Modus und der Map. Darüber hinaus gibt es frisches abgefilmtes Gameplay und Battlefeld 3 räumt bei den European Game Awards dick ab; wir empfehlen allen Shooter-Fans einen Besuch der "Medal of Honor: Warfighter"-Booth und EA setzt seine Free2Play-Pläne mit dem neuen Command and Conquer in die Realität um. In diesem Sinne: Let's rock'n'roll..

Den Anfang machen wir logischerweise und hochoffiziell natürlich mit dem in wenigen Tagen erscheinenden DLC Armored Kill. Wir haben ihn und den neuen Modus Tank Superiority auf Death Valley angespielt, es gibt Gameplay und mehr. Kurz: Es gibt das Rundumsorglospaket für jeden Fan...

Battlefield 3 - Armored Kill: Preview & Mehr
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-33/thumbs/battlefield-3-armored-kill-gamescom-screenshots-4_2.1024-576.jpg
Intel
Das wurde gespielt: Battlefield 3 Armored Kill
Map: Die einzige Nachtmap Death Valley.
Modus: Tank Superiroity, in dem 24 Spieler mit sehr schnell respawnenden Panzern und Panzerjägern um eine einzige Flagge in der Mapmitte balgen. Am EA-Stand kann man übrigens nur Tank Superiority spielen.
Random Intel: Die Panzerjäger nutzen alle bereits bekannten Unlocks für Panzer und dazu noch den Extinguisher. Außerdem gibt es fünf frische Assignements, die sich erstmalig mehr oder weniger ausschließlich rund um Fahrzeuge drehen; in den Mapsymbolen über der Minimap gibt es endlich auch die Buchstaben der Flaggen. Dieses Feature dürfte also ganz sicher mit dem nächsten Patch kommen....

Die schicke Map
Die erste Feststellung können wir bereits wenige Sekunden - nachdem wir ganz normal in unserer Mainbase - gespawnt sind machen: Death Valley sieht wieder toll aus. Logischerweise sind wir hier aber nicht, um uns schöne Panoramen anzusehen, sondern um den Feinden ganz gewaltig einzuheizen. Wie bereits bekannt stehen in der Basis immer genügend Panzer und Panzerjäger herum - zumindest dreht sich der Modus ja auch hauptsächlich um die dicken Stahlkolosse und den Kampf um die zentral und auf Death Valley unter einer Brücke gelegene Flagge. Folglich rumpeln wir also aus der Basis und über diverse kleine Feldwege und stellen - nach den Screenshots und den Trailer-Szenen positiv überrascht - fest: Es gibt mehr als genug Deckung und vor allem viele Details. Kleine Zäune, Büsche, Sträucher, kleine Häuser und Bäume bieten auf den offeneren Flächen regelmäßig Deckung; der Großteil der Deckung kommt aber durch die verschiedenen Sichtlinien und Höhenunterschieden. Als Infantrist kann man also so manchen Panzer mit Geschick und Schnelligkeit knacken. Kurz: Death Valley ist eine große Map, die sowohl offene und gut einsehbare Bereiche, aber auch viele Möglichkeiten zum Verstecken oder Zurückziehen aus der Schusslinie bietet. Besonders fies: Wir können die Feinde teilweise sogar umfahren und ihnen in den Rücken fallen, generell dominiert aber eine klare Frontlinie mit Gefechten über größere Entfernung das Kampfgeschehen. Über das Flaggenlayout und die Fahrzeuge im Coqnuest-Modus können wir allerdings leider noch nichts sagen - bis jetzt habe

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-33/thumbs/battlefield-3-armored-kill-gamescom-screenshots-6_2.1024-576.jpg
Das wilde Geballer
Während wir die Map großartig finden, haben wir in Bezug auf den “Tank Superiority”-Modus noch kleinere Zweifel. Klar ist: Der Kampf um die zentral gelegene Flagge macht Spaß, die Panzerjäger sind schön schnell und tödlich - ein klarer Vorteil bei Gefechten auf große Entfernung, weil man Beschuss gut ausweichen kann. Andererseits hält man nur zwei Treffer aus, bevor man schön brennend herumfährt. Durch die Dunkelheit ist es übrigens etwas schwerer, feindliche Fahrzeuge oder Infantrie zu bemerken; zappenduster ist es aber dann aber logischerweise (vermutlich wegen fehlender Nachtsichtgeräte) auch nicht. Abgesehen davon gestaltet sich alles so wie gehabt: Panzer fahren, Teamkameraden schützen, zur Flagge vorrücken und ab und an den eigenen Panzer reparieren. Ist das eigene Gefährt zerstört, so ist zumindest auf Death Valley noch nichts verloren, weil man auch als Infantrist gute Chancen hat. Irgendwie sind wir also sehr wohl vom Gameplay angetan - große Panzerschlachten machen eben Spaß und es spielt sich schön abwechslungsreich. Andererseits sind wir irgendwie auch ziemlich sicher, dass Tank Superiority auf Dauer etwas langweilig werden dürfte, weil es nur vier Maps gibt und nur Panzer zu fahren ja auch nicht übertrieben spannend ist. Die Bezeichnung “Close Quarters mit Panzern” ist also eigentlich sehr treffend - zumindest dann, wenn man keine Hochgeschwindigkeits-Fights und Mini-Maps, sondern eine große Kampfarena mit vielen Panzern darunter versteht.

Das erste Fazit
Man kann es einfach und schnell sagen: Death Valley sieht großartig aus. Tank Superiority hingegen kann man nicht so einfach mit einem Fazit versehen. Die beste Lösung ist in diesem Fall ganz einfach: Freut euch auf tolle Maps - zumindest wenn DICE den Standard von Death Valley hält - und riesige Conquest-Schlachten. Und seht Tank Superiority als kleinen, aber sicher spaßigen und feinen Bonus.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-31/thumbs/battlefield_3_armored_kill_-_armored_shield_map_-_screen_4.1024-576.jpg
Video-Alarm
Super-Battlefield-Fan Fabian Siegismund hat sich - genau wie wir... - Death Valley im “Tank Superiority”-Modus angesehen und - anders als wir - abgefilmtes Gameplay-Material mitgebracht.
Übrigens: So blau wie im Vido ist Death Valley ganz sicher nicht. Beim Abfilmen hat die Qualität deutlich gelitten.



Und mehr
GamesCom-Termine: Wir treffen uns Morgen 12:00 Uhr und alternativ um 18:00 Uhr vor dem Pressezentrum Nord. Das heißt: Quasi direkt neben dem Eingang Nord. Wer also Lust hat, mit uns ein bisschen zu quatschen, ein (oder auch mehr) Bierchen zu trinken und ein bisschen über Battlefield und die Welt zu reden, ist sehr herzlich eingeladen.
Stellt uns Fragen! Morgen spielen sowohl ich (Sir Uruk) als auch unser Clan-Leader Shigera in der EA Community-Lounge Battlefield 3: Armored Kill, Medal of Honor: Wrfighter und Crysis 3 an. Wer Fragen hat, der soll die bitte in diesem Thread posten, damit wir sie den Entwicklern stellen oder auf Besonderheiten achten können.
Medal of Honor: Warfighter: Wir werden in den nächsten Stunden auch ein Preview zum Multiplayer von Warfighter online packen. Nur so viel sei schon verraten: Wir wurden überrascht - und das im positiven Sinne...

Gewinne & Verkäufe
Battlefield 3 hat auf den European Game Awards gestern Nacht vier Gewinne einheimsen können. Neben zahllosen anderen Awards darf sich - das in Deutschland bereits über eine Million Mal verkaufte - Spiel über folgende neue Titel freuen, die per Spieler-Voting vergeben wurden: Best European Action Game, Best European Multiplayer Game, Best European Console Game und Best European Sound. Wir gratulieren...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield_3_armored_kill_-_armored_shield_map_-_screen_1.1024-576.jpg
Und damit sind wir mit dem Thema Battlefield auch schon wieder fertig, am Ende und durch. Als Abschluss haben wir ein Thema, das auf den ersten Blick - abseits von FrostBite 2 - nichts mit Battlefield 3 zu tun hat: Command and Conquer wird Free2Play! Allerdings hat der Versuch von EA sehr wohl sehr viel mit der Zukunft vieler großer Spieleserien zu tun. In diesem Sinne: Machts gut, haut rein - und verflucht die Deutsche Bahn wann immer es geht.

Inside EA - Free2Play starting now...
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-2.1024-238.jpg
Free2Play als neue Option
Vor geraumer Zeit wurde Command and Conquer: Generals 2 angekündigt. So weit, so gut - FrostBite 2, Entwickler-Veteranen und das Versprechen auf eine von Bioware gemachte Story klangen für alte Fans sicher mehr als toll. Nun hat EA bekanntgegeben: Das Spiel heißt nur noch Command and Conquer und wird komplett Free2Play. Und es wird nicht bei diesem Spiel bleiben - EA plant Command and Conquer als ganzes Free2Play-Universum. Nach den vielen Ankündigungen, mehr in Richtung Free2Play zu gehen, macht EA also zum ersten Mal ernst.




Das Universum als Lösung
Für EA ist die Marschroute klar: Man will die alten Stärken von Command and Conquer mit toller Technik kostenlos an den Mann oder die Frau bringen. Besonders wichtig: Man will die gleiche “Triple A”-Qualität wie in einem Vollpreispiel erreichen, kann das Spiel laufend erweitern und auch Dinge einbauen, die mit Generals nichts zu tun haben. Die Besorgnis der Spieler über Pay2Win statt Free2Play kennt man übrigens auch und will alles tun, damit sie sich nicht bewahrheiten.

Und was wird mit Battlefield?
Die erste gute Nachricht: Bei Battlefield ist aktuell nichts dergleichen angekündigt. Ein Battlefield 4 als Free2Play zu veröffentlichen wäre bei der Community in großen Teilen absolut nicht gern gesehen; die Konsolen sind dabei ein noch größeres Hindernis. Der Hauptpunkt bleibt aber generell bestehen: Free2Play kann für Spieler wie Entwickler großartig sein - League Of Legends oder DOTA 2 beweisen es eindrucksvoll. In dem Moment, wo man sich spielerische Vorteile für Geld kaufen kann, ist der Spaß dann allerdings auch sehr schnell vorbei, was der Hauptgrund für den schlechten Ruf von Free2Play ist. Wir werden wohl abwarten müssen, was EA unter Free2Play versteht...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-5.1024-238.jpg
Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Armored Kill Trailer &Release - Premium-Edition & Mehr von Ko Andy 
Datum: 10:51 - 15.08.2012
http://www.gamersunity.de/img/sys/2012-33/thumbs/battlefield-3-armored-kill-gamescom-screenshots-6_2.625-352.jpg
Battlefield 3 - Armored Kill Screenshots, Trailer, Release-Datum, Origin, Premium-Edition & Mehr

Es ist Mittwoch - und damit hat die GamesCom hochoffiziell begonnen! Bereits gestern allerdings gab es für Battlefield-Fans mit der EA-Pressekonferenz ein erstes Highlight, da dort nicht nur die letzte fehlende Map Death Valley - eine Nachtmap! - für Armored Kill mitsamt Trailer vorgestellt wurde, sondern weil es dazu noch frische Screenshots gibt und für Armored Kill endlich ein offizieller Release-Termin genannt wurde. Darüber hinaus kann man sich jetzt die Battlefield 3 Premium Edition kaufen, die alle Inhalte beinhaltet und wir haben natürlich fröhlich am aktuellsten Trailer - der ein paar allererste Miniszenen von Aftermath beinhaltet - herumanalysiert. Außerdem machen wir uns heute auf den Weg zur GamesCom, spielen Armored Kill ebenfalls heute noch an und haben - der Vollständigkeit halber... - alle weiteren Action-Trailer aus dem Hause EA im Nachrichtenangebot. In diesem Sinne: Let's get this done...

Den Anfang machen wir logischerweise mit allen offiziellen Neuigkeiten, dem Trailer, den Screenshots und Analysen zu Amored Kill im Besonderen und Battlefield 3 im Allgemeinen. Kurz: Es wird zusammengefasst, was ihr unbedingt wissen solltet...

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-33/thumbs/battlefield-3-armored-kill-gamescom-screenshots-2_2.1024-576.jpg
Armored Kill
Dass Armored Kill im September kommen soll, vier frische riesige Maps, fünf neue Fahrzeuge und eine AC-130 mitbringt, sollte wohl kein Geheimnis sein. Nun gibt es die letzten relevanten Neuigkeiten.
Eine Nachtmap: Nachdem wir in Armored Kill mit Alborz Mountain eine Schneemap bekommen, bekommen wir nun auch noch eine Nachtmap: Death Valley bietet Hügel, Häuser, Gebäude, Wald und Mondschein.
Release-Termine: Dank Battlefield Premium dürfen wir ganze vier Release-Daten tippen - das ist fast schon kriminell, weil es mehr Arbeit bedeutet. Armored Kill erscheint für "Playstation 3"-Nutzer mit Premium am 4. September, ohne Premium warten Sony-Jünger bis zum 18. September. Auf PC und Xbox360 darf man mit Premium am 11. September loslegen; ohne Premium muss man bis zum 25. September warten.
Screenshots: Wie immer gilt bei Screenshots von Battlefield 3: Es sieht genial aus. Gezeigt wird übrigens Alborz Mountain (generell daran zu erkennen, das es nicht dunkel ist und Schnee liegt) und Death Valley (gut daran zu erkennen, dass es dunkel ist).

Battlefield 3: Premium Edition
Heutzutage sind Complete Editions keine weltbewegenden Nachrichten mehr - jetzt bekommt auch Battlefield 3 seine Complete Edition, die auf den Namen Premium Edition hört.
Inhalte: Neben Battlefield und Battlefield Premium (also allen fünf DLCs für Battlefield 3 inklusive zwei Wochen früherem Zugang zu diesen) gibt es auch noch das Head-Starter Kit, das 15 Waffen, Gadgets und Fahrzeug-Unlocks neben den Startwaffen von Beginn an freischaltet. Die Premium Edition kostet übrigens 60 Euro.
Release: In den USA kann man sich die Premium Edition ab dem 11. September; in Europa ab dem 13. September kaufen.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-33/thumbs/battlefield-3-armored-kill-gamescom-screenshots-3_2.1024-576.jpg
Analyse total
Wie immer analysieren wir den aktuellsten Trailer und alle frischen Szenen.
Death Valley
- Die offensichtlichste Sache: Es ist eine Nachtmap! Kenner von Battlefield 3 wissen, dass es neben dem generell ungeliebten Teheran Highway in Battlefield 3 keine Nachtmaps gibt; Battlefield-Veteranen fühlen sich natürlich sofort angenehm an Midnight Sun erinnert.
- Es gibt viele Bäume, die an Caspian Border oder Alborz Mountain erinnern.
- Teile der Map erinnern auch an Nelson Bay - etwa die Bahnschienen mit Waggons, die Deckung bieten.
- Wie für Armored Kill üblich ist die Map recht hüglig.
- Auffällig: Es gibt nur wenige Häuser; die Hochhäuser aus Back to Karkand gibt es aber sehr wohl.
- Eine große Brücke gibt es auch.

Aftermath
In den wenigen Szenen zum im Dezember kommenden Aftermath sieht man - wie zu erwarten war - zerstörte und recht hohe Gebäude in Teheran. Echte Aussagekraft - abgesehen davon, dass in Battlefield 3zerstörte Gebäude toll aussehen... - haben die Szenen aber nicht.



Origin: Es geht immer weiter...
Origin wächst nicht nur immer weiter, sondern wird in Zukunft weitere Updates bekommen: Es kommt auf den Mac, die Bedienung wird verfeinert; es gibt mehr Informationen was unsere Freunde gerade machen, wie weit sie im Spiel sind und mehr. Außerdem wird es Achievements, Free-2-Play-Spiele, exklusive Inhalte, die Möglichkeit zum Live-Streaming und mehr geben. Ganz einfach zusammengefasst kann man also sagen: EA bastelt und erweitert Origin weiterhin, um es zu einer echten Alternative zu Steam zu machen.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-30/thumbs/battlefield-3-aftermath-sigpic-banner-1.1024-238.jpg

Und damit sind wir für heute - oder zumindest den Moment... - auch schon wieder fertig, am Ende und durch. Für uns geht es in wenigen Stunden los zur GamesCom, wo wir uns Armored Kill, Medal of Honor: Warfighter und noch das eine oder andere Spiel ansehen werden, solange die Hallen dank Pressetag noch schön leer sind. In diesem Sinne: Machts gut, haut rein und viel Spaß...

Inside EA - Trailer ohne Ende
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-32/ao2_devils_cartel_gamescom_header_970x360.jpg
Army of Two: The Devils Cartell
In Mexiko geht es im März 2013 nur auf Xbox360 und Playstation 3, dafür aber bleihaltig und mit FrostBite 2 in den (Coop-)Kampf gegen Drogenkartelle. Wir sind gespannt - und sehen schon leicht besorgt die USK mit Zensurschere. Und Gaming-Hipster, die da viel zu viel sinnlose Gewalt und zu wenig Emotionen sehen.



Medal of Honor: Warfighter
Im Multiplayer ist man immer mit einem Kumpel rund um die Welt unterwegs, ballert Feinde um und freut sich über Abschussbelohungen, dicke Explosionen, die verschiedenen Special Forces aus aller Herren Länder und die schicke Grafik. Wir sind gespannt, wie es sich denn nun spielt...



Crysis 3
Zwei Spieler in Nanosuits jagen in diesem Multiplayer-Modus bis zu 14 Cell-Soldaten ohne Nanosuits und versuchen, alle in einer bestimmten Zeit auszuschalten. Das sieht cool aus und klingt interessant...



Dead Space 3
Im Weltraum hört dich keiner schreien - oder zumindest niemand, der nicht als fies entstellter Necromorph versucht, Held Isaac Clarke in klitzekleine Stückchen zu schneiden und ihn dann genüsslich zu verspeisen. Das Versprechen im Trailer: Horror, Angst, Gewalt und ein Held, der an sich selber zweifelt.



Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Pressekonferenz & Trailer - Battlefield 4 Modern Warfare von Ko Andy 
Datum: 15:03 - 14.08.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-23/thumbs/Battlefield_3_Armored_Kill_-_Bandar_Desert_map_-_E3_screen_7.1024-576.jpg
Battlefield 3 - GamesCom-Pressekonferenz mit Armored Kill Trailer, Infos, Battlefield 4 & Viel mehr

Bei tollem Wetter und guter Laune machen wir uns exakt einen Tag vor Beginn der GamesCom an eine frische Nachricht zu Battlefield 3 - alles ist also so wie gehabt; nur die größte europäische Spielemesse wirft ihre Schatten bereits voraus. Besonders schön: Heute wird es gegen 16:30 Uhr einen frischen Trailer zu Armored Kill geben, dazu gibt es den Livestream von der EA-Pressekonferenz ab 16:00 Uhr. Darüber hinaus wurde bestätigt, dass Battlefield 4 wieder im “Modern Warfare”-Setting spielen wird; Armored Kill ist auch für Normalsterbliche auf der GamesCom anspielbar, Battlefield hat gestern seinen zehnten Geburtstag gefeiert und wir haben zwei wunderbare Guides für euch zum Lesen, damit ihr die Wartezeit bis zur Pressekonferenz und den Trailer gut übersteht. In diesem Sinne: Let’s get rolling...

Den Anfang machen wir heute mit der allerwichtigsten Nachricht überhaupt: Der GamesCom, die ja bekanntlich Morgen beginnt und heute mit den Pressekonferenzen der großen Publisher begonnen wird. Wir fassen dementsprechend zusammen, was euch wann erwartet...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-31/thumbs/Medal_of_Honor_Warfighter_-_Somalia_-_4_120730163011.1024-576.jpg
Der Terminplan
- Pressekonferenz: Heute ab 16:00 Uhr deutscher Zeit beginnt die Pressekonferenz von EA, die bekanntlich und wie gehabt im Livestream auf der offiziellen Seite und auch bei uns hier im Artikel gezeigt wird.
- Ein Trailer: Heute gegen 16:30 Uhr soll ein frischer Trailer zu Armored Kill online gehen und sogar einen kleinen Blick auf Aftermath - also den im Dezember kommenden und in einem von Erdbeben zerstörten Tehran angesiedelten DLC - bieten. Im Klartext heißt das: Der Trailer wird auf der Pressekonferenz von EA gezeigt und dann sofort auf Youtube freigeschaltet.
- Zocken auf der GamesCom: Anders als vor geraumer Zeit berichtet hat DICE nun doch einen Stand auf der GamesCom und zeigt dort die aktuelle Version von Armored Kill. Ab Mittwoch kann man also auch ohne Playslot in der EA Community-Lounge Hand anlegen - und das werden wir Morgen ganz sicher tun...
- Und mehr Termine: Der Übersicht halber haben wir hier noch die anderen relevanten Pressekonferenzen: Capcom ist heute bereits um 11:00 Uhr dran; EA folgt bekanntlich um 16:00 Uhr; Sony ist um 19:00 Uhr dran und Ubisoft beendet die Pressekonferenzen am 15. Auust um 13:00 Uhr. Die Streams findet ihr normalerweise bei GameSpot.

Livestream von der EA-Pressekonferenz
Heute um 16:00 Uhr geht es an dieser Stelle mitsamt eingebundenem Livestream von der EA-Pressekonferenz los. Wie immer kann man gemütlich im Forum spammen, im TeamSpeak (ts.gamersunity.de) labern oder im IRC-Chat schreiben. Wir freuen uns drauf...



http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-31/thumbs/Battlefield%203%20Armored%20Kill%20-%20Armored%20Shield%20map%20-%20Screen%205.1024-576.jpg
Und was macht ihr?
Für meine Wenigkeit geht es Morgen früh auf die lange Fahrt nach Köln. Der Plan ist klar: Eine Runde Battlefield 3: Armored Kill anspielen, euch einen Bericht schreiben und dann die Messe erkunden. Wenig überraschend dürfte da die Ankündigung kommen, dass die News etwas unregelmäßiger - aber natürlich jeden Tag... - kommen werden. Am Freitag wird dann auch unser Clan-Leader Shigera auf der GamesCom auftauchen, wir zocken Armored Kill, Medal of Honor: Warfighter und Crysis 3 in der EA Community-Lounge an und schreiben Eindrücke und Erfahrungsberichte (wovon Shigera nichts wusste, es aber jetzt erfahren hat...) in die News. Und wir freuen uns darauf, euch alle zu treffen: Neben der EA-Community-Lounge wird man uns am Freitag und Samstag vor dem Eingang zum Pressezentrum (direkt neben dem Eingang Nord) jeweils gegen 11:00 Uhr, 15:00 Uhr und 18:00 Uhr auf ein Bier, entspanntes Geplauder (und noch mehr Bier) antreffen können...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-9.1024-238.jpg
Nach dem Topthema GamesCom geht es jetzt bei uns mit massenhaft weiteren Neuigkeiten in der Übersicht weiter. Nach Wochen der Ruhe wird - wie immer und gehabt zur GamesCom - jetzt von Publishern und Entwicklern jede Nachricht überhaupt herausgeballert...

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-3.1024-238.jpg
Battlefield 4 im “Modern Warfare”-Setting
Vermutet wurde es bereits, jetzt hat es DICE General Manager Karl-Magnus Troedsson hochoffiziell bestätigt: Battlefield 4 wird wieder in der aktuellen Zeit angesiedelt sein. Wer übrigens auf Bad Company 3 wartet soll sich keine Sorgen machen - irgendwann wird es laut ihm sicher auch ein Wiedersehen mit der B-Company geben. Und auch Mirror’s Edge 2 sei alles, nur nicht ausgeschlossen.
Übrigens: Auf der gleichen Präsentation sprach Troedsson auch über die Bedeutung von Mirror’s Edge und was das Spiel mit Parcour-Elementen für eine große Bedeutung für das Movement und das Mittendringefühl bei Battlefield 3 gehabt hat. Battlefield 4 im “Modern Warfare”-Setting
Vermutet wurde es bereits, jetzt hat es DICE General Manager Karl-Magnus Troedsson hochoffiziell bestätigt: Battlefield 4 wird wieder in der aktuellen Zeit angesiedelt sein. Wer übrigens auf Bad Company 3 wartet soll sich keine Sorgen machen - irgendwann wird es laut ihm sicher auch ein Wiedersehen mit der B-Company geben. Und auch Mirror’s Edge 2 sei alles, nur nicht ausgeschlossen.
Übrigens: Auf der gleichen Präsentation sprach Troedsson auch über die Bedeutung von Mirror’s Edge und was das Spiel mit Parcour-Elementen für eine große Bedeutung für das Movement und das Mittendringefühl bei Battlefield 3 gehabt hat.

Happy Birthday!
DICE ist vor geraumer Zeit 20 Jahre alt geworden, gestern wurde Battlefield zehn Jahre alt. Über 50 Millionen verkaufter Spiele, Millionen Fans und eine riesige Community zeigen, wie wichtig und groß Battlefield als Franchise ist. Wir gratulieren dementsprechend zum Geburtstag, gratulieren gleich nochmal und freuen uns auf weitere zehn großartige Jahre mit Spielen, die die Gaming-Welt weiterhin bewegen, verändern und ganze (Sub-)Genres neu definieren werden.

Double XP
Am 25. und 26. August 2012 können sich Premium-Nutzer über die verdoppelte Punkte in jeder Runde freuen. Genaue Zeitangaben dürften bald folgen; Details zum Bonus Content gibt es noch nicht.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-11.1024-238.jpg
Und damit sind wir für heute auch schon wieder fertig, am Ende und durch. Am Ende der Nachricht gilt so wie immer: Machts gut, haut rein und viel Spaß. Als Abschluss haben wir - um die Wartezeit bis zum Trailer zu überbrücken... - gleich zwei geniale Guides aus der Community

Inside Community - Guide-Tag
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-6.1024-238.jpg
Jet-Guide
Ihr würdet auch gerne Tod und Verderben von oben bringen, bekommt aber bis auf hochpeinliche Abstürze (und Gemaule über garantiert cheatende gegenerische Jet-Piloten...) nichts auf die Reihe? Ihr wisst nicht, wohin man mit Raketen auf Fahrzeuge und mit dem MG auf andere Jets zielen und wie man Kampfhelikopter abschießen kann? Dann empfehlen wir euch den Jet-Guide von joja11, der alle wichtigen und relevanten Details und Informationen schön übersichtlich zusammengefasst hat. Oder wusstet ihr, dass die perfekte Kurvengeschwindigkeit zwischen 305 und 315 und bei 11G liegt? Oder wie man Infantrie am besten bekämpft?
Übrigens: Wer das Lesen im Forum als zu anstregend empfindet, der bekommt hier die Online-Ansicht zum Download in Buchform.

Helikopter-Guide
Was für den Jet-Guide gilt, gilt ebenso - wenn nicht noch mehr - für den genialen Heli-Guide von Jolka248 und Fluffy Taff: Selbst gestandene Helikopterpiloten erfahren hier noch überraschende Details und Neuigkeiten. Wer wirklich Erfolg als Pilot haben will, kommt also nicht an diesem Guide vorbei - jedes noch so kleine Detail wird genauf ausgeleuchtet, erklärt und beschrieben. Wohin zielt man am besten mit Raketen in welcher Lebens- und Fluglage, wie kämpft man am besten gegen andere Helikopter, wie nutzt man die TV-Rakete richtig und was zur Hölle hat es mit den Anzeigen im Cockpit auf sich? Antworten auf all diese Fragen findet man im Guide - oder man versucht, sich das Wissen in hunderten von Stunden selber anzueignen. Da ziehen wir den großartig geschriebenen Guide voller faszinierender Details meilenweit vor...
Übrigens: Wer das Lesen im Forum als zu anstregend empfindet, der bekommt hier die Online-Ansicht zum Download in Buchform.

Ein großes Dankeschön geht übrigens auch an andy5116 für die Buchformen der Guides.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-1.1024-238.jpg
Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Digital und Boxen - Videos - GamesCom-Top & -Flops von Ko Andy 
Datum: 17:57 - 13.08.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-08/thumbs/bf3wallpaperfullhdvoids.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Boxen und Digital, GamesCom, Videos & Mehr

Die neue Woche hat begonnen - und es ist nicht nur irgendeine Woche, sondern eine Ferienwoche mit besonders tollem Wetter. Und außerdem ist ja auch noch GamesCom. Heute kümmern wir uns um - in schöner Regelmäßigkeit gemachte - Aussagen von EA zum Thema Free-2-Play und digitalem Verkauf, die laut Ansicht des Publishers die Zukunft darstellen sollen; allerings auch mit dem gleichzeitigen Versprechen einhergehen, die altbekannte Box niemals aufzugeben. Darüber hinaus haben wir noch das eine oder andere Fan-Video, einen wirklich extremen Spieler und dann auch noch die paar Dinge, auf die wir uns auf dieser GamesCom ganz besonders freuen oder die wir eben ganz sicher nicht ausstehen können. In diesem Sinne: Let’s get moving...

Den Anfang machen wir natürlich mit allen frischen Neuigkeiten zu Battlefield 3 und darum herum, die EA und DICE verraten wollen und haben. Große Überraschungen suchen wir übrigens vergeblich...

Battlefeild 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-17/thumbs/battlefield-3-close-quarters-donya-fortress-sig-2.1024-238.jpg
Free-2-Play & Digital
Wenn irgendein Verantwortlicher von EA aktuell irgendein Interview gibt, dann geht es beinahe immer um die zwei Lieblingsthemen des Publishers: Den Fokus auf digitale Verkäufe und Free-2-Play. Laut Chief Operating Officer Peter Moore wird der Gewinn über digitale Verkäufe den von traditionellen Ladenverkäufen und Free-2-Play bei EA in zwei oder drei Jahren überholt haben. Bereits dieses Jahr sanken die Einnahmen der Ladebverkäufe bei EA leicht, während der digitale Sektor im ersten Quartal einen Umsatzzuwachs von 50 Prozent zu verzeichnen hatte. Zum Ende des Jahres erwartet man bei EA 2.6 Milliarden Dollar Gewinn aus normalen Ladenverkäufen und 1.7 Milliarden Dollar Gewinn aus digitalen Verkäufen.

Die Box muss mit
Im gleichen Interview stellte Peter Moore aber auch klar: Man wird Spieleboxen im Laden exakt so lange anbieten, solange irgend jemand sie noch kaufen will. Irgendwie haben wir das Gefühl, dass die Spielepackungen von EA noch sehr lange angeboten werden...

Live-Stream von der GamesCom
Wie immer gilt: Am Mittwoch ist Pressetag auf der GamesCom, am Dienstag ist bereits Pressekonferenz. Morgen um 16:00 Uhr (deutscher Zeit natürlich) ist darum wieder Livestream-Zeit angesagt - man will ja keinen frischen Trailer zu Battlefield 3, Crysis 3 oder Medal of Honor: Warfighter verpassen. Weitere Infos folgen - in allerbester DICE-Tradition... - “soon” beziehungsweise Morgen. Und Armored Kill hat auch einen eigenen Stand auf der GamesCom.

Übrigens: Wir sind ab Mittwoch vor Ort auf der GamesCom, was einerseits zu tollen Previews und vielen Treffen mit sympathischen Menschen führen wird - mehr dazu: Morgen... - aber auch dazu führen dürfte, dass die Nachrichten zu zeitlich merkwürdigen Terminen kommen dürften. Wundert euch also nicht über die tägliche News um 3:00 oder 23:59 Uhr...
Wer Fragen an die Entwickler hat, der sollte sich übrigens diese Nachricht durchlesen und in den Comments die Fragen stellen.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-3.1024-238.jpg
Nach den offiziellen Nachrichten geht es bei uns jetzt mit ein paar Community-Dingen weiter: Es gibt Videos und einen ganz speziellen Spieler...

Inside Community - Videos & Mehr
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-9.1024-238.jpg
Ein ganz spezieller Spieler
Ein unglaublich gutes Verhältnis von Toden und Abschüssen von 375 (!), Colonal 8 und fast kein Mal gestorben (nur 8 Mal) - ja, das sind Statistiken, die sehr nach einem Cheater aussehen. In diesem Fall ist es aber ein Spieler, der nur in der stationären Luftabwehr sitzt. Dürfen wir fassungslos “unglaublich” sagen?

Coop ohne Heli
Manchmal kann man seinen Helikopter in der entsprechenden Coop-Mission verlieren und hat doch noch die Chance, die Mission zu beenden. Ob das hier hinhaut oder ob es ein trauriges Ende gibt, werdet ihr hier herausfinden...



Einsames Teamplay
Ganz allein zu versuchen, eine MCOM zu zerstören ist mutig. Oder verrückt. Oder beides. Wir schauen einfach mal, ob das funktioniert...



Battlefield mit Salz
Man kann den Soldaten vom “Battlefield 3”-Cover auch mit Salz erzeugen. Wie das geht? Schaut es euch an...

Und damit sind wir heute auch schon wieder fertig, am Ende und durch. Als Abschluss gibt es die üblichen Wünsche - machts gut, haut rein und viel Spaß... - und eine Liste mit Dingen, auf die wir uns diese GamesCom ganz besonders freuen oder die wir generell grausam finden.

Inside Battlefield-3.org - Tops und Flops für die kommende GamesCom
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-7.1024-238.jpg
Tops
Sympathische Menschen: Wir freuen uns ehrlich darauf, die netten und sympathischen Menschen aus den Foren, von Twitter und sonstwoher kennenzulernen oder wiederzusehen, sich zu unterhalten und das eine oder andere Bier zu trinken.
Die besten Spiele: Wie immer freuen wir uns auf die Spiele, die gezeigt werden. Es ist ja nicht nur Armored Kill: Grade Action-Fans dürften mit unserer gestern geposteten Liste voll auf ihre Kosten kommen. Und auch abseits davon gibt es massenhaft Toptitel...
Köln: Wir mögen Köln. Es ist eine nette Stadt voller freundlicher Menschen - und wenn Kölsch nicht wäre, dann wäre es eine nahezu perfekte Stadt.
Battlefield 3: Armored Kill: Natürlich freuen wir uns ganz besonders auf Armored Kill. Muss man dazu noch mehr sagen? Der DLC wird großartig.
Die Community-Lounge: An EA kann man sicher einige Dinge kritisieren - die Community-Lounge ist aber unbestritten großartig. Ein ruhiger Ort abseits vom Messetrubel zum Ausspannen, Reden und die geniale Dachterasse waren bereits letzte GamesCom das heimliche Highlight aller Glückspilze, die hereindurften.
Der Pressetag: Über eine leere GamesCom schlendern, keinerlei Stress haben, nicht anstehen müssen - ja, das ist ein wunderbares Gefühl. Wir kennen es...

Flops
Kölsch: Wir hassen Kölsch. Wir hassen es aus tiefster Seele. Es schmeckt grausam mies, es ist viel zu teuer und man muss teilweise darum kämpfen, um kein Kölsch zu bekommen. Ein ehrlicher Rat: Trinkt niemals Kölsch. Niemals.
Ewig lange Schlangen: Fünf Stunden Wartezeit, um 15 Minuten Call of Duty zu spielen? Man könnte jetzt grausam sagen “Selber Schuld.” Aber das Problem besteht generell: Es gibt viel zu wenig Spielmöglichkeiten und darum unglaublich lange Wartezeiten.
Kateralarm: Hier ein Bierchen, da noch ein Bierchen und da noch ein Bierchen - das klingt toll, bis man am dritten Tag mit einem Kopf aufwacht, der nur zur Hälfte in die Messe passt. Und das ist dann gar nicht mehr toll.
Das Essen: Man steht ewig lange an, dann bekommt man etwas zu Essen - und gibt dafür gefühlt einen Arm. Und dann ist das Essen auch noch nahezu ungenießbar. Kurz: Mit dem Mittagessen auf der GamesCom waren wir noch nie glücklich.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-2.1024-238.jpg
Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Premium Edition - Videos & Topspiele der GamesCom von Ko Andy 
Datum: 15:30 - 12.08.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-23/thumbs/Battlefield_3_-_Close_Quarters_-_Scrap_Metal_map_-__E3_Screen_7.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Premium Edition, Videos, Meeting & Top-Spiele

Am Sonntag lassen wir den wunderschönen Tag heute etwas ruhiger angehen - die tägliche Nachricht zu Battlefield 3 gibt es aber logischerweise natürlich trotzdem. In der gehen wir heute Gerüchten nach, dass EA eine Premium Edition von Battlefield 3 veröffentlichen wird, erinnern an unser TeamSpeak-Meeting heute um 15:00 Uhr und haben mal wieder ein paar Community-Videos. Als Finale und Abschluss des Tages präsentieren wir dann noch die Spiele, auf die wir uns - aus unterschiedlichsten Gründen... - ganz besonders freuen und die wir auf der GamesCom unbedingt sehen wollen. In diesem Sinne: Let’s get this done...

Den Anfang machen wir heute mit Gerüchten aus dem Hause EA, die dazu noch von Amazon unterstützt werden: Wir werden wohl sehr bald eine Premium Edition von Battlefield 3 sehen.

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-1.1024-238.jpg
Premium Edition
Die kanadische Website von Amazon listet aktuell die Premium Edition von Battlefield 3 mit einem Release-Termin am 15. September. Weitere Informationen sind noch nicht bekannt - wir gehen aber einfach mal davon aus, dass es sich dabei um Battlefield 3 mitsamt Premium in einem Pakt handelt. Fast ein Jahr nach Release sind solche Angebote ja auch nicht wirklich unnormal oder überraschend - Complete Editions gibt es wie Sand am Meer. Spätestens zur GamesCom wissen wir dann sowieso ganz sicher mehr...

Und damit sind wir leider auch schon wieder mit den offiziellen Nachrichten zu Battlefield 3 fertig und am Ende. Jetzt gibt es erstmal ein paar spannende Community-Neuigkeiten...

Inside Community - Videos & Meeting
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-9.1024-238.jpg
TeamSpeak-Meeting
Ihr kommt zur GamesCom und wollt ein paar Leute aus dem Forum treffen? Zumindest wir wollen das ganz sicher - und weil man so etwas generell planen muss, treffen wir uns heute zum TeamSpeak-Meeting um 15:00 Uhr unter ts.gamersunity.de. Bis jetzt sieht es übrigens so aus, dass wir uns zu jeweils drei Zeiten - 11:00, 15:00 und 18:00 Uhr - vor dem Pressezentrum am Eingang Nord treffen. Wer dabei sein will oder einen besseren Plan hat, der verrät uns das am besten im TeamSpeak...

Jets mit Teamplay
Wenn zwei Jet-Piloten zusammenarbeiten, dann kann das für ausgezeichnete Ergebnisse sorgen.



Trolle
Mal wieder gibt es trollende Trolle. So wie immer: C4, Messer und mehr einpacken und dann Spaß haben. Oder auch nicht.



Montage-Zeit
Zurücklehnen, anschauen und genießen...




Und damit sind wir für heute auch schon wieder fertig, am Ende und durch. Wie immer gilt: Wir wünschen euch allen ein wunderschönes Wochenende - machts gut, haut rein und viel Spaß. Zum Schluss gibt es eine Liste der Spiele, auf die wir uns diese GamesCom (irgendwie) freuen...

Inside Gaming - Auf diese Spiele freuen wir uns auf der GamesCom
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-11.1024-238.jpg
Shooter
Wir mögen Shooter. Ja, wir finden Shooter sogar definitiv extrem genial. Da sollte sich also niemand wundern, dass es auch diese GamesCom wieder ein paar Titel gibt, auf die wir das eine oder andere Auge geworfen haben...

Battlefield 3: Armored Kill
Darum geht’s: Endlich wieder riesige und offene Maps, große Abständen zwischen den Flaggen und endlich Schnee. Und dann gibt es auch noch neue Fahrzeuge. Ernsthaft mal: Wie kann man als Fan von Battlefield 1942, Battlefield 2 und natürlich Battlefield 3 da nicht begeistert sein?
Das ist besonders: Es gibt riesengroße Maps in der besten Battlefield-Tradition, neue Fahrzeuge und Futter für Fans riesiger Schlachtfelder.




Call of Duty: Black Ops 2
Darum geht’s: An sich ist es ein Call of Duty wie man es kennt: Rumlaufen, alles umschießen und mehr Explosionen pro Sekunde (15) als abstürzende Flugzeuge (14). Allerdings geht es dieses Mal in die Zukunft, die Geschichte des ersten Black Ops soll damit zu tun haben - das klingt nicht schlecht.
Das ist besonders: Das Setting in der Zukunft ist definitiv spannend. Ob es mehr als nur das x-te Call of Duty nach Schema F wird muss sich aber noch erst zeigen. Technisch hat sich zumindest nur wenig getan.



Crysis 3
Darum geht’s: Wieder haut Prophet den menschlichen und alienhaften Feinden in New York ganz gewaltig auf alle Körperteile. Oder erschießt sie. Oder ersticht sie. Ihr wisst ja, was gemeint ist.
Das ist besonders: Neben dem Versprechen auf unterschiedliche Vorgehensweisen ist uns ganz besonders die Grafik ins Auge gefallen. Klar - es geht sehr wenig kaputt. Aber diese Grafik ist einfach nur umwerfend...



Far Cry 3
Darum geht’s: Ein normaler Urlauber landet auf einer Insel, wo der Wahnsinn regiert, greift daraufhin zu den Waffen und schießt fast alles um, was nicht bei drei im Dschungel verschollen ist. Dazu gibt es noch eine tiefsinnige Geschichte, spannende Charaktere und fiese Überraschungen.
Das ist besonders: Eine Geschichte, die ganz sicher nicht normal ist. Wir sind definitiv beeindruckt.



Medal of Honor: Warfighter
Darum geht’s: Eigentlich wird Warfighter so ähnlich wie Call of Duty. Die Besonderheit ist dabei das “eigentlich”: Neben einem spannenden und anspruchsvollen Multiplayer gibt es noch eine Geschichte mit der Extraportion Authenzität und privaten Soldatensorgen.
Das ist besonders: Ehrlich gesagt: Es sieht toll aus und die Versprechen klingen toll. Mehr wissen wir hoffentlich bald - und ganz besonders freuen wir uns auf den Multiplayer...



Planetside 2
Darum geht’s: Kostenlose Schlachten mit über tausend Spielern, die sich über Wochen hinziehen und in denen es um ganze Kontinente geht.
Das ist besonders: Die schiere Größe und der Hardcore-Aspekt des Spiels.



Action
Wenn wir Shooter lieben, dann finden wir Action-Spiele generell immer großartig. Vor allem dann, wenn es hier teils frische und neue Ideen gibt...

Assasin’s Creed 3
Darum geht’s: Dieses Mal geht es in die Zeit des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges, man kann in Bäumen herumklettern, an Seeschlachten teilnehmen und auf die Jagd gehen.
Das ist besonders: Wir mögen Assasin’s Creed, das Setting klingt toll und die neuen Ideen wirken genial. Was will man mehr?



Dead Space 3
Darum geht’s: Isaac Clarke ist allein (mit ganz viel Horror) oder im Coop (mit weniger Horror) auf einem Eisplaneten, Raumschiffen und mehr unterwegs und darf wieder feuchtfröhlich an den Necromorphs herumsäbeln und sich in den Raumanzug machen.
Das ist besonders: Fieser Horror, neue Ideen - etwa optionale Missionen - und die Wahl, im Coop neue Geschichtenelemente zu erleben klingen erstmal mehr als gut.



Sleeping Dogs
Darum geht’s: Ein Undercover-Cop in Hongkong - das klingt gut. Eine offene Welt im Stile von GTA, dazu noch Faustkämpfe und mehr klingt um Längen besser.
Das ist besonders: Wir freuen uns ehrlich gesagt sehr auf ein Spiel im Stile eines GTA. Dazu noch das ungewohnte Setting - da werden Träume wahr.



Watchdogs
Darum geht’s: Man erledigt diverse Ziele in bester “Assasin’s Creed”-Manier mehr mit Köpfchen als mit Gewalt: Manipulation elektronischer Geräte ist das Stichwort.
Das ist besonders: Es bietet neue Ideen, sieht toll aus und könnte ein echter Hit werden.



Rollenspiele
Leider gibt es aktuell keine Rollenspiele, auf die wir uns freuen. Schade.

Und der Rest...
Need for Speed: Most Wanted
Darum geht’s: In bester Burnout-Tradition durch eine wunderschöne Stadt rasen, andauernd im Konkurrenzkampf mit den Freunden stehen und dabei haarsträzbende Rennen fahren - das gefällt uns ganz sicher.
Das ist besonders: Es ist Burnout mit ein bsisschen Tuning. Traditionalisten wetzen die Kriegsaxt, uns ist das egal. Wir freuen uns drauf...



Übrigens: Wir haben die Titel alphabetisch und nicht nach - privater oder sonstiger... - Beliebtheit geordnet.

Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - EA GamesCom Lineup - Community-Rush & Mehr von Ko Andy 
Datum: 17:58 - 11.08.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2011-43/thumbs/battlefield-3-screenshots-sp_screen_5.1024-576.jpg
Battlefield 3 - GamesCom-Lineup, Videos, Community-Rush, TS-Treffen & Mehr

Heute ist Samstag, die GamesCom steht mehr oder weniger direkt vor der Tür und wir haben viel zu tun. Wir wollen und müssen euch ja die - mehr oder weniger - optimale und pefekte Berichterstattung aus Köln bieten und dafür alles vorbereiten. Heute gibt es darum das Messe-Lineup von EA und die spannende Frage: Wird man Armored Kill auf dem Showfloor als Normalsterblicher auch spielen können oder nicht? Abgesehen davon laden wir heute Abend zum Community-Rush und ganz viel Geschnetzel sowie Morgen zum TeamSpeak-Meeting wegen der GamesCom. Darüber hinaus haben wir noch ein paar Community-Videos und spendieren euch einen Blick auf die unglaubliche Tecnik von Crysis 3. In diesem Sinne: Let’s get rolling...

Den Anfang machen wir heute mit der einzigen echten und offiziellen Nachricht aus dem Hause EA und DICE: Was wird der Publisher auf der GamesCom zeigen? Und was ist mit Armored Kill?

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-8.1024-238.jpg
GamesCom-Lineup
An sich ist die Sache ganz einfach: EA hat eine Pressemeldung veröffentlicht, laut der Battlefield 3: Armored Kill nicht für Normalsterbliche spielbar sein wird. Stattdessen gibt es folgende Spiele, an die man selber Hand anlegen darf: Crysis 3; FIFA 13; EA SPORTS FIFA Manager 13; Medal of Honor Warfighter; Need for Speed Most Wanted; Star Wars ™: The Old Republic ™ und SimCity.
Abgesehen davon dürfen sich Pressevertreter hinter verschlosenen Türen auch noch diverse andere Spiele ansehen: Army of TWO™ The Devil's Cartel, Battlefield 3™: Armored Kill, Crysis 3, Dead Space 3, Medal of Honor Warfighter, Need For Speed Most Wanted, The Secret World, FIFA 13, FIFA Manager, NHL 2013, SimCity, The Sims 3 sowie diverse Mobile Games.

Und jetzt der Plan....
Bis jetzt scheint die Sache ganz einfach zu sein: Wer kein Pressemensch ist oder Zugang zur EA Community-Lounge gewonnen hat, der wird Armored Kill nicht spielen können. Allerdings gibt es noch den offiziellen Lageplan der EA-Booth, wo man augenscheinlich dann doch sehr wohl Armored Kill anspielen kann. Wir fragen sicherheitshalber nach, was denn wirklich Sache ist...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-1.1024-238.jpg
Und das waren - mehr oder weniger - die offiziellen Nachrichten schon wieder. Bei uns geht es jetzt mit Nachrichten in eigener Sache weiter...

Inside Battlefield-3.org - Community-Rush & TeamSpeak-Meeting
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-2.1024-238.jpg
TeamSpeak-Meeting
Ihr seid auf der GamesCom und wollt ein paar nette Community-Menschen persönlich treffen? Ihr wollt euch bei einem Bierchen hinsetzen, über Gott, die Welt und Battlefield plaudern? Das würden wir auch sehr gerne. Darum solltet ihr euch Morgen um 15:00 Uhr in unserem TeamSpeak (ts.gamersunity.de) treffen und alles etwas genauer besprechen. Bis jetzt würden wir uns übrigens generell jeden Tag gegen 11:00, 15:00 und 18:00 Uhr unten direkt vor dem Pressezentrum - direkt neben dem Eingang Nord gelegen - treffen...

Community-Rush
Ein Community-Zocken nur mit dem Rush-Modus als Einstimmung auf die GamesCom - nein, eine bessere Einstimmung können wir uns nicht denken. Gespielt wird auf dem PC und auf der Playstation 3 heute ab 20:00 - beziehungsweise 19:00 Uhr - auf allen guten Rush-Maps.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-11.1024-238.jpg
Und damit kommen wir auch schon wieder - fast - zum Ende. Bevor es soweit ist, haben wir aber noch ein paar Community-Videos für euch...

Inside Community - Videos
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-9.1024-238.jpg
Das beste Gameplay
Mal wieder gibt es die besten Gameplay-Clips der Woche zusammengefasst und kommentiert zu bestaunen.



Schönheit ohne Ende
Battlefield 3 sieht wunderschön aus. Und das kann man natürlich perfekt mit einem Trailer voller wunderschöner Panoramen perfekt beweisen...



Und damit sind wir auch schon wieder fertig, am Ende und durch. Wie immer gilt: machts gut, haut rein und viel Spaß. Und einen schönen Tag...

Inside EA - Crysis 3 Techdemo
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-16/thumbs/crysis_3_screen_1_-_prophet_the_hunter.1024-576.jpg
Crysis 3 wird genial aussehen. Glaubt ihr uns nicht? Dannn schaut euch die Techdemo an, die aus dem bereits bekannten und auf der E3 gezeigten Level stammt. Wir sind dezent begeistert - und haben die Befürchtung, dass dafür ein ganz neuer PC hermuss...



Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Battlelog Loadout - Patch - Entstehung von Caspian Border von Ko Andy 
Datum: 12:34 - 10.08.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-06/thumbs/all-american-mappack-wallpaper.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Patch, Battlelog-Loadout, Community-Rush & Caspian Border

Die Woche ist mehr oder weniger vorbei, das Wochenende steht direkt vor der Tür - das sind gute Nachrichten. Und damit ihr den Tag noch besser übersteht, haben wir jetzt eine weitere aktuelle Nachricht zu Battlefield 3. Genauer gesagt: Gestern wurde ein neues Battlelog-Feature aktiviert, mit dem man nicht nur seine Ausrüstung auf Battlelog für alle Plattformen anpassen kann, sondern sogar die Ausrüstung von Bekannten und Feinden übernehmen darf. Darüber hinaus ist die Rede vom langsam aber sicher am Horizont aufkommenden Patch und es gibt eine weitere Folge von Inside DICE mit massenhaft Informationen zum Design von Caspian Border und wie die Map dazu geworden ist, was sie aktuell ist. Und wir haben GTA V in Battlefield und laden auch noch zum Community-Rush am Samstag. In diesem Sinne: Let’s get rolling...

Wie immer gibt es bei uns zum Anfang den Anfang einer Nachricht mit diversen spannenden Neuigkeiten. Irgendwann müssen wir uns für diese zweieinhalb Zeilen mal etwas wirklich Kreatives einfallen lassen - aktuell bleibt aber nur zu sagen: Es gibt alle Neuigkeiten zusammengefasst...

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-17/thumbs/battlefield-3-close-quarters-donya-fortress-sig-1.1024-238.jpg
Battlelog-Update: Jetzt mit Loadout-Anpassung
Habt ihr euch noch nie darüber geärgert, dass man das Loadout nicht in Battlelog anpassen kann? In den Foren kam der Wunsch zumindest immer wieder auf, jetzt hat DICE ihn erfüllt: Im gestrigen Battlelog-Update wurde das Feature hinzugefügt: Man kann alle Waffen, Waffen-Upgrades, Perks, Fahrzeug-Upgrades und die Camouflage anpassen, speichern und wird das dann im Spiel auch sehen und sofort nutzen können. Sehr schön dabei: Es funktioniert auch plattformübergreifend; dazu darf man die Ausrüstung anderer Spieler - sofern man alle benötigten Dinge freigeschaltet hat - auch einfach per Mausklick übernehmen und herausfinden, warum der Feind einen so blitzschnell geplättet hat. Schade dabei: Ganz fehlerlos ist das Feature allerdings noch nicht - die Premium-Camouflage fehlt etwa noch.
Übrigens: Beim L96 ist ein ballistisches Zielfernohr mit 20-fachem Zoom gesichtet worden, das aktuell noch gesperrt ist. Ob wir es in naher Zukunft bekommen oder ob es sich dabei um eines der gestrichenen Gadgets handelt, werden wir hoffentlich irgendwann mal erfahren...

Details zum Patch
Irgendwann kurz vor - oder zum - Release von Armored Kill werden wir spätestens einen frischen Patch für Battlefield 3 sehen. Und wie das so ist, verraten die Entwickler von DICE nach und nach allererste Details. In diesem Fall ist es Gustav Halling, der einen Hinweis darauf gibt, dass man in Zukunft im Hardcore-Modus auch ohne Minimap spielen kann.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-6.1024-238.jpg
Bei uns geht es jetzt mit einem anderen Thema weiter: Seit längerer Zeit veröffentlicht man bei DICE in schöner Regelmäßigkeit den “Inside DICE”-Blog, in dem man der Community Dinge aus der Entwicklung näherbringt. Heute dreht sich alles um die Entstehung von Caspian Border und wie sie durch die Arbeit von Diego Jimenez die Map wurde, die sie heute ist...

Battlefield 3 - Inside DICE: Die Entstehung von Capsian Border
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-9.1024-238.jpg
Zum Anfang die Idee...
Irgendwann 2010 hatten die Designer aus 29 Map-Ideen etwa 12 ausgewählt. Die Grundidee sah Hügel, Felder, Wälder und kleinere Flüsse vor. Die Grundidee für das Gameplay war ganz klar: Eine Karte zu schaffen, die an die “Conquest Head On”-Maps aus Battlefield 1942 erinnert und jedem Spielertyp Spaß macht. Die Spieler sollten die Möglichkeit haben, alle Fahrzeuge auf einer ziemlich offenen Karte zu nutzen oder aber als Infantrie auch Erfolg zu haben. Kurz: Ein gigantischer Krieg in der Luft und auf dem Boden für bis zu 64 Spieler. Die erste Inspiration kam von Operation Kursk aus Battlefield 1942: Zwei sehr weit voneinander entfernte Basen, ein paar Wälder, Straßen außen herum und diverse Flaggen in der Mitte.

Forest
Die Karte wurde unter dem Namen Forest entwickelt und stellte die üblichen Probleme an die Leveldesigner: Die richtige Balance aus Symmetrie und Asymmetrie zu finden ist schwer, da die Map ausbalanciert sein soll; sich aber trotzdem - je nachdem, auf welcher Seite man spielt - leicht anders spielen soll. Der erste Plan von ihm war, vier Flaggen in etwa gleichen Abständen zu verteilen, die Karte an der Nord-Süd-Achse mit einem Fluss zu teilen und dafür zu sorgen, dass die östliche Hälfte für leichte Fahrzeuge und die westliche Hälfte für Panzergefechte im hügligen Terrain prädistiniert wären. Dabei wollte er außerdem sicherstellen, dass die Spieler an einigen Flaggen - die generell in speziell für eine bestimmte Kampfart ausgelegtem Terrain platziert werden - sowohl mit Fahrzeugen als auch Infantrie konfrontiert werden würden. So entstand eine erste Version des Layouts, das wir aktuell heute spielen.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-3.1024-238.jpg
Und noch mehr Arbeit
Nachdem man ein gutes Layout gefunden hatte, gab es noch viel zu tun: Es fehlte an visuellem Kontrast, an Identität und Landmarken für die Spieler zur Orientierung. Die Level Artists hatten dann die Idee mit dem Checkpoint: Ein Highway, der quer über die Map und an - und ab und an auch über - den Fluss verläuft und die Karte erneut teilt. Damit hatte man - bis auf Details - die aktuelle Form von Caspian Border gefunden. Da man Caspian Border mit dem für Battlefield typischen Gameplay auf der GamesCom vorstellen wollte, spielte man die Map täglich und fügte schlussendlich noch eine Flagge in der Mitte hinzu, die sich nur auf Infantriekämpfe konzentrieren sollte. Damit hatte man also eine Flagge für die Infantrie (Forest), zwei für gemischte Gefechte mit Fahrzeugen und Infantrie (Checkpoint und Hilltop) und zwei Flaggen für Fahrzeugkämpfe (Gas Station und Antenna). Weil das Layout auf den Konsolen mit 24 Spielern allerdings zu groß war, entfernte man in der kleinen Version Antenna und war mit dem Ergebnis zufrieden.

Alle Spielmodi müssen mit
Alle neun Maps sollten alle sechs Spielmodi unterstützen - das bedeutete 54 unterschiedliche Layouts und damit sehr viel Arbeit für die drei Level-Designer. Man entwarf alle Maps zuerst rund um den Conquest- oder Rush-Modus und passte sie dann geringfügig die weiteren Modi ein. Caspian Border war logischerweise eine Conquest-Karte; die erste Idee mit einem Start der Angreifer in der russischen Basis, einem Angriff auf Hilltop und dann einem letzten Angriff auf den Checkpoint fiel in den Playtests allerdings durch. Durch die Besonderheiten im Design der Map musste man die erste Idee einfach nur umdrehen und hatte dann ein tolles Setup. Beim Setup für Team Deathmatch versuchte man diverse Layouts, bis man bei Gas Station fündig wurde.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-4.1024-238.jpg
Letzte Details
Gerade Team Deathmatch hat sehr von den diversen Patches profitiert, da man die Spawns und die spielbare Fläche mehrfach anpasste . Aber auch sonst hat Caspian Border durch einen der Patches etwas Einzigartiges bekommen: Die zusammenstürzende Antenne, die mit dem “Back to Karkand”-Patch kam. Eigentlich hatte man sich das als Finale des Matches im Stile einer der Outro-Sequenzen aus Bad Company 2 geplant, die dann aber aus Zeitmangel (leider...) gestrichen wurden. Daraufhin versuchte man, das Event im Spiel ablaufen zu lassen; kam allerdings zeitlich auch nicht mehr dazu. So musste man auf den zweiten Patch warten.

Community-Wissen
Bei DICE will man aktuell von uns und euch wissen, ob ihr in Zukunft größere zerstörbare oder beeinflussbare Strukturen will. Der Zusammensturz der Antenne ist ja bekanntlich geskritptet - in Zukunft wäre es aber möglich, dass solche Events von den Spielern ausgelöst werden. Votet also hier am Artikelende...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-8.1024-238.jpg
Und damit kommen wir auch schon wieder zum Ende. Als Abschluss haben wir die üblichen Wünsche - machts gut, haut rein und viel Spaß... - und dann noch zwei tolle Community.Dinge.

Inside Community - Community-Zocken & Video
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-11.1024-238.jpg
Community-Rush
Wir von Battlefield-3.org laden alle PC- und “Playstation 3”- Spieler herzlich dazu ein, an unserem ersten Rush-Community-Zocken teilzunehmen! Am Samstag den 11.08. ist es soweit. Wir treffen uns wie gewohnt ab 19:00 Uhr im Teamspeak. Gespielt wird auf allen großartigen Rush-Maps wie Damavand Peak, Caspian Border, Wake Island und Co. Gute Laune ist - ebenswo wie Spaß am Spiel, Fairness und Teamplay - Vorraussetzung. Was wir nicht brauchen sind Idioten, die MCOMs mit C4 vollkleistern; Cheater oder ähnliche Wesen. Ansonsten ist alles - im Rahmen der Fairness natürlich - erlaubt...

Ein Community-Zocken bedeutet bei uns immer Teamplay ohne Ende, großartige Menschen im TeamSpeak und eine tolle Mischung, während man die Gegner (hoffentlich) plattmacht. Kurz: Es ist eine unglaublich geniale Erfahrung, die man auf Public Servern so gar nicht machen kann - niemand sollte das Community-Zocken also verpassen...

See you on the Battlefield
Der Battlefield-3.org Staff

Die Daten im Überblick
Wann: Samstag den 11.08.
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Wo: Auf dem Battlefield-3.org Servern; “Playstation 3”-Spieler suchen im Serverbrowser nach Battlefield-3.org. Gesponsert wird der Playstation-Server übrigens von der Lazy Gaming Gang.
Teamspeak: ts.gamersunity.de>
Fragen: Solltet ihr noch Fragen haben, könnt ihr euch im Pc-Bereich an Shigera und CrizZz sowie im “Playstation 3”-Bereich an HAND-GOTTES-01 wenden.

GTA V in Battlefield 3
Erinnert ihr euch noch an den ersten Trailer zu GTA V? Den hat jetzt jemand in Battlefield 3 nachgebaut. Beeindruckend...



Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Wartungsarbeiten - Origin - Serverpatch - Battlefield 4 von Ko Andy 
Datum: 12:29 - 09.08.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2011-14/thumbs/battlefield-3-screenshots-7-Sneakup.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Wartungsarbeiten, Serverpatch, Origin, Battlefield 4 & Kunst

Der Donnerstag ist erreicht, das Wetter ist immer noch gut und wir freuen uns langsam aber sicher auf die GamesCom. Bevor es aber soweit ist, müssen noch ein paar Nachrichten zu Battlefield 3 getippt werden - auch heute machen wir da keine Ausnahme. Neben Wartungsarbeiten an Battlelog mit einigen Fixes, einem neuen Serverpatch mit ein paar Fixes und neuen Funktionen haben die Entwickler auch von einem der ersten Playtests in Battlefield 4 getwittert und minimale erste Details verraten: Es gibt sicherlich Panzer, den Assault und Jeeps. Darüber hinaus bekommen jetzt alle Origin-Nutzer die Version 9.0 mit vielen Verbesserungen und einem grafischen Update, wir haben Community-Kunst im Angebot und DICE stellt klar: Der Bonus Content wird kommen - der August dauert aber noch ein paar Tage. In diesem Sinne: Let’s get this done...

Wie immer gilt zum Anfang der Nachricht, dass wir alle frischen, spannenden und offiziellen Neuigkeiten rund um DICE, EA und Battlefield schön zusammenfassen und euch übersichtlich präsentieren, damit ihr perfekt wisst, was inwieweit und wie wichtig ist oder sein könnte. Business as usual also...

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-9.1024-238.jpg
Wartungsarbeiten
Heute von 10:00 bis 11:00 Uhr deutscher Zeit fanden Wartungsarbeiten an Battlelog statt.Dabei gab es ein paar Fixes, Anpassungen und Veränderungen.
- Was nicht in der offiziellen Liste stand: Man kann sein Loadout jetzt über Battlelog ansehen und augenscheinlich auch anpassen.
- Man kann Einladungen in eine Party jetzt immer annehmen oder ablehnen.
- Diverse Probleme bei den Umfragen wurden behoben.
- Im Serverbrowser wird ab jetzt immer der Name der aktuellen Karte angezeigt.
- Man kann jetzt bei der Fahrzeugstatistik sehen, ob man alle Freischaltungen für das Fahrzeug freigeschaltet hat.
Übrigens: Die neuen Camouflage-Assignements sind weder in Battlelog noch im "End of Round"-Screen zu sehen. Bis jetzt gibt es keine Informationen, was das Problem verursacht.
UPDATE 1: Die Assignements werden weiterhin gewertet und sollen anscheinend im Lauf des Tages wieder auftauchen.
UPDATE 2: Die Aufträge sind wieder da.

Frischer Serverpatch
In schöner Regelmäßigkeit veröffentlicht DICE einen Serverpatch nach dem nächsten. Der aktuelle Serverpatch trägt die Versionsnummer 28 und bringt diverse Fixes, Verbesserungen und Anpassungen mit sich. Er soll übrigens im Lauf der nächsten zwei Tage aufgespielt werden - bei vielen Server-Providern kann man ihn bereits jetzt aktivieren.
- Es gab diverse Sicherheitsupdates.
- Wer auf seinem Server ein Plugin mit variabler Spielerzahl laufen ließ, konnte im Serverbrowser Probleme bekommen, weil falsche Spielerzahlen angezeigt wurden. Dieses Problem ist jetzt behoben worden.
- Die Art und Weise, wie die maximale Spielerzahl über RCON Tools angepasst und festgesetzt wird, wurde angepasst.
- Die Waffen aus Close Quarters sind ab jetzt auch auf Unranked Servern nutzbar.
- Die Punktevergabe auf Unranked Servern funktioniert wieder. Logischerweise zählen die Punkte aber nicht zur Battlelog-Statistik, sondern nur lokal auf dem Server.
Übrigens: der Serverpatch ist nur für den PC. Konsoleros müssen nichts machen.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-11.1024-238.jpg
Origin 9.0 für alle
Vor geraumer Zeit freuten sich die Nutzer von Vorveröffentlichungen bei Origin auf ein Update, das endlich mehr als drei Bug-Fixes mitbrachte. Jetzt ist es da und man kann massenhaft Neuerungen begutachten. Genauer gesagt: Es gibt ein neues Design, frische Funktionen und noch ein paar neue Details.
- Das Aussehen vom “My Games”-Tab wurde upgedated.
- Alle Spiele haben jetzt hochauflösende Boxarts in der Spielebibliothek.
- Man kann die Symbole jetzt per Schieberegler vergrößern und verkleinern.
- Die Buttons für Download, Install und Play verstecken sich jetzt in schicken Mouseover-Fenstern.
- Der Button zum Hinzufügen zu den Favoriten ist jetzt ein Stern.
- Es gibt neue Sortierungsmöglichkeiten für die Spiele.
- Man kann die Spielebibliothek jetzt per Klick auf den “Refresh”-Button updaten. Besonders beim Kauf von Spielen - und dem Warten, wenn es denn jetzt endlich auftaucht - eine gute Sache.
- Die Freundesliste ist jetzt in einem seperaten Fenster.
- Man kann die Freundesliste jetzt auch ausblenden und danach wieder einblenden.
- Es gibt neue Navigationsmmöglichkeiten.
- Unter “Order History” sieht man jetzt alle Einkäufe über Origin und das Internet.
- Diverse Fenster haben neue Titel bekommen.
- Die Performance des Origin-Clients wurde verbessert.
- Man hat ein Problem gefixt, durch das einige User nicht sinnvoll patchen konnten.
- Man hat ein Problem gefixt, das das Versenden von Invites für FIFA 12 verhinderte.
- Diverse weitere kleine Bugs wurden gefixt.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-10.1024-238.jpg
Bonus Content
Aktuell vergeht kein Tag, ohne dass jemand im Forum leicht nervös nachfragt, wie es denn mit dem Bonus Content aussieht. Der soll ja bekanntlich noch im August erscheinen und soll “unsere Spielerfahrung verbessern” - Details über den Inhalt gibt es allerdings leider noch nicht. Community-Manager zh1nt0 hat jetzt auch das gesagt, was wir schon lange Zeit sagen: Der August hat 31 Tage - und irgendwann wird der Content Drop ebenso kommen wie die Ankündigung. Geduld ist das Motto...

Battlefield 4 wird schon gespielt
Ab und an twittern Entwickler über Essen oder Musik, manchmal über aktuelle Spiele und ganz selten auch über die Spiele, die aktuell noch nichtmal einen einzigen Trailer bekommen haben. In diesem Fall geht es - aller Logik nach - um Battlefield 4...
- Der Assault hat jetzt endlich einen Kopf. Das ist gut - und wir wissen, dass wir wieder einen Sturmsoldaten bekommen.
- zh1nt0 hat einen Jeep in der Luft mit einem Panzer abgeschossen. Jeeps und Panzer gehören also auch dazu...
- Der Playtest sei großartig verlaufen. Zumindest das ist die geringste Überraschung...

Ein Patch wird kommen...
...Und das im September. Dank dem Patch soll beispielsweise das MK341 im “Gun Master”-Modus Flechette-Munition nutzen. Weitere details gibt es aber logischerweise noch nicht.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-2.1024-238.jpg
Und damit sind wir für heute auch schon wieder fertig, am Ende und durch. Wie immer gilt: Machts gut, haut rein und viel Spaß. Jetzt gibt es noch Kunst...

Inside Community - Kunstwerke aus der Community
Poster
Sie sind einfach und klar designed - und jeder Mensch, der sich im Chat von Teamkameraden schon als “unfähige Tunnelratte” oder Ähnliches beschimpft gesehen hat, sollte sich genau diese Poster ausdrucken, an die Wände hängen und sich immer dran halten. Immer.
battlefield-3-poster-5.1024-576battlefield-3-poster-4.1024-576battlefield-3-poster-3.1024-576battlefield-3-poster-2.1024-576battlefield-3-poster-1.1024-576
Wallpaper
Unser hauseigener Designer Mr.BaDBoY hat wieder zugeschlagen und ein Wallpaper für Armored Kill gebastelt. Dieses Mal: Alborz Mountain.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-32/thumbs/battlefield-3-alborz-mountain-wallpaper.1024-576.jpg
Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Neuigkeiten - Tweets - Details & Videos von Ko Andy 
Datum: 12:18 - 08.08.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-23/thumbs/Battlefield_3_Armored_Kill_-_Bandar_Desert_map_-_E3_screen_5.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Neuigkeiten, Tweets, Bilder & Mehr

Exakt eine Woche bevor wir uns auf der GamesCom in den Messetrubel des - wunderbaren und ausgezeichneten, weil glücklicherweise leeren - Pressetages stürzen, schreiben wir an einem schönen Mittwoch mal wieder eine aktuelle Nachricht zu Battlefield 3. Heute gibt es bei uns massenhaft Tweets von den Entwicklern, die sich - ebenfalls pünktlich zur GamesCom - wieder im Büro eingefunden haben und über Gameplay, kommende Pläne und die Vergangenheit erzählen; legen ein paar Videos und ein Quiz nach und haben dann auch noch den Multiplayer-Trailer von Call of Duty: Black Ops 2 überraschend dabei und in die News geschmuggelt. In diesem Sinne: Let’s get moving...

Den Anfang machen wir heute mit einer ganzen Sammlung zusammengefasster Tweets - die Zeit vor der GamesCom ist naturgemäß und bekanntlich eine etwas ruhigere Zeit, was richtige und offizielle Ankündigungen und Neuigkeiten angeht. Zum Glück gibt es ja noch Twitter und extrem mitteilungsbedürftige Entwickler...

Battlefield 3 - Tweets & Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-11.1024-238.jpg
Das Anwer HQ
Ihr habt irgendeine (eventuell dumme) Frage, wollt die nicht hier im Forum oder auf Battlelog stellen oder wollt den Menschen einfach helfen? Dann solltet ihr euch die neueste Eruungenschaft von EA ansehen: das Answer HQ! Einfach die entsprechende Frage zu einem Spiel stellen und hoffen, dass jemand die Lösung hat.

Neuer Job
Der Lead Designer von Bad Company 2 und Battlefield 3 David Goldfarb hat bekanntlich vor geraumer Zeit DICE nach fünf Jahren und viel Spielen verlassen, um etwas Ruhe zu bekommen. Jetzt hat er einen Job bei Starbreeze - die bekanntlich zuletzte Syndicate entwickelt haben - und freut sich auf die Arbeit mit einem etwas kleineren Team und etwas weniger Stress und Druck.

Tweets von Senior Gameplay Designer Alan Kertz
- Die Entscheidung, einen Revive anzunehmen oder eben nicht, gibt es immer noch.
- Er findet, dass auch im Hardcore-Modus eine Minimap für Spotting und Ähnliches wichtig ist.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-2.1024-238.jpg
Tweets von Community-Manager zh1nt0
- Die Planungen zur GamesCom laufen auf Hochtouren und alles läuft sehr gut.
- Im Studio findet man teils ausgezeichnete und zu Battlefield passende Bilder aus der Community. Beispiele wären etw das und das hier...
- Man bräuchte irgendwo ein Team, welches sich um Rassisten und ähnliche Übeltäter im VoIP kümmert. Man kann ihn aktuell mit einem Beweis anschreiben und er kümmert sich dann darum.
- DICE hatte mit der Schließung des EA UK Forums nichts zu tun und betrieb das Forum auch nicht. Das ging alles von EA aus, die das Forum auch betrieben haben. Er hätte lieber gesehen, dass EA UK online und offen geblieben wäre.
- Er hat jeden einzelnen Feedback-Thread aus dem EA UK Forum natürlich zusammengefasst.
- Das einzige von DICE betriebene und kontrollierte Forum ist das Battlelog-Forum.
- Die Battlelog-Moderatoren sollen so streng sein wie sie sind, weil sonst die Hölle los wäre.
- Wer Anregungen und Ideen hat, der sollte ein einfaches Dokument erstellen, das irgendwo hochladen und ihm über Twitter den Link schicken.
- Jeder darf in den Foren seine Wünsche nach Änderungen ausdrücken - auch wenn man damit nicht immer die generellen Wünsche anderer Spieler trifft. Ob sich dann etwas tut, ist aber eine andere Frage...
- Er findet, dass der neue Trailer zu Call of Duty interessant aussieht.
- Server-Admins auf den Konsolen, die ihre Macht missbrauchen, werden in naher Zukunft Ärger bekommen.
- Er schaut sich aktuell Möglichkeiten an, damit Admins im “Gun Master”-Modus endlich Kontrolle über die Reihenfolge der Waffen haben.
- Seine Ferien waren viel zu kurz.
- Wer ihn auf der GamesCom trifft, kann und sollte ihn mit Rum beschenken.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-9.1024-238.jpg
Und damit kommen wir auch schon wieder zum Ende. Genauer gesagt: Jetzt gibt es Video aus der Community zu bestaunen und wir wünschen euch allen einen tollen Tag.

Inside Community - Quiz & Videos
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-10.1024-238.jpg
Quiz
Ihr habt ein Android-Phone und wollt unbedingt unterwegs euer Wissen über Battlefield testen? Dann ladet diese App herunterladen und testet euer Wissen...

Der Zementmischer des Todes
So kann man auch in die ewigen Jagdgründe gelangen: mit einem Zementmischer, der einem genau ins Gesicht fliegt. Ein grausamer Tod.



Spezielle Landung
Warum soll man nicht zur Abwechslung ganz oben auf der Spitze der Antenne auf Caspian Border landen? Und warum soll man nicht zur Abwechslung mal einen Jet dazu benutzen? Uns fällt kein Grund ein, der dagegen spricht...



Und damit sind wir für heute auch wirklich fertig, am Ende und durch. Als Abschluss haben wir noch etwas Call of Duty - man sollte ja auch mitbekommen, was abseits von Battlefield an großen Dingen passiert. In diesem Sinne: Machts gut und haut rein...

Inside Gaming - Call of Duty: Black Ops 2 Multiplayer Trailer
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-18/blac-ops-2-screenshot-2.jpg
Call of Duty: Black Ops 2 ist bekanntlich in der nahen Zukunft angesiedelt. Was das für den Multiplayer bedeutet, kann man jetzt im ersten offiziellen Multiplayer-Trailer beobachten, der die für Call of Duty gewohnte Action und viele neue leicht futuristische Gadgets mitbringt. Film ab...



Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Armored Kill - Neuigkeiten - Gerüchte zu Battlefield 4 & Mehr von Ko Andy 
Datum: 12:18 - 07.08.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-23/thumbs/Battlefield_3_Armored_Kill_-_Bandar_Desert_map_-_E3_screen_6.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Armored Kill, Battlefield 4, Gerüchte, Tweets & Mehr

Es ist Dienstag, das gute Wetter ist zum Glück zurückgekommen und unsere Stimmung ist dementsprechend deutlich besser; dazu ist es an der Zeit für eine frische Nachricht zu Battlefield 3. In der haben wir heute einen ziemlich bunten Nachrichtenmix anzubieten: Ein weiteres Interview zu Armored Kill, ein Anspielbericht vom “Tank Superiority”-Modus; Gerüchte, dass Battlefield 4 eventuell für die Wii U kommen soll und gar nicht Battleield 4 sein kann und die Info, was man bei EA und DICE denn während der heute Morgen stattgefundenen Wartungsarbeiten so angerichtet hat. Außerdem haben wir noch ein paar wichtige Tweets mit neuen Infos - etwa über die im nächsten Patch etwas nützlicheren Stinger-Raketen. In diesem Sinne: Let’s get rolling...

Den Anfang machen wir natürlich und wie gehabt mit allen interessanten Neuigkeiten rund um Battlefield 3, DICE und EA. Und - anders als etwa gestern - gibt es exakt eine Woche vor Start der traditionellen GamesCom-Pressekonferenzen viele und interessante offizielle Neuigkeiten. Den Anfang machen wir mit allen Neuigkeiten zu Armored Kill.

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten zu Armored Kill
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-2.1024-238.jpg
Der “Tank Superiority”-Modus
Die Kollegen von Games.ch haben sich auf dem EA Summer Showcase wieder Armored Kill angeschaut, selber Hand und Pfote angelegt und verarbeiten ihre Erlebnisse in einem Preview mit frischen Infos. Wir fassen alle Neuigkeiten zum “Tank Superiority”-Modus zusammen, der laut den Jungs ein Close Quarters mit Panzern ist...
- Gespielt wurde Armored Shield im “Tank Superiority”-Modus, wo es bekanntlich darum geht, eine Flagge einzunehmen und zu halten.
- Neben offenen Flächen gibt es auch ein paar geschützte Plätze für die Infantrie, die dringend zum Sprengen und Markieren der schweren Fahrzeuge benötigt wird.
- Die Panzerjäger sind schnell, wendig und machen sehr viel Spaß beim Fahren - vor allem,weil man mit ihnen über Hügelkuppen springen kann. Die Bewaffnung dürfte natürlich klar sein: Eine Panzerkanone auf einem LAV bedeutet hoher Schaden und ordentliche Geschwindigkeit, aber eine geringe Panzerung.
- Die Infantrie ist extrem wichtig, um beschädigte Fahrzeuge wieder flottzumachen.
- Gespielt wurde in Teams aus jeweils 12 Spielern mit jeweils 5 schweren Fahrzeugen (3 Abrams & 2 Stryker) sowie leichten Vehikeln wie Quads und Buggys.
- Teamplay ist beim Kampf um die einzige Flagge natürlich sehr wichtig.

Ein Interview
Wer will, der kann sich das Interview von GotGame mit Armored Kill Lead Designer Niklas Fegreaus ansehen: Man redet über Armored Kill im Allgemeinen - die größten Maps, große Fahrzeugschlachten, die AC-130 und Mehr sind bereits bekannte Themen, die mal wieder erwähnt werden. Eine gute Auffrischung unserer Erinnerungen ist das Video allemal...



Bei uns geht es jetzt mit ein paar Gerüchten zu Battlefield 4 weiter. Wie immer gilt: Gerüchte sind und bleiben Gerüchte - und sollten nur mit Vorsicht genossen werden.

Battlefield 3 - Gerüchte
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-11.1024-238.jpg
Gerücht 1: Battlefield 4 auf der Wii U
Gerüchte, dass Battlefield 3 auf die Wii U kommen sollte, gab es vor geraumer Zeit schon; dann wurde es wieder ganz still um das Projekt. Nun gibt es laut den - wie immer... - gut informierten Quellen Details dazu, was damals passiert ist: EA und Nintendo haben sich erst wegen der Origin-Anbindung für die Wii U verstritten, das Team wurde aufgelöst und arbeitet jetzt an Battlefield 4. Genauer gesagt: An der Version von Battlefield 4 für die Wii U...

Gerücht 2: Das Setting von Battlefield 4 ist noch nicht final
Aus der gleichen Quelle wie das Gerücht rund um die Wii U stammt das zweite Gerücht des Tages rund um Battlefield 4: Der Name - und damit das Setting - seien noch nicht final und könnten in Zukunft geändert werden. Ein Bad Company 3 ist - sofern die Gerüchte stimmen - ebenso wie ein Battlefield 2143 oder Battlefield 1944 also sehr wohl möglich.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-9.1024-238.jpg
Das kleine Nachrichtenfinale aller Neuigkeiten machen wir mit ein paar kleinen frischen Neuigkeiten zu Battlefield 3 und was uns in naher Zukunft so bevorsteht.

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-8.1024-238.jpg
Origin
Heute Morgen gab es eine grob zwei Stunden dauernde Downtime von Battlefield 3, Origin und vielen anderen EA-Spielen. Der Grund dafür: Bei EA hat man die Serverkapazitäten erhöht, um die in letzter Zeit wieder vermehrt auftauchenden Login-Problemen und Ähnliches endlich in den Griff zu bekommen und mehr Ressourcen für kommende Launches zu haben.

Tweets
- Die Stinger-Rakete soll rund um den Launch von Armored Kill mit einem Patch etwas gestärkt werden.

- Aktuell kümmert man sich bei DICE bekanntlich um die Vorbereitungen für die GamesCom.

Ein Angebot, das man (fast) nicht ablehnen kann
Wer sich die kommenden (und einige bereits erschienene) Topspiele von EA auf Origin vorbestellt, der bekommt als Belohnung einen Gutscheincode von 10 Prozent für den nächsten Origin-Einkauf und einen über 30 Prozent für Logitech. Wer sich unbedingt Gaming-Hardware kaufen will, der freut sich sicher...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-3.1024-238.jpg
Und damit sind wür den tag auch schon wieder fertig, am Ende und durch. Als Abschluss gibt es noch zwei tolle Videos und die üblichen Wünsche: Machts gut, haut rein und viel Spaß...

Inside Community - Videos
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-10.1024-238.jpg
Male etwas!
Dieses Mal wird ein Poker Face riesengroß auf eine Map gemalt. Und es gibt wieder merkwürdige und coole Erlebnisse...



Eine Montage
Sie sieht cool aus, das Gameplay ist auch nicht unbedingt schlecht - was will man mehr? Wir finden: Eine sehr gelungene Montage...



Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Großartiger Heli-Guide - Planetside 2 Beta & Mehr von Ko Andy 
Datum: 12:30 - 06.08.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-23/thumbs/Battlefield_3_Armored_Kill_-_Bandar_Desert_map_-_E3_screen_2.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Hardcore, genialer Helikopter-Guide, Fun-Cup & Planetside 2

Der Montag leitet eine neue Woche ein, das gute Wetter ist leider verschollen und in der Welt des Sports gibt es zumindest einige spannende Dinge. Bevor wir uns aber ferienhaften Betätigungen widmen, gibt es erstmal die frische Nachricht zu Battlefield 3. Genauer gesagt: Alan Kertz findet die Minimap im Hardcore-Modus weiterhin sinnvoll; es gibt einen umfangreichen und wirklich genialen Heli-Guide von zwei unvorstellbar erfahrenen Piloten, in dem wirklich alles steht: Welche Ausrüstung was bringt, was die beste Kombination ist, wie man fliegt, wohin man zielt, wie man gegen welche Einheit besonders effektiv ist und so weiter und so fort. Kurz: Auch gute Piloten können von den beiden noch ganz viel lernen. Darüber hinaus gibt es im September einen Fun-Cup und wir stellen euch heute Planetside 2 vor: Große Schlachten mit über 1.000 Spielern pro Server, massenhaft Fahrzeugen, Klassen und Waffen klingt nämlich genial - und heute startet ja auch die Beta. In diesem Sinne: Let’s get started...

Den Beginn machen wir mit einer kurzen Notiz von Senior Gameplay-Designer Alan Kertz, der sich - vermutlich pünktlich zum Ende seiner Ferien - wieder zu Wort meldet und zwei Feststellungen hat: Er findet die Minimap im Hardcore-Modus von Battlefield 3 immer noch richtig und wichtig - ohne sie wäre Spotting beispielsweise nicht mehr möglich. Trotzdem findet er, dass der Hardcore-Modus eventuell noch etwas mehr Hardcore werden könnte - nur weiß er nicht genau, wie das gehen sollte. Weil er aktuell mit ziemlicher Sicherheit bereits an Battlefield 4 arbeitet, solltet ihr ihm - sofern ihr zu dem Thema eine gute Idee habt... - eine Nachricht schicken...

Und damit kommen wir heute - deutlich früher als normal - zur Community-Sektion, in der es gleich zwei großartige Themen gibt.

Inside Community - Heli-Guide & Fun Cup
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-1.1024-238.jpg
Der beste Heli-Guide der Welt
Wer kennt das nicht: Man sitzt endlich im Helikopter - und ist irgendwie chancenlos. Man stürzt zwar nicht andauernd ab, erreicht aber irgendwie auch fast nichts, wird vom eigenen Team angemault und dann von Jets, Panzern, dem anderen Helikopter und anderen schönen Spielzeug auch noch blitzschnell plattgemacht. Damit das euch nicht passiert, haben zwei großartige Community-Mitglieder den (ungelogen!) besten Heli-Guide der Welt geschrieben, von dem selbst passable oder gute Piloten noch so einiges lernen können. Wer also alles - von dem richtigen Equipment über das Zielen mit den Hydras bis hin zum Kämpfen gegen andere Helis - wissen will, der sollte sich unbedingt im Forum durchlesen, was die Jungs gezaubert haben: Wann man Panzer angreift, wie man die mobile Artillerie beharkt, wie man im Sturzflug gegnerische Helis blitzschnell ausschaltet und unendlich viel mehr. Kurz: Lest euch sofort den umfangreichen Guide durch!
Übrigens: Der Guide wird es im Lauf der nächsten Tage auch auf die Hauptseite schaffen. Und natürlich gibt es logischerweise ein extrem großes Dankeschön an Jolka248 & Fluffy Taffi.

Fun Cup
Ihr habt im September noch nichts vor? Ihr wollt mal selber ein paar richtige Matches spielen? Dann könnte der German Fun Cup etwas für euch sein. Alle weiteren Infos dazu findet ihr hier und hier; Anmeldeschluss ist der 3. September. Wer also mal nicht nur auf öffentlichen Servern spielen, sondern eine wirkliche Herausforderung sucht, der sollte sich sofort anmelden.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-11.1024-238.jpg
Und damit sind wir für heute auch schon wieder fertig, am Ende und durch. Bevor wir aber endgültig weg sind, stellen wir noch ein Spiel vor, dass gerade für Battlefield -Fans den einen oder anderen Blick wert sein könnte. Die Rede ist hier natürlich von Planetside 2, das heute endlich in die Beta startet...

Inside Gaming - Planetside 2 & Beta
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-32/planetside-2-screen-4.jpg
Groß, größer als groß und noch größer
Die beste Beschreibung von Planetside 2 lässt sich ganz schnell abhandeln: Es ist ein Shooter; es bietet drei Fraktionen auf jedem Schlachtfeld und 1.800 Spieler maximal pro Server. Wir wiederholen das besser nochmal: 1800 Spieler. Auf einem einzigen Server. Dementsprechend lange dürften die Schlachten um Resssourcen dauern: Es gibt Basen und Außenposten über Basen und Außenposten, und die Runde ist eben nicht vorbei, wenn man eine Basis eingenommen hat. Dann verteidigt man sie eben so lange es geht oder bis sie wieder eingenommen wird. Und haben wir schon das klassenbasierte Gameplay und die Fahrzeuge erwähnt? Oder den Umstand, dass jede Fraktion eigene Waffen, Fertigkeiten und Fahrzeuge bietet? Und dass Planetside 2 zwar Free-2-Play sein soll; wir dabei aber selber ohne Geld jedes Element des Spiels nutzen und freispielen können?

Alles ist ein Schlachtfeld
Planetside 2 ist also eigentlich viel mehr als nur ein gewöhnlicher Shooter: Verschiedene Klassen, Waffen, tausend Feinheiten und ewig lange Fertigkeit- und Ausrüstungslisten sollten jeden Spieler zufrieden stellen, der unbedingt zehn Stunden überlegen will, wie er seinen Soldaten zur absoluten Kampfmaschine macht. Und wem das noch nicht reicht, der bastelt sich eine lustige Tarnung für sein Fahrzeug oder seinen Soldaten - wobei es da eher weniger um Tarnung als um stylishes oder lustiges Aussehen geht. Kurz: In der Luft und auf dem Boden wird mit Fahrzeugen, Klassen und dicken Waffen gekämpft. Und einen Tag- und Nachtwechsel gibt es auch, was auf anderen Servern passiert ist auch wichtig.

Ab in die Beta!
Ab heute beginnt die Beta für Planetside 2. Wer daran teilnehmen will, der sollte nicht nur auf der offiziellen Seite anmelden und auf “Sign Up” klicken, sondern auch diesem Twitter-Account folgen, der regelmäßig hunderte Keys herausgibt. Wir hoffen darauf, in naher Zukunft Keys verlosen zu können...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-32/planetside-2-screen-2.jpg
Die wichtigsten Features
Wir fassen nochmal übersichtlich zusammen, was Planetside 2 ausmachen wird...
- Riesige Schlachten: Hunderte Spieler kämpfen in drei Teams um Basen und zentrale Positionen auf den gigantischen Karten, um Ressourcen zu bekommen. Die wiederum geben unserem Team Boni und eine bessere Kampf-Performance.
- Klassenbasiertes Teamplay: Es gibt massenhaft verschiedene Klassen - und nicht nur vier, sondern mindestens zehn. Und manche Klassen können nur von bestimmten Waffen verletzt oder erledigt werden...
- Fahrzeuge: Wenig überraschend: Es gibt diverse Fahrzeuge. Sogar fraktionsspezifische Fahrzeuge sind dabei.
- Skills für Skill: Man wird seine Soldaten mit massenhaft Fertigkeiten und Verbesserungen ausstatten können.
- Customization: Waffen und Fahrzeuge können von den Spielern ebenso wie ihr Aussehen komplett individuell angepasst werden.
- War never stops: Die Maps sind so groß, dass die Runde nicht nach ein paar Minuten vorbei ist. Stattdessen dauert das Stunden, Tagen oder sogar Wochen.
- Free-2-Play: Planetside 2 kann gespielt werden, ohne dass man nur einen Cent zahlen muss - alle Inhalte können ganz normal freigeschaltet werden.

Es kann großartig werden...
Sagen wir es so: Planetside 2 sieht aus wie eine Mischung aus Battlefield und Unreal Tournament. Und es kann natürlich ein großartiges Spiel werden. Wir sind zumindest extrem gespannt, ob der Titel halten kann, was er verspricht. Die größten Multiplayer-Schlachten überhaupt sollten es im Shooter-Genre zumindest sicher sein...



Übrigens: Wir werden sicher nicht nur über jedes Spiel abseits von Battlefield 3 berichten. Andererseits finden wir, dass gerade im Falle von Planetside 2 ein Blick über den Tellerrand nicht verkehrt sein kann - mehr als tausend Spieler pro Server sind nämlich umwerfend. Und wie immer gilt: Ihr musstet das ja nicht lesen....

Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Gerüchte um Bonus Content - Video-Interview & Mehr von Ko Andy 
Datum: 13:55 - 05.08.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-31/thumbs/battlefield_3_armored_kill_-_armored_shield_map_-_screen_4.1024-576.jpg
Battlefield 3 - PunkBuster, Video, Bonus Content, Erinnerungen & Mehr

Es ist Sonntag, wir freuen uns über großartiges Wetter, das Wochenende und die Ferien und haben natürlich und naturgemäß wieder eine frische Nachricht zu Battlefield 3. Wer auf dem PC immer noch Laggs hat, der sollte sein PunkBuster mit einem Update versehen, ein Screencap mit der angeblichen Bestätigung von drei “Bad Company 2”-Maps als Bonus Content im August soll laut dem offiziellen Twitter nicht echt sein und es gibt noch ein Video-Interview zu Armored Kill. Darüber hinaus haben wir noch das eine oder andere Fan-Video für euch und erinnern euch an gleich zwei wichtige Dinge für die diesjährige GamesCom. In diesem Sinne: Let’s get rolling...

Wie immer gilt zu Anfang: Den machen wir mit allen wichtigen und relevanten Neuigkeiten, die Fans interessieren könnten und die wichtig zu wissen sind. Alles bleibt also so wie gehabt...

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-1.1024-238.jpg
Bonus Content
Laut einem angeblichen Screenshot vom offiziellen Battlefield-Twitter soll der Bonus Content - der ja bekanntlich irgendwann in diesem Monat kommen soll - aus zwei Pistolen und drei Maps aus Battlefield Bad Company 2 bestehen. Per Twitter erklärt man bei DICE aktuell aber allen Spielern, die deswegen nachfragen: Der Screenshot sei nicht echt und gefaked, weitere Informationen würden in der Zukunft kommen und alle werden “mehr als zufrieden” sein. Das hoffen wir zumindest definitiv...
Übrigens: In diversen Foren machen sich aktuell viele Spieler Sorgen, dass sie den Bonus Content nicht bekommen würden, weil sie kein Premium haben. Das ist allerdings ziemlich unrealistisch: Man würde eine weitere Spaltung der Community erzielen, ein vorheriges und oft wiederholtes Versprechen - nämlich dass man für Mappacks kein Geld verlangen würde - brechen und hätte bei der Vermarktung von Battlefield Premium ganz gewaltig versagt. Und ja - wir gehen mit hoher Sicherheit davon aus, dass es sich beom Bonus Content um frische Maps oder Coop-Missionen handelt. Der Rest der Möglichkeiten wird bereits vom Premium-Kalender abgedeckt. Trotzdem gilt weiterhin und bis zu einer Ankündigung: Das ist alles nur (fundierte) Spekulation.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-31/Screen%20shot%202012-08-04%20at%203.01.43%20PM.png

PunkBuster-Update
Wer immer noch extreme Laggs beim Spielen erlebt und eventuell nicht die aktuellste PunkBuster-Version hat, der sollte PunkBuster einfach updaten. Viele Spieler berichten, dass das die Laggs deutlich verringert oder sogar komplett entfernt. Nutzt zum PunkBuster-Update einfach den PunkBuster Updater: Runterladen, ausführen, Battlefield 3 in die Liste eintragen und dann auf “Update starten” klicken.

Interview zu Armored Kill
Im Interview von GamesRadar erzählt Lead Designer Niklas Fegraeus uns diverse Dinge über Armored Kill. Wirklich neu ist allerdings nichts davon - eine nette Übersicht gibt es aber allemal. Und wir schauen uns die Gameplay-Ausschnitte von Armored Shield genau an und fassen interessante Details zur dritten Map aus Armored Kill zusammen...
- Armored Shield liegt bekanntlich in Russland und bietet Hügel, Sonnenschein und viel Grün.
- Die Strommasten und Windräder sollten logischerweise auch bereits aufgefallen sein.
- Es gibt Felder und viele offene Flächen - als Infantrist sollte man sich lieber nicht einfach so aus der Deckung stürmen.
- Über die Map verstreut gibt es gleich mehrere Ansammlungen von Häusern und Gebäuden.
- Die aus Back to Karkand bekannten Häuser tauchen wieder auf - dieses Mal sind sie aber rot. Und ein paar frische Gebäude - wie Scheunen.. - gibt es auch.
- Es gibt diverse kleine Brücken über kleinere Flüsschen. Ob die zerstörbar sind, wissen wir allerdings nicht...



Und damit sind wir fertig, am Ende und durch. Als Abschluss haben wir noch ein paar frische Videos sowie Erinnerungen und wünschen euch allen einen schönen Tag...

Inside Community - Erinnerungen & Videos
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-11.1024-238.jpg
Erinnerung Teil 1: EA Community-Lounge
Wir werden Morgen alle Daten der glücklichen Gewinner der Zugänge zur EA Community-Lounge an EA weiterleiten. Wer die uns nicht gegeben hat, kann dummerweise logischerweise auch nicht in die Community-Lounge - checkt also sicherheitshalber, dass ihr uns die nötige Mail geschrieben habt. Besonders wichtig: Wir haben einen Platz am Freitag im Nachrückverfahren vergeben - ihr solltet also wirklich überprüfen, ob wir euch im Forum deshalb eine PM geschickt haben.

Erinnerung Teil 2: Community-Meeting auf der GamesCom
Wir treffen uns heute um 15:00 Uhr im TeamSpeak und besprechen alles. Wer also die Community in Köln treffen will, der sollte unbedingt dabei sein, damit wir alles bereden können.
Adresse: ts.gamersunity.de

Die fünfzig besten Gameplay-Clips
Fünfzig Gameplay-Clips aneinandergehängt sind toll. Die fünfzig besten Gameplay-Clips aus fünfzig Folgen mit dem besten Gameplay der Woche sind allerdings noch sehr viel besser...



Blindes Schlachten
Wer vorhat, jemanden zu messern, der sollte sich vielleicht diese Strategie abgucken: Alles einnebeln und dann losmessern...



Jet-Stunts
Auch in Battlefield 3 kann man Stunts mit Jets machen. Man kann sogar wirklich beeindruckende Stunts machen...



Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Probleme mit Laggs - Infos - GamesCom & Mehr von Ko Andy 
Datum: 11:07 - 04.08.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-31/thumbs/battlefield_3_armored_kill_-_armored_shield_map_-_screen_3.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Probleme mit Laggs, Infos, News in eigener Sache & Videos

Das Wochenende hat begonnen - und ihr seid hoffentlich gut gestartet; das Wetter erwähnen wir gar nicht mehr und über die aktuellen Sportereignisse haben wir auch nichts zu sagen. Stattdessen machen wir uns lieber an die frische Nachricht zu Battlefield 3: Auf dem PC leiden aktuell viele Spieler unter Laggs, die allerdings dieses Mal augenscheinlich nicht von DICE, sondern dem größten Internetknoten Deutschlands verursacht werden; auf der GamesCom hat der Aufbau der Messestände begonnen, wir haben ein paar Videos und noch ein paar weitere Informationen. Außerdem in der Nachricht dabei: Unsere Fansite und das Forum zu Medal of Honor: Warfighter sind fast fertig und bereits online und wir laden zum TeamSpeak-Meeting für alle Menschen, die auf die GamesCom fahren und eventuell ein paar Leute aus dem Forum treffen wollen. In diesem Sinne: Let’s get this done...

Den Anfang machen wir mit einer schnellen Übersicht aller interessanten Neuigkeiten zu Battlefield 3 und allen in letzter Zeit angekommener Nachrichten. Sogar an einem Samstag kann es echte Neuigkeiten geben...

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-2.1024-238.jpg
Laggs auf dem PC
Wer sich gestern Abend auf einen angenehmen Zock-Abend gefreut hatte, der dürfte sich von dieser Hoffnung schnell und laut fluchend verabschiedet haben: Teils massive Laggs machten vielen Spielern jede Hoffnung auf angenehmes Spielen zunichte. Bei DICE untersuchte man erst das Problem und kam dann zu einem überraschenden Ergebnis: Nicht DICE oder der Masterserver sind schuld - die Schuld liegt stattdessen beim größten Internetknoten Deutschlands und Europas DECIX, bei dem es aktuell technische Probleme gibt.
Das bedeutet für Battlefield-Spieler: Euer Internet ist komplett in Ordnung, eure Server sind auch in Ordnung - PunkBuster allerdings macht etwa Probleme, da die Server für den Anticheat-Dienst in den USA stehen und der Traffic folglich auch über DECIX läuft. Als Resultat gibt es auf dem PC massive Laggs. Bei DICE schaut man sich übrigens trotzdem immer noch an, wie man das Problem eventuell beheben könnte.

Kleine Infos
- Mehr Waffen bestätigt: Im Premium-Bereich von Battlelog stand es bereits, jetzt hat auch der offizielle Twitter-Channel es nochmals für alle Fans bestätigt: Sowohl in Aftermath als auch End Game werden wir neue Waffen bekommen.
- Unterschiedliche Maps: So klein wie bei Close Quarters wird keine der kommenden Maps für Battlefield 3 sein. Allerdings wird man bei DICE in den kommenden DLCs unterschiedlich große Karten veröffentlichen und für den typischen Mix aus kleinen, mittelgroßen und großen Maps sorgen.

Aufbau
Wer will, der kann den Jungs von EA beim Aufbau ihrer Messestände auf der GamesCom zusehen. An einem Wochenende tut sich aber nicht so viel...

Watch live streaming video from ea at livestream.com


Bei uns geht es jetzt mit gleich zwei Nachrichten in ganz eigener Sache weiter. Wie immer gilt: Wir fassen zusammen, was man wissen sollte...

Battlefield-3.org - Medal of Honor: Warfighter & GamesCom
MoH3_2245862bmedal_of_honor_warfighter_e3_2012_002.1024-576medal_of_honor_warfighter_e3_2012_008.1024-576

Neue Fansite
Im Oktober 2012 kommt ein neues Medal of Honor, Fansites gibt es in Deutschland irgendwie nicht zum neuesten Teil der Serie - da war es irgendwie naheliegend, selber eine Fansite aufzubauen. Genauer gesagt: Unter medal-of-honor-warfighter.de findet ihr alle Neuigkeiten zum neuesten Teil der Franchise und ein kleines, aber sehr feines Forum zum Diskutieren. Daily News mitsamt Newsstreak wird es zwar nicht geben, eine rundum umfangreiche Berichterstattung von SEK Force (aka Impacttrooper in Battlelog) und meiner Wenigkeit aber sehr wohl. Wir freuen uns auf die kommenden Monate...
Und ja - die Seite ist noch nicht ganz fertig. Aber was noch fehlt kommt, sehr bald alles...

TeamSpeak-Besprechung
Ihr fahrt auf die GamesCom? Ihr wollt die sympathischen Menschen aus dem Forum mal persönlich treffen? Dann solltet ihr euch Morgen gegen 15:00 Uhr auf unserem TeamSpeak einfinden, wo wir alle Dinge absprechen: Wo wir uns wann treffen, was wir machen und so weiter und so fort. Also: Erscheint auf diesem TeamSpeak. ts.gamersunity.de.
Übrigens: Wer am Gewinnspiel für die “EA Community-Lounge”-Tickets mitgemacht hat, der sollte seine PMs checken und den Anweisungen folgen. Ohne eure Namen können wir euch nämlich leider nicht in die Community-Lounge bringen...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-8.1024-238.jpg
Und damit sind wir für den Tag auch schon wieder fertig, am Ende und durch. Als Abschluss haben wir noch ein paar Videos für euch. Machts gut, haut rein und viel Spaß...

Inside Community - Videos
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-1.1024-238.jpg
Menschlicher Aimbot
Extremer Skill und coole Abschüsse soll es in diesem Video geben. Wir finden: Es ist ziemlich cool und gut...



Das beste aus Battlefield
600 Stunden Spielzeit in dreieinhalb Minuten Video zu pressen geht - zumindest dann, wenn man nur die besten Szenen reinnimmt.



Rache!
Rache kann so wunderschön sein...



Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Armored Kill: Tank Superiority erklärt - Screenshots & Mehr von Ko Andy 
Datum: 13:06 - 03.08.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-31/thumbs/Battlefield%203%20Armored%20Kill%20-%20Armored%20Shield%20map%20-%20Screen%205.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Armored Kill: Tank Superiority Infos, Gameplay, Screenshots & Mehr

Der Freitag ist erreicht, das Wetter mittelmäßig und über Olympia wollen wir immer noch nicht reden. Stattdessen schreiben wir lieber wie immer eine topaktuelle Nachricht zu Battlefield 3, in der es sich heute hauptsächlich um Armored Kill dreht: Neben drei taufrischen Screenshots von Armored Shield gibt es die Erklärung, was genau der “Tank Superiority”-Modus ist, wie er funktioniert, warum Infantrie in ihm auch eine gewisse Bedeutung hat und warum es in diesem Modus nur eine einzige Flagge pro Map gibt. Außerdem haben wir deutlich mehr als nur ein paar Sekunden Gameplay-Material von Armored Shield im “Tank Superiority”-Modus mitsamt frischen und bis dato noch nie gezeigten Stellen auf der Map gefunden und wir haben noch ein paar kleinere Videos aus der Community. In diesem Sinne: Let’s get started...

Wenn wir jetzt sagen, dass wir den Anfang mit Armored Kill und allen neuen Informationen machen werden, dann dürfte wohl niemand vor Schreck und Überraschung vom Stuhl fallen - zumindest sind wir uns da sehr sicher. Also: Wir fassen alle Neuigkeiten zusammen...

Battlefield 3 - Armored Kill: Der “Tank Superiority”-Modus
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield_3_armored_kill_-_armored_shield_map_-_screen_2.1024-576.jpg http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield_3_armored_kill_-_armored_shield_map_-_screen_1.1024-576.jpg
Das EA Summer Showcase
Gestern Abend gab es das EA Summer Showcase zu bestaunen - und wir reden hier leider nicht unbedingt und zwangsläufig von positivem Staunen. Stattdessen gab es ziemlich viele gruselige Social- und Casual-Spiele, bereits bekannte Trailer und dann irgendwann auch noch 20 Sekunden frischen Gameplays zu Armored Kill. Und haben wir schon erwähnt, dass wir den britischen Akzent mancher der Redner grausam fanden und finden? Kurz: Die 60 Minuten mit dem Livestream waren nicht gerade das, was man sich erwünscht hatte.

Armored Shield
Zu Armored Shield wurde insgesamt eine neue Information verraten: Die Map liegt in Russland. Abgesehen davon dürte mit den Screenshots klar werden, was uns erwartet: Eine leicht hüglige und optisch stark an Caspian Border erinnernde Map, die viele offene Flächen und Fahrzeuge bietet.

Tank Superiority erklärt
Kurz nach der Mini-Präsentation ging auf dem Battlefield Blog ein frischer Artikel online, der den neuen Modus besser erklärt. Nach den Mini-Gefechten eines Close Quarters will man jetzt das absolute Gegenteil bieten und Panzer ohne Ende aufeinander loslassen. Neben allen fünf bekannten Modi aus dem Hauptspiel wird es auf allen vier “Armored Kill”-Maps darum auch den neuen “Tank Superiority”-Modus geben.
Panzer als Könige des Schlachtfelds: Im “Tank Superiority”-Modus kämpfen Panzer und Panzerjäger um eine einzige Flagge, die oft in offenem und gut einsehbarem Gelände platziert ist. Damit erinnert der neue Modus an Team King of the Hill - ist die Flagge erobert, so kommt es zum Ticket Bleeding, bei dem das Team ohne Flagge schnell Tickets verliert. Die Panzer respawnen übrigens extrem schnell - zu Fuß gehen muss bei insgesamt 16 Panzern also niemand. Generell ist es außerdem empfehlenswert, zusammenzubleiben. Wer allein losfährt, wird vermutlich sehr schnell ausgeschaltet.
Neue und alte Freunde: Mit dem Panzerjäger bekommt man in Armored Kill einen LAV mit Panzerkanone, der eine hohe Feuerkraft mit hoher Geschwindigkeit kombiniert. Als Ausgleich sollte man besser nicht getroffen werden, weil man nur wenige Treffer einstecken kann. Auch im “Tank Superiority”-Modus ist Infantrie aber nicht zu verachten: Das SOFLAM des Recon leistet - ebenso wie die Javelin des Engineers - sehr gute Dienste, um die Runde zu gewinnen.
Neue Möglichkeiten zum Spielen: Der neue Modus ermöglicht viele neue Taktiken und Möglichkeiten. Lead Designer Gustav Halling wollte sich mit dem “Tank Superiority”-Modus am “Air Superiority”-Modus aus Battlefield 1943 orientieren und gleichzeitig Gameplay mit Panzern zum Extrem bringen. Da die Flaggen in diesem Modus auf den meisten Maps generell sehr offen sind und fast keinen Schutz bieten, kann man sie fast nur mit Panzern einnehmen; auf ein oder zwei Maps hat übrigens auch die Infantrie eine kleine Chance. Die Infantrie spielt als Unterstützung aber generell sowieso eine wichtige Rolle - sie repariert Panzer und unterstützt die Panzer mit SOFLAM, Javelin oder RPG. Die Panzer sollten in Gruppen zusammenbleiben und natürlich nicht auf einem Fleck stehenbleiben, da man sonst blitzschnell zerstört werden wird. Kurz: Mit anderen Panzern mitfahren, in Bewegung bleiben und der Infantrie die Möglichkeit geben, Beschädigungen zu reparieren.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-31/thumbs/battlefield_3_armored_kill_-_armored_shield_map_-_screen_4.1024-576.jpg http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-31/thumbs/battlefield_3_armored_kill_-_armored_shield_map_-_screen_3.1024-576.jpg
Gameplay & Mehr
Die Jungs von Gamespot haben den Modus selber angetestet und neben einem Gespräch auch frische Gameplay- und Video-Schnipsel online gestellt. Darauf sind auch diverse Bereich der Map zu sehen, die es bis jetzt noch nicht zu sehen gab - wir fühlen uns an eine Mischung aus Harvest Day und Caspian Border erinnert.
Übrigens: Anscheinend kann es im “Tank Superiority”-Modus auf Armored Shield Probleme für die Russen geben, aus ihrer nicht ausreichend geschützten und in einer Senke liegenden Basis herauszukommen.



Und damit sind wir für heute auch schon wieder - mehr oder weniger - fertig und am Ende. Als Abschluss haben wir noch das eine oder andere lustige oder kreative Video aus der Community für euch...

Inside Community - Videos
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-6.1024-238.jpg
James Bond
Ganz offensichtlich findet sogar James Bond Spaß an der neuen Freizeitbeschäftigung vieler Spieler: Helikopter und Ähnliches mit RPGs abschießen. Oder irgendwo runterspringen und Dinge oder Personen in die Luft jagen.



Jet Taxi
So etwas kann irgendwie auch passieren.



Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - EA Summer Showcase: Armored Kill - Gewinnspiel & Mehr von Ko Andy 
Datum: 12:18 - 02.08.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield_3_armored_kill_-_armored_shield_map_-_screen_1.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Live-Stream mit Armored Kill vom EA Summer Showcase, Gewinnspiel, Videos & Mehr

Wir haben Donnerstag und Ferien, die GamesCom rückt nach und nach näher und wir tuen das, was wir sonst auch jeden Tag tun: Wir tippen eine topaktuelle Nachricht zu Battlefield 3. Heute dreht sich alles um zwei wichtige Hauptthemen: Heute Abend gibt es das EA Summer Showcase - quasi eine kleinere Version der GamesCom- oder E3-Pressekonferenz, wo auch Battlefield 3: Armored Kill mit neuem Material gezeigt werden soll - und einen Live-Stream gibt es auch. Darüber hinaus legt man bei DICE das “Only in Battlefield”-Gewinnspiel mit jetzt drei Kategorien und Preisen von jeweils etwa 10.000 Dollar neu auf, Origin hat ein weiteres Update bekommen, auf der GamesCom will man bei EA drei ganz neue Spiele vorstellen und wir haben weitere tolle Videos aus der Community. In diesem Sinne: Let’s get this done...

Den Anfang machen wir natürlich mit der wichtigsten Nachricht des Tages: Dem Live-Stream vom EA Summer Showcase, bei dem es - neben massenhaft anderen EA-Spielen - auch noch Armored Kill zu sehen geben wird.

Battlefield 3 - Armored Kill: Live-Stream vom EA Summer Showcase
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-3.1024-238.jpg
Das wird gezeigt
Schlussendlich handelt es sich beim EA Summer Showcase um eine kleine Pressekonferenz, in der die Entwickler bei EA kurz vor der GamesCom bereits diverse Spiele vorstellen. Genauer gesagt: Neben FIFA, Madden NFL und Medal of Honor: Warfighter wird auch Lead Designer Niklas Fegraeus Armored Kill mit neuem Material und Informationen vorstellen.
Übrigens: Wir erinnern uns mit ziemlichem Grauen an das letztjährige EA Summer Showcase - da präsentierte ein beinahe schon unverschämt fröhlicher Mensch fast nur Social Games und Kinderspiele in unendlichen Mengen und betonte andauernd, wie toll er alles fände - und das, während absolut niemand irgend etwas davon auch nur ansatzweise erträglich fand. Das steht dieses Jahr allerdings glücklicherweise nicht zu befürchten - zumindest wenn man den Ankündigen auf Facebook, Battlelog, Twitter und allen anderen offiziellen Seiten glaubt.

Termine & Co.
Um 1:00 p.m. PT - also 22:00 Uhr deutscher Zeit - geht es los. Den Stream findet ihr direkt unter diesen Zeilen oder natürlich auch auf der entsprechenden Seite bei EA.



Und die GamesCom...
Eine kleine Anmerkung muss auch noch sein: Auf der GamesCom will EA drei komplett neue Spiele ankündigen, die alle noch im vierten Quartal 2013 erscheinen sollen.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-11.1024-238.jpg
Bei uns geht es jetzt mit aktuellen Neuigkeiten aus dem Hause DICE weiter. Wie immer gilt: Wir fassen alles zusammen, damit ihr perfekt informiert seid...

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-6.1024-238.jpg
Only in Battlefield
Vor einiger Zeit rief DICE alle Spieler dazu auf, ihre coolsten und großartigsten Erlebnisse auf den Schlachtfeldern in Videoform festzuhalten, sie bei Youtube hochzuladen und die Links an DICE zu schicken; die Macher der drei besten Videos bekamen dann umfangreiche Preise. Nach dem großen Erfolg des ersten Events will man bei DICE jetzt die Neuauflage starten: In drei Kategorien dürfen Videos eingereicht werden - zu gewinnen gibt es drei Mal Gaming-Hardware (Highend-PC und massig Zubehör) im Wert von jeweils etwa 10.000 Dollar. Alle Details findet ihr auf der offiziellen Seite.
- Termine: Bis zum 12. Septmeber 2012 soll man die Videos an DICE geschickt haben.
- Drei Kategorien: Neben “Close Quarters only” und “Back to Karkand only” gibt es auch “Battlefield Overall”, wo man alle Inhalte aus Battlefield 3 nutzen kann und darf.
- Soundtrack: Nutzt für eure Videos nur den Battlefield-Soundtrack, den ihr hier herunterladen könnt.
- Regeln: Nehmt das Video in HD auf, schneidet es und ladet es dann auf Youtube hoch. Schickt den Link mit eurem Namen, eurer Adresse, einer Telefonnummer, unter der man euch tagsüber erreichen kann und dem Betreff “Only in Battlefield 3” an vidcomp@dice.se.
- Die Gewinner: Ein Team bei DICE wird eine kurze Playlist der besten eingereichten Videos erstellen und sie dann auf Youtube in einer entsprechenden Playlist posten, damit die Community sie sehen, loben und kritisieren kann. Am Ende wählt man dann bei DICE wieder die drei besten Videos aus und verschickt die Gewinne...

Origin
Wer die Origin-Vorveröffentlichungen nutzt, der kann sich über ein frisches Update freuen. Enthalten sind wieder ein paar weitere Bug-Fixes.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-1.1024-238.jpg
Und damit sind wir auch schon wieder fertig, am Ende und durch. Wie gehabt gilt: machts gut, haut rein und viel Spaß. Als Abschluss haben wir noch ein paar neue Videos...Und damit sind wir auch schon wieder fertig, am Ende und durch. Wie gehabt gilt: machts gut, haut rein und viel Spaß. Als Abschluss haben wir noch ein paar neue Videos...

Inside Community - Videoshow
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-2.1024-238.jpg
Ein schlechter Tag für Piloten
Es gibt eine einfache Regel: Wenn man einen Infantristen in der Luft sieht, dann sollte man als Jet- oder Helikopterpilot eventuell panisch die Flucht ergreifen. Zumindest wenn es dieser Spieler ist...



Auch in Battlefield gibt es viel begeisterung für Olympia. Genauer gesagt: Für die Gorelympics. Beeindruckend...



Und noch mehr Gorelympics
Was soll man dazu noch sagen? Olympia in Battlefield mit Kommentator. Beeindruckend.



Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - 1.3 Millionen Premium-User - Balance - Battlefield 4 von Ko Andy 
Datum: 16:52 - 01.08.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-23/thumbs/Battlefield_3_Armored_Kill_-_Bandar_Desert_map_-_E3_screen_6.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Premium, Battlefield 4, Zahlen, Balancing, Infos & Mehr

Wir beginnen den Tag heute mit tollen Nachrichten: Wir haben Ferien, das Wetter ist großartig - und das muss auch schon wieder reichen. Abseits davon gibt es glücklicherweise auch wieder die frische Nachricht zu Battlefield 3, in der es zuerst um Zahlen geht: Der Release-Zeitraum von Battlefield 4 geht von April 2013 bis März 2014, Battlefield Premium hat sich bereits über 1.3 Millionen Mal verkauft, der PC ist EA’s zweitgrößte Spieleplattform und dann haben wir noch mehr Zahlen. Außerdem in der News dabei: Alan Kertz beantwortet Community-Fragen zum Patching und Balancing und es gibt tolle Videos. In diesem Sinne: Let’s get this done...

Den Anfang machen wir mit allen offiziellen Nachrichten von DICE und EA. Gestern stellte EA etwa alle Zahlen für die letzten Monate vor, plauderte mit den Aktionären über die Zukunft und mehr. Wie gehabt wird also alles zusammengefasst, was man wissen sollte...

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-9.1024-238.jpg
Die Ergebnisse vom Investors Earning Call
Wir fassen alle für Battlefield-Spieler relevanten Dinge zusammen, die EA den Aktionären verraten hat. Genauer gesagt: Der Publisher hat alle mit brutal vielen Zahlen beworfen...
Battlefield Premium verkauft sich blendend: Battlefield Premium hat sich bis jetzt insgesamt über 1.3 Millionen Mal verkauft - kein Wunder, dass man bei EA zufrieden ist. Finanziell gesehen bedeutet das übrigens einen Gewinn von 37 Millionen Dollar. Vor einem Monat war Premium bereits 800.000 Mal verkauft worden.
Für den Rest des Jahres erwartet man außerdem, dass Battlefield 3 - zu den schon insgesamt 79 Millionen Dollar über digitale Inhalte - weitere 109 Millionen Dollar über digitale Inhalte machen soll.
Origin wächst: Aktuell hat Origin über 21 Millionen Nutzer und wächst weiterhin. Und - wen wundert es - grade Origin hat dem Publisher über digitale Verkäufe sehr viel Geld beschert und grob 60 Prozent zum Gewinn beigetragen. Außerdem hat man Deals mit 57 unabhängigen Entwicklern und diversen Publishern.
Der PC ist wichtig: Während vor einigen Jahren der PC bei den meisten Publishern immer nur unter “ferner liefen” auftauchte, hat sich das jetzt bei EA zumindest wieder ganz gewaltig geändert. Mit 276 Millionen Dollar Einnahmen hat der PC die Playstation 3 überholt und kommt der Xbox360 ziemlich nah.
Die Zukunft: In Zukunft will man bei EA auf ein ganz einfaches Modell setzen. Man entwickelt weitere neue starke Marken, bringt die Spiele auf direktem - also digitalem - Wege zu den Spielern und stellt noch mehr Top-Entwickler ein, damit die Spiele und Vertriebswege noch besser werden. Klingt nach einem Plan...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-7.1024-238.jpg
Battlefield 4
Ebenfalls im Rahmen der gestrigen Aktionärsfragestunde verrie t man den Release-Zeitraum von Battlefield 4: In bester “wir sagen etwas ohne etwas zu sagen”-Manier bestätigte man den Release für den Zeitraum vom April 2013 bis zum März 2014. Weil die Beta offiziell bestätigt aber frühestens im Herbst 2013 beginnen soll, gehen wir einfach mal davon aus, dass man mit Battlefield 4 zwischen dem Herbst 2013 und dem März 2014 rechnen kann und sollte...

Für Premium-User: Das bringt der August
Im August bekommen Premium-Nutzer drei Dinge: Neben einem Double XP Weekend und einem weiteren Taktik-Video sowie einem speziellen Event soll es auch Bonus Content geben. Worum es sich dabei handelt, wissen wir aber leider auch nicht - der August ist ja noch lang genug...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-3.1024-238.jpg
Bei uns geht es jetzt mit Senior Gameplay Designer Alan Kertz weiter, der auf dem Battlefield Blog die eine oder andere Frage von Spielern beantwortet hat. Wir fassen zusammen, was man wissen sollte...

Inside DICE - Frische Tweets vom Schlachtfeld
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-6.1024-238.jpg
- Raketenwerfer: Die USA können keine RPG und die Russen keine SMAW standardmäßig ausrüsten, weil die Waffen beide die exakt gleichen Werte haben und nur anders aussehen. Darum hat man die Waffen für die jeweilige Armee limitiert.
- Server-seitige gegen Client-seitige Patches: Manche Probleme können die Entwickler über Server-Patches lösen. Die betroffenen Dinge werden komplett vom Server kontrolliert und dann einfach nur bei uns dargestellt. Beispiele dafür wären Fahrzeuge, Guided Weapons von Fahrzeugen und die Panzerung von Fahrzeugen - so kann man also falsche Schadenswerte oder Ähnliches einfach per Server-Patch fixen. Bei allen anderen Dingen müssen Server und Client synchron sein - sind sie das nicht, so erleben wir Laggs, wenn der Server den Client korrigiert; im schlimmsten Fall wird man sogar gekickt. Auf lange Sicht würde man bei DICE gerne sehen, dass man über die Server Balance-Änderungen direkt an den Client schicken könnte.
- Die M1911 S-TAC: Das ist eine exklusive Waffe nur für Entwickler. Und dass in einem Guide steht, dass es eine Waffe für Veteranen sei, ist auf einen einfachen Fehler zurückzuführen, der bei der Kontrolle übersehen wurde. Die einzige aktuelle Möglichkeit, an die Pistole zu kommen, ist also ein Job bei DICE...
- Die Famas: Man wollte die Famas im vorletzten Patch leicht abschwächen - da hat man es aber wohl ziemlich übertrieben. Im nächsten Patch sollte sie etwas weniger Rückstoß bekommen und besser zu kontrollieren sein.
- Definitionsfragen: “Close Range” bedeutet bei DICE etwa 8 Meter; selbst bei Waffen für große Entfernungen sind es 12 bis 15 Metern. Auf diese Entfernung machen alle Waffen ihren maximalen Schaden. Alles unter 25 oder 30 Metern gilt als Medium Range. Die meisten Kills in Battlefield 3 werden übrigens auf 25 bis 30 Meter gemacht - und das sogar auf großen Maps. Mit Armored Kill könnte sich das auf etwa 40 Meter verschieben - ganz sicher ist man aber nicht, da die meisten Spieler am liebsten näher herangehen, um ihre Feinde sicher zu erwischen. Alles über 50 Metern gilt dann auch schon als Long Range; 100 oder mehr Meter ist eine Entfernung fast nur für Scharfschützen. Etwa 12 Prozent aller Abschüsse werden auf eine so große Entfernung gemacht.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-10.1024-238.jpg
Und damit sind wir auch schon wieder fertig, am Ende und durch. Wie immer gilt: Machts gut, haut rein und viel Spaß.

Inside Community - Trollallarm!
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-4.1024-238.jpg
Erfolg...
Manchmal klappen Trollattacken überraschend gut....



...Und Misserfolg
Manchmal klappen Troll-Versuche eben auch nicht...



Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - EA: Freemium als Zukunft - Stalker - Video-Show von Ko Andy 
Datum: 10:15 - 31.07.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-23/thumbs/Battlefield_3_Armored_Kill_-_Bandar_Desert_map_-_E3_screen_7.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Freemium für die Zukunft, Stalker, Konsolen, Videos & Mehr

Es ist Dienstag, wir sind übberaschend früh aktiv und geben unser Bestes, im Alltagsstress direkt vor den Morgen beginnenden Ferien eine weitere und frische Nachricht zu Battlefield 3 zu schreiben. Heute gibt es ein Interview mit einem der Verantwortlichen bei EA, der Freemium - also Free-2-Play und kostenpflichtige Inhalte - als Zukunft für EA sieht; Menschen mit Messerlust können auch die DICE Friedns jetzt ganz einfach verfolgen und wir haben geleakte und technische Konsolendetails für die neue Xbox, die mehr an einen aktuellen Gamer-PC erinnern. Außerdem in der Nachricht dabei: Wir haben ein paar Videos aus der Community und frische Screesnhots zu Medal of Honor: Warfighter. In diesem Sinne: Let’s get moving...

Den Anfang machen wir natürlich mit allen Neuigkeiten von und rund um EA, DICE und alle weiteren offiziellen Dinge, die für Battlefield-Fans eine Bedeutung haben können. Kurz: Wir fassen zusammen, was ihr wissen solltet...

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-11.1024-238.jpg
Freemium ist die Zukunft
Die Zukunft sieht nach Free-2-Play aus - das haben diverse Verantwortliche bei EA immer wieder betont. Jetzt machen sie - in Form und Person von EA Interactive Senior VP Nick Earl - genau an der gleichen Stelle weiter: Die Menschen würden lieber kostenlose Inhalte und Spiele bekommen, als dafür zu zahlen. Einige Menschen - und nicht zu wenige - würden nach geraumer Zeit allerdings dann auch Geld ausgeben - und das generell in größerem Umfang, als man glauben würde.
Einer der Gründe für die Notwendigkeit von Free-2-Play seien die Möglichkeiten, Videospiele einfach auszuleihen - eine Möglichkeit, die gerade auf den Konsolen sehr oft genutzt wird und laut Ansicht vieler Entwickler auch zur Schließung diverser Studios geführt hat. Die Grundidee dahinter sei aber großartig: Man könne sich viele Spiele ausleihen, würde die guten Spiele durchspielen oder sie sich im Extremfall sogar kaufen; die schlechten Spiele würde man nach kurzer Zeit nicht mehr anfassen. Sogar für Konsolen sei das Freemium-Modell sehr gut denkbar. Der Spielequalität würde es laut den Verantwortlichen sicher helfen: Wenn ein Spiel wirklich gut sei, dann würde man eventuell etwas Geld hineinstecken. Bei schlechten Spielen wäre das nicht der Fall.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-3.1024-238.jpg
Stalker!
Ihr wollt ein paar “DICE”- oder “DICE Friends”Hundemarken ermessern? Das bringt zwar irgendwie nicht viel, macht aber augenscheinlich vielen Menschen Spaß. Stalk DICE zeigt darum jetzt auch die DICE Friends an - so leicht war das Nachjoinen noch nie. Und so nervig waren die letzten paar Runden mit so einer Hundemarke auch noch nie - wenn fünf Leute mit geschwungenem Messer loslaufen, dann ist das fast schon beängstigend...

Die neue Konsolen-Hardware
Angeblich sind die Hardware-Details der neuen Xbox geleakt worden. Genauer gesagt: Die Details zum Durango Devkit, was mehr oder weniger ein PC mit der Konsolen-Hardware ist, an dem die Entwickler von “Next Gen”-Titeln bereits jetzt arbeiten und testen können, ob und wie das Spiel auf der neuen Konsole denn laufen wird. Im Dev-Kit stecken 8 GigaByte RAM, darüber hinaus soll es in der fertigen Konsole einen Prozssor mit acht Kernen und eine Highend-Nvidia Karte geben. Darüber hinaus soll alles mit 64 Bit laufen.
Interessant dabei: Kein dazu befragter Entwickler hat ernsthaft etwas dagegen gesagt - im Gegenteil: Die meisten haben mehr oder weniger bestätigt, dass das Devkit echt sei. Zu Prozessoren mit acht kernen und Ähnlichem wurde aber nichts gesagt. Normalerweise wird der Arbeitsspeicher in der Konsole im Vergleich zum Devkit übrigens zwar grob halbiert - interessant klingen die Behauptungen aber sicher immer noch...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-10.1024-238.jpg
Und damit sind wir auch schon mehr oder weniger fertig, am Ende und durch. Bevor es soweit ist, haben wir aber noch ein paar Werke aus der Community...

Inside Community - Erinnerungen & Video-Show
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-7.1024-238.jpg
Erinnerungen: Die Gewinnspiele
Die Gewinner der Zugangspässe zur EA Community-Lounge werden heute per PM im Lauf des Tages im Forum informiert. Die letzten Gewinner der Beta-Keys für Ravaged werden heute ebenfalls per PM im Forum informiert werden.

Erinnerungen: State of the Community 4
Ihr wollt der ganzen Welt sagen, was ihr von der Ankündigung von Battlefield 4 haltet? Ihr wollt Lob, Kritik, Wünsche, Hoffnungen und mehr für tausende Leser zugänglich präsentieren? Dann schreibt einen Artikel für State of the Community und schickt ihn per PM an Sir Uruk.Ic. Alle weiteren Details findet ihr hier...

Video-Show
In der Video-Show gibt es heute alles: Lustige Videos, kreative Videos und dann diese Videos, wo man einfach nur ganz überrascht dasitzt...

Video zum Heli-Guide
In naher Zukunft werden zwei großartige Helikopterpiloten ihren umfangreichen Heli-Guide bei uns im Forum fertig haben. Und was man mit viel Skill so alles anstellen kann, zeigen sie uns auf einer Runde Gulf of Oman. Einfach nur umwerfend...



Der Camper-Song
Wer kann von sich sagen, wegen einem Camper nicht ausgerastet zu sein? Gut - Extrem-Camper können das sagen. Der Rest der Spieler nicht. Darum gibt es den Camper-Song...



Der Panzer.Wahnsinn
Als Jet- oder Helikopterpilot hat man hier nur ganz wenig Spaß und Freude. Glaubt ihr uns nicht? Dann seht selbst...



Freedom to Move
Wir wissen nicht, was dieses Video uns sagen soll oder will. Wir wissen auch nicht, ob es Sinn macht. Wir wissen nur: Wir posten es einfach mal.



Fehlerlose Zerstörung
Einfach grausam. Finden wir. Was man mit Raketenwerfern so alles anstellen kann...



Und damit sind wir auch schon am Ende und fertig. Wie immer gilt: Machts gut, haut rein und viel Spaß...

Inside EA - Medal of Honor: Warfighter
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-31/thumbs/Medal_of_Honor_Warfighter_-_Somalia_-_2_120730163010.1024-576.jpg
Wir halten es ganz kurz: Morgen wird ein neuer Singleplayer-Trailer erscheinen. Und schon heute gibt es fünf frische und schicke Screenshots zu bestaunen. Übrigens: Fans des Vorgängers dürfen sich auf ein Wiedersehen mit Preacher freuen...
Medal_of_Honor_Warfighter_-_Somalia_-_1_120730163009.1024-576Medal_of_Honor_Warfighter_-_Somalia_-_2_120730163010.1024-576Medal_of_Honor_Warfighter_-_Somalia_-_4_120730163011.1024-576Medal_of_Honor_Warfighter_-_Somalia_-_3_120730163010.1024-576medal-of-honor-warfighter-screenshot.1024-576
Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - End Game Details - Gewinnspiele - State of the Community von Ko Andy 
Datum: 16:28 - 30.07.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-31/thumbs/battlefield-3-aftermath-wallpaper.1024-576.jpg
Battlefield 3 - End Game Informationen, Gewinnspiele, State of the Community #4 & Wallpaper

Die neue Woche hat begonnen, die Ferien stehen - zumindest bei uns - ganz kurz bevor und irgendwie finden wir die olympischen Spiele ziemlich langweilig. Da trifft es sich doch gut, dass die neueste Nachricht zu Battlefield 3 wieder ansteht: Es gibt allererste Mini-Informationen zum letzten DLC End Game, mit dem neue Waffen, Maps und bekanntlich Motorräder kommen sollen. Außerdem gehen wir heute in den allerletzten Tag der Verlosung von Zugängen zur EA Community-Lounge und von Beta-Keys für Ravaged und dann gibt es auch schon komplett überraschend die Ankündigung von State of the Community Nummer 4. Und wir haben ein ganz tolles Wallpaper. In diesem Sinne: Let’s get started...

Den Anfang machen wir natürlich mit allen offiziellen Neuigkeiten - und da gibt es endlich ein paar weitere und offizielle Neuigkeiten zu End Game. Wir fassen zusammen, was man wissen sollte...

Battlefield 3 - End Game
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-1.1024-238.jpg
Wieder ist es die offizielle Seite, die für die neuen Informationen zu Battlefield 3 verantwortlich ist.
- Neue Maps: Wie bei jedem DLC soll auch End Game vier neue Multiplayer-Maps liefern. Die Gerüchte, dass es sich eventuell um einen reinen Singleplayer-DLC handeln würden, sollten damit spätestens jetzt der Vergangenheit angehören - wenn DICE sich treu bleibt, dann wird auch im letzten DLC kein bisschen Singleplayer stecken.
- Neue Waffen: Wie auch bei Aftermath - wo es ja auch offiziell bestätigt wurde - soll End Game frische Waffen mitliefern. Um welche und wie viele Waffen es sich handelt, ist allerdings logischerweise noch nicht bekannt.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-31/Battlefield_3_DLC_komplett.png
- Das Setting: Hierzu gibt es noch keine offiziellen und endgültigen Nachrichten. Bei der Enthüllung der DLCs sprach allerdings ein Verantwortlicher von Dschungel und einem an Apocalypse Now erinnernden Setting.
- Neue Fahrzeuge: Dass es Motorräder geben wird, ist nach einem Blick auf das Box Art ja schon klar - und es wurde auch schon gefühlt hundert Mal bestätigt. Weitere Fahrzeuge sind aber noch unbekannt, sollen aber kommen.
- Und mehr: Wie gehabt wird es frische Assignements geben. Der Release des letzten DLCs für Battlefield 3 soll im März 2013 stattfinden.
Anmerkung: Man sieht die Seite nur dann, wenn man in Battlelog ausgeloggt ist.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-11.1024-238.jpg
Bei uns geht es jetzt mit einer Erinnerung weiter: Wir haben zwei Gewinnspiele laufen, die jeweils tolle Preise beinhalten und fast keinen Aufwand bedeuten. Und ihr habt nur noch bis heute Abend Zeit. Darum: Legt sofort los...

Inside Battlefield-3.org - Gewinnspiele
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-8.1024-238.jpg
Gewinnt Zugang zur EA Community-Lounge
Ihr wollt nicht stundenlang in brutal langen Schlangen anstehen? Ihr wollt auf der GamesCom mit Entwicklern, Community-Managern und Community.-Menschen in gemütlicher Atmosphäre sprechen? Dann haben wir das perfekte Angebot für euch: Gewinnt einen von fünf Zugängen zur EA Community-Lounge, wo man Battlefield 3: Armored Kill, Medal of Honor: Warfighter und Crysis 3 anzocken kann. Was man dazu machen muss? Verratet uns in diesem Thread, warum wir euch einen der Zugangspässe geben sollen - oder bastelt ein Wallpaper.
Wichtig: Heute Abend ist um 23:59 Uhr Einsendeschluss!

Ravaged: Gewinnt Beta-Keys
Bis zu 64 Spieler, ein an Mad Max erinnerndes Setting, zehn Klassen und massig Fahrzeuge und Waffen sind die Zutaten von Ravaged. Kurz: Es ist ein ambitionierter Multiplayer-Shooter eines kleinen und unabhängigen Studios. Wir empfehlen euch allen nur: Versucht an einen der Keys zu kommen - alle weiteren Details dazu findet ihr hier in diesem Thread. Sagt uns einfach in dem Thread, warum wir euch einen der Keys geben sollten. Wir freuen uns darauf, mit euch die eine oder andere Runde zu spielen...
Wichtig: Heute Abend um 18:00 Uhr ist Einsendeschluss!

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-30/thumbs/battlefield-3-aftermath-sigpic-banner-1.1024-238.jpg
Und damit kommen wir auch schon langsam aber sicher zum Ende. Bevor es soweit ist, haben wir aber noch State of the Community Nummer 4 anzukündigen und euch die üblichen Wünsche mitzugeben. Also: Machts gut, haut rein und viel Spaß...

State of the Community #4 - Battlefield 4
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-10.1024-238.jpg
Was ist State of the Community?
Bekanntlich funktionieren Websites nach einem ganz einfachen Motto: Im Forum wird geschrieben was jeder will; die offiziellen Artikel und Kolumnen werden aber von (maximal) ein paar wenigen Leuten geschrieben. Dabei haben viele Leser großartige Ansichten, die aber so viele Menschen niemals mitbekommen werden. Und genau dafür gibt es jetzt State of the Community: Wir wählen aus allen Einsendungen einen positiven, einen negativen und einen neutralen Artikel aus und posten die hier für tausende Leser auf der Seite.

Das Thema
Wir könnten natürlich Armored Kill als Thema ausrufen. Aber seien wir mal ehrlich: Bis auf ein bisschen Gemecker von ein paar Spielern wegen der nicht steuerbaren AC-130 - wo die Meinungen und Argumente massiv auseinandergehen... - wäre das langweilig, weil man fast nur loben kann. Und das soll ja nicht das Ziel sein. Genau darum gibt es bei uns ein ganz anderes Thema: Was haltet ihr eigentlich vom Announcement von Battlefield 4? Was erhofft ihr euch? Was befürchtet ihr? Kurz: Wir wollen eure Meinungen...

Alle Informationen
Alle Informationen findet ihr hier im Forum. Bis zum 4. August um 23:59 Uhr habt ihr Zeit, die Artikel an uns zu schicken; am 5. oder 6. August werden sie online gehen. Wir wünschen allen viel Spaß...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-3.1024-238.jpg
Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Gordon Van Dyke mit DLC-Kritik - Gewinnspiele & Wünsche von Ko Andy 
Datum: 12:59 - 29.07.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-23/thumbs/Battlefield_3_-_Close_Quarters_-_Scrap_Metal_map_-__E3_Screen_7.1024-576.jpg
Battlefield 3 - DLC-Kritik vom Ex-Producer, Wünsche zu Aftermath & Gewinnspiele

Es ist Sonntag, das Wetter ist schon wieder - oder immer noch... - richtig mies und wir haben schon wieder eine frische Nachricht zu Battlefield 3. Genauer gesagt: Der ehemalige DICE-Producer Gordon Van Dyke findet DLCs - speziell im Fall von Multiplayer-Spielen - schlecht und wirft diversen Entwicklern vor, sich absolut nicht um ihre Spieler zu kümmern und die Community regelmäßig mit DLCs zu spalten. Darüber hinaus haben wir eine private und lange Wunschliste für Battlefield 3: Aftermath und verlosen weiterhin Beta-Keys für Ravaged und Zugänge zur EA Community-Lounge. In diesem Sinne: Let’s do this...

Den Anfang machen wir heute - ganz zur Abwechslung... - mal nicht mit Aussagen von aktuellen DICE-Mitarbeitern, sondern mit denen von einem ehemaligen Producer: Gordon Van Dyke hat an Battlefield 2142, Battlefield Heroes, Bad Company und schlussendlich an Bad Company 2 mitgearbeitet, bevor er kurz zu Visceral Games (den Machern von Dead Space) und dann schlussendlich zu Paradox Interactive ging, wo er aktuell an War of the Roses arbeitet. Dass er sich übrigens prinzipiell auf Multiplayer-Spiele bezieht, dürfte kein Geheimnis sein.

Battlefield 3 - DLC ist schlecht
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-9.1024-238.jpg
Die Spieler sollen zusammenbleiben
Für Gordon Van Dyke ist ganz klar, dass DLC hauptsächlich aus einem Grund eine sehr schlechte Idee ist: Man spaltet die Community. Vielleicht haben viele Spieler einfach kein Geld, sich DLCs zu kaufen. Vielleicht wollen sie ihr Geld lieber für andere Spiele ausgeben. Gerade bei Multiplayer-Spielen sei das sehr wichtig und zu bedenken. Noch schlimmer als das sei aber ein psychologischer Effekt: Man hat für das Spiel bezahlt, will - oder kann - sich den DLC nicht holen und verliert im schlimmsten Fall darum einfach die Lust am Spiel und ist auf die Entwickler sauer. Und genau das würde man mit DLCs, Premium-Inhalten und “ähnlichem Mist” ein Stück weit erreichen.

Call of Duty: Warfare gone sideways
Als besonders extremes und negatives Beispiel für Entwickler, die der Community mit DLC schaden, nennt er die Entwickler von Call of Duty: Die würden nur ein paar inhaltlich lahme Mappacks für viel Geld unter die Spielerschaft bringen und damit für eine extreme Spaltung sorgen. Im besten Fall haben sich etwa 30 Prozent der Spieler so ein Mappack gekauft. Das bedeutet im Klartext, dass man mit 70 Prozent der Spieler - die das Spiel ja auch haben - mehr oder weniger nicht mehr spielen könne. Von einem Business-Standpunkt könne man zwar glücklich und zufrieden sei, für die Community sei es aber Gift. Und die Verantwortlichen würde sich “um die Community einen Scheiß scheren.”

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-11.1024-238.jpg
Day One DLC
Ein anderes Thema sei der berüchtigte Day One DLC: Dabei würde es sich meistens - anders als viele Spieler denken - nicht um aus dem Spiel herausgeschnittenen Content, sondern um von einem seperaten Team im Studio erstellte Inhalte handeln. Ab und an würden Entwickler aber auch Inhalte bewusst herausschneiden und verkaufen - das könne der Community an sich egal sein. Sei es ihr aber nicht. Sein Tipp für Entwickler: Generell keinen Day One DLC verkaufen, sondern etwas warten. Am Ende schadet man sich durch die negative Community-Meinung nur selber.

Oft unschuldige Entwickler

DICE selber wurde von ihm nur zu einem einzigen Zeitpunkt genannt: Als er sich schützend vor die Entwickler stellt und klarstellt: Oft sind es nicht die Designer selber, sondern Menschen, die mit der Entwicklung an sich Null zu tun hätten, die solche Entscheidungen träfen. Er kann nur hoffen, dass die Spieler das verstehen - und dass seine Freunde bei DICE wegen dem Interview nicht wütend auf ihn sind. Am Ende würde das Thema aber alle betreffen: Die Spieler, die Entwickler und sehr wohl auch die Publisher, da man das Bild über die lange Sicht betrachten müsse. Und da könne und werde eine frustrierte Community sehr wohl eine gewisse Bedeutung haben...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-6.1024-238.jpg
Bei uns geht es jetzt mit einem ganz anderen Thema weiter: Wir haben uns ein paar Dinge überlegt, die wir unbedingt in Battlefield 3: Aftermath sehen wollen...

Battlefield 3 - Aftermath: Das wollen wir sehen...
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-30/thumbs/battlefield-3-aftermath-sigpic-banner-1.1024-238.jpg
Maps & Design
- Bloß nicht zu klein: Die besten City-Maps aus den vergangenen Spielen und Battlefield 3 sind nicht klein. Sie sind auch nicht winzig - und sie bestehen schon gar nicht aus zwei Tunnelröhren voller Tunnelratten. Strike at Karkand, Operation Blue Pearl, Mashtuur City, Camp Gibraltar, Tunis Harbour oder Cerbere Landing - all diese Maps haben genügend Platz geboten.
- Alternative Routen: Die besten Stadt-Maps sind eine Mischung aus klarer Frontlinie und Möglichkeiten, die Gegner zu umgehen. Wir wollen nicht stundenlang Granaten spammen - wir wollen im Notfall Feinde mit Geschick und Können auch umgehen können, und weiter hinten auf der Map Flaggen holen. Aber es soll nicht zu einfach sein.
- Kreative Designs: Warum gibt es auf keiner Karte eine Kanalisation? Das Versprechen auf alternative Routen durch die Zerstörung klingt zumindest klasse. Und sonst? Wie wäre zum Beispiel eine Flagge auf einem Hochhaus, die man nur mit einem Helikopter - oder alternativ einer ewig langen Kletterei über Treppen - erobern kann?
- Nicht zu wenig Fahrzeuge: Wir würden gerne mehr als nur ein paar Jeeps und Quads auf den Maps sehen. Einen Little Bird etwa. Oder einen Panzer. Es sollen nicht zu viele Fahrzeuge sein - die richtige Mischung ist aber wichtig.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-2.1024-238.jpg
Inhalte
- Kreative Fahrzeuge: Wenn wir ehrlich sind, dann vermissen wir bei den Fahrzeugen in Battlefield 3 ein bisschen die Kreativität eines Battlefield 2142. Gut - es ist ja auch ein realistisches Setting. Aber ein paar kreative Ideen würden nur zu gut in das Setting einer zerstörten Stadt passen - versprochen sind sie auch...
- Ein Modus mit frischen Ideen: Die bisher über DLCs gekommenen Modi sind nett und toll - ja. Aber sie spielen sich wirklich ähnlich. Warum soll man nicht zur Abwechslung einen Frontlines-Modus mitliefern? Oder einen Modus, wo es um das Sammeln und Sichern von Ressourcen geht? Oder einen aufgabenbasierten Modus im Stile eines Enemy Terrirtory: Quake Wars?

Waffen & Gadgets
- Ein bisschen Kreativität: Die Waffen aus Aftermath sollten so aussehen, wie Waffen in einem Katatstrophengebiet aussehen sollen: Nicht mehr taufrisch. Und ein paar neue Möglichkeiten, einen Gegner loszuwerden, wäre doch auch genial - etwa einen Bogen für den Scharfschützen. (Wobei das ziemlich übertrieben wäre. Aber warum nicht? Noch mehr LMGs brauchen wir zumindest ganz sicher nicht mehr...)
- Special Forces: Wir vermissen die Kletterhaken aus Special Forces mindestens ebenso sehr wie die Flashbangs. Und wir wollen sie in Aftermath wieder haben. Und wenn wir schon dabei sind: Zumindest eine Nachtmap und ein Nachtsichtgerät wären auch genial...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-10.1024-238.jpg
Und damit sind wir heute auch schon wieder fertig, am Ende und durch. Als Abschluss gibt es nur noch die Erinnerung an zwei Gewinnspiele. In diesem Sinne: machts gut, haut rein und viel Spaß...

Inside Battlefield-3.org - Gewinnspiele
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-8.1024-238.jpg
Gewinnt Zugang zur EA Community-Lounge
Ihr wollt nicht stundenlang in brutal langen Schlangen anstehen? Ihr wollt auf der GamesCom mit Entwicklern, Community-Managern und Community.-Menschen in gemütlicher Atmosphäre sprechen? Dann haben wir das perfekte Angebot für euch: Gewinnt einen von fünf Zugängen zur EA Community-Lounge, wo man Battlefield 3: Armored Kill, Medal of Honor: Warfighter und Crysis 3 anzocken kann. Was man dazu machen muss? Verratet uns in diesem Thread, warum wir euch einen der Zugangspässe geben sollen - oder bastelt ein Wallpaper. Einsendeschluss ist Morgen um 23:59 Uhr.

Ravaged: Gewinnt Beta-Keys
Bis zu 64 Spieler, ein an Mad Max erinnerndes Setting, zehn Klassen und massig Fahrzeuge und Waffen sind die Zutaten von Ravaged. Kurz: Es ist ein ambitionierter Multiplayer-Shooter eines kleinen und unabhängigen Studios. Wir empfehlen euch allen nur: Versucht an einen der Keys zu kommen - alle weiteren Details dazu findet ihr hier in diesem Thread. Sagt uns einfach in dem Thread, warum wir euch einen der Keys geben sollten. Wir freuen uns darauf, mit euch die eine oder andere Runde zu spielen...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/ravaged-screenshots-1.jpg
Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Gewinne “EA Community-Lounge”-Zugang - Neuigkeiten von Ko Andy 
Datum: 18:31 - 28.07.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-23/thumbs/Battlefield_3_Armored_Kill_-_Bandar_Desert_map_-_E3_screen_1.1024-576.jpg
Battlefield 3 - EA Community-Lounge Zugänge, Neuigkeiten, Videos & Ravaged Beta-Keys

Es ist Samstag, wir beklagen da leider schon wieder verschwundene gute Wetter und haben - wie jeden Tag - eine topaktuelle Nachricht mit allen Informationen und Neuigkeiten rund um Battlefield 3 für euch. Und heute haben wir viele Themen: Wir verlosen fünf Mal Zugangspässe zur EA Community-Lounge, wo ihr ganz bequem und ohne Anstehen Battlefield 3: Armored Kill, Medal of Honor: Warfighter und Crysis 3 anzocken sowie mit den Entwicklern reden könnt - und viel müsst ihr dafür auch nicht machen. Außerdem in den Nachrichten dabei: John Riccitiello bleibt der EA-Boss und Facebook-Werbung hat sich für EA und Battlefield 3 nachweisbar ausgezahlt. Darüber hinaus verlosen wir weiterhin Beta-Keys für Ravaged und haben noch das eine oder andere Video. In diesem Sinne: Let’s get bloody rolling...

Den Anfang machen wir natürlich - und wie schon seit ewigen Tagen - mit den allerwichtigsten Neuigkeiten. Und was soll auch nur ansatzweise wichtiger sein, als euch ohne nerviges Anstellen auf die GamesCom und in die EA Community-Lounge zu bringen?

Battlefield 3 - Gewinnt einen von fünf Zugängen zur EA Community-Lounge
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield_3_armored_kill_-_armored_shield_map_-_screen_1.1024-576.jpg
Was gibt es zu gewinnen?
Wer schon auf der GamesCom war, der kennt sich bereits aus: Man wird einen Großteil der Zeit nicht die tollsten neuen Spiele anspielen. Stattdessen wartet man in ewig langen Schlangen - die sich im Extremfall durch die halbe Halle schlängeln - stundenlang darauf, endlich 15 oder 30 Minuten selber Hand anzulegen. Und nein, wir können uns absolut nicht vorstellen, dass das Spaß macht. Und so verlosen wir fünf Zugänge zur EA Community-Lounge, wo ihr ohne Wartezeit Battlefield 3: Armored Kill, Medal of Honor: Warfighter und Crysis 3 anzocken dürft. Ihr dürft euch den Tag und die gewünschte Zeit übrigens selber aussuchen, solange es noch Plätze gibt...

Was muss ich dafür tun?
Ganz einfach: Begebt euch in diesen Thread und verrate uns, warum wir euch einen der Zugangspässe geben sollten. Wenn ihr wollt, dann bastelt auch ein Wallpaper zu einem der oder den drei Spielen und postet sie ebenfalls im verlinkten Thread. Bis zum 30.07.2012 um 23:59 Uhr habt ihr dafür Zeit; im Lauf des Dienstags werden die Gewinner ausgewählt und informiert.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-23/thumbs/medal_of_honor_warfighter_e3_2012_008.1024-576.jpg
Wie sind die Regeln?
- Einsendeschluss ist der 30.07.2012 um 23:59 Uhr.
- Man muss mindestens 18 Jahre alt sein, um in die Community-Lounge zu dürfen.
- Pro Person ist nur ein Post erlaubt. Bei mehreren Postings zählt das erste Posting. Editiert also notfalls euer Posting...
- Mitarbeiter von GAMERSUNITY.de und den angeschlossenen Fansites sind vom Gewinnspiel ausgeschlossen.
- Double Accounts führen zum Ausschluss.
- Die Entscheidung über die Gewinner ist endgültig.
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
- Die Gewinner werden bis Dienstag im Forum per PM informiert.
- Anreise etc. sind logischerweise nicht dabei.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-16/thumbs/crysis_3_screen_1_-_prophet_the_hunter.1024-576.jpg
Bei uns geht es jetzt mit aktuellen Neuigkeiten aus dem Hause DICE und EA weiter. Wir fassen zusammen, was ihr wissen solltet...

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-9.1024-238.jpg
John Riccitiello bleibt der Boss
Vor geraumer Zeit geisterte ein Gerücht durch die Internet-Welt, dass EA-Boss John Riccitiello Anfang Ausgust durch Peter Moore ersetzt werden sollte. Auf dem jährlichen Aktionärsmeeting wurde jetzt aber klargestellt: Der Chef von EA bleibt weiterhin im Amt. Man “habe sehr viel Vertrauen in John Riccitiello und das ganze Management-Team”, die in der Vergangenheit “einen sehr guten Job” gemacht hätten und auch in Zukunft ihre “großartige Strategie sehr erfolgreich weiterverfolgen” würden. Bei EA würden regelmäßig alle Mitarbeiter mit Managment-Positionen neu bewertet und eventuell ersetzt - bei John Riccitiello habe man aber keinerlei Pläne, ihn zu ersetzen. Wir sind folglich gespannt, was uns in den nächsten Jahren so bevorsteht...

Und Werbung erzeugt doch Gewinne...
Habt ihr euch jemals gefragt, wie viel Gewinn man mit Werbung machen kann? Wolltet ihr seit langer Zeit wissen, ob viel Werbung auch wirklich einen ernsthaften Gewinn bedeutet? Die Antwort lautet augenscheinlich definitiv ja - zumindest im Falle von EA und Facebook. EA habe 2.75 Millionen Dollar in Facebook-Werbung für Battlefield 3 gesteckt und direkt darüber 12.1 Millionen Dollar als Resultat eingenommen - ein Gewinn von knapp 440 Prozent. Werbung bringt also sehr wohl Geld - wobei sich natürlich auch die Frage stellt, wie viel sich Battlefield 3 ohne die Werbung verkauft hätte...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-3.1024-238.jpg
Und damit kommen wir auch schon wieder nach und nach zum Ende. Jetzt gibt es erstmal ein paar Videos zu bestaunen...

Inside Community - Videos & Community-Zocken auf der Xbox360
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-11.1024-238.jpg
Community-Zocken auf der Xbox360
Es ist an der Zeit für eine Premiere: Morgen Abend findet ein allererst Community-Zocken auf der Xbox360 statt! Sucht im Server-Browser nach Battlefield-3.org, geht gegen 20:00 Uhr auf den Server und zockt gemeinsam mit der Community ein paar unvergessliche Runden. Gespielt werden alle Maps - genauer gesagt: Die besten Maps aus dem Hautptspiel und den DLCs. Worauf wartet ihr noch? Es ist an der Zeit, dass auch die Spieler mit einer Xbox360 ein Community-Zocken erleben...

Zerstörung
Ihr wolltet schon immer sehen, was man in Ziba Tower kaputtmachen kann? Dann schaut euch das Video an, das massig Zerstörung mitbringt...



Unglaublich...
Was soll man tun, wenn einem ein böser Helikopter auf Damavand Peak um die Ohren fliegt und das Team plattmacht? Naja - zum Beispiel das, was der Spieler hier im Video macht...



Brutaler Skill
Eine Montage voller bemerkenswerter Kills und Abschüsse. Haben wir erwähnt, dass wir gegen diesen Speiler niemals antreten wollen?



Und damit sind wir fertig, am Ende und durch. Als Abschluss haben wir wie Erinnerung für euch: Ihr könnt Beta-Keys für Ravaged gewinnen! Und einen schönen Tag euch allen...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/ravaged-screenshots-5.jpg
Bis zu 64 Spieler, ein an Mad Max erinnerndes Setting, zehn Klassen und massig Fahrzeuge und Waffen sind die Zutaten von Ravaged. Kurz: Es ist ein ambitionierter Multiplayer-Shooter eines kleinen und unabhängigen Studios. Wir empfehlen euch allen nur: Versucht an einen der Keys zu kommen - alle weiteren Details dazu findet ihr hier in diesem Thread. Sagt uns einfach in dem Thread, warum wir euch einen der Keys geben sollten. Wir freuen uns darauf, mit euch die eine oder andere Runde zu spielen...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/ravaged-screenshots-1.jpg
Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Aftermath mit ersten Infos enthüllt - Beta-Keys für Ravaged von Ko Andy 
Datum: 17:21 - 27.07.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-30/thumbs/battlefield-3-aftermath-concept-art.1024-576.png.jpg
Battlefield 3 - Infos zu Aftermath, Origin, Voting, Ravaged Beta-Keys & mehr

Der Freitag ist erreicht - und weil die Mischung aus gutem Wetter und Wochenende unsere Stimmung massiv gehoben hat, haben wir heute nicht nur die übliche Nachricht zu Battlefield 3, sondern gleich eine unglaublich gute Nachricht voller toller Neuigkeiten und Ankündigungen. Zuallererst haben wir allererste Details zu Battlefield 3: Aftermath - der DLC soll bekanntlich irgendwann im Dezember erscheinen. Und er bringt Zivilfahrzeuge, umgebaute Militärfahrzeuge und zerstörte Städte mit! Außerdem im Nachrichtenmix: Battlefield 3 steht in diversen Kategorien beim European Games Award zur Wahl, Origin hat ein Vorveröffentlichungs-Update bekommen und man kann immer noch Plätze in der EA Community-Lounge gewinnen. Darüber hinaus lassen wir das Thema Battlefield ganz kurz sein und haben neben einem ganz langen und interaktiven Gameplay-Trailer zu Crysis 3 auch noch massenhaft Beta-Keys für den "Mad Max meets Battlefield"-Mix Ravaged. In diesem Sinne: Let’s get started...

Wie immer gilt: Den Anfang machen wir mit allen wichtigen Neuigkeiten zu Battlefield 3. Und da gibt es mal wieder so Einiges - inklusive ersten Infos zum vorletzten DLC - zu erzählen...

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-9.1024-238.jpg
Battlefield 3: Aftermath - Erste Infos
Die offizielle Battlefield-Seite hat ein Update bekommen - und das hat mit dem vorletzten DLC zu tun: Battlefield 3: Aftermath soll bekanntlich irgendwann im Dezember 2012 erscheinen. Jetzt sind erste Informationen aufgetaucht, was uns nach Armored Kill so erwartet.
Ein frisches Setting: Afttermath wird bekanntlich in und um einem vom Erdbeben verwüsteten Teheran spielen. Neben der Großstadt könnte es dieser Beschreibung also auch in ein paar Vororte gehen.
Neue Möglichkeiten: Durch die vom Erdbeben angerichtete Verwüstung sollen wir neue Möglichkeiten und Wege haben: Deckung, diverse überraschende Wege - wir hoffen ja auf eine begehbare Kanalisation für fiese Umgehungsmanöver. Definitiv bestätigt ist aber, dass wieder ein gewisser Fokus auf vertikales Gameplay herrschen soll. Außerdem soll es viel Dreck und Schutt geben.
Kreative Fahrzeuge: Auf den verwüsteten Schlachtfeldern kommen neue Fahrzeuge zum Einsatz, die eine Mischung aus Behelfsmäßigkeit, Kreativität und Feuerkraft bieten sollen. Neben militärischen Fahrzeugen ist auch die Rede von Zivilfahrzeugen.
Neue Waffen: Laut der Premium-Übersicht wird es auch neue Waffen geben. Der offizielle Twitter-Channel hat das ebenfalls bestätigt. Freuen wir uns also auf weitere frische Bleispritzen...
Mehr Inhalte: Wie gehabt wird es vier frische Karten geben. Außerdem werden ein neuer Modus, neue Assignements, Hundemarken und natürlich neue Fahrzeuge in der Beschreibung genannt.
Ein erstes Artwork: Auf dem Artwork sind - neben ein paar Soldaten - nur ein bereits bekannter Humvee, eine Explosion und diverse verwüstete und mehrstöckige Häuser zu sehen.
Eine kleine Meinung: Die gute Nachricht: Es wird Fahrzeuge geben - ein weiteres Close Quarters müssen wir also nicht erwarten oder (je nach Geschmack) befürchten. Die noch bessere Nachricht - zumindest wenn man ein “Strike at Karkand”-Fan ist: Es wird mehr Stadt-Maps geben! Hoffen wir einfach, dass DICE aus den Möglichkeiten beim Szenario schön abwechslungsreiche Karten bastelt - Zivilfahrzeuge und kreative Fahrzeug klingen bereits sehr gut; das Versprechen auf vertikales Gameplay und viele durch die Zerstörung ermöglichte Wege ebenso...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-11.1024-238.jpg
Origin 9.01
Vor einiger Zeit haben wir über Origin 9.0 berichtet, dass viele neue Features und Verbesserungen mitbrachte. Aktuell ist es nur als Vorabversion verfügbar, jetzt schiebt EA Version 9.01 ebenfalls als Vorabversion nach. Wir fassen die Features und Neuerungen zusammen...
- Der “My Games”-Tab sieht und fühlt sich jetzt anders an.
- Die Spielebilder sind jetzt “High Resolution”-Box-Arts.
- Man kann die Größe der Spiele-Icons jetzt per Schieberegler anpassen.
- Alle Features - wie Download, Install oder Play - eines Titels sind jetzt im Mouseover-Fenster. Bewegt also einfach eure Maus über das Spiel und klickt an, was ihr braucht und wollt...
- Der “Mark as Favorite”-Button ist jetzt ein Stern.
- Es gibt mehr Möglichkeiten zum Sortieren der Spiele.
- Man kann per “Update List” alle uns gehörenden Spiele in die Liste laden - grade beim oder kurz nach dem Kauf eine gute Idee, wenn man wartet, dass das erworbene Spiel endlich in der Liste erscheint.
- In der “Order History” gibt es jetzt sowohl die Spiele, die im Web als über Origin gekauft wurden.
- Einige Fenster haben neue Titel oder Bezeichnungen.
- Die Performance wurde verbessert.
- Ein Problem, welches dazu führte, dass manche Spieler nicht patchen konnten, wurde behoben.
- Es gab diverse kleine Bug-Fixes.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-2.1024-238.jpg
Vote now!
Wer will, dass Battlefield 3 pünktlich zur GamesCom diverse Auszeichnungen des European Game Awards einheimst, der sollte hier hier einfach abstimmen und den Entwicklern die Freude machen...

EA Community-Lounge auf der GamesCom
Wer auf der GamesCom alle Spiele von EA ohne stundenlange Wartezeit in lauten und überfüllten Hallen ansehen will, der kann das mit etwas Glück ganz einfach tun: Die EA Community-Lounge ist ein ruhiger Ort im Messetrubel, wo man Entwickler, Community-Manager und Community-Menschen treffen sowie die eine oder andere Runde zocken kann. Genauer gesagt: Man wird Armored Kill, Medal of Honor: Warfighter und Crysis 3 anzocken dürfen! Schreibt also in diesem Thread, warum man euch auswählen sollte und mit etwas Glück könnt ihr dabei sein.
Übrigens: Man muss nicht schleimen um eingeladen zu werden. Es kann aber logischerweise leicht hilfreich sein...
Außerdem wichtig zu wissen: Wir werden Morgen selber mehrere Zugänge zur EA Community-Lounge verlosen. In bester DICE-Tradtiion gilt bei diesem Thema und Details aber einfach nur: Soon...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-1.1024-238.jpg
Und damit sind wir für heute mit dem Thema Battlefield auch schon wieder - ziemlich flott, aber dafür nur mit guten Neuigkeiten und spannenden Infos - durch und fertig. Bei uns geht es jetzt mit einem Thema weiter, dass wir bereits am Sonntag angesprochen hatten: Ravaged verspricht schnelle Multiplayer-Schlachten im Stile eines Battlefield mit noch mehr Klassen und frischen Ideen in einer postapokalyptischen Welt. Und wir haben Beta-Keys für euch. Warum? Weil wir einem unabhängigen Team mit einer tollen Idee sehr gerne helfen - und nur zu gerne Beta-Keys an euch verteilen...

Inside Gaming - Gewinne einen Beta-Key für Ravaged!
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/ravaged-screenshots-1.jpg
Ravaged itself
Ravaged ist ein reiner Multiplayer-Shooter für den PC. Aktuell ist er bei 2DawnGames in Entwicklung, das zu großen Teilen aus alten DICE- und Frontline-Entwicklern besteht. Zwischen 16 und 64 Spielern dürfen sich auf den postapokalpytischen Maps austoben, zehn verschiedene abwechslungsreiche Klassen ausprobieren, logischerweise im Team arbeiten und aus einem coolen Mix aus Waffen und Fahrzeugen wählen. Und es gibt natürlich verschiedene und spannende Spielmodi...

Die Beta
Die Beta läuft aktuell bereits. Anders als anderswo gibt es keine NDA - ihr könnt also über eure Erlebnisse, Erfolge und Misserfolge reden wie und wo ihr wollt und nach Herzenslust Videos und Screenshots machen. Bugs werden hier, neue Ideen hier an die Entwickler weitergeleitet. Man arbeitet beispielsweise bei den Entwicklern neben Bug-Fixes und Details auch an neuen Features - wie etwa einer mobilen und steuerbaren gigantischen Basis. Man kann außerdem mit den Entwicklern regelmäßig zocken oder auf dem TeamSpeak reden...
Wichtig: Wenn ihr einen Key bekommt, dann müsst ihr den hier einlösen. Erst danach bekommt ihr eine automatisch generierte Mail mit dem richtigen und einlösbaren Key.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/ravaged-screenshots-2.1024-581.jpg
30 Keys nur für euch
Jetzt die beste Nachricht des Tages für alle, die selber Hand anlegen wollen: Wir verlosen 30 Keys. Und dafür müsst ihr (fast...) nichts tun: Schreibt in diesem Foren-Thread, warum wir euch einen der Keys geben sollten. Wir werden dann die Keys nach und nach bis Sonntag unter den besten Einsendungen verlosen. Generell gelten ganz logische Regeln: Keine Double Accounts, Mitarbeiter von der Fansite oder GAMERSUNITY.de dürfen nicht mitmachen und Bestechungen werden keinen Erfolg haben.

Was bleibt uns da noch zu sagen? Wir wünschen euch allen ganz extrem viel Glück. Und wir werden uns sicher in der Beta sehen und schießen...



Und damit sind wir wirklich fertig, am Ende und durch. Als Abschluss wünschen wir euch einen großartigen Start ins Wochenende - machts gut, haut rein und viel Spaß...

Inside EA - Crysis 3
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-16/thumbs/crysis_3_screen_5_-_assess_adapt_attack.1024-576.jpg
Ein interaktiver Trailer
Wir halten uns ganz kurz: Die Grafik sieht atemberaubend aus, man darf an bestimmten Stellen das Vorgehen selber auswählen und dazu viele Feinde auf unterschiedliche Art und Weise loswerden. Was soll man da noch sagen? Film ab...



Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Langer Support - Armored Kill - Oldschool-Zocken? von Ko Andy 
Datum: 14:47 - 26.07.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-23/thumbs/Battlefield_3_Armored_Kill_-_Bandar_Desert_map_-_E3_screen_5.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Armored Kill, Battlefield 4, Messer-Wahnsinnige, Videos & Oldschool-Zocken

Es ist Donnerstag, das Wetter toll - zum Glück... - und wir machen uns leicht verspätet an die tägliche Nachricht zu Battlefield 3. Genauer gesagt dreht sich bei uns heute alles um ein paar Neuigkeiten zu Battlefield 4 und Armored Kill - darunter gibt es die Bestätigung eines Supports von Battlefield 3 auch nach dem Launch des letzten DLCs und die offizielle Bestätigung, dass Armored Kill auf Konsolen definitiv nur mit maximal 24 Spielern gespielt werden wird. Darüber hinaus sollte man nicht zu viel messern; wir fragen nach einem möglichen Interesse an einem Oldschool-Community-Zocken bei euch, haben ein paar Videos und fangen jetzt besser an. In diesem Sinne: Let's rock'n' roll...

Den Anfang machen wir mit den (halbwegs) relevanten Neuigkeiten aus dem Hause DICE und EA. Heute dreht sich alles um Messer-Nerver, Armored Kill, Battlefield 4 und mehr. Wie gehabt wird also alles zusammengefasst, was Fans so interessieren könnte und sollte..

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-9.1024-238.jpg
Battlefield 4
Auf dem offiziellen Blog ist ein Posting aufgetaucht, das ein paar wichtige Dinge zu Battlefield 4 klarstellt.
- Die Beta wird im Herbst 2013 sein. Mehr Informationen gibt es noch nicht - und solange die Informationen nicht offiziell bestätigt werden, sind sie auch nicht offiziell. Man soll also aufpassen, dass man keine Falschmeldungen für bare Münze nimmt.
- Auch nach dem Ende des DLC-Regens für Battlefield 3 wird man das Spiel weiterhin mit Patches und Updates unterstützen. Auch jetzt arbeiten trotz der Entwicklung von Battlefield 4 weiterhin viele Menschen bei DICE an Content für Battlefield 3 - und daran wird sich auch in Zukunft nichts ändern.

Armored Kill
Im gleichen Blog-Posting werden auch ein paar Dinge rund um Armored Kill fest- und klargestellt. Wirkliche Überraschungen sind allerdings nicht darunter. Ein paar endgültige Absagen und Bestätigungen sind allerdings definitiv dabei.
- Armored Kill wird fünf neue fahrbare Fahrzeuge liefern: Panzerjäger, Quad und mobile Artillerie.
- Es wird über 20 neue Fahrzeug-Unlocks geben. Wir gehen übrigens stark davon aus, dass auch alte Fahrzeuge neue Unlocks bekommen dürften...
- Man wird bekanntlich bei der AC-130 im Fallschirm spawnen oder die Kanonen bedienen können.
- Im "Tank Superiority"-Modus werden Panzerfahrer und Infantrie alle ihre Fähigkeiten brauchen, um wichtige Locations auf den Maps zu halten. Interessant dürfte hierbei besonders die Erwähnung von Infantrie sein. Weitere Informationen sollen folgen...
- Man passt die Maps für Armored Kill speziell für Konsolen an. Das Limit von 24 Spielern pro Server wird logischerweise auch beibehalten.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-1.1024-238.jpg
Übertreibt es nicht mit dem Messern
Wer aktuell eine DICE- oder "DICE Friends"-Hundemarke trägt, hat wenig zu lachen. Die meisten Spieler stellen den normalen Spielbetrieb nur zu gerne ein und stürzen sich mit wild geschwungenem Messer in die Schlacht - an sich ganz lustig, wenn man mit einem Maschinengewehr acht Leute nacheinander ummäht, andererseits aber auch teilweise nervig, wenn das ganze Team hinter einem Spieler herhechelt und das eigentliche Ziel vergisst. Im offiziellen Forum haben jetzt einige Moderatoren inklusive dem deutschen Community-Manager klargestellt: Spielen soll Spaß machen. Und wenn der Spielfluss durch Messerzombies selber wirklich massiv gestört wird, dann darf man sich nicht wundern oder beschweren, wenn der Admin einen bannt. Das sollte allerdings natürlich nicht passieren, wenn man ganz normal gemessert wird...

EA Community-Lounge auf der GamesCom
Wer auf der GamesCom alle Spiele von EA ohne stundenlange Wartezeit in lauten und überfüllten Hallen ansehen will, der kann das mit etwas Glück ganz einfach tun: Die EA Community-Lounge ist ein ruhiger Ort im Messetrubel, wo man Entwickler, Community-Manager und Community-Menschen treffen sowie die eine oder andere Runde zocken kann. Schreibt in diesem Thread, warum man euch auswählen sollte und mit etwas Glück könnt ihr dabei sein.
Übrigens: Man muss nicht schleimen um eingeladen zu werden. Es kann aber logischerweise leicht hilfreich sein...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-11.1024-238.jpg

Als Abschluss haben wir die üblichen Wünsche - machts gut, haut rein und viel Spaß... - und den angekündigten Community-Bereich mit der großen Frage: Wollt ihr auch mal ein Community-Zocken mit einem alten Battlefield?

Inside Community - Frage & Video
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-10.1024-238.jpg

Wollt ihr ein Oldschool-Community-Zocken?
An sich ist das eine ganz einfache Frage - vor allem, weil diverse Spieler uns im Forum diese Frage gestellt haben. Darum verratet uns: Was möchtet ihr denn gerne für ein altes Battlefield zocken? Wann wollt ihr es zocken? Was schwebt euch vor? Wir persönlich würden uns auf eine gepflegte Runde Battlefield 2142 sehr und Battlefield 2 ziemlich sehr freuen. Also los - sagt uns in den Comments, was ihr eventuell für ein Oldschool-Community-Zocken wollt...
Übrigens: Das nächste "Battlefield 3"-Community-Zocken kommt bald und wird sich auch im Falle eines Oldschool-Zockens nicht nach hinten verschieben. Keine Panik...

Video-Show
Wie immer gilt: Es gibt viele Videos, die den einen oder anderen Blick wert sind. Wir haben mal wieder zusammengetragen, was man sich als Fan ansehen sollte...

Defibrilator-Würmer
Wir wissen nicht, was der Sinn dieser Aktion sein soll. Wir wissen nicht, warum man so etwas machen sollte. Aber wir wissen: Irgendwie ist es dann doch lustig...



Eine Zeitbombe
Ihr habt jemanden getötet und seid ganz stolz auf euch? Dann passt auf, dass euch nicht sowas passiert...



Feinde ohne C4 loswerden
Wie kann man Feinde per Explosion ohne C4 loswerden? Naja - es gibt da schon so die eine oder andere Möglichkeit...



Swiss Aces
Die Swiss Aces arbeiten mal wieder super zusammen - und sie zeigen, wie das geht. Also: Schaut euch das Video an, wenn ihr regelmäßig aus Squads rausgeworfen werden solltet...



Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Armored Kill Interview - Xbox720 - Schneebilder & Mehr von Ko Andy 
Datum: 22:14 - 25.07.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-30/battlefield-3-snow-pictures-5.jpg
Battlefield 3 - Video-Interview zu Armored Kill, neue Konsole, Screenshots & Mehr

Den Mittwoch beginnen wir heute mit gutem Wetter, guter Laune und der Erkenntnis, dass die Ferien immer näherkommen - das erklärt natürlich auch die gute Laune. Bis es mit den Ferien aber endlich soweit ist, haben wir frische Neuigkeiten zu Battlefield 3: Ein Interview mit Niklas Fegraeus bringt ein paar kleinere Details zu Armored Kill und den Panzerjägern, Gerüchten zufolge soll die neue Xbox kurz vor Weihnachten 2013 im Laden stehen - was natürlich spannende Möglichkeiten für Battlefield 4 bedeutet... - und dann haben wir noch diverse künstlerische Dinge. Genauer gesagt: Von der Community kreierte Schneebilder, frische Videos - inklusive dem A-Team - und einen Teaser mit toller Musik zu Medal of Honor: Warfighter. In diesem Sinne: Let's get rolling...

Wie und gehabt haben wir am Anfang alle frischen Neuigkeiten zu Battlefield 3 übersichtlich zusammengefasst und zusammengestellt, damit ihr jede interessante und wichtige Neuigkeit mitbekommt.

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-11.1024-238.jpg
Interview zu Armored Kill
In einem kurzen Video-Interview zu Armored Kill taucht der neben Gustav Halling hauptverantwortliche Niklas Fegraeus auf und erzählt ein bisschen zu dem großen DLC mit riesigen Maps, neuen Fahrzeugen und mehr. Wir fassen zusammen, was man wissen sollte - selbst wenn die meisten Dinge zumindest hinreichend vermutet wurden. Große Neuigkeiten gibt es also nicht...
- Bandar Desert: Ja, es soll wirklich die größte Map der Battlefield-Geschichte sein. Neben Wüste und Baustelle gibt es auch noch eine kleine Stadt am Meer. In der Stadt selber passiert sehr viel, weil sich das Gameplay oft darauf konzentriert und dort Flaggen sehr dicht beieinander liegen. Außerdem soll auch der Flugzeugträger eine Bedeutung haben...
- Panzerjäger: DIe Panzerjäger sind eigentlich ein APC mit einem Panzergeschütz. Als Resultat haben sie viel Feuerkraft und sind schön schnell, halten allerdings auch nur wenig Treffer aus. Wenn man die hohe Mobilität ausnutzt, dann kann man diverse Gebiete auf den Maps sehr gut kontrollieren. Sich auf kurze Entfernung mit einem echten Panzer anzulegen ist aber weniger klug...
- Mobile Artillerie: Die mobile Artillerie ist ein ziemlich langsames und schwerfälliges Fahrzeug, mit dem man sich eine gute Position aussuchen sollte. Man kann Gebiete aus großer Entfernung beschießen, sollte aber tunlichst nicht in Gefechte verwickelt werden, weil man fast keine Panzerung hat.



Gerücht: Kommt die Xbox720 im Winter 2013?
Im Moment dürfte es wohl kein Geheimnis sein, dass mehr oder weniger jeder auf auf die neue Konsolengeneration wartet: Die Spieler wegen besserer Grafik und neuen Features; die Entwickler, um ihre für die neuen Konsolen in Entwicklung befindlichen neuen Spiele endlich anzukündigen. Vor kurzer Zeit gab es nun eine Präsentation der neuen Xbox, von der auch ein Dokument mit Infos geleakt ist. Das ist zwar schnell wieder verschwunden - einige Menschen haben es sich aber logischerweise gesichert. Laut dem Dokument soll die neue Xbox mit Windows 8 laufen, als Multmedia-Gerät für mehr als nur für Spiele da sein und pünktlich zum Weihnachtsgeschäft 2013 erscheinen. Wenn man nun von der Beta für Battlefield 4 im Herbst 2013 ausgeht, dann wäre das natürlich perfekt, um Battlefield 4 als einen der Launch-Titel auf die neue Konsole zu bringen. Aber wie immer gilt: Gerüchte sind Gerüchte - und bis etwas bestätigt ist, ist nichts sicher.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-1.1024-238.jpg
EA Community-Lounge auf der GamesCom
Wer auf der GamesCom alle Spiele von EA ohne stundenlange Wartezeit in lauten und überfüllten Hallen ansehen will, der kann das mit etwas Glück ganz einfach tun: Die EA Community-Lounge ist ein ruhiger Ort im Messetrubel, wo man Entwickler, Community-Manager und Community-Menschen treffen sowie die eine oder andere Runde zocken kann. Schreibt in diesem Thread, warum man euch auswählen sollte und mit etwas Glück könnt ihr dabei sein.
Übrigens: Man muss nicht schleimen um eingeladen zu werden. Es kann aber logischerweise leicht hilfreich sein...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-2.1024-238.jpg
Bei uns geht s heute auch schon wieder dem Nachrichtenende entgegen. Bevor es aber soweit ist, haben wir noch den Community-Bereich...

Inside Community - Bilder & Videos
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-10.1024-238.jpg
Schnee. So viel Schnee...
Nachdem man bei DICE mit Alborz Mountain endlich eine Schnee-Map für Armored Kill angekündigt hat, hat man die Community gleich auch dazu aufgerufen, selber ein paar Schnee-Bilder zu basteln. Diverse Kunstwerke sind jetzt auf Facebook aufgetaucht - und sie sind großartig. Kurz: Es sind tolle Fan-Bilder...
battlefield-3-snow-pictures-1battlefield-3-snow-pictures-2battlefield-3-snow-pictures-3battlefield-3-snow-pictures-4battlefield-3-snow-pictures-6
Videos
Wie immer gilt: Die Community bastelt tolle Videos und Trailer. Hier gibt es mal wieder den absolut unschlagbaren Beweis...

Das A-Team
Wer kennt das Intro vom A-Team nicht? Jetzt gibt es auch eine Version für Battlefield 3. Ausgezeichnet...



Dino-Trailer (ohne Dinos)
Ein kurzer Trailer zu einem Fan-Film zeigt, was sich ein paar motivierte Menschen vorstellen: Ein paar Soldaten im Dschungel - und böse Dinos. Wir hoffen, dass das ambitionierte Projekt klappt...



Die besten Gameplay-Clips
Dazu bleibt uns nur wenig zu sagen: Das sollen die besten Gameplay-Clips der letzten Zeit sein. Beeindruckend.



Und damit sind wir auch wirklich fertig. So wie immer gilt: Machts gut, haut rein und viel Spaß. Und jetzt gibt es noch eine ganz kurze Notiz...

Inside EA - Medal of Honor: Warfighter
MoH3_2245862bmedal_of_honor_warfighter_e3_2012_002.1024-576medal_of_honor_warfighter_e3_2012_008.1024-576
In Zusammenarbeit mit Linkin' Park soll es bald einen neuen Trailer zu Warfighter mit Musik vom neuen Album geben. Wir finden: Eine großartige Idee. Bereits vor zwei Jahren bekam das damalige Medal of Honor so einen Trailer - tolle Musik einer tollen Band und tolle Bilder sind uns also sicher. Wenn man Linkin' Park mag. Das tun wir glücklicherweise...



Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Premium und Battlefield 4 Beta - GamesCom - Infos & Mehr von Ko Andy 
Datum: 14:57 - 24.07.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/bf-3-gdc-2.1024-542.jpg
Battlefield 3 - Battlefield 4 Beta, Neuigkeiten, Tweets & Videos

Unglaublicherweise ist das Wetter endlich wieder so, dass man vorsichtig von Sommer sprechen kann, im Sport passiert immer noch nichts und wir schreiben die aktuelle Nachricht zu Battlefield 3 - so weit, so normal. Es gibt diverse Gerüchte, dass man als "Battlefield Premium"-Bsitzer nicht in die exklusive Beta-Phase von Battlefield 4 kommen wird, mit einem kurzen Foren-Posting (und etwas Glück) könnt ihr es in die EA Community-Lounge auf der GamesCom schaffen, EA setzt sich für die Rechte gleichgeschlechtlicher Paare ein und wir fassen noch Tweets von Community-Manager zh1nt0 zusammen. Außerdem haben wir noch zwei kleine - aber großartige! - Fan-Film mit Action und Olympia in Battlefield. In diesem Sinne: Let's do this...

Den Anfang machen wir - so wie immer und gehabt - mit allen wichtigen und frischen Neuigkeiten zu Battlefield 3, DICE und EA. Ehrlich mal: Warum schreiben wir das hier jeden Tag hin? Ihr wisst doch sowieso, was euch erwartet...

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-3.1024-238.jpg
Battlefield 4 Beta: Kein exklusiver Zugang für Premium-Nutzer?
Der offizielle Twitter-Channel von Battlefield hat auf eine ziemlich spannende Frage eine Antwort geliefert: Man wird als Premium-Nutzer keinen exklusiven Zugang zur "Battlefield 4"-Beta (die irgendwann im nächsten Herbst kommen soll) bekommen. Es gäbe allerdings andere Möglichkeiten - wie beispielsweise die Limited oder Deluxe Edition von Medal of Honor: Warfighter, um in die exklusive Beta - oder Beta-Phase... - zu kommen.

"Premium members will not have access to the Beta for Battlefield 4, but there are certainly other ways to get it! There will be other ways, but at this time that is the only way to get it."
"Right now, the only way to guarantee access is to preorder Medal of Honor Warfighter.” "

Wir alle wissen: Was der offizielle Battlefield-Twitter als Antwort auf viele Fragen twittert, ist nicht immer unbedingt unglaublich korrekt - vor allem, wenn es sich um Dinge in größerer Zukunft handelt. Der Hauptgrund dafür dürfte darin liegen, dass diverse Mitarbeiter bei DICE und EA den Twitter-Channel nutzen und der Community - so gut es irgendwie geht... - Fragen beantworten. Wir warten lieber noch auf eine offizielle Ankündigung beziehungsweise die Bestätigung...
"Premium members will not have access to the Beta for Battlefield 4, but there are certainly other ways to get it! There will be other ways, but at this time that is the only way to get it."
"Right now, the only way to guarantee access is to preorder Medal of Honor Warfighter.” "

Wir alle wissen: Was der offizielle Battlefield-Twitter als Antwort auf viele Fragen twittert, ist nicht immer unbedingt unglaublich korrekt - vor allem, wenn es sich um Dinge in größerer Zukunft handelt. Der Hauptgrund dafür dürfte darin liegen, dass diverse Mitarbeiter bei DICE und EA den Twitter-Channel nutzen und der Community - so gut es irgendwie geht... - Fragen beantworten. Wir warten lieber noch auf eine offizielle Ankündigung beziehungsweise die Bestätigung...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-6.1024-238.jpg
Community Lounge auf der GamesCom
Wer als News-Schreiber, Fansite-Admin oder Clan-Leader von EA zur GamesCom eingeladen wurde, der durfte und darf sich über den Besuch der Community Lounge freuen: Letztes Jahr war die auf einer Dachterasse gelegen und bot Ruhe und Entspannung vom Trubel der Messe, den tausenden Menschen und kilometerlangen Schlangen an den Messeständen. Außerdem kann man sich dort bekanntlich mit Entwicklern und anderen Community-Mitgliedern unterhalten, die neuesten Spiele antesten und eine entspannte Zeit erleben. Wer dieses Jahr selber vorbeikommen will, der hat jetzt die Möglichkeit dazu: Schreibt im Battlelog-Forum, warum EA genau euch einladen sollte...

EA im Kampf für gleichgeschlechtliche Paare
Wenn wir normalerweise über EA berichten, dann geht es um Verkaufszahlen, Free-2-Play oder um irgendwelche Ankündigungen, die in der Community immer für großen Wirbel sorgen. Heute ist uns allerdings eine andere Meldung eine Notiz wert: EA unterstützt - wie Zynga, Starbucks oder Los Angeles... - eine Änderung des 1996 beschlossenen "Defense of Marriage Acts", nach dem aktuell in den USA gleichgeschlechtliche Paare bei der Krankenversorgung und Steuern benachteiligt werden. Die Begründung von EA: Das Gesetz sei unmoralisch, unethisch und falsch. Da kann man wenig mehr zu sagen...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-1.1024-238.jpg
Community-Manager zh1nt0 twittert
Kurz bevor es für ihn in die Ferien geht, twittert Community-Manager zh1nt0 mal wieder ganz viel. Wir fassen zusammen, was ihr so wissen solltet und was (halbwegs) relevant ist...
- Man wird noch ziemlich lange Zeit keine Details aus Battlefield 4 verraten oder bestätigen. Dazu gehören auch Informationen zu den Plattformen...
- Er findet nicht, dass ein Release von Battlefield 4 irgendwann Ende nächsten Jahres zu früh sei. Außerdem hat man ja auch noch keinen Termin angekündigt.
- Nach dem Umzug im DICE-Büro hat er auch einen neuen PC. Und er darf nichtmal sagen, welche Teile in seinem neuen PC sind...
- Ab Donnerstag hat er Ferien.
- Das für Cheater verantwortliche Team bei DICE bannt weiterhin jeden Tag Cheater.
- Armored Kill spielt sich großartig und ist quasi fertig. Und die Playtests machen extrem viel Spaß.
- Das letzte gute Call of Duty war für ihn Call of Duty: Modern Warfare, das er auf einem PC gezockt hat.
- Aktuell laufen bei DICE auch Vorbereitungen zur GamesCom.
- Wer in der EU lebt, auf der Playstation 3 zockt und in einem Clan ist, der kann sich hier für das "EU Nations"-Turnier anmelden.
- Er weiß nicht, ob man Battlefield 3 auf der PAX in Seattle sehen wird.
- Man hat viele Möglichkeiten, Wünsche für Battlefield 4 an DICE zu schicken: Twitter, Battlelog und Mehr.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-11.1024-238.jpg
Und damit sind wir für heute auch schon wieder fertig, am Ende und durch. Als Abschluss wünschen wir euch einen tollen Tag - machts gut, viel Spaß und haut rein...

Inside Community - Fan-Filme
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-2.1024-238.jpg
Redemption
Es ist wieder an der Zeit für einen Fan-Film - und zwar einen mit besonders toller Musik und viel Action. Ein sehr schöner Fan-Film also, wie wir finden. Film ab...



Gorelympics
Olympia beginnt bald - da darf man sich nicht wundern, wenn es ein Pendant dazu in Battlefield gibt. In diesem Fal sind es die Gorelympics - mit Fahrzeugen, Kommentator und ganz viel Unsinn...



Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Battlefield 4 Platzhalter in Origin - Free-2-Play - Video-Show von Ko Andy 
Datum: 11:19 - 23.07.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2011-09/thumbs/battlefield-3-screenshots-13.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Battlefield 4, Free-2-Play & Video-Show

Den Start in die neue Woche erledigen wir heute definitiv knapper als das letzte Mal - das Wetter ist ja auch großartig und wir haben viel zu tun. In der heutigen Nachricht zu Battlefield 3 dreht es sich zuerst um Battlefield 4 - auf Origin ist ganz kurz ein Plazhalter aufgetaucht und Gerüchte sowie ein verschwundener Tweet sprechen davon, dass erste Informationen eventuell im November kommen könnten. Darüber hinaus wird bei EA über die Bedeutung von Free-2-Play geredet und wir haben diverse großartige und ausgezeichnete Videos im Angebot, die mehr als nur einen Blick wert sind. Und es gibt die Systemanforderungen für Medal of Honor: Warfighter, die dezent bekannt aussehen. In diesem Sinne: Let's get started...

Den Anfang machen wir bekanntlich mit allen frischen Neuigkeiten zu Battlefield 3. Genauer gesagt: Wir fassen zusammen, was man wirklich wissen sollte, um perfekt um alle Vorkomnisse in der offiziellen Battlefield-Welt informiert zu sein.

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-9.1024-238.jpg
Gerüchte und Infos Battlefield 4
Per Google haben findige Köpfe Battlefield 4 in Origin entdeckt. Genauer gesagt: Als Platzhalter. 100 Dollar sind nämlich sicherlich ein zu hoher Preis - weitere Informationen fehlen übrigens außerdem noch komplett. Laut den Platzhaltern soll Battlefield 4 allerdings für Xbox360, Playstation 3 und Playstation Portable erscheinen. Bevor es jetzt Panik gibt: Das sind alles Platzhalter - und Battlefield 4 kommt ganz sicher auch auf den PC.
Übrigens: Ein gelöschter Tweet und ein paar Gerüchte besagen, dass wir noch dieses Jahr erste Informationen zu Battlefield 4 bekommen werden. Genauer gesagt: Die Rede ist vom November 2012. Gerüchte und gelöschte Tweets eben...

EA: Free-2-Play ist überlebenswichtig
Dass man bei EA bei quasi jeder Gelegenheit auf Free2-Play und den digitalen Markt zu sprechen kommt, dürfte wohl niemanden wundern - in einem Spiel wie Battlefield Heroes geben die Spieler etwa pro Woche 4 Millionen Euro aus; insgesamt gibt durchschnittlich jeder Spieler eines "Free-2-Play"-Titels von EA im Monat 20 bis 30 Dollar aus. Per CNBC-Interview nannte EA-Boss John Riccitiello das Free-2-Play-Modell jetzt sogar überlebenswichtig für Publisher: Insgesamt habe man bei EA über 1.2 Milliarden Dollar nur durch Free-2-Play eingenommen - und damit mehr als durch Abos und manche Retail-Verkäufe. Da das System auf dem PC so großartig funktioniere, wolle man es in Zukunft auch für Konsolen bringen.
Uns bleibt da nur zu sagen: Das kann ja heiter werden - vor allem, wenn man bei EA Free-2-Play mit Pay-2-Win verwechseln sollte...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-11.1024-238.jpg
Bei uns geht es jetzt auch schon wieder dem Nachrichtenende entgegen. Bevor es soweit ist, haben wir allerdings endlich wieder ein paar Neuigkeiten aus dem Community-Bereich...

Inside Community - E-Sports & Video-Show
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-1.1024-238.jpg
Mal wieder gewonnen
Das deutsche "Playstation 3"-Team hat schon wieder ein Match gewonnen. Dieses Mal ging es Finnland mit 5 : 1 (schon wieder 5 : 1 muss man da wohl sagen...) an den Kragen. Wie gehabt gilt: Wir gratulieren den Jungs...

Die Video-Show
Die letzten paar Tage haben wir leider kaum Zeit gefunden, diverse kreative und wunderbare Community-Kunstwerke ausreichend und entsprechend in unserer Community-Sektion - die auch ziemlich leer war... - zu würdigen. Das holen wir jetzt aber endlich nach.

Horror-Teaser
Bereits zwei Mal haben wir an dieser Stelle über Insidious -The Nightmare never stops berichtet. In den Fan-Filmen geht es um Angst und Schrecken in der Metro - und wir meinen damit nicht die Granaten spammenden Punkte-Zombies aus der echten Metro. Jetzt ist ein Teaser zum dritten und letzten Teil der Filmreihe aufgetaucht.



The Siege
Ab und an kommt nicht nur ein toller und großartiger, sondern ein wirklich umwerfender Fanfilm heraus. Und genau das ist jetzt passiert: The Siege ist ein wunderbares Fan-Meisterwerk und ein genialer Film. Film ab...



Operation 925: Total kaputt
Alles ist kaputt: Die Büroräume, die Tische, die Stühle, jede Wand - alles. Da haben ein paar Spieler ganze Arbeit geleistet...



Merkwürdiges Video
Ja, dieses Video it merkwürdig. Aber es gibt Musik - gut zum Wachwerden und die Woche zu starten - und den Engineer. Film ab.



Messer-Monster
Die pure Freude - einfach herumlaufen und seine Feinde messern. Oder mit dem Defibrilator für Tod und Verderben sorgen. Wir fragen uns nur: Warum schießt denn irgendwie fast niemand auf den Typen? Warum nur?!



Und damit sind wir für heute auch wirklich fertig und am Ende. Wie immer wünschen wir euch einen schönen und tollen Tag - machts gut, haut rein und viel Spiel und Erfolg euch allen.

Inside EA - Medal of Honor: Warfighter
MoH3_2245862bmedal_of_honor_warfighter_e3_2012_002.1024-576medal_of_honor_warfighter_e3_2012_008.1024-576 Systemanforderungen
Wir machen es kurz: Das neue Medal of Honor mit Untertitel Warfighter hat - den Angaben in Origin zumindest - keinerlei Unterschiede in Bezug auf die technischen Anforderungen im Vergleich zu Battlefield 3. Und Origin und eine Online-Aktivierung braucht man logischerweise auch.

Minimale Systemvoraussetzungen
- Betriebssystem: Windows Vista
- CPU: Intel Core 2 Duo 2,4 Gigahertz / Athlon X2 2,7 Gigahertz
-RAM: Mind. 2 Gigabyte
- Laufwerk: CD-/DVD-ROM-Laufwerk (nur für Installation benötigt)
- Festplatte: Mindestens 20 Gigabyte freier Festplattenspeicher
- Grafikkarte: nVidia 8800 GTS 512 MB VRAM oder besser / ATI Radeon 3870 512 MB VRAM
- DirectX: DirectX 10.1-kompatibel
- Grafikspeicher: 512 MB oder besser
- Online-Verbindungsvoraussetzungen: 1 MB DSL KBPS oder schnellere Internetverbindung
- Eingabegeräte: Tastatur und Maus

Empfohlene Systemvoraussetzungen
- Betriebssystem: Windows 7
- CPU: Intel Core 2 Quad 3 GHz / AMD Phenom II X4 3 GHz
- RAM: Mind. 4 GB
- Laufwerk: CD-/DVD-ROM-Laufwerk (nur für Installation benötigt)
- Festplatte: Mind. 20 GB freier Festplattenspeicher
- Grafikkarte: nVidia GTX 560 1024 MB VRAM oder besser / ATI Radeon 6950 1024 MB VRAM
DirectX: DirectX 11-kompatibel
- Grafikspeicher: 1024 MB oder besser
- Online-Verbindungsvoraussetzungen: 1 MB DSL KBPS oder schnellere Internetverbindung
- Eingabegeräte: Tastatur und Maus

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-23/thumbs/medal_of_honor_warfighter_e3_2012_003.1024-576.jpg
Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Infos - Meinung: Armored Kill wird klasse - Ravaged von Ko Andy 
Datum: 21:52 - 22.07.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-23/thumbs/Battlefield_3_Armored_Kill_-_Bandar_Desert_map_-_E3_screen_3.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Neuigkeiten, Armored Kill wird genial & Ravaged

Es ist Sonntag, das Wetter ist endlich wieder ansatzweise sommerwürdig - bevor wir die Sonne genießen, kümmern wir uns folgerichtig erst lieber um Battlefield 3. Genauer gesagt: Im letzten "Armored Kill"-Trailer war ein Feuerlöscher im Panzerjäger zu sehen, Battlefield Premium ist dezent billig über eBay zu bekommen, ein Shop bietet Battlefield 4 für PC und Konsolen an und wir haben eine - definitiv positive - Meinung zu Armored Kill. Eine Frage muss bei all dem Lob und den Vorschusslorbeeren dann aber doch sein: Warum hat das so verdammt lange gedauert? Abgesehen davon haben wir noch auf Wunsch der Leser die Vorstellung eines spannenden Multiplayer-Spiels eines kleinen unabhängigen Studios, an dem diverse alte Battlfield- und Frontlines-Entwickler sitzen. In diesem Sinne: Let's get started...

Den Anfang machen wir mit allen Neuigkeiten zu Battlefield 3. Die sind allerdings an einem Sonntag ziemlich dünn gesät - wir haben trotzdem zwei oder drei Dinge gefunden, die eine Erwähnung wert sind.

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-11.1024-238.jpg
Panzerjäger mit Feuerlöscher
Piloten kennen den Feuerlöscher bereits, der disabelte Luftfahrzeuge wieder flugtüchtig macht - man verzichtet allerdings auf die viel zu oft benötigten Flares. Im Trailer zu Armored Kill ist jetzt nun ein Panzerjäger zu sehen, der ganz augenscheinlich einen Feuerlöscher als Upgrade hat. Ob wir das Upgrade auch für andere Bodenfahrzeuge - etwa Panzer und LAVs bekommen - oder ob man es nur im Panzerjäger zur Verfügung hat, ist allerdings noch nicht bekannt.

Battlefield Premium ganz billig
Ohne große technische Tricks und Probleme kann man aktuell Battlefield Premium über eBay für schlappe 33 Euro kaufen - und das ohne Proxy oder Ähnliches. Wer Battlefield Premium noch nicht hat, es aber doch will, der sollte wohl oder übel zuschlagen - viel billiger bekommt man alle bereits erschienen und noch kommenden DLCs und diversen Bonus-Content auf legalem und primitivem Weg wohl nicht.
Anmerkung: Der Verkäufer hat eine Top-Bewertung. Eine absolute Kaufempfehlung wollen wir aber logischerweise nicht aussprechen, das Angebot aber auch nicht unerwähnt lassen.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-9.1024-238.jpg
Battlefield 4: Vorbestellbar
Der Futureshop bietet bereits Battlefield 4 zum Vorbestellen für PC, Xbox360 und Playstation 3 an. Weder das Datum - der generell als Platzhalter dienende 31. Dezember 2013... - noch die Informationen - keine - geben uns irgendeinen Hinweis darauf, ob es sich um mehr als einen Platzhalter handelt. Ob Battlefield 4 für die neuen oder (auch) noch für die alten Konsolen erscheint, dürfte selbst jetzt mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit in den Sternen stehen...

Ist Operation Lumberjack in Armored Kill enthalten?
Gestern haben wir berichtet, dass sich die Entwickler bei einer der vier Maps aus Armored Kill stark an einen Design-Vorschlag aus der Community gehalten haben. Nun haben wir - genauer gesagt: motivierte Community-Mitglieder... - gesucht, gestöbert und sind auf Operation Lumberjack gestoßen. Der Map-Vorschlag einer Karte rund um einen Fluss und nebligen Wald und kam damals bei Community und Entwicklern sehr gut an. Wir sind gespannt, was uns am Ende mit Death Valley für eine Karte erwartet...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-6.1024-238.jpg
Bei uns geht es jetzt mit einem Thema weiter, dass wir seit längerer Zeit ausgeklammert haben: Wir haben mal wieder eine Meinung - und die ist sogar mal quasi fast uneingeschränkt positiv. Kurz: Wir freuen uns auf Armored Kill - und verraten euch anhand aller Fakten, warum wir das tun...

Battlefield 3 - Eine Meinung: Warum Armored Kill genial wird
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-1.1024-238.jpg
Riesige Schlachten
Es wäre unfair und nicht wahr zu behaupten, dass einem Maps wie Caspian Border oder Operation Firestorm keinen Spaß machen. Es ist aber gleichermaßen wahr, dass man sich als Fan älterer Serienteile ein paar Dinge wünscht, die es auf diesen Maps leider nicht gibt: Dass die Flaggen nicht alle in einem Radius von 500 Metern in der Mitte der Map liegen. Oder dass die Karten ein bisschen kreativer aufgebaut sind. Mit Armored Kill sieht es jetzt definitiv so aus, als ob diese Wünsche endlich erfüllt werden: Riesige Karten, große Abstände zwischen den meisten Flaggen und augenscheinlich auch ein unterschiedliches Gameplay in den unterschiedlichen Bereichen - ein Traum wird wahr. Und auf mehr Fahrzeuge freut man sich sowieso...

Neues Spielzeug
Ein weiterer Grund, warum Armored Kill klasse wird, sind die neuen Fahrzeuge. Natürlich: Wir haben die neuen Waffen vergangener DLCs gerne freigeschaltet. Und ja, wir nutzen sie nur zu gerne. Aber gleichzeitig haben wir uns nicht nur neue Fahrzeuge, sondern auch neue Möglichkeiten mit den neuen Fahrzeugen gewünscht. Schnelle und tödliche, aber leicht gepanzerte Panzerjäger, die mobile Artillerie, Quads und die AC-130 sind da eine willkommene Abwechslung und sollten neue Möglichkeiten bieten.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-10.1024-238.jpg
Das Layout
Wir reden nicht nur von größeren Flaggenabständen - hier reden wir von strategisch wertvollen Flaggen. Und die wird es endlich in Armored Kill geben: Wer mehr Panzer, Hubschrauber oder Artillerie will, sollte Flaggen einnehmen und sie halten. Was bereits in Back to Karkand teilweise leicht anklang, wird jetzt wohl Standard - wir freuen uns drauf. Und dass die AC-130 nur dann für unser Team spawnt, wenn wir eine bestimmte Flagge halten, gehört ganz sicher auch in diese großartige und Teamplay erfordernde Kategorie.

Endlich Schnee!
In aller Kürze: Wir freuen uns auch so sehr auf Alborz Mountain, weil es Schnee gibt. Klar - der Umstand, dass es auch Berge und Wald gibt ist genial. Aber wir freuen uns fast noch mehr auf den Schnee. Sieht die Map nicht umwerfend aus?

Hier sind wir uns unsicher...
Bei allen Voschusslorbeeren muss man sagen: Natürlich kann man erst dann sicher sein, dass Armored Kill genial wird, wenn man es selber gespielt hat. Fragen nach der Balance - gerade die der AC-130 - oder wie sich die Infantrie auf so großen Maps fühlen und verhalten wird, können wir jetzt logischerweise noch nicht beantworten...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-7.1024-238.jpg
Back to the Roots
Wir machen es kurz: Erinnert ihr euch noch an das Gefühl, als ihr Dragon Valley, Fushe Pass oder ähnliche Karten das erste Mal in Battlefield 2 gesehen habt? Ungefähr so fühlen wir uns bei Bandar Desert und grade bei Alborz Mountain. Natürlich: Es ist unglaublich schade, dass wir solche Maps erst 11 Monate nach dem Release von Battlefield 3 bekommen werden - aber "besser später als nie" ist in dem Fall eine gute Ansage. Wir freuen uns einfach nur unglaublich auf den September - und wollen gar nicht wissen, was daso lange gedauert hat...



Und damit kommen wir auch schon zum Ende. Wie gehabt wünschen wir euch einen tollen Tag - machts gut und haut rein. Jetzt haben wir als Abschluss des Nachrichtentages noch die Vorstellung eines Spiels, welches auf den ersten Blick ziemlich wenig mit Battlefield zu tun hat. Trotzdem: Wer sich für spannende Multiplayer-Schlachten mit Fahrzeugen, klassenbasierter Infantrie und viel Action interessiert, der sollte man vorbei schauen.

Inside Gaming - Ravaged
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/ravaged-screenshots-1.jpg
Kickstarter
In letzter Zeit haben sich viele ehemalige Angestellte großer Studios zu kleinen Teams zugeschlossen und versuchen, eigene Titel zu veröffentlichen - und das ohne finanzkräftigen Mega-Publisher im Rücken. Wer will, der kann sich auf Kickstarter.com anschauen, was es so für Ideen gibt - wenn jemandem eine Idee gefällt, dann kann man ein paar bis extrem viele Euros und Dollars spenden. Dafür gibt es dann - je nachdem, wie viel man gespendet hat - bei dem entsprechenden Projekt entsprechende Boni - man bekommt beispielsweise das fertige Spiel, darf in die Beta oder wird von den Entwicklern ins Studio eingeladen. Kurz: Ohne Beeinflussung durch Publisher, umfangreiche Marketing-Pläne und Ähnliches können die Macher genau die Spiele machen, die sie schon immer machen wollten. Und genau das haben die Jungs und Mädels von 2 Dawn Games gemacht und machen sie immer noch: Ehemalige Entwickler von Battlefield, Frontlines: Fuel of War, Desert Combat oder Homefront haben sich zusammengeschlossen, um mit Ravaged einen Multiplayer-Shooter mit Klassen, Waffen und Fahrzeugen zu basteln. Und sie sind aktuell eifrig dabei...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/ravaged-screenshots-5.jpg
Ganz viele Fakten
Am Ende ist Ravaged eine Mischung aus Battlefield und Mad Max - an sich ist ja schon das allein und für sich eine extrem coole Idee. Insgesamt gibt es in dem PC-exklusiven und über Steam und Origin kommenden Titel ganze zehn Klassen, über 30 Fahrzeuge und Waffen und natürlich massenhaft Karten. 16 bis 64 Spieler werden dabei durch eingeschneite Städte, ausgetrocknete Ozeane und Wüste rasen, rennen und ballern und den Feinden mit Teamplay ganz gewaltig in diversen Modi einheizen. Kurz: Es erinnert an Battlefield, bietet aber noch mehr Klassen und Action. Für knapp 30 Euro wird Ravaged bald als Download verfügbar sein - aktuell läuft die Beta.
Weitere Infos findet ihr übrigens im FAQ und auf der offiziellen Website.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/ravaged-screenshots-3.jpg

Wir freuen uns drauf
In aller Kürze: Wir freuen uns auf Ravaged. Und das nicht nur deshalb, weil wir Mad Max und Battlefield genial finden, sondern weil das Spiel nach extrem viel Spaß aussieht. Grafisch mag es ja ein bisschen weniger perfekt sein - aber wenn die inneren Werte stimmen, dann werden wir sicher die eine oder andere Stunde in der postapokalpytischen Welt verbringen. Wie gesagt: Wir freuen uns sehr auf Fahrzeugschlachten und Infantriegkämpfe in einer postapokalyptischen Welt...





Übrigens: Wir wurden von Lesern im Forum darauf angesprochen, Ravaged vorzustellen. Und weil wir die Idee und das Spiel dezent klasse finden und dazu sehr gerne einen guten Titel eines Indie-Teams promoten, haben wir das sehr gerne getan. Ihr musstet es ja nicht lesen...

Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Artillerie - Death Valley - Next Gen & Community-Zocken von Ko Andy 
Datum: 10:40 - 21.07.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield_3_armored_kill_-_armored_shield_map_-_screen_2.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Artillerie, Armored Kill, Death Valley, Größenverhältnisse, Origin & Community-Zocken

Es ist Samstag, das Wetter würdigen wir keines weiteren Wortes - denn es ist so mies, dass selbst der April sommerlicher war! - und kümmern uns stattdessen wieder um die täglich frische Nachricht zu Battlefield 3. Genauer gesagt gibt es heute mehr Infos zu Armored Kill - der letzte Map-Name wurde enthüllt; wir erklären, wie die Artillerie funktioniert und haben noch Entfernungsangaben von Alborz Mountain im Angebot. Und eine Map wurde basierend auf einem Community-Vorschlag erstellt. Außerdem findet man bei EA den PC als am stärksten wachsende Plattform extrem wichtig, hofft auf "Next Gen"-Konsolen im nächsten Jahr und die neueste Version von Origin ist als Vorveröffentlichung verfügbar. Und heute Abend ist Community-Zocken! In diesem Sinne: Let's get rolling...

Den Anfang machen wir heute mit einer weiteren Ladung frischer Details und Informationen zu Armored Kill - in unserer gestrigen Analyse haben nämlich nachweisbar noch ein paar kleinere und größere interessante Details zum DLC mit den riesigen Maps und Fahrzeugschlachten gefehlt. Wir fassen zusammen, was ihr wissen solltet...

Battlefield 3 - Armored Kill: Mehr Infos
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-23/thumbs/Battlefield_3_Armored_Kill_-_Bandar_Desert_map_-_E3_screen_7.1024-576.jpg
So funktioniert die Artillerie
Im vorgestern erschienen "Armored Kill"-Trailer war endlich auch die Artillerie in Aktion zu bestaunen. Dabei handelt es sich um einen Laster mit Abschussrampe, von der acht Flugkörper schnell nacheinander gestartet werden können. Zwei Dinge sind dabei wichtig: Das Fahrzeug hält nur wenig Treffer aus und bietet - obwohl es zwei Sitze gibt - nur Platz für eine Person. Damit soll verhindert werden, dass nach dem Wechsel auf den Schützenplatz ein Teammitglied das klug positionierte Fahrzeug einfach wegfährt. Gezielt wird mit einem an Granatenwerfer erinnernden Fadenkreuz - auf große Entfernung eine ziemlich schlechte Idee. Die Lösung für das Genauigkeitsproblem wurde allerdings bereits in einem Preview verraten: Auf der Minimap kann der Schütze die Einschläge als Wellen sehen und entsprechend woanders hin zielen. So ist die Artillerie komplexer als der Mörser zu bedienen, dürfte aber auch auf größere Entfernung mit ein paar Probeschüssen mehr als genug Verwüstung anrichten...

Alborz Mountain: Map-Maße & Details
Normalerweise sind wir selten oder gar nicht im Mordor HQ unterwegs - wirklich relevante Neuigkeiten finden sich dort nämlich leider kaum. Das ist dieses Mal anders: Die Jungs im Forum haben sich den Trailer ganz genau angesehen und ein paar genauere Entfernungsangaben auf Basis der im HUD angezeigten Entfernungen errechnet und bestimmt. Wir lassen die Bilder einfach unkommentiert - Alborz Mountain sieht groß, wenn auch nicht ganz so groß wie Bandar Desert aus. Nur eine Sache ist uns noch eine Notiz wert: Eine Flagge heißt "Cave Outpost" und liegt so, dass man sich eine Höhle durch den Berg hindurch nur zu gut vorstellen kann. Wer jetzt fürchtet, dass man zwingend durch einen Tunnel muss: Keine Panik - es gibt Straßen über den Berg, Transporthelikopter und Jets.
Und: Habt ihr gesehen, wie wunderschön der Schnee aussieht?
battlefield-3-alborz-mountain-size-3.1024-576battlefield-3-alborz-mountain-size-1.1024-576battlefield-3-alborz-mountain-size-2.1024-576
Die Epicness großer Schlachten
Weiter unten haben wir ein französisches Video von Battlefield 3 TV verlinkt. In dem Video erzählen Gustav Halling und Niklas Fegraeus, was Amored Kill so besonders machen wird: Alles dreht sich um riesige Schlachten auf gigantischen Maps mit extrem vielen Fahrzeugen. Dazu gibt es neue Fahrzeuge, neue Umgebungen und einen neuen Modus. Auf jeder Map wird es mindestens 20 Fahrzeuge geben - während manche in der Mainbase spawnen werden, kann man viele nur bekommen, wenn man diverse Flaggen erobert und hält. Auch das Squadplay wird sich verändern: Man muss vorausschauender planen und eventuell auch mal Gegner umgehen, wenn zu viele auf einem Haufen sind. Die Idee zu Armored Kill kam den Entwicklern übrigens durch das viele Feedback der Spieler, die gerne größere Maps sehen wollen. Eine Map in Armored Kill ist sogar sehr von einem Design-Vorschlag aus einem Forum inspiriert worden...

Death Valley
In Frankreich gibt es eine Show mit Namen "Battlefield 3 TV" - für uns eigentlich egal, aber heute auch eine Meldung wert: Die Macher waren bei DICE in Schweden, haben viel Gerede dabei und ganz nebenher einen Namen: Die vierte und letzte Map aus Armored Kill soll demnach Death Valley heißen - und trotz des Namens soll es insgesamt nur eine Wüsten-Map (Bandar Desert) geben. Damit haben wir alle vier Map-Namen zusammen: Bandar Desert, Armored Shield, Alborz Mountain und Death Valley.



Bei uns geht es jetzt mit kleineren Notizen und Neuigkeiten aus dem Hause DICE und EA weiter. Wie immer gilt: Wir fassen zusammen, was man wissen sollte...

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-11/battlefield-3-closed-quarters-screenshots-sigs-4.jpg
Neue Konsolen
Aktuell wartet bekanntlich die ganze Spieleindustrie sehnsüchtig auf die neuen Konsolen, die endlich mehr Leistung bringen sollen. Für EA Boss John Riccitiello ist im Interview ganz klar, dass nächstes Jahr endlich die neuen Konsolen angekündigt und eventuell rund um Weihnachten sogar erscheinen könnten. Wir hoffen es einfach mal...

EA: Der PC-Markt wächst am schnellsten
Wieder ist es EA Boss John Riccitiello, der sich zu Wort meldet und überraschende Zahlen zu verkünden hat: Während vor einigen Jahren quasi jede Firma, Analyst oder Fachmann den Abgesang auf den PC startete und einen schnellen Tod der ältesten und umfangreichsten Plattform vorhersagte, sei der PC heute aktuell die am schnellsten wachsende Plattform. Besonders stark sei das Wachstum bei Abos, Mikrotransaktionen und Downloads - kurz: im von EA besonders forcierten und herausgestellten digitalem Bereich. Als Resultat würden Publisher wie EA ihre Strategien ändern, vermehrt auf Service und den Digital-Markt setzen und so weiter wachsen.

Origin 9.0: Als Vorabversion verfügbar
Vor geraumer Zeit haben wir über eine frische Origin-Version berichtet, die im Lauf der nächsten paar Tage oder Wochen erscheinen sollte. Es gibt neue - und teils stark an Steam erinnernde... - Features, mehr Bequemlichkeit und frische Funktionen. Jetzt ist Origin 9.0 als Vorabversion erschienen und sorgt - neben dem Lob vieler Nutzer - auch für Probleme: Manche Leute können Origin unter der neuen Version gar nicht mehr starten oder bekommen andauernd Fehlermeldungen. Wenn ihr auch betroffen seid: Deinstalliert Origin, ladet es erneut herunter und installiert es wieder. Bis alle Fehler ausgebügelt sind und das umfangreiche Update für alle Spieler verpflichtend an den Start gehen kann, dürften aber wohl noch ein paar Tage vergehen...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2011-37/thumbs/battlefield-3-sigpic-hd-3.1024-238.jpg
Und damit sind wir für den Tag auch schon wieder fertig, am Ende und durch. Wie gehabt haben wir aber auch wieder Neuigkeiten aus der Community - dieses Mal handelt es sich um unser hauseigenes Community-Zocken. In diesem Sinne: Machts gut, viel Spaß und haut rein. So wie immer eben...

Inside Community - Community-Zocken
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2011-37/thumbs/battlefield-3-sigpic-hd-7.1024-228.jpg
Nachdem unser letztes Community-Zocken auf den "Close Quarters"-Maps eher das Prädikat "lustig, aber wenig takisch" verdiente, geht es dieses Mal auf den besten Maps aus Battlefield 3 und Back to Karkand zur Sache. PC'ler finden sich um 19:00 zum Mini-Event oder ab 20:00 Uhr zum richtigen Zocken im TeamSpeak ein, Sony-Jünger erscheinen ab 20:00 Uhr zum Community-Zocken auf der Playstation 3. Und nächste Woche ist auch die Xbox360 dran. Kuz: Wir freuen uns auf das Community-Zocken mit euch...

Hier nochmal eine kleine Übersicht über alle Daten, die ihr braucht.
- Wann? Samstag, 21. Juli. Ab 19:00 Uhr gibt es wie gewohnt ein tolles Mini-Event, das an dieser Stelle noch nicht verraten wird. Um 20:00 Uhr beginnt dann das eigentliche Community-Zocken.
- Wo? ts.gamersunity.de - Hier bekommt ihr das Serverpasswort und findet eure Teamkameraden. Und eure Feinde...
- Wer kann mitmachen? Du! Ob PC-Spieler, "Community Clan"-Mitglied, aktives Communitymitglied oder aktiver Newsleser - solange du Spaß an Teamplay hast und gute Laune mitbringst, bist du herzlich willkommen. "PLaystation 3"-Spieler kommen ebenfalls auf ihre Kosten.
- Was brauchst du? Teamspeak³ und Headset sind Pflicht! Wir wollen Teamplay und das geht nun mal nicht ohne Kommunikation. Ansonsten solltest du noch gute Laune und Lust auf Teamplay mitbringen...
- Wer sind meine Ansprechpartner bei Fragen? Bei Fragen im PC-Bereich wende dich bitte an Shigera oder ChrizZz; bei Fragen im "PLaystation 3"-Bereich an HAND-GOTTES-01. Wir helfen euch gerne weiter...
- Was kannst du erwarten? Teamplay like you've never seen before on Public Servers. Dazu gibt es noch einen (hoffentlich) vollen TS mit vielen Channels, in denen man mit seinem Squad in Ruhe kommunizieren kann. Und es wird ein toller, großartiger, legendärer und netter Abend...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2011-37/thumbs/battlefield-3-sigpic-hd-6.1024-228.jpg
Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

BF3 - Armored Kill: Schneemap und Bandar Desert Trailer & Mehr von Ko Andy 
Datum: 02:47 - 20.07.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield_3_armored_kill_-_armored_shield_map_-_screen_1.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Armored Kill Trailer mit Schneemap, Analyse, Screenshots & Community-Zocken

Es ist gerade erst Freitag geworden - für uns ein klares Zeichen, heute unglaublich früh die frische Nachricht zu Battlefield 3 online zu packen. Heute steht bei uns nämlich alles im Zeichen von Armored Kill: DICE hat den ersten richtigen Trailer veröffentlicht, und zeigt in dem nicht nur die halbwegs bekannte Map Bandar Desert mit viel Wüste und noch mehr Fahrzeugen, sondern endlich auch ein neues Setting: Es gibt mit Alborz Mountain eine zweite Map zu sehen, die endlich auch Schnee und Berge beinhaltet! Wir haben - wenig überraschend - alle Details und Informationen aus dem Trailer herausanalysiert, haben dazu noch ein paar Hintergrundinformationen (etwa dass Alborz Mountain bereits im Frühling auf der GDC als Beweis für die enormen Fähigkeiten der "FrostBite 2"-Engine gezeigt wurde) und dann noch zwei frische Screens, die eine weitere Map aus dem DLC zeigen: Armored Shield erinnert an Harvest Day, Heavy Metal oder auch Capsian Border. Und wir haben das Announcement für ein weiteres Community-Zocken! In diesem Sinne: Let's rock 'n' roll...

Wie immer geht es bei uns mit den wichtigsten und spannendsten Neuigkeiten los - und die beschränken sich heute vollkommen auf Armored Kill und den frischen Trailer mit viel Gameplay und noch mehr Action. Wir fassen also wie gehabt zusammen, was man wirklich und unbedingt wissen sollte und muss...

Battlefield 3 - Armored Kill: Der Trailer im Detail


Generell
Bekanntlich wird Armored Kill im September erscheinen und sich vollkommen auf riesige Maps und Fahrzeugschlachten konzentrieren. Mit 5 neuen Fahrzeugen, 20 neuen Fahrzeug-Unlocks, dem frischen "Tank Superiority"-Modus - bei dem man mit schwerem Gerät versucht, diverse Areale zu halten - und fünf neuen Assignements kommt im Herbst ein echter Kracher im Stile der alten gigantischen Battlefield-Maps auf uns zu.

Bandar Desert
Bekanntlich soll das rein größtentechnisch die allergrößte Map der Battlefield-Geschichte sein. Wir fassen zusammen, was man im Trailer noch bemerken konnte...
- Die Map bietet bekanntlich Wüste, eine kleine Stadt und ein Gebiet mit Baustellen und Industrie. Außerdem gibt es einen Highway, einige mittlere Höhenunterschiede und schönes Abendrot.
- Bekanntlich sind die Abstände zwischen den Flaggen deutlich größer als im Hauptspiel.
- Man hat alle bis dato bekannten Fahrzeuge bis auf Humvees auf dieser Map in Aktion gesehen.
- Im Trailer selber zeigt man fast nur Action aus dem offenen Wüstengebiet.

Alborz Mountain
Die zweite Map aus Armored Kill bringt mit Schnee endlich ein frisches Setting und dazu viele von den Spielern gewünschte Dinge: Es gibt einen See, endlich echte Höhenunterschiede und viel Wald. Ebenfalls eine Notiz wert: Auch hier liegen die Flaggen weit auseinander.
- Die Map erstreckt sich um einen teilweise zugefrorenen See und bietet zwei unterschiedliche Bereiche: Die hochgelegenen Gebiete mit Schnee und die Gebiete um den See, wo es nur Schneereste zu sehen gibt.
- Die Flaggen verteilen sich rund um den See und die umliegenden Berge. Ausreichend unterschiedliche Gefechtsgebiete und Möglichkeiten sollten also gegeben sein. Eine Flagge liegt übrigens direkt auf einem Berggipfel.
- Fans erkennen die Radarstation von Damavand Peak.
- Kampfhelikopter haben wir - ebenso wie Humvees und Little Birds - leider nicht gesichtet.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-23/thumbs/Battlefield_3_Armored_Kill_-_Bandar_Desert_map_-_E3_screen_7.1024-576.jpg http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-23/thumbs/Battlefield_3_Armored_Kill_-_Bandar_Desert_map_-_E3_screen_6.1024-576.jpg
Die Fahrzeuge
- Man sieht zum ersten Mal die Artillerie. Die sieht aus wie ein ganz normaler Laster mit Abschussrampe und bietet zwei Sitzplätze - das allerdings nur Platz für eine Person. Damit soll sichergestellt werden, dass niemand das Fahrezeug wegfährt, wenn man auf den Sitz des Schützen wechselt. Bevor nachgeladen wird kann man acht Schuss verfeuern. (Die Infos stammen aus einem Preview.) Im Video ist zu sehen, dass das Fadenkreuz der Artillerie an den Granatenwerfer erinnert - es sieht also nicht nach Point 'n' Click wie beim Möser aus.
- Das Quad ist sehr schnell und erinnert stark an Bad Company 2. Allerdings kann der Beifahrer auch nach vorne feuern.
- Man sieht einen Little Bird, der dem Sound nach ein neues Geschütz bekommen hat. Das passt auch zu Preview-Berichten, wonach man eine schwere Kanone freischalten und mit der Fahrzeuge halbwegs blitzschnell zerbröseln kann.
- Panzerjäger bieten Platz für fünf Personen, haben die Feuerkraft eines Panzers und die Geschwindigkeit eines LAVs. Dafür gibt es natürlich auch weniger Panzerung.
- Die Schützen in der AC-130 haben zur Abwehr gegen Luftfahrzeuge Centurion-Geschütze. Heatseeker kann man mit (riesigen) Flares loswerden.
- Man sieht die AC-130 in Aktion gegen Bodenziele: Einfach zielen und feuern. Die Feuerrate ist ziemlich hoch, der Schaden augenscheinlich auch.
- Auch die AC-130 ist nicht unverwundbar: Man sieht, wie sie abgeschossen wird und lichterloh brennend kurz weiterfliegt. Übrigens: Es ist bereits bestätigt worden, dass man die AC-130 nicht reparieren kann.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-23/thumbs/Battlefield_3_Armored_Kill_-_Bandar_Desert_map_-_E3_screen_1.1024-576.jpg http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-23/thumbs/Battlefield_3_Armored_Kill_-_Bandar_Desert_map_-_E3_screen_3.1024-576.jpg
Armored Shield
Im EA Extranet sind zwei Screenshots aufgetaucht, die beide eine weitere Map zeigen: Armored Shield erinnert dabei vom Setting und der Optik an Harvest Day oder Heavy Metal aus Bad Company 2 oder an Caspian Border aus Battlefield 3. Besonders schön zu sehen: Die stylishen neuen Panzerjäger.

Mehr Infos
- In der Minimap sind jetzt auch die einzelnen Flaggensymbole mit Buchstaben versehen worden. Im nächsten Patch sollte das dringend benötigte Feature für alle Spieler kommen.
- Es wird fünf neue Assignements geben.
- Wir wissen immer noch nicht, was das fünfte Fahrzeug ist - oder ob man bei DICE eventuell jedes Fahrzeug einer Fraktion einzeln zählt. In diesem Fall gäbe es zwei Artilleriefahrzeuge, ein Quad und zwei Panzerjäger. Die AC-130 wird anscheinend nicht als eigenes Fahrzeug gezählt.
- Alborz Mountain - oder zumindest eine sehr frühe Version davon - wurde bereits im Frühjahr 2012 im Rahmen einer Entwicklerpräsentation der "FrostBite 2"-Engine gezeigt und von ein paar Leuten im Rahmen eines Aprilscherzes als neue Map gezeigt. Jetzt gibt es sie wirklich - womit die Verantwortlichen des Scherzes wohl niemals gerechnet haben...
- Der Trailer liegt auch in Full HD und mit 60 Frames vor. Hier geht es zum Download bei unserem Partner von Giganfront.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield_3_armored_kill_-_armored_shield_map_-_screen_1.1024-576.jpg http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield_3_armored_kill_-_armored_shield_map_-_screen_2.1024-576.jpg
Die Tech-Screens von der GDC 12 erinnern stark an Alborz Mountain.

Eine Meinung
Man kann es ganz ehrlich sagen: Der Trailer sieht umwerfend aus. Viele Spieler haben sich größere Maps, einen stärkeren Fokus auf Fahrzeuge und eben auch Höhenunterschiede und mehr optische Abwechslung gewünscht - all das sollte und wird man wohl auch mit Armored Kill bekommen. Natürlich sehen Trailer - grade von DICE! - immer bombastisch aus. Aber so einen Moment wie die ersten paar Sekunden mit dem Jet über Alborz Mountain haben wir schon längere Zeit nicht mehr erlebt - vor allem, weil man auch nach dem zehnten Anschauen nichts ernsthaft zu Meckern findet. Dazu sieht gerade der Schnee umwerfend aus, der Rest wirkt ebenfalls wie gehabt hammermäßig. Und spielerisch scheint DICE auf die Kritik an zu kurzen Laufwegen zwischen den Flaggen oder zu primitiv aufgebauten Maps nachweisbar gehört zu haben. Kurz: Es besteht sehr viel Grund für Optimismus. Der September kann gar nicht früh genug kommen - Armored Kill dürfte genial werden und viele alte und natürlich neue Fans umhauen.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/bf-3-gdc-1.1024-542.jpg http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/bf-3-gdc-2.1024-542.jpg
Und damit sind wir für heute auch schon wieder fertig, am Ende und durch. Naja - abgesehen vom Announcement unseres Community-Zockens natürlich. Ihr erinnert euch wohl: Letzte Woche mit dem vom euch gewünschten Close Quarters war es eher suboptimal...

Inside Community - Community-Zocken
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2011-40/thumbs/battlefield-3-userbars-3.1024-238.jpg
Und da sind wir schon wieder - nachdem wir letzte Woche in Close Quarters in die Schlacht zogen und dabei erst fast unsere Server und danach den Spaß schlachteten, haben wir eine absolute Premiere: ein Nachhol-Zocken! Auf den beliebtesteten und besten Maps - Strike at Karkand, Caspian Border und Co. - werden wir gemeinsam in die Schlacht ziehen und einen unglaublich legendären Abend verbringen. Und um Operation Métro machen wir einen gigantischen Bogen...

Wer schon bei dem einen oder anderen Community-Zocken dabei war, der dürfte sich auskennen: Wie immer steht das gemeinsame Zocken im absoluten Mittelpunkt - es gibt Teamplay ohne Ende und als Resultat die besten Schlachten der Weltgeschichte. Aus diesem Grund ist bekanntlich TeamSpeak Pflicht - man will sich ja auch absprechen (oder anschreien) können. Fairness und Spaß am Zocken werden bei uns groß geschrieben - haltet euch darum an die normalen Gebote der Höflichkeit und Fairness. Von Cheats reden wir schon gar nicht - wir gehen davon aus, dass alle in einer so großartigen Community fair spielen. Wer sich übrigens nicht an diese elementaren Dinge hält, wird logischerweise erst rausgeworfen und dann schön medienwirksam ausgelacht...

Auch sonst gibt es keine schockierenden oder komplett umwerfenden Neuerungen: Ab 19:00 Uhr gibt es ein tolles, amüsantes und aktuell noch streng geheimes Event zum Warmwerden und Spaß haben, ab 20:00 Uhr wird dann wie gehabt wirklich und richtig losgezockt.

Übrigens: Nächste Woche ist erstmalig auch die Xbox360 mit einem Communiuty-Zocken dran. Weitere Details folgen pünktlich im Lauf der nächsten paar Tage. Details zum Zocken auf der Playstation 3 folgen bald.

Wir freuen uns darauf, euch alle zahlreich und hochmotiviert beim Community-Zocken begrüßen zu können. Wir sehen euch auf dem Schlachtfeld...

Der Battlefield-3.org Staff

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2011-37/thumbs/battlefield-3-sigpic-hd-3.1024-238.jpg
Hier nochmal eine kleine Übersicht über alle Daten, die ihr braucht.
- Wann? Samstag, 21. Juli. Ab 19:00 Uhr gibt es wie gewohnt ein tolles Mini-Event, das an dieser Stelle noch nicht verraten wird. Um 20:00 Uhr beginnt dann das eigentliche Community-Zocken.
- Wo? ts.gamersunity.de - Hier bekommt ihr das Serverpasswort und findet eure Teamkameraden. Und eure Feinde...
- Wer kann mitmachen? Du! Ob PC-Spieler, "Community Clan"-Mitglied, aktives Communitymitglied oder aktiver Newsleser - solange du Spaß an Teamplay hast und gute Laune mitbringst, bist du herzlich willkommen.
- Was brauchst du? Teamspeak³ und Headset sind Pflicht! Wir wollen Teamplay und das geht nun mal nicht ohne Kommunikation. Ansonsten solltest du noch gute Laune und Lust auf Teamplay mitbringen...
- Wer sind meine Ansprechpartner bei Fragen? Bei Fragen im PC-Bereich wende dich bitte an Shigera oder ChrizZz. Wir helfen euch gerne weiter...
Was kannst du erwarten? Teamplay like you've never seen before on Public Servers. Dazu gibt es noch einen (hoffentlich) vollen TS mit vielen Channels, in denen man mit seinem Squad in Ruhe kommunizieren kann. Und es wird ein toller, großartiger, legendärer und netter Abend...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2011-37/thumbs/battlefield-3-screenshots-hd-battlefield3_189.1024-602.jpg
Battlefield 3 - Das Commnity-Zocken

Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->

Seite:
11
Letzte Themen
Wartungsar...
Teamspeak
3 Antworten
Wartungsarbeiten am Server - Teamspeak 3, Webseite usw. vorübergehend down
Letzter Beitrag: Ko-Admin
Forum: Teamspeak
11.02.2016 - 00:15
Meine ( Kr...
Wallpaper/Bilder
3 Antworten
Meine ( Kreative Grafik Ecke ) ♛
Letzter Beitrag: Ko Andy
Forum: Wallpaper/Bilder
04.02.2016 - 13:15
Selbsterst...
Wallpaper/Bilder
76 Antworten
Selbsterstellte Wallpaper
Letzter Beitrag: Ko Andy
Forum: Wallpaper/Bilder
17.01.2016 - 01:27
Wir suchen...
Allgemein
0 Antworten
Wir suchen Neue Clanmitglieder für ( PC ) ♛
Letzter Beitrag: Ko Andy
Forum: Allgemein
29.10.2015 - 13:15
Mehr FPS i...
Klatsch & Tratsch
0 Antworten
Mehr FPS im BF4 Game und Pc Leistung steigern.
Letzter Beitrag: Ko Andy
Forum: Klatsch & Tratsch
25.10.2015 - 12:49

Shoutbox

Nur registrierte Mitglieder haben Zugriff!



Los!   • Zeige alleSmilies

Umfrage
keine aktive Umfrage

zeige Umfragen
Partner
lostis-world
www.my-grafix.de
ZENITH.Developments
Bis zu 10Gb Kostenloser Onlinespeicher Ko-Clan vergibt Note 1+
FotografieHux
Battlefield-4.net
Newsbox
29.02.16 - BF5 - Gerüchte. Is...
29.02.16 - BF4 - Konstant meh...
28.02.16 - Insurgency - Sands...
28.02.16 - SWBattlefront - DL...
28.02.16 - RBS Siege - Update...
28.02.16 - BF5 - Retailer Set...
14.12.15 - BF4 - Patch und Dr...

Follow Us
f_IMG twitter_IMG yt_IMG yt_IMG yt_IMG
Statistics
bf3_IMG bfbc2_IMG wot_IMG eq2_IMG
Statistik
259 Besucher (Heute)
599 Besucher (Gestern)
14798 Besucher (Monat)
260321 Besucher insgesamt
105 registrierte Benutzer
Zeige Statistik

Video Player

Prepare 4 Battle: Land
Preview
Alle Videos anzeigen

Nächstes Match

Neuste Wallpapers

Copyright © 2003-2015 by www.Ko-Clan.de